Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Wirges

Wirges

Selbsthilfegruppe für Betroffene mit Lipödem

Gründungstreffen in Koblenz

Koblenz. Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS / Der Paritätische) gründet eine Selbsthilfegruppe für Menschen, die an einem Lipödem erkrankt sind. Das erste Treffen findet am Montag, 14. Mai 2018 um 16 Uhr im gemeindepsychiatrischen Zentrum der Stiftung Bethesda Koblenz, Bogenstraße 53a im Konferenzraum statt. mehr...

Bildungswerk des Landesportbunds bietet Motorradreise an

Alpen-Tour mit individuellem „Kümmerservice“

Montabaur. Das Bildungswerk des Landessportbunds bietet vom 24. bis 28. Juni allen Motorradfahrern, die auf der Suche nach einem Gruppenerlebnis mit viel individuellem Freiraum sind, eine Tour in den Alpen. Spaß und Sicherheit in Einklang zu bringen, ist seit über 15 Jahren das Anliegen von Markus Böhm, der für die Entstehung und die ständige Weiterentwicklung dieser Tour verantwortlich ist. mehr...

Vortragsreihe zur Geschichte der Stadt Montabaur

Die Zeit der Glaubenskriege

Montabaur. „Die Stadt Montabaur zur Zeit der Glaubenskriege 1555 bis 1648“. So lautet der Titel eines Geschichtsvortrags, zu dem die Stadt Montabaur am Mittwoch, 25. April, um 19 Uhr in die Bürgerhalle im alten Rathaus einlädt. Referent Dr. Paul Possel-Dölken spannt den zeitlichen Bogen von der Reformation über den Dreißigjährigen Krieg bis zum Westfälischen Frieden. Er beleuchtet die Stadtgeschichte vor dem Hintergrund dieser Ereignisse. mehr...

„Musik in alten Dorfkirchen“

Eine Begegnung der Kulturen

Kirburg. Mit einem ebenso außergewöhnlichen wie hochklassigen Konzerterlebnis beginnt die 22. Reihe „Musik in alten Dorfkirchen“ am Sonntag, 13. Mai in Kirburg. In der evangelischen Kirche sind dann die Musiker von „Violons Barbares“ zu erleben. Beginn ist um 17 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf. mehr...

Politik

Westerwaldkreis erhält Zuwendung vom Land

858.000 Euro für eine bessere Anbindung

Westerwaldkreis. Der Landkreis Westerwald erhält für die Fahrbahninstandsetzung im Zuge der Kreisstraße (K) 56 von Großseifen bis nach Höhn eine Zuwendung in Höhe von 858.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat. mehr...

Ortsgemeinde Moschheim

Moschheim investiert

Moschheim. Am Donnerstag, 19. April um 19.15 Uhr findet eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Moschheim statt in der Malbergstube, Schulstraße 5a. mehr...

Ortsgemeinde Staudt

Aktiv im Erbsengarten

Staudt. Am Donnerstag, 19. April um 19.30 Uhr findet eine nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Staudt im Sitzungssaal des Rathauses Staudt statt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils (ab 20.30 Uhr) steht: Bekanntgabe von Beschlüssen aus dem nichtöffentlichen Teil; Aufstellung des Bebauungsplanes „Im Bergfeld“ der Ortsgemeinde Staudt, Auftragsvergabe der Planungsleistungen;... mehr...

Lokalsport

Fußball-Bezirksliga Ost - Saison 2017/18 - aktuell

SpVgg Wirges bleibt 2018 weiterhin unbesiegt in der Bezirksliga

Wirges. Die SpVgg Wirges bleibt im Jahr 2018 weiterhin die Mannschaft der Stunde. In den acht ausgetragen Spielen in diesem Jahr holte sich das Team von Nicolai Foroutan von 24 möglichen Zählern immerhin 22 und steht souverän an der Ligaspitze der Bezirksliga Ost. mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Wirges - Saison 2017/18 - aktuell

Wirgeser Teams blieben unbesiegt

VG Wirges. Über ein seltenes Ereignis freut man sich in Wirges: alle Teams aus der Verbandsgemeinde Wirges blieben unbesiegt. Dabei ist die SpVgg Wirges auf dem Weg in die Rheinlandliga. Die Bilanz im Jahr 2018 ist schon beeindruckend. Acht Spiele erbrachten 22 Punkte bei einer Torbilanz von 27:7. Somit kann die SG Westerburg ihren Punktgewinn unter der Woche in Wirges durchaus als Überraschung verbuchen. mehr...

Tennisverein Ebernhahn

Saison-Eröffnungsturnier

Ebernhahn. Der Tennisverein Ebernhahn lädt alle aktiven und inaktiven Mitglieder sowie Freunde und Gäste zum diesjährigen Saison-Eröffnungsturnier ein. Die Spiele werden wieder in der bewährten Form eines gemischten Doppelturnieres durchgeführt. Bei Bedarf können die Paarungen auch umgestellt werden. mehr...

TC Staudt

Tennisvorbereitungstag und Saisoneröffnung

Staudt. Auch in diesem Jahr möchte der TC Staudt mit den Trainern der Tennis- und Sportakademie Rheinland einen Tennisvorbereitungstag für Kinder/Jugendliche/Erwachsene auf unserer Tennisanlage anbieten. Der Trainingstag findet statt am Samstag, 28. April zu den Kerntrainingszeiten von 10 – 13 Uhr; evtl. auf einem weiteren Platz bis 17 Uhr. Geplant ist ein Training in 2er, 3er oder 4er Gruppen je nach Anzahl der Anmeldungen. mehr...

Wirtschaft

Meisterfeier der Handwerkskammer Koblenz zeichnet 111 Meisterinnen und 558 Meister aus

669 Meisterbriefe gingen an Handwerker aus 26 Berufen und 14 Nationalitäten

Koblenz. „669 Meisterbriefe liegen bereit, die an Handwerkerinnen und Handwerker aus 26 Berufen übergeben werden. Das sind Rekordzahlen!“, begrüßte Kurt Krautscheid als Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz die 111 Jungmeisterinnen und 558 Jungmeister aus 26 Gewerken zur Großen Meisterfeier in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle. „Auch ein Blick auf die Nationalitäten unserer jüngsten Meistergeneration... mehr...

Kreative aufgepasst:

Jetzt für Kreativsonar bewerben

Region. Der Wettbewerb Kreativsonar geht in die vierte Runde: Kreative mit einer guten Idee, Gründer und auch gestandene Unternehmer können sich mit ihrem Geschäftsmodell jetzt bewerben. Rheinland-Pfalz und das Saarland unterstützen mit dem Wettbewerb kreative Menschen auf ihrem unternehmerischen Weg. Als Lohn winkt ein Coaching im Wert von 5.000 Euro. mehr...

- Anzeige -Porta-Einrichtungshäuser starten große Trikot-Gewinnspielaktion für Jugendmannschaften

120 Trikotsätze werden verlost

Region. Zum vierten Mal in Folge ruft das Einrichtungsunternehmen Porta Möbel Anfang April alle Sportvereine aus der Region zu einer großen Trikot-Gewinnspielaktion auf. Aufgeteilt auf die 24 Einrichtungshäuser der Porta-Gruppe werden insgesamt 120 Trikotsätze nach der Auslosung an die Gewinnervereine verteilt. Mitmachen ist ganz einfach: Interessierte Jugendmannschaften erhalten im Porta-Haus eine... mehr...

Erneute Auszeichnung für „Die Lohner’s“ - Prävention großgeschrieben

Gesundheitsmanagement leuchtet jetzt silbern

Polch. Seit einigen Jahren kümmert sich das Familienunternehmen Die Lohner's aus Polch neben der Herstellung hochwertiger Backwaren ebenfalls sehr intensiv um den Gesundheitsschutz der Belegschaft. Diese Aktivitäten wurden nun nach intensiver Begutachtung durch das Referat Gesundheitsförderung der AOK Rheinland Pfalz/Saarland bewertet und mit Silber zertifiziert. Nach der Bronzezertifizierung im Jahre 2015 für die Lohner's der nächste Entwicklungsschritt. mehr...

Termine

Selbsthilfe im Westerwald

Jährliches Treffen aller Gruppen

Westerburg. Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS/„Der Paritätische“) lädt alle Selbsthilfegruppen im Westerwaldkreis zum diesjährigen Gesamttreffen ein. Dieses findet am 16. Mai im PARI-Treff, Marktplatz 6 in Westerburg von 18 bis 20 30 statt. mehr...

CHORona Malberg lädt ein

Sommer- Konzert

Ötzingen. Der CHORona Malberg lädt ein zum Sommer-Konzert am 15. Juni. Von ABBA bis Rio Reiser werden in diesem Jahr eine Reihe neuer Lieder und alter Klassiker zu Gehör gebracht. Mit den Gästen, der Band blu:print und dem Parodisten Bernd Schmitt dürfen sich alle Gäste auf einen Abend prickelnder Unterhaltung in der Birkenhalle in Ötzingen freuen. mehr...

Bücherbasar 2.0

Helferskirchen. Zum „Bücherbasar 2.0“ am Sonntag, 6. Mai von 10 Uhr bis 17 Uhr im Helperich-Treff, mehr...

Moschheimer Sportverein wandert

„Rund um den Malberg“

Moschheim. Zur Wanderung „Rund um den Malberg“ mit anschließendem gemütlichem Beisammensein lädt der Moschheimer Sportverein alle Mitglieder ein. Auch Nichtmitglieder und Gäste sind sehr willkommen. mehr...

Multimediales Lesen
Regionale Kompetenzen

 
gesucht & gefunden
Kommentare
Bartus Huisman:
Hallo wir haben bei BMG Wohnmobile im Januar ein super Wohnmobil gekauft ein Corado T447 model 17 klasse der Verkäufer ist ein sehr nette und ein seriösen Verkäufer und preis ist super An schauen lohnt sich

Rechtspopulismus entgegnen

Uwe Klasen:
Hier stellt sich als erstes die Frage: Was ist Rechtspopulismus? Wie wird dieser definiert? Gemeinhin, so stellen es die Medien und Grundsätzlich auch die Politik dar, sind alle und alles Rechtspopulistisch die nicht den durch die eben genannten vorgegebenen Maßgaben (Sprache (hier: z.B. Genderismus) oder unbedingte Toleranz für alles und jeden) folgen. Menschengruppen definieren sich durch bestimmte Gemeinsamkeiten wie z.B. Sprache und Kultur. Hier zu behaupten das jeder, der den durch Medien und Politik vorgegebenen Gedankengut nicht folgt, automatisch ein Rechtspopulist sei ist Falsch und negiert bzw. diffamiert Andersdenkende, dies ist die wirkliche Gefahr für eine Demokratie und gefährdet den Zusammenhalt unserer Gesellschaft!
Uwe Klasen:
Zitat:"... wenn die Gesellschaft den Wolf will ..." --- Es stellt sich hier die Frage, wer ist die Gesellschaft? Sind es wir alle, als Gemeinschaft oder doch nur einige wohlmeinende Menschen, denen die Lebensweise des Wolfes vor dem Allgemeingut Tierrecht (hier: die gerissenen Tiere) gilt? Was passiert, wenn ein Wolf, aus welchen Gründen auch immer, einmal einen Mensch angreift? Die Wälder werden Heutzutage gerne als Naherholungsorte genutzt, Menschen, die Wandern und sonstigen Sport darin treiben, könnten einem oder mehreren Wölfen vielleicht ins Beuteschema passen. Setzen wir heute schon gewisse, ideologiefreie, Maßstäbe im Zusammenleben Wolf - Nutztiere - Mensch, dann kann es funktionieren, dass diese Tiere sich dauerhaft und mit geringstmöglichen Problemen wieder ansiedeln.
Service
Lesetipps
GelesenBewertet