Blick aktuell - Sinzig Lokalsport

Lokalsport aus Sinzig

Aarhus. Wer hätte das gedacht? Elisabeth Meyer fuhr mit gemischten Gefühlen zu den Europameisterschaften der Senioren ins dänische Aarhus. Gemeinsam mit ihrem Mann Hans hatten sie sich, aufgrund der Nähe, wieder eine internationale Meisterschaft als Höhepunkt der Saison ausgesucht. mehr...

Koblenz. In Koblenz hat vieles Tradition, auch Laufsport: Der erste Koblenzer Sparkassen Marathon ist die Nachfolgeveranstaltung des Mittelrhein Marathons. Er wird aber komplett im Stadtgebiet ausgetragen,... mehr...

Schwerathletik-Verband Rheinland war Ausrichter der offenen Meisterschaften

Die besten jungen Ringerinnen Deutschlands kämpften in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Ein Sport, der nicht im Rampenlicht der Medien und der öffentlichen Aufmerksamkeit steht, ist das Ringen. Dabei war es eine der ersten olympischen Sportarten in der Antike und fehlte außer im Jahr 1900 nie bei der Austragung der Olympischen Spiele. Es ist ein „ehrlicher Sport“, sagt Dieter Junker, Vizepräsident und Pressesprecher des Schwerathletik-Verbands Rheinland, der seinen Sitz in Koblenz hat. mehr...

35. Auflage des Hallenzaubers in Sinzig

SV Remagen gewinnt Turnier der alten Herren

Sinzig. Der SV Remagen hat die 35. Auflage des Hallenzaubers in Sinzig gewonnen. In der Rudi-Altig-Sporthalle setzte sich der SV am Samstagabend im Finale des Turniers gegen Gastgeber SG Sinzig/Koisdorf mit 2:0 durch. Das spannende Finale wurde erst in den Schlusssekunden durch den zweiten Remagener Treffer endgültig entschieden. Sportlich fair ging es im Spiel um den dritten Platz zu. Der TuS Oberwinter hatte nur noch vier einsatzfähige Spieler. mehr...

Tischtennis Rheinlandligen:

SG Sinzig/Ehlingen verteidigt Tabellenführung

Kreis Ahrweiler. Halbzeitmeister SG Sinzig/Ehlingen hat in der Tischtennis Rheinlandliga seine Tabellenführung ganz souverän verteidigt. In der Jahnhalle gab es am Samstag gegen Schlusslicht TTC Wirges III einen standesgemäßen 9:1 Erfolg. „Das war nun wirklich nicht die ganz große Herausforderung, aber wir haben sehr konzentriert durchgespielt“, freute sich Mannschaftsführer Philip Guse über eine gute Leistung seines Teams. mehr...

Gelungener Auftakt für Athletinnen und Athleten des TV Sinzig 08

Leichtathleten starten in die Hallensaison

Troisdorf. 127 Teilnehmer kämpften am 7. Januar in Troisdorf zum Auftakt der von der LG-Troisdorf eröffneten Hallen-Leichtathletik-Saison 2018 in den verschiedenen Altersklassen und Wettbewerben um Plätze, Zeiten und Weiten. mehr...

Nürburgring. Seit Montag, 22. Mai, ist die Nordschleife zum Leben erwacht: Seit Montagmorgen, 8 Uhr, sind die Bedarfscampingplätze rund um die längste und schönste Rennstrecke der Welt geöffnet, und die ersten Fans beziehen ihre Positionen. mehr...

Vereinsmeisterschaft der SG Sinzig/Ehlingen

Spannender Wettkampf mit zahlreichen Siegern

Heimersheim. Traditionell am ersten Wochenende des neuen Jahres veranstaltete die SG Sinzig/Ehlingen ihre Vereinsmeisterschaften. Auch in diesem Jahr fanden wieder viele Sportler den Weg in die Heimersheimer Sporthalle, um sich zu messen und um die vielen Preise aber vor allem um den Titel „Vereinsmeister“ zu spielen. Es wurden viele spannende Spiele ausgetragen und den Zuschauern wurde einiges geboten. mehr...

Abholtermine für die Eintrittskarten

„Bunter Karnevalsabend“ der Sportfreunde Koisdorf

tKoisdorf. Die Sportfreunde Koisdorf möchten auch in diesem Jahr wieder alle Jecken im Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Koisdorf zum Bunten Karnevalsabend begrüßen. Traditionell findet er am Karnevalsfreitag den 9. Februar statt. Sitzungsbeginn ist um 18:11 Uhr, der Einlass ist ab 17:11 Uhr. Auch in diesem Jahr können sich alle Besucher auf ein tolles und abwechslungsreiches Programm freuen. Wer... mehr...

Sinziger Alte Herren mit Hallenzauber

35. Auflage steigt in der Rudi-Altig-Halle

Sinzig. Die Alten Herren des SC Rhein Ahr Sinzig pflegen ihre Turniertradition: Am Samstag, 13. Januar, steigt die 35. Auflage des Hallenfußballturniers. Der Anstoß erfolgt um 12 Uhr in der Rudi-Altig-Halle. Ab 18:30 (Ende der Gruppenspiele) Uhr dürfte das Turnier in seine entscheidende Phase gehen. mehr...

gesucht & gefunden
Service
Kommentare

Gruseliger Fund: Tote Füchse in Biotonne entsorgt

Wilma Achatz:
Und kein Wort über diese Tierquälerei! Wichtig scheint nur die unkorrekte Müllentsorgung zu sein und das getötete und gequälte Tier scheint keine Rolle zu spielen. Pfui!
Uwe Klasen:
Es sprach am Wahlabend, Mister 100%, Martin Schulz von einem „schweren und bitteren Tag für die deutsche Sozialdemokratie“ und versicherte, es werde keine Fortsetzung der Großen Koalition mit der Union geben, jedenfalls nicht mit ihm und nicht mit Angela Merkel. Wenn die SPD-Genossen noch einen Rest an Glaubwürdigkeit vermitteln möchten, dann muss eine GroKo abgelehnt werden! Denn das, was derzeit stattfindet, ist doch nur noch ein Totentanz um das goldenen Kalb "Merkel"!
Claus:
"Dabei legte der Bürgermeister auch dar, warum die VG-Weißenthurm einen solchen Aufschwung hat." Letztlich immer noch deshalb, weil man sich bei der Einrichtung des Gewerbegebietes nichts um die Bedenken aus Koblenz (und auch nicht unbedingt was um das geltende Recht, Planverfahren und so...) geschert hat. Damit hat man den Grundstein für die finanzielle Situation der heutigen Verbandsgemeinde gelegt, vielleicht nicht ganz fair, aber auf jeden Fall erfolgreich.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet