Blick aktuell - Immobilien

Ungewisse Zukunft am Nürburgring

BLICK aktuell TV: Weiterverkauf des Nürburgring erhitzt die Gemüter

uell TV: Weiterverkauf des Nürburgring erhitzt die Gemüter

Adenau. In der Hocheifelhalle in Adenau konnten Bürger und Politiker am vergangenen Donnerstag über die Zukunft des Nürburgrings diskutieren. Über 250 Besucher, darunter auch zahlreiche Motorsportfans... mehr...

Politik
28.11.2014 - 16:33

(0)


Bahnlärm-Gegner luden in die Bad Hönninger Mehrzweckhalle ein

Westerwald-Taunus-Tunnel könnte für Entlastung sorgen

VdV bezeichnet die Umrüstung auf „Flüsterbremsen“ zur Lärmreduzierung als nicht umsetzbar

d-Taunus-Tunnel könnte für Entlastung sorgen

Bad Hönningen. Zu einer Informationsveranstaltung über die Verminderung des Bahnlärms hatte der Vorsitzende des Vereins „Schutz gegen Bahnlärm und Erschütterungen“, Franz Breitenbach, in die Mehrzweckhalle von Bad Hönningen eingeladen. Begrüßen konnten er und der Vorsitzende der Bürgerinitiative „Bahnlärm“ Weißenthurm, Rolf Papen, neben dem Hausherrn Guido Job den Mainzer Innenminister Roger Lewentz, die verkehrspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Jutta Blatzheim-Roegler, den Bad Hönninger Verbandsbürgermeister Michael Mahlert und dessen Kollegen von Weißenthurm, Georg Hollmann, sowie... mehr...

Berichte
28.11.2014 - 18:30

(0)


Dozentenkonzert des Kammermusikkurses

„Gambenmusik in der Landesmusikakademie“

Interesse an Kursen sehr hoch

sik in der Landesmusikakademie“

Neuwied-Engers. Am Montag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr findet im Studio Felix Mendelssohn im Dachgeschoss der Landesmusikakademie, Am Heinrichhaus 2, in Neuwied-Engers ein öffentliches Konzert statt. Der Eintritt ist frei! mehr...

Lokalsport
28.11.2014 - 16:30

(0)


Taekwondo Scorpions News

Erfolgreiche Gürtelprüfungen

che Gürtelprüfungen

Irlich. Kürzlich fand in Irlich die Jahresabschlussprüfung bei den Taekwondo Scorpions der TSG Irlich statt. 14 Taekwondokas, alle in der Leistungsklasse L1 und L2, traten zur Prüfung an. Entsprechend aufgeregt waren alle Teilnehmer. Ganz unbegründet war die Aufregung der Kämpfer nicht, denn die zwei regulären Prüfungen im Jahr, die die TSG Irlich abnehmen lassen, sind zwei der wichtigsten Termine im Jahres. Überhaupt gehören die Gürtelprüfung wohl für jedem Taekwondoka zu den wichtigsten Ereignissen der Sportlerkarriere, denn neben den Wettkampferfolgen, über die sich natürlich jeder Sportler freut, ist es vom Grundsatz... mehr...

Wirtschaft
28.11.2014 - 16:28

(0)


Kindergartenkinder verschönern die Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Mittelrhein eG

Weihnachtlicher Glanz in den Bankräumen

licher Glanz in den Bankräumen

Region. Die örtlichen Kindergärten im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Mittelrhein nahmen auch in diesem ja gerne die Einladung zum Schmücken der Weihnachtsbäume an. Kinder und Betreuer wurden mit großer Freude von den Bankmitarbeitern empfangen. Liebevoll haben die Kinder den Baumschmuck selbst gebastelt, um die Tannenbäume in den Filialen der Raiffeisenbank zu verschönern. Richtige Kunstwerke sind dabei entstanden und die Bankräume erstrahlen in weihnachtlichem Glanz. In den einzelnen Geschäftsstellen kommt somit weihnachtliche Vorfreude auf, wenn man sich die festlich geschmückten Weihnachtsbäume betrachtet. Die... mehr...

Termine
28.11.2014 - 17:30

(0)


Advent in der Feldkirche

Geistliche Abendmusik

Neuwied-Feldkirchen. Am 7. Dezember findet um 17 Uhr in der Feldkirche in Neuwied-Feldkirchen die schon traditionelle Aufführung adventlicher Musik statt. In diesem Jahr sind neben der Kantorei der Feldkirche das Solinger Streichquartett und der Bachpreisträger W. Kronenburg beteiligt. Alte und neue Liedbeiträge werden umrahmt durch Orgelwerke von Johann Sebastian Bach und William Boyce sowie Streichquartette von Luigi Boccherini und Joseph Haydn. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten. mehr...

Umfrage

Weihnachten steht vor der Tür: Stress oder Festtagsstimmung ?

Nicht schon wieder! Volle Läden und Hektik beim Geschenkekauf - das ist Stress pur.
Endlich ist es soweit! Plätzchen backen, dekorieren und besinnliche Stunden mit der Familie.
Ich lasse es einfach auf mich zukommen, da kommt mit Sicherheit kein Stress auf.
Wir feiern keine Weihnachten.
Zeitungsträger gesucht