Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage
0 - 50 von 1270 Artikel

Uwe Bruchhäuser geht mit 35 Prozent in Führung

16.09.2018 - 21:34h

Verbandsbürgermeisterwahlen in Bad Ems - Nassau

mehr...

Traktor-Gespann kippte im Kreisverkehr

16.09.2018 - 18:35h

Verkehrsunfall mit 27 verletzten Personen bei Junggesellenausfahrt

mehr...

Polizei beschlagnahmt eine 50 cm lange Machete

16.09.2018 - 11:54h

Eskalierter Nachbarschaftsstreit in Ochtendung

mehr...

Wahrscheinlich war es eine unachtsam weggeworfene Zigarette, die den Brand verursachte

16.09.2018 - 11:48h

Ein Funke genügte - kleine Fläche Waldboden geriet in Brand

mehr...

Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt

16.09.2018 - 11:19h

LKW-Vollbrand auf der BAB 48 zwischen Rastplatz Schießer Weg und Autobahnkreuz Koblenz

mehr...

65-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

15.09.2018 - 22:13h

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 120 zwischen Mendig und Ochtendung (Höhe Alsinger Hof)

mehr...

Der Behindertenbeauftragte Matthias Rösch testete den Ahrradweg auf barrierefreie Nutzung

15.09.2018 - 13:48h

Tourismus für Alle

mehr...

Frauenhaus Ahrweilerunterstützt Sammelaktion

15.09.2018 - 13:44h

Kinderlähmung stoppen

mehr...

Evangelische Kirchengemeinde Bad Neuenahr

15.09.2018 - 13:36h

Gottesdienst und Austausch

mehr...

Generation 65 plus in der Rosenkranzpfarrei Bad Neuenahr

15.09.2018 - 13:31h

Herbstzeit und Wanderzeit

mehr...

Seminar in Bad Neuenahr-Ahrweiler startet

15.09.2018 - 13:26h

Berufliches Comeback nach Pause

mehr...

Tennis-Schnuppertraining auf der Tennisanlage Altenahr

15.09.2018 - 13:24h

Erste Kontakte mit Ball und Schläger

mehr...

Altenahrer „Wackelzähne“ spielten Tennis

15.09.2018 - 13:19h

Vorschulkinder lernten eine neue Sportart kennen

mehr...

Provisorischer Busbahnhof in Ringen

15.09.2018 - 13:14h

„Verlegung zwingend notwendig“

mehr...

Die Stadtverwaltung informiert

15.09.2018 - 13:11h

Einwohnerfragestunde

mehr...

Der Eifelverein Altenahr frischte Kunstwerke im Wald auf

15.09.2018 - 13:09h

Farbspektakel am Fratzenweg

mehr...

Konzert in Lantershofen

15.09.2018 - 13:01h

Deep Purple auf der Kirchenorgel

mehr...

CDU Fraktion Dernau informierte sich vor Ort

15.09.2018 - 13:00h

Mehr Platz für künftiges Hochwasser

mehr...

„St. Florian“ Vettelhoven e.V.

15.09.2018 - 12:55h

Rückblick auf das Vereinsjahr

mehr...

SFV lädt zum Angeln ein

15.09.2018 - 12:49h

Forellenfischen

mehr...

Thomas Pieper war erfolgreich

15.09.2018 - 12:46h

Sieg beim 100 Schuss Turnier

mehr...

Angebot von Frauen für Frauen e.V. in Bad Breisig

15.09.2018 - 12:43h

„Jedes Mädchen kann sich wehren“

mehr...

Die Vereinsmeisterschaften der Tischtennisfreunde Dedenbach

15.09.2018 - 12:42h

Wolfgang Giffels sicherte sich den Titel

mehr...

CDU Senioren-Union veranstaltet Präventionsnachmittag

15.09.2018 - 12:35h

Kriminalität an der Haustür und unterwegs

mehr...

Sportfischerverein Bad Breisig

15.09.2018 - 12:32h

Einladung zum Forellenangeln

mehr...

KFD St. Marien Bad Breisig

15.09.2018 - 12:28h

Vorstand wird neu gewählt

mehr...

Kirchenchor Cäcilia Oberbreisig bereitet sich auf Konzert vor

15.09.2018 - 12:23h

Rheinischer Frohsinn und Trinklieder für den Festabend

mehr...

SPD: Vergnügungssteuer-Hebesatz in der Verbandsgemeinde Bad Breisig ist sehr maßvoll

15.09.2018 - 12:17h

Vergnügungssteuer finanziert gemeinnützige Projekt mit

mehr...

Dekanat Remagen-Brohltal

15.09.2018 - 11:55h

Veranstaltungen im Blick

mehr...

Szenischer Vortrag in Sinzig

15.09.2018 - 11:50h

Wenn Nervensägen an den Nerven sägen

mehr...

Gäste aus Bolivien im Dekanat Remagen-Brohltal

15.09.2018 - 11:48h

Begegnungen und Gespräche

mehr...

Eine Aktion der Musikschule im Kreis Ahrweiler e.V.

15.09.2018 - 11:39h

Orchesterworkshop war ein großer Erfolg

mehr...

Neuapostolische Gemeinde Sinzig freut sich über Besuch

15.09.2018 - 11:39h

Gäste aus dem Ruhrgebiet lernten das Ahrtal kennen

mehr...

Die kirchliche Trauung

15.09.2018 - 11:28h

Infotreffen für Brautpaare

mehr...

Dekanat Remagen-Brohltal veranstaltete Argumetationstraining

15.09.2018 - 11:26h

Wie man Stammtischparolen entgegentritt

mehr...

Familienfreizeiten im Dekanat Remagen-Brohltal

15.09.2018 - 11:22h

Gemeinsam reisen und entspannen

mehr...

Das Vorleser-Netzwerk Kreis Ahrweiler informiert

15.09.2018 - 11:11h

Freie Vorleser-Kapazitäten

mehr...

Kommission will Verbandsgemeinde Adenau aus Bundestagswahlkreis 198 herauslösen

15.09.2018 - 11:08h

CDU-Abgeordnete Mechthild Heil spricht sich gegen Vorschlag aus

mehr...

Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen gemeinsam Lebensretter

15.09.2018 - 11:05h

Einmal stechen, zweimal helfen

mehr...

Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Ahrweiler begeistert von Lernfabrik 4.0

15.09.2018 - 10:54h

Eine Option für die Berufsbildende Schule im Kreis

mehr...

Landesregierung NRW unterstützt Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler

15.09.2018 - 10:50h

Fortgang bei Bonn-Berlin-Verhandlungen

mehr...

Verwaiste Eltern Rhein-Ahr-Eifel veranstalteten das Tagesseminar „Atempause“

15.09.2018 - 10:42h

Die Seele baumeln lassen

mehr...

Frauen Union aus dem Kreis Ahrweiler bei Landestagung in Trier

15.09.2018 - 10:38h

Frauen gestalten Zukunft

mehr...

Gespräch mit den Migrationsbeiräten im Landkreis Ahrweiler

15.09.2018 - 10:34h

Serap Güler nimmt an der Gesprächsrunde teil

mehr...

Workshop beim Arbeitskreis UFH im Kreis Ahrweiler

15.09.2018 - 10:27h

Unternehmerfrauen lernten, wie man Fehler zu Helfern macht

mehr...

Landfrauen besuchten Dreiländereck: Bayern, Böhmen, Österreich

15.09.2018 - 10:23h

Lehrreiche Exkursionen sorgten für eindrucksvolle Erlebnisse

mehr...

Bürgerversammlung in Mendig

15.09.2018 - 10:17h

Hohlräume unter der Stadt werden erkundet und gesichert

mehr...

Ein kostenloser Fachvortrag

15.09.2018 - 10:15h

Behinderten- testament

mehr...

Die E1-Jugend der SG Mendig/Bell erhielt Unterstützung durch einen Sponsor

15.09.2018 - 10:09h

Mit neuen Taschen in die neue Saison

mehr...

Ein Rundgang durch Thür

15.09.2018 - 10:04h

Dorfentwicklung

mehr...

0 - 50 von 1270 Artikel
neues Format
Umfrage

Bund will Wohngeld erhöhen - Was halten sie von den Plänen?

Gute Idee, damit Geringverdiener entlastet werden.
Garnichts! Das ist ein Tropfen auf den heißen Stein.
Ich bin mir unsicher.
Anzeige
 
Anzeige
Kommentare

Erfolgreiches Bürgertreffen

juergen mueller:
Und wie sieht diese Bewertung aus? Bewertet werden kann man nur an seinen Leistungen (das betrifft ALLE Parteien) und davon ist die AfD Galaxien entfernt, auch in dem, was sie versucht an Sachlichkeit u.zum Wohle der Bürger angebl.bestimmt herüberzubringen,inhaltlos u.ohne Konzept. Und das ist das Erschreckende,dass darauf immer mehr blind herein fallen.Und dazu gehören auch solche Zweibeiner,die wählen gehen dürfen,für die auf den Tiefkühlpizzakartons steht:"Foliie vor dem Verzehr entfernen".Wenn man sich den aktuellen Stand der Politik ansieht,soziale Verwerfung,immer ungerechtere Verteilung,medial verbreitete Hetze gegen Flüchtlinge,Aussagen unserer Volksvertreter,deren Schulterschluß mit den Wirtschaftskonzernen u.ihre gleichzeitige Abhängigkeit,im Gesamten damit Rechtspopulisten unterstützt,dann darf man sich über so manches nicht mehr wundern.
Uwe Klasen:
Leider wird in der überwältigenden Mehrheit der Medien (Zeitung, TV, Radio und deren Netzderivate) so gut wie nichts über die Oppositionsarbeit der AfD in den einzelnen Parlamenten berichtet. So muss sich der interessierte Bürger bei Internetportalen und Blogs informieren oder direkt bei afdkompake.de, wobei dies kaum eine objektive Einsichtnahme sein kann. Immerhin kann aber anhand dieser Informationen die parlamentarische Arbeit bewertet werden.
juergen mueller:
Das ist ja wohl das Letzte,diese "Forschungsstudie über sexuellen Missbrauch durch katholische Priester an Minderjährigen".Alleine das Wort STUDIE offenbart das ganze Maß an Heuchelei,versuchter Vertuschung,dem falschen Bemühen,wieder einmal die Schuld am Versagen der gesamten kath.Kirche den "Kleinsten" in die Schuhe zu schieben.Sexueller Missbrauch mit all seinen Facetten findet bis in die höchsten Kreise statt.JA,diese Wege führen auch nach Rom.Wenn`s unten juckt,dann setzt auch bei höchsten kath.Würdenträgern das Gehirn aus.Perversität eingeschlossen.Wer das leugnet,verschließt Aug u.Ohr u.einer geschichtlichen Auseinandersetzung mit der kath.Kirche.Es ist ein offenes Geheimnis,dass Rom für höchste kirchliche Würdenträger diverse Etablissement`s - sprich PUFF unterhält.Dieses angebliche weltweite Versagen gehört zum Katholizismus einfach dazu.Wer das abstreitet - lügt,ist einfach genauso verlogen indem er verkennt,dass das auch NUR Menschen sind mit menschlichen Neigungen.

Erfahrungsaustausch der Bierbrauer

Heinz Lempertz:
Ein erfolgreiches Team, das zusammenhält und auf das unsere Heimat und Wirtschaft stolz sein kann!
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.