Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 20 von 642 Artikel

Diebstahl im Brexbachtal in Bendorf

01.11.2020 - 18:49h

Pfadfinderzelt wurde geklaut

Bendorf / Brexbachtal. Wie erst jetzt der hiesigen Dienststelle bekannt wurde, wurde im Tatzeitraum Sonntag, 25.10. und Dienstag, 27.10.2020 durch unbekannte Täter ein Pfadfinderzelt aus dem Brexbachtal entwendet. Das schwarze Zelt im Wert von ca. 5000 EUR war auf dem letzten Lagerplatz (Pfaffenhütchen) aufgebaut. Der Täter muss es selbst abgebaut und vermutlich mit einem Pkw abtransportiert haben. Hinweise nimmt die Polizei Bendorf entgegen. mehr...

Corona-Kontrollen in Bad Hönningen, Rheinbrohl, Linz und Unkel

01.11.2020 - 11:40h

Halloween-Nacht verlief trotz vieler Leute ruhig

mehr...

Hilflose Frau in Bad Hönningen gerettet

01.11.2020 - 11:35h

Aufmerksame Nachbarin verhinderte Schlimmeres

POL-PDNR: Aufmerksame Nachbarin mehr...

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Koblenz

01.11.2020 - 11:27h

Glück im Unglück: Fahrzeug überschlug sich auf der B9

Koblenz. Am Abend des 31.10.2020 gegen kurz nach 22 Uhr befuhr ein 50-jähriger Koblenzer die Abzweigung der B 9 im Bereich des sog. Bubenheimer Kreisels, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich nach einem Zusammenstoß mit der dortigen Betonschutzplanke. Das Fahrzeug wurde dabei schwer beschädigt und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrzeugführer konnte sich selbständig aus seiner misslichen Lage befreien und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Ermittlungen in Hinblick auf die Unfallursache dauern an. mehr...

Positive Bilanz der Polizeiinspektion Mayen

01.11.2020 - 11:20h

Helloweennacht blieb ruhig

mehr...

Verfolgungsfahrt mit anschließender Flucht zu Fuß bei Dierdorf

31.10.2020 - 21:48h

Sportliche Beamten fassten Raser ohne Führerschein

Dierdorf. Am späten Freitagabend kam es gegen 22:20 Uhr zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit dem Fahrer eines schwarzen Mitsubishi Colt. Der 32-jährige Fahrzeugführer flüchtete, nachdem er die Einsatzkräfte wahrgenommen hatte, über die B 413 nach Kleinmaischeid. Hierbei überholte er zweimal andere Fahrzeuge über die durchgezogene Linie, bzw. Sperrfläche und war mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit (ca. 150 km/h) unterwegs. In der Ortslage Kleinmaischeid stellte der Fahrer den Pkw am Dorfgemeinschaftshaus ab und flüchtete zu Fuß weiter. Dem Fitnesszustand der eingesetzten Beamten hatte der Mann jedoch nichts entgegenzusetzen und konnte nach ca. 200m Verfolgung festgenommen werden. Hierbei stellte sich heraus, dass der Grund für die Flucht die fehlende Fahrerlaubnis für den Pkw war. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein. Ferner wurde der Pkw durch die Polizei sichergestellt. mehr...

Aktuelle Fallzahlen aus dem Kreis Ahrweiler

31.10.2020 - 20:12h

Zwei Senioreneinrichtungen und eine weitere Schule betroffen

mehr...

Schwerer Verkehrsunfall in Rheinbach

31.10.2020 - 20:07h

Motorradfahrerin wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht

Rheinbach. Schwere Verletzungen erlitt eine 54-jährige Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Rheinbach-Loch. mehr...

Sportflugzeug musste bei Gackenbach auf freiem Feld herunter gehen

31.10.2020 - 20:00h

Notlandung mit Hindernissen

Gackenbach. Am heutigen Samstag gegen 14.43 Uhr wurde die Notlandung eines einmotorigen Sportflugzeuges gemeldet. Der 66-jährige Pilot hatte aufgrund von technischen Problemen im Cockpit sich für eine Landung auf freiem Feld bei Gackenbach entschieden. Die Landung verlief zunächst auch gut, bis auf dem nassen Boden das Vorderrad einsackte und sich das Flugzeug dann überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Der Pilot und sein 79-jähriger Co-Pilot, beide aus Hessen, wurden von der Feuerwehr leichtverletzt geborgen. Beide wurden vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Das Flugzeug wurde erheblich beschädigt. mehr...

Aktuelle Fallzahlen aus dem Rhein-Sieg-Kreis

31.10.2020 - 08:42h

Akuell rund 1000 aktive Fälle im Kreisgebiet

mehr...

Aktuelle Fallzahlen aus dem Westerwaldkreis

31.10.2020 - 08:19h

329 aktive Fälle im Kreisgebiet

mehr...

Aktuelle Entwicklungen aus dem Kreis Ahrweiler

31.10.2020 - 08:04h

Fünfter Todesfall im Kreisgebiet

mehr...

SPD-Fraktion im Stadtrat Neuwied

30.10.2020 - 16:38h

SPD lehnt Papaya-Pläne zur drastischen Steuererhöhung ab

mehr...

SPD Ortsverein Koblenz-Pfaffendorf: Digitale Bürgerversammlung

30.10.2020 - 16:33h

Oberbürgermeister David Langer im Dialog

mehr...

Stadtratsfraktion Die Linke Neuwied

30.10.2020 - 16:31h

Steuererhöhung statt fairer Kommunalfinanzierung?

mehr...

Bürgerliste Ich tu´s

30.10.2020 - 16:27h

Steuererhöhung auf 610 Prozent nicht tragbar

mehr...

Kreisausschuss Neuwied tagte

30.10.2020 - 16:21h

Corona-Soforthilfe beschlossen

Kreis Neuwied. Der Neuwieder Kreisausschuss folgte in seiner jüngsten Sitzung einer Empfehlung des Ältestenrates, aus dem Corona-Soforthilfeprogramm für „kreisweit bedeutende Einrichtungen und Institutionen“ Mittel zur Verfügung zu stellen. Im Nachtragshaushaltsplan sollen nun gemäß einer Vorlage der Kreisverwaltung 245.000 Euro veranschlagt werden. mehr...

Musiker aus der Eifel produzieren Song über Schicksal von schwer erkranktem Freund

30.10.2020 - 15:15h

Eifeler Jungs halten zusammen

mehr...

0 - 20 von 642 Artikel
Umfrage

Wie feiert ihr im Corona-Jahr 2020 euer Weihnachtsfest?

Ich halte die Lockerungen für unsinnig und werde auch dann auf unnötige Kontakte verzichten.
Ich halte mich an die gültigen Corona-Regelungen. 10 Personen unterm Weihnachtsbaum reichen völlig!
Ìch feiere wie immer - wegen eines Virus' werde ich nicht auf geliebte Traditionen verzichten.
Ich nutze die Gelegenheit und erfinde das Fest neu - mit weniger Menschen, die ich umso mehr liebe.
Ich bin mittlerweile völlig von den immer neuen Regelungen verwirrt und weiß gar nicht so genau, was an Weihnachten genau gilt.
Marketing-Tipp "Corona-Spezial": Lächeln
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare

Burgfestspiele- Adventskalender 2020

Christa Spreemann:
Hallo und adventliche Grüße. Ich bin neu zu gezogen , habe aber schon von den wunderschönen Burgfestspielen gehört und würde mich freuen über den Gutschein um mir eine Meinung zu bilden in einer bis dahin hoffentlich coronafreien Spielzeit.Bleiben Sie gesund...
Gabriele Friedrich:
So kann man natürlich auch die Leute ausfragen. Ich glaube kaum das jemand hier schreibt, wie er Weihnachten feiert. Wenn 3 Geschichten hier stehen, schließe ich mich an....
Wally Karl:
Ich glaube nicht das die Politik es darauf anlegt vom Bürger verstanden zu werden. Abgehobene Gespräche werden in Politkreise als adelnd empfunden....
Gabriele Friedrich:
So ein geschwurbelter Text, nur um 100.000 Euro zu verbrennen. Bürgerinformationen sehen anders aus! WO soll WAS gemacht werden? ...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert