Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Wirges

Wirges

Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt zu kostenfreier Infoveranstaltung

Künstliche Hüft- und Kniegelenke

Dernbach. Wenn es um die Implantation von künstlichen Gelenken geht, sind Erfahrung und Qualität entscheidend für ein gutes Ergebnis. Daher lädt das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach am Mittwoch, 10. Mai 2017, zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung zu dieser Thematik ein. mehr...

Wanderfreunde Ebernhahn e.V.

Busfahrt in den Nordschwarzwald

Ebernhahn. Schömberg – der heilklimatische Kurort liegt auf der Hochebene im Nordschwarzwald und gehört zum Landkreis Calw. Ausgedehnte Wälder, ursprüngliche Bäche und Flüsse, eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt – das ist der Nordschwarzwald. mehr...

Frühjahrsputz für die IT zu Hause

Mehr Schutz mit dem Sicherheitskompass

Mainz. Wieso nur die Wohnung zum Frühjahresbeginn putzen? Auch IT-Anwendungen und die Hardware könnten doch sicherlich einmal „Reinigung“ und „Pflege“ vertragen? Viele Nutzer verwenden jahrelang das gleiche Passwort und das auch noch für mehrere Anwendungen. mehr...

„Aubach-Café“ in der Birkenhalle in Ötzingen

Gemütlicher Kaffeeklatsch

Ötzingen. In Ötzingen hat sich unter dem Namen „Aubach-Café“ eine Veranstaltung etabliert, die in unregelmäßigen Abständen von 4-6 Wochen, mit Ausnahme der Kirmes und des Weihnachtsfestes, stattfindet. Dann laden die Ötzinger Vereine die Einwohner zu einem gemütlichen Kaffeklatsch in die Birkenhalle ein. Das sind die Frauengemeinschaft Ötzingen, der Möhnenclub „Aubach-Hexen“, der Kirchenförderverein... mehr...

Politik

Durchsuchungen auch in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen

Bundespolizei deckt Asylmissbrauch auf

Hannover. Gestern in den frühen Morgenstunden ist die Bundespolizei in bundesweiten Einsatzmaßnahmen gegen den gewerbsmäßigen Missbrauch des Asylrechts und organisierte Schleuserstrukturen vorgegangen. Im Auftrag der mehr...

FREIE WÄHLER stellten Landesliste für Bundestagswahl auf

Dr. Herbert Drumm zum Spitzenkandidaten gewählt

Region. Die FREIEN WÄHLER in Rheinland-Pfalz haben jetzt den Bad Kreuznacher Dr. Herbert Drumm zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagwahl gewählt. Er erhielt 35 von 36 Delegierten-Stimmen, eine war ungültig. Die folgenden Listenplätze nehmen Marion Schleicher-Frank, Martin Eichert, Astrid Bergmann-Hartl, Sascha Müller und Iris Peterek ein. Die FREIEN WÄHLER wollen sich bei der Bundestagswahl... mehr...

CDA-Westerwald

Referat zum Thema Sozialwahlen

Montabaur. In einer Informationsveranstaltung, zu der die CDA, Kreisverband Westerwald, gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband der Kreisstadt eingeladen hatte hielt das Hauptreferat zu den Thermenfeldern Sozialwahlen sowie Flexi-Rente der aus Hessen angereiste Referent Alfred Rompel in sehr anschaulicher und detaillierter Form. Zuvor erfolgten Grußworte von Landrat Achim Schwickert sowie des Bürgermeisterkandidaten Ulrich Richter-Hopp- rich. mehr...

Wahlkreis- und Bürgerbüro Gabriele Wieland(CDU), MdL

Mangelnde Sicherheit durch fehlende Polizeipräsenz?

Deesen. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in der Vergangenheit stetig gestiegen. Die kleine Ortsgemeinde Deesen wurde im letzten Jahr mehrfach von den ungebetenen Gästen überrascht, die Bürger sind verunsichert. Zusammen mit dem Bürgermeister Klemens Lahr hatte die Landtagsabgeordnete Gabi Wieland kürzlich mit Thomas Budday einen Kriminalhauptkommissar von der Kriminalprävention des Polizeipräsidiums... mehr...

Lokalsport

Fußball Rheinlandliga – Saison 2016/17

SpVgg Wirges war chancenlos

Wirges. Chancenlos blieb die SpVgg Wirges beim Duell gegen die SG Mülheim-Kärlich. Am Ende siegte der Pokalhalbfinalist im Theodor-Heuss-Stadion deutlich mit 4:0 und zeigte auf, dass man dem Regionalligisten aus Trier durchaus gewappnet ist. „Es war wie so oft. Wir kassieren einen frühen Rückstand und dannn bricht all das ein, was wir uns die Woche davor erarbeitet haben“, gab sich der Wirges Coach Thomas Arzbach sichtlich zerknirscht. mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Wirges – Saison 2016/17

Schwache Vorstellungen

Region. Null Punkte, 0:10 Tore. Mit dieser rabenschwarzen Bilanz warten die beiden Teams aus der Verbandsgemeinde Wirges auf, die am letzten Wochenende im Einsatz waren. mehr...

Jugendfußball: JSG Leuterod/Ötzingen/Helferskirchen/Niederahr

Pokalknaller gegen Eintracht Trier

Region. Die A-Jugend der JSG Leuterod/Ötzingen/Helferskirchen/Niederahr spielt am 3. Mai 2017 um 19 Uhr auf dem Kunstrasen in Niederahr gegen Eintracht Trier. mehr...

Fußball-Rheinlandliga – Saison 2016/17

SpVgg Wirges war chancenlos

Mehring. Nichts zu holen gab es für die SpVgg Wirges bei ihrem Auswärtstrip in Mehring. Am Ende siegte der Tabellenzweite SV Mehring souverän mit 4:0. Spieler des Tages war Matija Jankulica (40., 61., 88.), der drei Treffer erzielte. Tor Nummer vier erzielte Mehrings Torschütze von Dienst Jan Brandscheid (37.) der mit seinem 31. Saisontreffer seine Spitzenposition in der Torjägerliste der Rheinlandliga untermauerte. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

-Anzeige-

Henrich Baustoffzentrum feiert großes Frühlingsfest

Siershahn. Das Henrich Baustoffzentrum in Siershahn lädt knapp acht Monate nach der großen Neueröffnung im letzten Jahr wieder zu einem tollen Fest ein. Am Samstag, 29. April findet von 10 Uhr bis 16 Uhr ein großes Frühlingsfest mit vielen Attraktionen und riesigem Kinderprogramm statt. mehr...

-Anzeige-Ein Tag im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring

Zwischen Vollgas und Vollbremsung, Schleudergang und Schadensbegrenzung

Nürburgring. Ein Tag zwischen Vollgas und Vollbremsung, zwischen Schleudergang und Schadensbegrenzung – das Fahrertraining „Safety + Fun“ im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring ist weiß Gott nicht langweilig. Dass ich nach acht Stunden Spaß und durchdrehenden Reifen auch noch jede Menge Souveränität und Sicherheit am Steuer gewonnen habe, macht die Sache perfekt. Wer weiß, vielleicht... mehr...

-Anzeige-

Startschuss für die erste regionale Wissensplattform im Westerwald

Westerwald. Die Digitalisierung aller Lebensbereiche schreitet voran und wird die Welt in den nächsten Jahren stark verändern. Umso wichtiger ist es, dass Entscheider aus dem Mittelstand sich auf dem Laufenden halten und ihre eigene digitale Agenda entwickeln. Die Westerwald Bank möchte dabei unterstützend tätig werden nach dem genossenschaftlichen Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ und erweitert das digitale Angebot um ein informatives Mittelstandsportal. mehr...

Termine

BUND Kreisgruppe Westerwald

Biohofbesichtigung

Rennerod. Für das Jahr 2017 hat der BUND Westerwald wieder interessante Veranstaltungen im Programm. Eine besonders informative und aktuelle ist die Besichtigung eines Biohofes. Hierzu wird für Freitag, 5. Mai um 18 Uhr auf den Alberthof in Rennerod eingeladen. Die Zufahrt über die Seitensteinstraße in der Nähe des Gewerbegebietes ist ausgeschildert. Auch „Nicht-Mitglieder“ oder solche, die es noch werden möchten, sind willkommen. mehr...

Forum Soziale Gerechtigkeit - eine Initiative für den Westerwaldkreis

Demenz im Krankenhaus ist Thema

Montabaur. Was muss getan werden, um Menschen mit Demenz im Krankenhaus angemessen behandeln und betreuen zu können? Mit diesem wichtigen Thema beschäftigt sich ein Vortrags- und Gesprächsabend am Montag, 24. April im Brüderkrankenhaus in Montabaur. Gemeinsam laden dazu um 17 Uhr das Katholische Klinikum Koblenz-Montabaur (KKM) als Träger des Hauses und das Forum Soziale Gerechtigkeit ein. Staatssekretär... mehr...

Arbeitsgemeinschaft Familienforschung Westerwald

1. Wäller Stammtisch

Nomborn. Am Samstag, 10. Juni findet in der Studentenmühle bei Nomborn ab 11 Uhr der 1. Wäller Stammtisch der Arbeitsgemeinschaft Familienforschung Westerwald (ArGeWe) statt. mehr...

Integrative Kindertagesstätte St. Franziskus

Kinderbasar

Wirges. Am Sonntag, 21. Mai 2017 findet in der Integrativen Kindertagesstätte St. Franziskus in Wirges wieder der Kinderbasar statt. Zum Verkauf werden angeboten: gut erhaltene Frühlings- und Sommermode für Babys und Kinder, Umstandsmode, Spielsachen, Fahrzeuge und Babyausstattung. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Es gibt Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen). mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Einfachste Lösung: Das EEG und sonstige Abgaben auf Strom und Energie abschaffen, schon wird die sogenannte Energiearmut (2016 waren mehr als 300.000 Haushalte betroffen) geringer.
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet