Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 50 von 849 Artikel

Stefan Stürmer macht Karriere auf den Partys im In- und Ausland

28.07.2019 - 13:55h

Ein Meckenheimer rockt Mallorca

mehr...

Polizei ermittelt nach Strohballenbrand in Bad Neuenahr

28.07.2019 - 13:04h

Brandstifter setzen Strohballen mit Deo in Brand

Bad Neuenahr. In der Nacht von Donnerstag, 25. Juli, auf Freitag, 26. Juli, kam es in Bad Neuenahr-Ahrweiler, An der Burgforte, zu einem Brand von mehreren Strohballen. Die Strohballen wurden offensichtlich durch eine Deodorantdose, welcher als Brandbeschleuniger fungierte, in Brand gesetzt. Durch die Feuerwehr Ahrweiler konnte der Brand gelöscht werden. Zu einem Personen bzw. Gebäudeschaden kam es nicht. Die oder der unbekannte Täter ist nicht bekannt. Hinweise sind bitte an die Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler zu richten. mehr...

Strafverfahren gegen Mann aus Bad Neuenahr eingeleitet

28.07.2019 - 13:00h

47-Jähriger zündet illegale Böller

mehr...

Polizeieinsatz bei Streit in Schnellrestaurant in Bad Neuenahr

28.07.2019 - 12:53h

Streit am Drive-In: Jugendliche wollten Bedienung Beine machen

mehr...

Aggressive Bettler in Bad Neuenahr und Königsfeld

28.07.2019 - 12:49h

Bettelversuche womöglich zum Ausspähen genutzt

mehr...

Diebstahl in Friseursalon in Mendig

28.07.2019 - 09:40h

Inhaberin bestohlen: Diebin nutzte Gespräch aus

mehr...

Großer Sucheinsatz am Laacher See

28.07.2019 - 09:35h

49-jähriger Schwimmer war 3 Stunden unterwegs

mehr...

Bus-Unfall am Wasserturm in Mayen

28.07.2019 - 09:29h

Linienbus macht sich selbstständig

mehr...

Hoher Sachschaden nach Unfallflucht in Bendorf

28.07.2019 - 07:40h

Hausfassade erheblich beschädigt

Bendorf. Im Zeitraum vom 6. bis 27. Juli kam es in der Bergstraße in Bendorf zu einer Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden an einer Hausfassade. Da der Schaden in einer Höhe von ca. 3,50 m an dem Haus entstanden ist, wird von einem Lkw oder landwirtschaftlichen Fahrzeug als Verursacher ausgegangen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Bendorf zu melden. mehr...

Zeugensuche nach Verkehrsunfall auf A3 bei Dernbach

28.07.2019 - 07:35h

Kollision auf regennasser Fahrbahn: Wer verlor die Kontrolle?

Dernbach. Am Samstagabend, 27. Juli, gegen 21:05 Uhr kam es auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Köln, auf regennasser Fahrbahn, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem weißen Mercedes und einem weißen Porsche. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 8.000 Euro. Aufgrund entgegengesetzter Angaben der Unfallbeteiligten, werden Zeugen des Unfalls gebeten, sich bei der Polizeiautobahnstation Montabaur zu melden. Der Unfall ereignete sich auf Höhe des Stationskilometers 63,000, Gemarkung 56307 Dernbach, kurz vor der Tank- und Rastanlage Urbacher Wald. Der Pkw Mercedes befuhr den mittleren von drei Fahrstreifen, der Porsche den linken. Aufgrund der Fahrbahnbeschaffenheit verlor eines der beiden Fahrzeuge zuerst die Kontrolle über selbiges und kollidierte mit dem jeweils anderen Pkw. mehr...

Betrunkener Radfahrer verursacht Unfall in Andernach

28.07.2019 - 07:30h

Mit 1,93 Promille: Mit Rad gegen geparkte Fahrzeuge gefahren

Andernach. Sonntagnacht, 28. Juli, gegen ca. 00:30 Uhr, fuhr in der Koblenzer Straße in Andernach ein unter Alkoholeinwirkung stehender 36-jähriger Mann auf einem Fahrrad gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Ein bei der Sachverhaltsaufnahme freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,93 Promille. Bei einem der beiden Fahrzeuge kam es durch die Kollision zu einem leichten Sachschaden. mehr...

Kellerbrand in Einfamilienhaus in Bassenheim

28.07.2019 - 07:27h

Kühlschrank in Keller entzündet sich

Bassenheim. Am Freitagabend, 26. Juli, gegen ca. 23 Uhr, kam es im Keller eines Einfamilienhauses in Bassenheim zu einem Brand. Dieser wurde vermutlich aufgrund eines technischen Defekts eines Kühlschranks ausgelöst. Die Hauseigentümer waren zum Zeitpunkt des Ereignisses verreist. mehr...

Amtliche Unwetterwarnung für die Kreise Mayen-Koblenz, Neuwied und Ahrweiler, Westerwaldkreis sowie für die Stadt Koblenz

27.07.2019 - 14:49h

Warnung vor schweren Gewittern!

mehr...

Marktstraße in Neuwied wegen Polizeieinsatz geräumt

27.07.2019 - 14:22h

27-Jähriger bedrohte Freundin und ihr Kind

Neuwied. Im Rahmen umfangreicher Maßnahmen der Polizei Neuwied zur Ergreifung eines Gefährders wurde am Samstag, 27. Juli, ab 10:25 Uhr die Marktstraße gesperrt und geräumt. Der als gewalttätig bekannte 27-jährige Mann hatte zuvor seine ehemalige Lebensgefährtin und deren Tochter massiv bedroht. Nach der Räumung der Marktstraße konnte der Mann im Rahmen der Durchsuchung der anliegenden Gaststätten angetroffen und in Gewahrsam genommen werden. Gegen ihn werden entsprechende Strafanzeigen vorgelegt.  mehr...

Verkehrsunfall auf der Hans-Bellinghausen Straße

27.07.2019 - 13:04h

Unfallhergang unklar: Zeugen gesucht

mehr...

Ladendiebstähle in der Koblenzer Innenstadt

27.07.2019 - 12:58h

Diebe trieben ihr Unwesen

mehr...

Die Polizeiinspektion Koblenz sucht nach Zeugen

27.07.2019 - 12:49h

Baugeräte im Wert von 3.000 Euro gestohlen

mehr...

Studierende der Hochschule Koblenz arbeiten mit Ernst Ulrich von Weizsäcker an nachhaltiger Gestaltung ihrer Zukunft

27.07.2019 - 12:45h

„Wir sind dran“

mehr...

Justizfachwirtanwärterinnen und Justizfachwirtanwärter beginnen ihre Ausbildung

27.07.2019 - 12:39h

Ein neuer Lebensabschnitt

mehr...

Turniere bestimmen das Programm der zweiten Jahreshälfte beim TC 04 Metternich

27.07.2019 - 12:34h

Der Aufbau einer neuen Jugend-Abteilung ist angelaufen

mehr...

Amodou Abdullei geht weiter für die TuS Koblenz auf Torejagd

27.07.2019 - 12:26h

Angreifer unterschreibt neuen Vertrag

mehr...

Weltklasse-Stabhochspringerinnen kommen nach Koblenz

27.07.2019 - 12:22h

Festungsspringen

mehr...

Tanzkurs für Anfänger

27.07.2019 - 12:19h

Ritmo de Fiesta

mehr...

Staatssekretär Dr. Weinberg auf Sommertour beim Schloss Stolzenfels

27.07.2019 - 12:13h

Grünes Licht für den fünften Bauabschnitt

mehr...

Ein Statement des sportpolitischen Sprechers Detlev Pilger

27.07.2019 - 12:02h

Pride Weeks

mehr...

60 min SPD im Dialog

27.07.2019 - 11:56h

Der CSD Förderverein

mehr...

Prüfungsvorbereitungskurse für kaufmännische Auszubildende

27.07.2019 - 11:52h

Endspurt – Fit für die Abschlussprüfung

mehr...

Ein Angebot der Betreuungsvereine des SkF Koblenz und der AWO

27.07.2019 - 11:48h

Grundkurs: Rechtliche Betreuung

mehr...

Rheinland-pfälzischer Katastrophenschutz prüft Funktionstüchtigkeit von „KATWARN“

27.07.2019 - 11:43h

Probealarm zur Sicherstellung der Warnung der Bevölkerung

mehr...

Die neuen Buslinien 620 und 621

27.07.2019 - 11:37h

Zusätzlicher Halt am Koblenzer Hauptbahnhof

mehr...

Baumaßnahmen der DB Netz AG

27.07.2019 - 11:32h

Lärm durch Bauarbeiten

mehr...

Non-verbale Kommunikation

27.07.2019 - 11:26h

Der Körper spricht

mehr...

Workshop im Seniorenzentrum

27.07.2019 - 11:22h

Korbflechten

mehr...

Auslegung des Planes für den Neubau der Pfaffendorfer Brücke

27.07.2019 - 11:17h

Jeder kann Einwendungen gegen das Bauvorhaben erheben

mehr...

Pfarreiengemeinschaft Koblenz

27.07.2019 - 11:12h

Schiffswallfahrt

mehr...

Orgelmusik in Herz Jesu

27.07.2019 - 11:09h

Bach in C

mehr...

Neue Majestäten in Ehrenbreitstein

27.07.2019 - 11:06h

Ein gelungenes Schützenfest

mehr...

Thomas Schilling verzichtete auf Geburtstagsgeschenke und bat stattdessen um Spenden

27.07.2019 - 10:54h

Neuer Zimt-Ahorn an der Rheinzollstraße

mehr...

Freunde der Bundesgartenschau Koblenz 2011 e. V.

27.07.2019 - 10:47h

StartUp Kids!

mehr...

Veranstaltung „Grüne Stadt am Wasser“ im Rahmen der Koblenzer Gartenkultur

27.07.2019 - 10:43h

Das Clean River Project – Stephan Horch stellt seine Arbeit vor

mehr...

Ökumenische Telefonseelsorge Mittelrhein beim Internationalen Kongress der Telefonnotdienste

27.07.2019 - 10:31h

Konstruktiv mit Einsamkeit umgehen

mehr...

Landesweit beste Gärtnerin kommt aus der Stadtgärtnerei Koblenz

27.07.2019 - 10:24h

Alexa Kron wurde für ihre Leistungen ausgezeichnet

mehr...

Festungsspringen in Koblenz

27.07.2019 - 10:17h

Weltmeister Sam Kendricks ist dabei

mehr...

Dritte Interkulturelle Bühne beim Koblenzer Sommerfest

27.07.2019 - 10:13h

Ein buntes Programm mit kulturellen Highlights

mehr...

39. Liedernachmittag

27.07.2019 - 10:04h

Musik und Gesang

mehr...

-Anzeige-„Grün“ zum Klostermarkt in Maria Laach

27.07.2019 - 10:00h

Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr

mehr...

Veranstaltungsreihe „Laacher Forum Adenauer“

27.07.2019 - 09:46h

Adenauer und der junge Bundestag

mehr...

Die „Action-Days“ waren auch in diesem Jahr ein Highlight der Sommerferien

27.07.2019 - 09:37h

Klettern, springen, schwimmen

mehr...

Parkinsongruppe Mendig-Pellenz

27.07.2019 - 09:31h

Grillnachmittag

mehr...

Fußball-Rheinlandliga: SG Eintracht Mendig/Bell erwartet zum Saisonauftakt den Lokalrivalen TuS Mayen

27.07.2019 - 09:28h

Das Derby zieht alle in seinen Bann

mehr...

0 - 50 von 849 Artikel
Umfrage

Abschaffung des Solidaritätszuschlags außer für Gutverdiener - Was sagen Sie?

Finde ich gut
Nur wenn es für alle Einkommen gilt.
Halte ich nichts von.
Beibehalten und das Geld in die Umwelt stecken.
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Hätte es den Nationalsozialismus nicht gegeben, so hätte man ihn, damit sich die geistig Verwahrlosten von heute darin suhlen können, erfinden müssen!
juergen mueller:
Herr Schupp,wie kommen Sie darauf,dass man gerade Sie in einen direkten Vergleich mit den "Dosen-Politikern" gestellt habe?Seien Sie doch einfach nur froh,dass Ihr Konterfei nicht auf einer Dose war.Das hätte die Berechtigung zu einer Anzeige sein können.Meine Oma hat immer gesagt:"Getroffene Hunde bellen".Ich an Ihrer Stelle hätte mir nicht entgehen lassen,den ersten Ball zu werfen - nicht auf den Mann mit dem Schnorres,denn der ist ja tot. Machen sie doch lieber ernsthafte Politik,als diese anderen zu empfehlen und schauen sich einmal "Verstehen Sie Spaß" an.
Heiner Kuhlmann:
Ist der Vorname des Täters bekannt? Danke.
Antje Schulz:
Der Kommentar von K. Schmidt muß richtig gestellt werden. Die AfD hatte bei der Kreistagswahl nicht rund 350.000 Wähler, sondern rund 350.000 Stimmen. Jeder Wähler konnte bei Kreistagswahl bis zu 50 Stimmen vergeben. Im Bundesdurchschnitt liegt die AfD momentan bei etwa 13 Prozent. Da sind 7,4 Prozent für die AfD bei der Kreistagswahl Mayen-Koblenz nunmal weiter unter Schnitt. Das heißt, daß die Wähler im Landkreis Mayen-Koblenz mit der Arbeit der AfD nicht besonders zufrieden sind, jedenfalls weit weniger als im Bundesdurchschnitt. Und das liegt auch an der schlechten Arbeit von Uwe Junge.
K. Schmidt:
Das Argument, alle Wahlen in der Konstitution sind vorher abgesprochen, soll deshalb nicht ziehen, weil auch die meisten anderen Beschlüsse vorher abgesprochen und somit nur noch abzunicken sind? Und Junge soll man einfach nicht ernst zunehmen? Als Vorsitzender der drittstärksten Landtagsfraktion? Leute, genau so hält man dieses politische Krankheitssymptom am Leben, genau so wird man die Afd nicht wieder los. Bekämpft sie doch endlich mit vernünftiger Politik, nicht mit solch dilettantischen Quengeleien. Selbst die 350.000 Wähler bei der Kreistagswahl hat die AfD sich nicht selbst gewonnen, sondern die haben die anderen Parteien verloren. Warum versucht denn keiner, die zurück zu gewinnen? Das lässt sich so auf alle Ebenen übertragen. Man kann es nicht verstehen.
Antje Schulz:
Uwe Junge ist kein ernst zu nehmender Politiker.
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.