Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Wachtberg

Wachtberg

850 Kräfte der Polizei bei ENF-Tagung und Demos in Koblenz im Einsatz

Polizei zieht positives Fazit

Koblenz. Der Kongress der ENF in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle am Samstag, 21. Januar, bescherte der Polizei einen lebhaften Einsatztag. Insgesamt sorgten etwa 850 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte für einen ordnungsgemäßen Verlauf der unterschiedlichen Versammlungen. Gegen 9 Uhr kam es zu einer Sitzblocklade im Bereich der Neustadt / Julius-Wegeler-Straße / Mainzer Straße, die etwa bis 10:30 Uhr andauerte. mehr...

Auszeichnung für einen, der die Narrenkappe stets mit Stolz trägt

Der erste Orden des Ministers geht an Kardinal Lehmann

Mainz. Innenminister Roger Lewentz hat den erstmals vergebenen neuen Fastnachtsorden des Ministers dem früheren Mainzer Bischof Kardinal Karl Lehmann verliehen. „Mit dieser Auszeichnung möchte ich danke sagen und das meist ehrenamtliche Engagement all derer würdigen, die mit Fleiß, Ideenreichtum und einer satten Portion Humor Jahr für Jahr dazu beitragen, dass die Fastnacht eine wichtige kulturelle... mehr...

Aus dem Polizeibericht...

Wer kennt diesen Mann?

Bad Hönningen. Bereits am Dienstag, den 22.11.2016, kam es in Bad Hönningen in der Bischof-Stradmann-Straße gegen 11:00 Uhr zu einem Trickdiebstahl durch falsche Telekom-Mitarbeiter. Und so ereignete sich die Tat: Zum o.g. Zeitpunkt erschienen zwei männliche Täter im Ladengeschäft der 83jährigen Geschädigten und gaben sich als Telekom-Mitarbeiter aus. Sie gaben vor, dass in wenigen Minuten weitere Telekom-Mitarbeiter das Ladengeschäft aufsuchen würden, um Leitungsmessungen durchzuführen. mehr...

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises:

Rekordergebnis für öffentlich geförderten Wohnungsbau

Rhein-Sieg-Kreis. Die Zahlen sprechen für sich: In den Städten und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises wurden 448 Wohneinheiten (darunter 143 Wohneinheiten für Flüchtlinge) in 25 Neubaumaßnahmen mit einem Gesamtvolumen von rd. 54,3 Mio. Euro gefördert. Der Wert des Vorjahres wurde damit um rd. 169 Prozent gesteigert. Zusammen mit der Stadt Bonn wurden sogar rd. 80,6 Mio. Euro aus dem gemeinsamen Globalbudget bewilligt. mehr...

Politik

Das Bonner Jugendschwurgericht eröffnete das Verfahren rund um den gewaltsamen Tod von Niklas P.

Walid S. bestritt zum Prozessbeginn den tödlichen Angriff auf den 17-jährigen Bad Breisiger

Bonn. Extrem großer Medienandrang herrschte schon am frühen Freitagvormittag im Bonner Landgericht, startete dort doch gut acht Monate nach dem gewaltsamen Tod des 17-jährigen Niklas P. aus Bad Breisig am 8. Mai 2016 der Prozess gegen die mutmaßlichen Täter, den zur Tatzeit noch 20-jährigen Walid S. und den 1995 in Bonn geborene Roman W. mehr...

enewa erhält Wasserkonzession für Niederbachem

Der erste Schritt ist getan

Wachtberg-Berkum. Der Weg für einen einheitlichen Wasserpreis für alle Wachtberger Ortsteile ist geebnet. Heute (19. Januar 2017) unterzeichneten Bürgermeisterin Renate Offergeld, Kämmerin Beate Pflaumann und die beiden Geschäftsführer der enewa (Energie + Wasser Wachtberg GmbH), Kai Birkner und Jörg Ostermann, einen Wasserkonzessionsvertrag für Niederbachem. mehr...

SPD-Kreistagsfraktion

Neue Broschüre ab sofort verfügbar

Meckenheim. In ihrer neuen Informationsbroschüre verbindet die SPD-Kreistagsfraktion politische Aufklärungsarbeit mit der Vorstellung des Rhein-Sieg-Kreises. „Unser Rhein-Sieg-Kreis ist wunderschön und wir setzen uns in den politischen Gremien dafür ein, dass er noch schöner wird. Wir möchten unsere politische Informationsbroschüre dazu nutzen, auch den Rhein-Sieg-Kreis in all seiner Schönheit und all seinen Facetten bekannter zu machen. mehr...

Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises

Interkommunale Zusammenarbeit stärken

Rhein-Sieg-Kreis. Der Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises tagte viermal im Großen Sitzungssaal des Siegburger Kreishauses. Dabei fassten seine achtzig Mitglieder und Landrat Sebastian Schuster zahlreiche Beschlüsse vom Kreishaushalt über den Jahresabschluss bis hin zum Nahverkehrskonzept. Die Kreistagsmitglieder richteten dabei den Blick nach vorne: wichtige Entscheidungen betreffen die zukünftige Ausrichtung des Landkreises. mehr...

Lokalsport

1. Koblenz-Open gehen zu Ende – Spitzentennis am Deutschen Eck

Ruben Bemelmans gewinnt gegen Nils Langer

Koblenz. Bereits am Samstag schwärmten alle rund um die CONLOG-Arena vom ATP Koblenz Challenger Koblenz Open. „Eine rundum gelungene Veranstaltung, organisatorisch und vor allem sportlich“. Der Sonntag brachte dann nochmals eine Steigerung, denn die beiden Finalspiele waren beide an Spannung kaum zu überbieten. Im Doppel siegten am Ende die Doppelpartner Hans Podlipnik-Castillo (CHI) und Andrei Vasilevski... mehr...

KreisSportBund Rhein – Sieg e.V. zieht Bilanz des Jubiläumsjahres

Viel bewegt im Jahr 2016

Rhein-Sieg-Kreis. Das Jubiläumsjahr des Kreissportbundes ist nun Geschichte. Mit zwei Neujahrsempfängen und der Jubiläumsgala in August haben wurde allen Sportvereinen im Kreisgebiet die Gelegenheit gegeben, 50 Jahre Kreissportbund Rhein-Sieg mit zu feiern. Sport für alle Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Sieg-Kreis – das ist das Ziel des KreisSportBundes und auch in 2016 gab es zahlreiche Maßnahmen und Aktionstage, um die Umsetzung des Ziels zu erreichen. mehr...

Sport-Club Villip 1924 e.V.

Wintercup 2017

Wachtberg-Villip. Am Samstag, 21. Januar und Sonntag, 22. Januar 2017 ist es wieder soweit. Die Jugendabteilung des SC Villip richtet in der Dreifachturnhalle am Schulzentrum in Wachtberg-Berkum den „SC Villip - Wintercup 2017“ aus. Mehr als 400 Mädchen und Jungen werden erwartet, um an zwei Tagen im Rahmen von fünf Turnieren um Urkunden, Pokale, Medaillen und die Fußballehre zu kicken. Der Samstag steht ganz im Zeichen der jüngsten Fußballer. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Der Gewerbeverein Wachtberg zu Besuch bei der Metzgerei Wolf

Treffen zum branchen- übergreifenden Austausch

Wachtberg-Pech. Im November dieses Jahres hatte der Gewerbeverein Wachtberg Unternehmer aus Wachtberg zum UnternehmerPunkt eingeladen. Die Idee dieser Veranstaltungsreihe ist es, die Mitglieder des Gewerbevereins, aber auch interessierte Gäste miteinander ins Gespräch zu bringen. Sie bietet die Möglichkeit, sich branchenübergreifend auszutauschen. Hierzu sucht der Verein regelmäßig interessante Orte, aber auch erfolgreiche Unternehmer auf, um von den Erfahrungen zu profitieren. mehr...

Veranstalter Rico Fenoglio und Walter Düren laden ein- Anzeige -

Unvergessliches Silvester in Bonn

Bonn. Es ist die Nacht der Nächte – der Jahreswechsel. Um das neue Jahr mit Glanz und Gloria zu begrüßen wird sich mit den besten Freunden verabredet und in Schale geworfen. In welchem Rahmen dann gefeiert wird, ist Geschmacksache – Hauptsache, alles ist perfekt. Was Perfektion angeht, sind Bonns erfolgreichste Veranstalter Rico Fenoglio und Walter Düren nach mehr als 16 Jahren Garanten für die besten Silvesterevents. mehr...

-Anzeige-

Einfach mal auf Profis bauen

Bonn. Media Markt hat nicht nur in punkto Auswahl, sondern auch beim Service die Nase vorn. Davon können sich Kunden jetzt bei der Aktion „Liefer-Luxus“ persönlich überzeugen. Wer einen Fernseher oder ein Haushaltsgerät ab einem Preis von 299 Euro kauft, kann die Premium-Lieferung inklusive Aufbau, gegebenenfalls Einbau, Inbetriebnahme und Erklärung der Grundfunktionen des Geräts für nur 19 Euro dazu buchen. mehr...

Termine

SV Remagen feiert Karneval

Remagen Alaaf

Remagen. Die letzten Vorbereitungen laufen, der SV Remagen ist bestens gerüstet für die bevorstehende Session 2017. Am Karnevalssamstag, 25. Februar, geht es in der Rheinhalle beim Sportlerball des SVR ab 20 Uhr wieder rund. Auf das erfahrungsgemäß bunt gemischte Publikum wartet auch in diesem Jahr wieder ein Spitzenprogramm. So ist es den Verantwortlichen unter anderem gelungen, die beiden Bands Miljö und Kempes Feinest zu verpflichten. mehr...

Uni Bonn lädt ein

Junge Entdecker gesucht

Bonn. Jugendliche, die Forschung hautnah erleben möchten, sind bei der Wissenschaftsrallye durch Poppelsdorf am Samstag, 4. Februar, richtig: An zwölf Stationen gibt es für Schüler zwischen 13 und 17 Jahren Spannendes zu entdecken und auszuprobieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Start- und Zielpunkt ist das Meinhard Heinze-Haus, Poppelsdorfer Allee 49. Die Themen reichen von der Vielfalt der Pflanzen über Volkskrankheiten und Papier aus Gras bis hin zu Klimawandel, Dinosauriern und Meteoriten. mehr...

Kinderuni-Termine in Bonn

Einfach informiert

Bonn. Im Rahmen der Kinderuni findet am Montag, 6. Februar, 17 bis 18 Uhr die Veranstaltung „Auf der Suche nach dem richtigen Puzzleteil: Wie Medikamente entstehen“ statt. Referent ist Prof. Dr. Matthias Geyer vom Universitätsklinikum, Institut für angeborene Immunität. mehr...

Gemeinde Wachtberg

Island- Insel aus Feuer und Eis

Niederbachem. Heinz Contzen, Wanderer und Fotograf aus Leidenschaft, ist den Reizen Islands erlegen und lässt Interessierte gerne an seiner Begeisterung teilhaben, und zwar in einer Bilderschau, die er am Freitag, 27. Januar um 19.30 Uhr im Haus St. Gereon in Wachtberg-Niederbachem präsentieren wird. mehr...

Service
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet