Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Remagen

Remagen

Kreuzbund Ahrweiler lädt ein

Erstes Angehörigentreffen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das erste offene Angehörigentreffen findet am Samstag, 18. März von 15 bis 17 Uhr in den Räumen des Kreuzbund Ahrweiler, Hauptstraße 91, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, statt. Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins bei Kaffee und Kuchen soll ausschließlich über eigene und ganz persönliche Anliegen oder Probleme gesprochen werden. Das Treffen wird von zwei Angehörigen moderiert, die langjährige Erfahrung bei der Arbeit in den Kreuzbundgruppen haben. mehr...

Hospiz-Verein-Rhein-Ahr e.V. mit neuem Kurs

Vorbereitung für ehren- amtliche Hospizbegleiter

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Begleitung von Schwerkranken, Sterbenden und deren Angehörigen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe und bedarf einer besonderen Vorbereitung und Qualifizierung. Hierfür bietet der Hospiz-Verein Rhein-Ahr e.V. einen Vorbereitungskurs an. Dieser wendet sich an Frauen und Männer, die für das Thema Sterben, Tod und Trauer offen sind und sich damit auseinandersetzen möchten.... mehr...

Traditionsveranstaltung des Sportvereins Remagen

Kölschrock vom Feinsten beim Sportlerball

Remagen. Da ist schon was gebacken, beim Sportlerball des SV Remagen am Karnevalssamstag in der Rheinhalle. Schon zu Beginn präsentierte sich die Rheinhalle, die einmalig im Karneval komplett geöffnet ist, sehr gut besetzt. Junge und jung gebliebene Gäste nutzten nicht nur Tische und Stühle, sondern auch die Stehtische. Und mehr und mehr füllte sich die Rheinhalle auch noch nach Beginn. Als Moderator fungierte einmal mehr Stadtsoldatenkommandant Marcel Möcking, der den Saal im Griff hatte. mehr...

Toller Weiberdonnerstag der Remagener Möhne

Köstliche Sketche, fantastische Tänze

Remagen. Ein Feuerwerk der guten Laune mit einem gut fünfstündigen unterhaltsamen Sitzungsprogramm war die Möhnesitzung in Remagen im knubbelvollen und prächtig geschmückten Foyer. Beste Stimmung herrschte bei der farbenprächtig kostümierten närrischen Mädelswelt. Erstmalig geleitet wurden die Sitzung vom neuen Möhnevorstand um Obermöhn Tina Möcking, die ihren Part trotz anfänglicher Nervosität glänzend... mehr...

Politik

Grüne besuchen Forschungsprojekt EnAHRgie

Mehr Erneuerbare, mehr Beteiligung: Energie in vielen Händen

Kreis Ahrweiler. „In doppelter Hinsicht innovativ“: Dies bescheinigen Ratsmitglieder von Bündnis 90/Die Grünen aus dem gesamten Ahrkreis dem interdisziplinären Forschungsprojekt EnAHRgie nach ihrem Informationsbesuch in der Europäischen Akademie in Ahrweiler. „EnAHRgie erschließt nicht nur den schnellen technischen Fortschritt der erneuerbaren Energien und der Energiespeicher, sondern auch innovative Formen der Bürgerbeteiligung für den Landkreis Ahrweiler. mehr...

SPD-Regionalparteitag Rheinland entschied

Andrea Nahles Spitzenkandidatin im Bundestagswahlkampf

Kreis Ahrweiler. Mit einem deutlichen Votum hat der Parteitag des SPD-Regionalverbandes Rheinland sich am vergangenen Wochenende dafür ausgesprochen, mit der amtierenden Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, MdB, auch im Jahr 2017 in den Bundestagswahlkampf zu ziehen. In ihrem Vorschlag für die Landesliste zur Bundestagswahl wählten die Genossinnen und Genossen die hiesige Bundestagsabgeordnete per Akklamation einstimmig auf Platz eins. mehr...

Sitzungssaal des Rathauses

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

Remagen. Am Montag, 6. März, findet um 17 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses, Bachstraße 2, Remagen, die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses statt. Im öffentlichen Teil finden folgende Punkte statt: Bekanntgabe der Beschlüsse aus der 24. nichtöffentlichen Sitzung, Vorlage der Niederschrift über die 25. öffentliche Sitzung, Unterrichtung des Stadtrats über den Abschluss von Verträgen mit Rats-... mehr...

Stadtverwaltung Remagen

Francois-Poncet-Darlehen

Remagen. Die Stadt Remagen gewährt auch in diesem Jahr Darlehen aus der sogenannten „Francois-Poncet-Spende“. Die Rückzahlung erfolgt zinslos in einem Zeitraum von fünf Jahren, beginnend mit dem darauffolgenden Jahr der Fertigstellung. Darlehensfähig sind nur Kosten für die Erneuerung und Verschönerung von Hausfassaden im Stadtgebiet einschließlich der Ortsteile. Aufwendungen für Reparaturen, Dacharbeiten, Umbauten, Fenstererneuerungen und dergleichen sind dagegen nicht darlehensfähig. mehr...

Lokalsport

Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Die Fiedler-Elf mit einer tollen Moral

Burgbrohl. Der Leidensweg der SpVgg Burgbrohl in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz hat begonnen. Im ersten Spiel nach der Winterpause unterlag das Team von Trainer Thorven Fiedler dem FSV Jägersburg deutlich mit 0:9 (0:2). Für die Gäste war es ein wichtiger Sieg. Durch die drei Punkte konnten sie den drittletzten Tabellenplatz verlassen und auf Rang zwölf vorrücken. „Wir wollen hoffen, dass es... mehr...

TuS Oberwinter

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung

Oberwinter. Am Dienstag 7. März um 19.30 findet im Sportlerheim am Sportplatz in Bandorf unsere dies jährige Jahresmitgliederversammlung statt. Von unseren 450 Mitgiedern sind alle, die 18 Jahre und älter sind herzlich eingeladen. mehr...

B1-Junioren JSG Remagen/Kripp/Oberwinter/Unkelbach

Start in die Leistungsklasse

Remagen. Am Freitag, 3. März, starten die B1-Junioren der JSG Remagen in die Leistungsklasse. Nach der souveränen Qualifikation (7 Siege, 1 Unentschieden) in der ersten Saisonhälfte, wollen die Kombinierten der Stadt Remagen auch in der Leistungsklasse für Furore sorgen. In einer intensiven Vorbereitung haben sich die Remagener in den vergangenen sechs Wochen den Feinschlief für die bevorstehenden Aufgaben geholt. mehr...

Motor-Sport-Club Adenau e. V.

Jugend fährt um die Vereinsmeisterschaft

Adenau. Am Sonntag, 5. März ab 10 Uhr führt der Motor-Sport Club (MSC) Adenau die erste ADAC Mittelrhein Vereinsmeisterschaft im Jugend Kart Slalom um die Pokale der „L!NDNER Hotels“ durch. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-expert Bielinsky feiert:

100 Tage Neueröffnung

Bad Neuenahr. Es gibt Grund zur Freude bei expert Bielinsky: Genau 100 Tage ist der Umzug des Fachmarkts in die Rotweinstraße in Bad Neuenahr-Ahrweiler her. Die Resonanz auf die neuen Räumlichkeiten ist durchweg positiv und das soll gefeiert werden! Die Kunden dürfen sich ab dem 1. März auf viele attraktive Angebote freuen. mehr...

Hoher Besuch bei Kumpan Electric- Anzeige -

KfW-Vorstand zu Besuch in Remagen

Remagen. Kürzlich besuchte eine Delegation der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) das rheinland-pfälzische Jungunternehmen Kumpan electric. Unter Leitung von KfW-Vorstand Dr. Ingrid Hengster machten sich die Gäste ein Bild von der erfolgreichen Gründerstory des Elektrorollerherstellers. mehr...

- Anzeige -Azubis schließen Ausbildung ab

Ein Schritt auf der Karriereleiter ist geschafft

Kreis Ahrweiler. Im ersten Monat des Jahres 2017 haben Nadine Braun (Bad Neuenahr-Ahrweiler), Jan Haeser (Kempenich), Katja Hermann (Königsfeld), Melina Kastner (Bad Neuenahr-Ahrweiler), David Kriechel (Grafschaft), Michael Martini (Nürburg), Ronja Niedzwetzki (Remagen), Sebastian Radermacher (Adenau), Jan Reinelt (Bad Neuenahr-Ahrweiler), Adriana Römer (Bad Neuenahr-Ahrweiler), Lukas Rostek (Hausten)... mehr...

Volksbank RheinAhrEifel erteilt Prokura an Thomas Klassmann und Thomas Theisen

Direktoren der Regionalmärkte Eifel und AhrBrohltal geehrt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Thomas Klassmann, Direktor des Regionalmarktes Eifel, und Thomas Theisen, Direktor des Regionalmarktes AhrBrohltal haben vom Gesamtvorstand der Volksbank RheinAhrEifel eG Prokura erhalten. mehr...

Termine

KVHS aktuell

Zeche Zollverein besichtigen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Zeche und Kokerei des Welterbes Zollverein in Essen sind das Ziel einer Tagesfahrt der Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) am Samstag, 24. Juni. Bei einer mehrstündigen Führung lernen Interessierte die Produktionsabläufe und Arbeitsbedingungen auf dem ehemals größten „Pütt“ der Welt kennen. Auf der Kokerei Zollverein erfahren sie, wie Steinkohle zum Brennstoff Koks veredelt wurde und was mit den Nebenprodukten geschah. mehr...

KVHS aktuell

Auf den Spuren Martin Luthers

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aus Anlass des 500-jährigen Jubiläums der Reformation bietet die Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) am Samstag, 10. Juni eine Tagesfahrt in die Lutherstadt Worms an. Im Rahmen von zwei Führungen besuchen die Mitreisenden zahlreiche historische Orte, die an den Aufenthalt Martin Luthers in Worms erinnern. Höhepunkt ist unter anderem eine Besichtigung des heutigen Heylshofparks, in den 1521 der Reichstag Luther zum Widerruf seiner Thesen vorgeladen hatte. mehr...

KVHS aktuell

EXCEL lernen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Interessierten mit EDV-Grundkenntnissen vermittelt die Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) am Samstag/Sonntag, 1./2. April (jeweils von 9 bis 15.30 Uhr) eine komprimierte Einführung in das Arbeiten mit dem Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL 2010. Anmeldungen dazu werden entgegengenommen von der KVHS-Geschäftsstelle unter Tel. (0 26 41) 91 23 39 0; Email: kvhsahrweiler@aol.com. mehr...

Krebsgesellschaft Rheinland

Beratung für Krebskranke

Region. Am Donnerstag, 9. März, berät die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz von 14.15 bis 15.45 Uhr Krebskranke und deren Angehörige in der AOK, Kundencenter Ahrweiler, Wilhelmstraße 36. Nähere Infos oder Terminvereinbarung bei der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. in Koblenz unter Tel. (02 61) 98 86 50. mehr...

gesucht & gefunden
Regionale Kompetenzen

 
Service
Kommentare
Christian Pichler:
Das ist schön zu sehen, dass durch den Einsatz der Schule und des TTC Buschhoven so viele Kinder für die Sportart Tischtennis begeistern werden konnten. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.
Ralf Meuter:
Vielen Dank all denen, die so rührende Kommentare geschrieben bzw. mir auf anderem Weg eine Rückmeldung gegeben haben. Ich habe mich nunmehr 30 Jahre für den TTC Buschhoven e.V. engagiert und 20 Jahre die Jugend trainiert. Nach einer längeren familiär- und berufsbedingten Pause wollte ich noch einmal einen Start wagen und an Vergangenes anknüpfen. Die jüngsten Aktivitäten mit der Grundschule am Burgweiher haben aber wieder "Lust auf mehr" bei mir geweckt. Die Rückmeldungen machen nun Mut und motivieren weiterzumachen. Dies geht aber immer nur gemeinsam, daher möchte ich an dieser Stelle nochmals auch meinen bisherigen Wegbegleitern in der Jugendarbeit danken. Ohne Euch wäre dies auch nicht möglich gewesen. Interessierte lade ich auf unsere Webseite www.ttc-buschhoven.de ein.
M.E.:
Gratulation an die Jungs & Mädels für die erfolgreiche Premiere. Gratulation aber auch an den TTC für die geleistete Vorbereitung. Vorbildlich! Eurem Schnuppertag wünsche ich ein gutes Gelingen.
Tom Hardt:
Es gibt auch ein weiteres Problem. Abfall aus fremden Haushalten. Wie kann ich verhindern das mein Nachbar oder der normale Passant im Vorbeigehen - "Artfremden" Müll in meiner Tonne entsorgt. Ich kann ja nicht eine Nachtwache nebendran stellen.
Andreas Daub:
Erst erhöhen Sie die Gebühren und lassen Restmüll extra bezahlen und dann wundern Sie sich dass der Restmüll im Biomüll landet. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln
Cäcilia Wolkenburg:
Und beim nächsten Besuch dann unbedingt einen Schirm bereit halten - gegen jede Art von Wolkenbruch !!!!
Lesetipps
GelesenBewertet