Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Weißenthurm

Weißenthurm

Neujahrsempfang der Wirtschaft:

Führungswechsel an der IHK-Spitze

Koblenz. Erstmals steht eine Frau als Präsidentin an der Spitze der Industrie- und Handelskammer Koblenz: Susanne Szczesny-Oßing ist die Nachfolgerin von Manfred Sattler. Bereits seit 2013 war Susanne Szczesny-Oßing Vizepräsidentin der IHK Koblenz gewesen. Im Rahmen der IHK-Vollversammlung, der sich der Neujahrsempfang der Wirtschaft anschloss, wurde die 52-jährige Familien-Unternehmerin aus Mündersbach (Westerwaldkreis) nun auch offiziell in ihrem neuen Amt vorgestellt. mehr...

Pfarrgemeinderat St. Georg Urmitz/Rhein

Traditioneller Neujahrsempfang

Urmitz. Traditionell lud der Pfarrgemeinderat Urmitz/Rhein am Jahresbeginn Vertreter aller Urmitzer Vereine, Neubürger, sowie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Kirchengemeinde zum Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde ein. Der Abschlussgottesdienst zu „Ewig-Gebet“ war wieder einmal ein gelungener geistlicher Impuls zum Auftakt; Pastor Thomas Gerber und Diakon Lothar Spohr gestalteten ihn gewohnt... mehr...

AWO Weißenthurm

Saarländisches Marionettentheater zu Besuch

Weißenthurm. Das Seniorenheim AWO Pflege & Senioren in Weißenthurm hatte am 19. Januar Besuch vom Saarländischen Marionettentheater. Seit weit über 100 Jahren sorgt das Privattheater für unterhaltsame Nachmittage. mehr...

KG Mir Seyn Klor 1903 e.V. Kaltenengers

Vorverkauf für Prunksitzung

Kaltenengers. Der Kartenvorverkauf für die 1. Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft „Mir seyn klor“ 1903 e.V. findet am Freitag, 27. Januar um 18 Uhr im Rathaus statt. mehr...

Politik

Entsorgungskosten reduzieren: Biomüll sauber trennen

Verunreinigungen erschweren Verwertung und Rohstoffgewinnung

Kreis MYK. Über 23.000 Tonnen Bioabfall hat der Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel (AZV) im vergangenen Jahr im Landkreis Mayen-Koblenz eingesammelt. Das sind 75 Prozent mehr als im Vorjahr. Biomüll ist ein Rohstoff, den man vielfältig weiterverwerten kann. So kann daraus Biogas, Dünger für die Landwirtschaft oder Kompost für den Hausgarten gewonnen werden. Wären da nicht Verunreinigungen wie Restabfälle und Kunststoffbeutel, die die schnelle Verrottung und Vergärung verhindern. mehr...

Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbandes Weißenthurm

Kandidat für den Wahlkreis 200 stellte sich vor

Weißenthurm. Auch in diesem Jahr hatte der CDU-Stadtverband Weißenthurm wieder zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Am 13. Januar begrüßte Vorsitzender Werner Schumacher im Rathaussaal der Stadt Weißenthurm zahlreiche Gäste aus der kommunalen Politik in Stadt und Verbandsgemeinde sowie aus Weißenthurmer Vereinen und Institutionen. mehr...

SPD Mayen-Koblenz

"Koblenz bleibt bunt!" zeigt klare Kante gegen Rechts

Koblenz. Am Samstag, 21. Januar waren in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle Vertreterinnen und Vertreter der ENF-Fraktion im Europäischen Parlament zu einem Kongress zusammengekommen. Der ENF gehören Parteien aus den rechtspopulistischen und rechtsextremistischen Parteien ganz Europas an. „Selbstverständlich können die demokratischen Kräfte in unserem Land eine solche Veranstaltung nicht unkommentiert... mehr...

Es geht noch kälter

Geht es Ihnen genauso? Ich bin völlig untersommert. Obwohl der Monat erst heute in einer Woche endet, steht bereits fest, dass der Januar gemessen an der Durchschnitts-Temperatur der kälteste der letzten Jahre war. Wie heißt es doch so schön? „Lieber Frost am Morgen als Frust am Abend“. Aber die Minus-Temperaturen führen gerade dazu, dass sich an vielen Außen-Baustellen, wie zum Beispiel dem Neubau der Grundschule Mülheim („Kirschblütenschule“), seit einigen Wochen nicht viel tut. mehr...

Lokalsport

SG 2000 Mülheim-Kärlich e.V.

Raus aus der Komfortzone

Mülheim-Kärlich. Was hat Boxen mit Fußball gemein? Auf den ersten Blick vielleicht nicht so viel, aber schaut man genauer hin, entdeckt man durchaus Anknüpfungspunkte. Dies dachten sich auch Christina Nickenich, lizenzierte Boxtrainerin und Fachtrainerin für Funktionelles Training bei der Boxunion Weißenthurm und Uwe Oster, Trainer der D3 der SG 2000 Mülheim-Kärlich. mehr...

Der TuS Kettig informiert

Einzug der Mitgliedsbeiträge

Kettig. Der TuS Kettig weist seine Mitglieder darauf hin, dass zum 1. Februar 2017 die Beiträge für das 1. Halbjahr 2017 eingezogen werden. Dieser Einzug wird mittels SEPA-Lastschriftmandat durchgeführt. Der TuS Kettig bittet seine Mitglieder, die ein Konto bei der ehemaligen Raiffeisenbank Mittelrhein besitzen, um Angabe der veränderten Kontoverbindung bei der Volksbank RheinAhrEifel. Die Änderungen können den Abteilungsleitern oder den Vorstandsmitgliedern bekannt gegeben werden. mehr...

Erstes Heimspiel des TV 05 Mülheim

Zurück in die Erfolgsspur

Mülheim-Kärlich. Endlich, nach drei schweren Auswärtsspielen steht für die Oberliga Handballer des TV 05 Mülheim das erste Heimspiel auf dem Programm. Am kommenden Sonntag um 17 Uhr gibt die HSG Merzig-Hilbringen in der Mülheim-Kärlicher Schulsporthalle ihre Visitenkarte ab. Gegen die abstiegsbedrohten Gäste aus dem Saarland möchten die Schützlinge von Trainer Hilmar Bjarnason, mit Hilfe der hoffentlich zahlreichen Fans, wieder zurück in die Erfolgsspur finden. mehr...

9. Integrationssportfest in Urmitz

„Sport verbindet“

Urmitz. Zum 9. Mal treffen sich in der Urmitzer Sporthalle Menschen mit und ohne Behinderung, um gemeinsam Sport zu treiben. Am 2. April steht Urmitz ganz im Zeichen von „Sport verbindet“, dem Integrationssportfest, dass vom Sportverein SV Urmitz in Kooperation mit Special Olympics Rheinland-Pfalz und dem Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz e.V. veranstaltet wird. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Moderner Außenauftritt für Einrichtungen in Andernach und Weißenthurm

Landeskrankenhaus firmiert unter neuem Logo

Andernach/Weißenthurm. Vor 20 Jahren, am 1. Januar 1997, wurde das Landeskrankenhaus (AöR) gegründet. Seither hat sich das öffentliche Unternehmen zu einem der führenden Klinikträger im Südwesten Deutschlands entwickelt. mehr...

Volksbank RheinAhrEifel eG- Anzeige -

Barbara Wand gewinnt Herbert-Rütten-Preis 2017

Bad Neuenahr. Die Gewinnerin des Herbert-Rütten-Preises 2017 heißt Barbara Wand. Die 22-Jährige aus Betteldorf in der Vulkaneifel gewann die Auszeichnung des ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden der Volksbank RheinAhrEifel Herbert Rütten für das beste Prüfungsergebnis ihres Jahrgangs im Rahmen der Ausbildung zur Bankkauffrau. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Zusätzlich erhält sie einen unbefristeten Anstellungsvertrag. mehr...

- Anzeige -Sinnvolle Systemergänzungen fürs entspannte Fernsehhören

Hör-Treffs informieren rund ums Ohr

Koblenz. Bei den Hör-Treffs, die das Unternehmen Becker Hörakustik regelmäßig in seinem Koblenzer Stammgeschäft durchführt, werden Themen rund ums gute Hören und Verstehen angesprochen. Gleichzeitig haben Hörsysteme-Träger Gelegenheit, sich im Kreis von Gleichbetroffenen auszutauschen. Am Mittwoch, 8. Februar, stellt Becker-Hörakustiker und CI-Akustiker Slawa Gorelik sinnvolle TV-Systemergänzungen für ein entspanntes Fernsehhören vor. mehr...

Termine

Förderverein FeuerwehrMülheim-Kärlich e.V.

Mitglieder- versammlung

Mülheim-Kärlich. Der Förderverein Feuerwehr Mülheim-Kärlich e.V. lädt die Förderer der Feuerwehr zur Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet am Mittwoch, 8. Februar um 19 Uhr im Feuerwehrhaus, Reihe Bäume, statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Beschluss über den Jahresetat 2017. mehr...

Evangelische Kirchengemeinde Urmitz-Mülheim

Termine und Veranstaltungen

Urmitz-Mülheim. Der nächste Kindergottesdienst ist am Sonntag, 19. Februar um 10.15 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus in Mülheim-Kärlich, Poststraße 53. mehr...

Eifelverein Andernach

Mehrtageswanderung im Bayerischen Wald

Andernach. Die Wanderfreunde des Eifelvereins Andernach unternehmen zum ersten Mal eine Mehrtageswanderung vom 3. bis 7. Mai in den Bayerischen Wald in den heilklimatischen Kurort Bodenmais. Zwischen der Donau, Tschechien und Österreich erstreckt sich auf 6.000 qm eine einmalige Natur- und Kulturlandschaft. Der letzte Urwald Deutschlands, der erste Nationalpark, ursprüngliche Naturparke, die schönsten Gipfel und vielfältige Wandermöglichkeiten. mehr...

Wanderfreunde Urmitz

Wandern mit Freude

Urmitz. Die Wanderfreunde Urmitz starten am 1. Februar in das neue Wanderjahr mit einer Wanderung von Weißenthurm nach Andernach. Witterungsbedingt musste die am 4. Januar vorgesehene Wanderung nach Koblenz-Oberwerth ausfallen und wird voraussichtlich am 8. März nachgeholt. Die Wanderung führt von Weißenthurm entlang dem Rheinufer nach Andernach mit Einkehr in die Gaststätte „Schloßschänke“. Es ist eine ebene Wanderstrecke von 6,8 km. mehr...

Service
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet