Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Bad Ems

Bad Ems

Tag der Vereine, Historischer Markt und Live-Konzert am Vorabend

„Super Sonntag“ im Kaiserbad

Bad Ems. Mehr Programm geht nicht: Am Sonntag, 7. Mai, findet die Neuauflage des „Tag der Vereine Bad Ems“ von 10 bis 18 Uhr statt. Nach dem großen Erfolg der Veranstaltung der letzten Jahre, die sowohl bei Akteuren als auch bei Besuchern rundum positiv aufgenommen wurde, wird die Stadt Bad Ems auch in diesem Jahr wieder allen Vereinen die Möglichkeit geben, sich und ihr Angebot einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. mehr...

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rote Husaren aus Bad Ems

Besondere Verdienste gewürdigt

Bad Ems. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Rote Husaren“ im Hotel & Event-Restaurant „Stadt Coblenz“ in Fachbach begrüßte der 1. Vorsitzende Axel Nickles die anwesenden Mitglieder, stellte die satzungsgemäße Einladung fest und rief zu einer Gedenkminute für die im vergangenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder auf. mehr...

Demenz-Netzwerk Bad Ems-Nassau

„Eine Reise in das Anderland“

Bad Ems/Nassau. Im Rahmen der Veranstaltungen zu seinem zehnjährigen Bestehen möchte das Demenz-Netzwerk Bad Ems-Nassau mit einer Veranstaltung besonders die pflegenden Angehörigen würdigen und hat deswegen den namhaften Fachmann Erich Schützendorf nach Nassau eingeladen. Durch seine Publikationen wie zum Beispiel „In Ruhe verrückt werden dürfen“ oder „Das Recht der Alten auf Eigensinn“ hat sich der... mehr...

Wirtschaftsforum Rhein-Lahn

„Zukunftsperspektive Elektromobilität“

Rhein-Lahn-Kreis. Insbesondere Unternehmen aus dem Rhein-Lahn-Kreis über die Grundlagen und Vorteile der Elektromobilität zu informieren, ist das Ziel des Rhein-Lahn-Wirtschaftsforums, das unter der Überschrift „Zukunftsperspektive Elektromobilität“ am Dienstag, 2. Mai, um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, stattfindet. „Elektromobilität ist am Puls der... mehr...

Politik

Infostand des SPD-Ortsvereins Bad Ems an Ostersamstag

Sozialdemokraten verteilten Ostergrüße an die Bad Emser

Bad Ems. Trotz des bescheidenen Wetters herrschte eine gute Stimmung am Infostand der Bad Emser SPD. Der Ortsvereinsvorstand und die Fraktion der Sozialdemokraten im Bad Emser Stadtrat hatten auch dieses Jahr wieder zu Ostersamstag einen gemeinsamen Infostand angeboten. In der Römerstraße gab es zum einen zahlreiche gute Gespräche über aktuelle Themen der Stadtpolitik, wie den geplanten Bau der neuen städtischen Kindertagesstätte auf dem Gelände des ehemaligen Hotel Balzer. mehr...

FREIE WÄHLER stellten Landesliste für Bundestagswahl auf

Dr. Herbert Drumm zum Spitzenkandidaten gewählt

Region. Die FREIEN WÄHLER in Rheinland-Pfalz haben jetzt den Bad Kreuznacher Dr. Herbert Drumm zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagwahl gewählt. Er erhielt 35 von 36 Delegierten-Stimmen, eine war ungültig. Die folgenden Listenplätze nehmen Marion Schleicher-Frank, Martin Eichert, Astrid Bergmann-Hartl, Sascha Müller und Iris Peterek ein. Die FREIEN WÄHLER wollen sich bei der Bundestagswahl... mehr...

FDP-Ortsverband Bad Ems

Liberaler Stammtisch

Bad Ems. Am ersten Donnerstag des Monats traf sich der FDP-Ortsverband Bad Ems zum monatlichen Stammtisch. Neben anderen aktuellen Themen in der Stadt befasste sich der Ortsverband mit der Bebauungsplanänderung „Auf dem Spieß“. Dieses Vorhaben wirft noch viele Fragen auf, die in einem öffentlichen Anhörungstermin am Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr im Bad Emser Rathaus besprochen werden sollen. Der FDP-Ortsverband bleibt an diesem Thema dran. mehr...

Wissenswertes aus der Verbandsgemeinderatssitzung

Chance für das Alte Rathaus

Bad Ems. Im Mittelpunkt der letzten Sitzung des Verbandsgemeinderates Ende März standen unter anderem der Jahresabschluss des Haushaltsjahres 2015 und verschiedene Auftragsvergaben auf der Tagesordnung. Im Interesse der Medien stand im Vorfeld der Sitzung aber die Frage, wie es mit dem Mietverhältnis für die Bücherei der Stadt Bad Ems weitergeht. mehr...

Lokalsport

25. Voltigierturnier des PSV Bad Ems

Auftaktturnier für die rheinland-pfälzischen Voltigierer

Bad Ems. Am Wochenende 29./30. April richtet der PSV Bad Ems sein 25. Voltigierturnier aus. Es ist nicht nur das 25. Turnier in Folge für den PSV Bad Ems sondern auch das Auftaktturnier für die rheinland-pfälzischen Voltigierer. Neben den verschiedenen Prüfungen im Einzel- und Gruppenvoltigieren in denen die Voltigierer aus dem Regionalverband Rheinland-Nassau die ersten Punkte für den Rheinland-Nassau-Cup... mehr...

VfL Bad Ems verdient sich drei Punkte

Mit großem Kampf gewonnen

Bad Ems. Im vollen Umfange verdient gewann der VfL Bad Ems sein Auswärtsspiel beim SV Hundsangen. Im Vorfeld waren der Mannschaft von der Lahn nur wenige Chancen eingeräumt worden. mehr...

Turnverein 1879 e.V. Arzbach - Basketball

Weibliche Jugend für neue Oberliga gemeldet

Arzbach. Nächste Saison wird erstmals eine überregionale Runde im weiblichen Jugendbereich ausgespielt. Diese erstreckt sich auf Rheinland-Pfalz und das Saarland. Die Vorsichtung erfolgte aufgrund der Erfolge der letzten Jahre, mit Augenmerk der Spiele auf Kreisebene sowie Qualifikation für weiterführende Meisterschaften. mehr...

VfL Bad Ems lädt ein

Tolles Fußballerlebnis für alle Jugendlichen

Bad Ems. Freitag, 2. April – diesen Tag sollten sich Jugendliche in Bad Ems und Umgebung gut merken, denn an diesem Tag gastiert die Fußballschule Boppardinho zusammen mit Adidas in Bad Ems. Ort des Geschehens ist von 11 bis 16 Uhr der Kunstrasen im Bad Emser Silberaustadion. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

-Anzeige-Ein Tag im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring

Zwischen Vollgas und Vollbremsung, Schleudergang und Schadensbegrenzung

Nürburgring. Ein Tag zwischen Vollgas und Vollbremsung, zwischen Schleudergang und Schadensbegrenzung – das Fahrertraining „Safety + Fun“ im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring ist weiß Gott nicht langweilig. Dass ich nach acht Stunden Spaß und durchdrehenden Reifen auch noch jede Menge Souveränität und Sicherheit am Steuer gewonnen habe, macht die Sache perfekt. Wer weiß, vielleicht... mehr...

-AnzeigeBei MediaMarkt Koblenz und Neuwied bekommen Kunden ab sofort Extra-Geschenke zu Ostern

Frohes Nest, frohe Ostern!

Koblenz/Neuwied. Eiersuchen war gestern. Bei MediaMarkt gibt es zu Ostern viel smartere Geschenke. Am Mittwoch, den 5. April, startet der Elektrofachmarkt die Aktion „Frohes Nest!“. Und diese verspricht eine Menge toller Überraschungen, denn die Kunden bekommen beim Kauf von ausgewählten Produkten einen weiteren Artikel kostenlos mit dazu. So gibt es zum Beispiel beim Kauf eines neuen Fernsehers obendrein gratis einen kabellosen Multiroom-Lautsprecher. mehr...

Industrie- u. Handelskammer Koblenz - „Karriere powered by IHK“

Ein Jahr Ausbildungs- kampagne durchstarter.de

Koblenz. „Karriere powered by IHK“ – das ist das Motto der landesweiten Ausbildungskampagne durchstarter.de der vier rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs), die in dieser Form bundesweit einmalig ist. Seit einem Jahr ist sie nun am Start und erreicht Schülerinnen und Schüler seitdem erfolgreich auf den bei ihnen beliebten Kommunikationskanälen. „Mittlerweile teilen bei ‚durchstarter.de‘... mehr...

Termine

Basare in Fachbach

Kleidung, Werkzeug und mehr

Fachbach. Am Samstag, 6. Mai findet ein Basar für Männer im Fachbacher Dorfgemeinschaftshaus statt. Von 15 bis 17 Uhr wird dort alles angeboten, was das Männerherz höherschlagen lässt: Von Bekleidung über Werkzeug bis hin zur Modelleisenbahn. mehr...

MGV „Cäcilia 1862“ Nievern

Frühlingsklänge

Nievern. Der Frühling ist da, und das wollen die Mitglieder des MGV „Cäcilia 1862“ Nievern, Gemischter Chor Belcanto, mit befreundeten Chören und musikinteressierten Menschen feiern. mehr...

AWO-Kreisverband Rhein-Lahn

Fahrt zum Krematorium

Rhein-Lahn-Kreis. Der AWO-Kreisverband Rhein-Lahn e.V. und die Deutschen Friedhofsgesellschaft GmbH laden zum Besuch des Krematoriums in Dachsenhausen ein. Dort besteht die Möglichkeit, die Grabstätten und Anlagen zu besuchen. Start mit dem Bus ist am 14. Mai um 14 Uhr ab Niederlahnstein Bahnhof, 14.10 Uhr ab Oberlahnstein Salhofplatz, 14.20 Uhr ab Braubach Bahnhof, Ankunft um 14.35 Uhr in Dachsenhausen. mehr...

Kunst in der St. Kastorkirche

Gemäldeausstellung

Dausenau. An zwei Wochenenden sind in der evangelischen St. Kastorkirche in Dausenau Werke der Malerin Gerda Dürrbaum zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung mit Gemälden, die die Künstlerin in ihrer Dausenauer Zeit geschaffen hat, am Freitag, 28. April um 19 Uhr. Pfarrer Stefan Fischbach wird mit einem Vortrag ins Werk der 1996 verstorbenen Malerin einführen, die lange Zeit im Nassauer Land gelebt und gearbeitet hat. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Einfachste Lösung: Das EEG und sonstige Abgaben auf Strom und Energie abschaffen, schon wird die sogenannte Energiearmut (2016 waren mehr als 300.000 Haushalte betroffen) geringer.
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet