Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Bad Hönningen, Waldbreitbach

Bad Hönningen / Waldbreitbach

Karnevalsclub Rot-Blau Niederbreitbach

Frühschoppen zum Auftakt in die fünfte Jahreszeit

Niederbreitbach. Die fünfte Jahreszeit hat nun auch offiziell das Wiedtal erreicht. Am vergangenen Sonntag traten über 40 Show- und Tanzgruppen aus der Region gaben sich beim Bürgerfrühschoppen im Dorfgemeinschaftshaus in Niederbreitbach die Klinke in die Hand. mehr...

Neujahrsempfang der Wirtschaft:

Führungswechsel an der IHK-Spitze

Koblenz. Erstmals steht eine Frau als Präsidentin an der Spitze der Industrie- und Handelskammer Koblenz: Susanne Szczesny-Oßing ist die Nachfolgerin von Manfred Sattler. Bereits seit 2013 war Susanne Szczesny-Oßing Vizepräsidentin der IHK Koblenz gewesen. Im Rahmen der IHK-Vollversammlung, der sich der Neujahrsempfang der Wirtschaft anschloss, wurde die 52-jährige Familien-Unternehmerin aus Mündersbach (Westerwaldkreis) nun auch offiziell in ihrem neuen Amt vorgestellt. mehr...

Polizei ehrte Klaus Geesdorf aus Bad Hönningen mit einer Bürgerurkunde

Mutiger 64 - Jähriger hielt Ladendieb fest

Neuwied. Wie ein Ladendieb in der Neuwieder Innenstadt gefasst wurde, ist fast reif für einen Film. Am 15. Oktober war der Bad Hönninger Klaus Geesdorf mit Partnerin Martina Becker gegen 17 Uhr in einem Juweliergeschäft in der Engerser Straße, um nach einem Ring zu schauen. „Da kamen zwei Ausländer rein, die einfach nicht hierhin passten. Dann bemerkte ich, dass zwei Uhren von einem Ständer fehlten... mehr...

Aus dem Polizeibericht

Trickdiebstahl in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Bereits am Dienstag, 22. Januar, kam es in Bad Hönningen in der Bischof-Stradmann-Straße gegen 11 Uhr zu einem Trickdiebstahl durch falsche Telekom-Mitarbeiter. Zum genannten Zeitpunkt erschienen zwei männliche Täter im Ladengeschäft der 83-jährigen Geschädigten und gaben sich als Telekom-Mitarbeiter aus. Sie gaben vor, dass in wenigen Minuten weitere Telekom-Mitarbeiter das Ladengeschäft aufsuchen würden, um Leitungsmessungen durchzuführen. mehr...

Politik

Der Bad Hönninger Stadtrat befasste sich mit der Sanierung der Bischof-Stradmann-Straße

Kanal- und Straßenbau erfolgen ohne Vollsperrung

Bad Hönningen. Eigentlich sollte am Mittwochabend im Sitzungssaal von Bad Hönningen nur ein Nachholtermin für eine falsch terminierte Stadtratssitzung stattfinden. So aber hatte Stadtbürgermeister Guido Job schon die Möglichkeit, durch den Sachstandsbericht des Geschäftsführers des Planungsbüros Sprengnetter, Michael Faßbender, und Ralf Zimmermann, den technischen Leiter der VG-Werke, einige Unstimmigkeiten... mehr...

Besuch des rheinland-pfälzischen Landtags auf Einladung von Dr. Jan Bollinger

Kommunalpolitik hautnah erlebt

Mainz/Kreis Neuwied. Eine 30-köpfige Besuchergruppe aus der Umgebung von Neuwied besuchte auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Jan Bollinger den Landtag und die Landeshauptstadt Mainz. Um 10 Uhr nahmen die Besucher über eine Stunde an der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Verkehr teil. mehr...

Das Bonner Jugendschwurgericht eröffnete das Verfahren rund um den gewaltsamen Tod von Niklas P.

Walid S. bestritt zum Prozessbeginn den tödlichen Angriff auf den 17-jährigen Bad Breisiger

Bonn. Extrem großer Medienandrang herrschte schon am frühen Freitagvormittag im Bonner Landgericht, startete dort doch gut acht Monate nach dem gewaltsamen Tod des 17-jährigen Niklas P. aus Bad Breisig am 8. Mai 2016 der Prozess gegen die mutmaßlichen Täter, den zur Tatzeit noch 20-jährigen Walid S. und den 1995 in Bonn geborene Roman W. mehr...

Kreisjugendamt organisiert Treffen der Interkulturellen Fachkräfte aus Kreis-Kitas

Fachlicher und kollegialer Austausch soll Arbeit bereichern

Kreis Neuwied. Zu einem gegenseitigen Kennenlernen und fachlichen Austausch hatte das Kreisjugendamt die Fachkräfte für interkulturelle Arbeit aus insgesamt 30 Kindertagesstätten im Kreisjugendamtsbezirk eingeladen. Sie trafen sich in dieser Zusammensetzung zum ersten Mal. mehr...

Lokalsport

1. Koblenz-Open gehen zu Ende – Spitzentennis am Deutschen Eck

Ruben Bemelmans gewinnt gegen Nils Langer

Koblenz. Bereits am Samstag schwärmten alle rund um die CONLOG-Arena vom ATP Koblenz Challenger Koblenz Open. „Eine rundum gelungene Veranstaltung, organisatorisch und vor allem sportlich“. Der Sonntag brachte dann nochmals eine Steigerung, denn die beiden Finalspiele waren beide an Spannung kaum zu überbieten. Im Doppel siegten am Ende die Doppelpartner Hans Podlipnik-Castillo (CHI) und Andrei Vasilevski... mehr...

Landessportlerwahl 2016: Zehnkämpfer der LG Rhein-Wied gewinnt zum dritten Mal in Folge

Welte, Kazmirek und Thürmer/Thürmer machen das Rennen

Mainz. Miriam Welte bei den Frauen, Kai Kazmirek bei den Männern und Julia & Nadja Thürmer bei den Teams heißen die Gewinner der 2016er Landessportlerwahl des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB). Die Ehrung fand mit 200 Freunden, Familienangehörigen und Wegbegleitern der Athleten am Sonntagabend im Foyer des Landesfunkhauses des SWR in Mainz statt. In der Sendung „Flutlicht“ wurden die Gewinner anschließend auch der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...

Bad Hönninger Tischtennis-Stadtmeisterschaft feiert mit der fünften Austragung kleines Jubiläum

Tom Wotzka sichert sich den Turniersieg

Bad Hönningen. In diesem Jahr aus Termingründen etwas verspätet und daher statt zwischen den Tagen erst in der ersten Kalenderwoche richtete der Tisch-Tennis-Club Bad Hönningen die Tischtennis-Stadtmeisterschaft aus. Die Veranstaltung wurde ins Leben gerufen, um allen Bürgern die Sportart „Tischtennis“ näher zu bringen und Spaß an diesem Sport zu vermitteln. Um so eine Veranstaltung organisieren und erhalten zu können, ist viel Engagement auf ehrenamtlicher Basis notwendig. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Der Nikolaus zu Gast im CAP Markt

Leuchtende Kinderaugen und fröhliche Eltern

St. Katharinen. Es gibt mittlerweile eine lieb gewordene Tradition in St. Katharinen: Einmal im Jahr verwandelt sich der CAP Markt in eine herrliche Weihnachtskulisse voller leuchtender Kinderaugen und fröhlichen Eltern. Der Nikolaus kommt. Kinder aus der Gemeinde erhielten, wie auch in den vergangenen Jahren, im Vorfeld auf Weihnachtsmärkten einen Bastelbogen der CAP Markt Zentrale. In diesem Jahr... mehr...

-Anzeige-

„Etwas Gutes für Rheinbrohl“

Rheinbrohl. Seit gut sechs Wochen ist im Restaurant „Dionysos“ wieder neues Leben eingezogen. Seit Sommer 2014 stand das Haus am Marktplatz (Hauptstraße 19) leer. Nun ist mit Lulzim Zejnullahu ein ehemaliger Mitarbeiter, der hier bereits von 2012 bis 2014 arbeitete, als Inhaber zurückgekehrt. mehr...

Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG hatte Unternehmer eingeladen

Heimische Mittelständler besuchen Wirtschaftstag

Bonn/Neuwied. „Fokus Wirtschaftswandel: ein Blick auf die Märkte von heute und morgen“, so lautete das Motto des diesjährigen Wirtschaftstags der Volksbanken, Raiffeisenbanken in Rheinland und Westfalen. Der Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsverband (RWGV) hatte zu dem bundesweit wohl größten Mittelstandstreffen ins „World Conference Center Bonn“ eingeladen. mehr...

-AnzeigeModehaus Mintgen präsentiert in Mendig und Neuwied die Kommunion-Modetrends 2017

Kommunion-Mode 2017 ist Thema

Mendig/Neuwied. Am Samstag, dem 26. November 2016 laden die beiden Modehäuser der Firma Mintgen in Mendig und Neuwied auch in diesem Jahr wieder zu einer Modenschau ein, in der die neuesten Trends für die Kommunion 2017 präsentiert werden. Während die Schau im Mendiger Modehaus Mintgen in der Poststraße 18 um 11.00 Uhr startet, beginnt die Präsentation im Neuwieder Modehaus Mintgen in der Engerser Straße 27 um 14.30 Uhr. mehr...

Termine

„Musik an der Krippe“ in Waldbreitbach

Abschlusskonzert mit Bläserquintett

Waldbreitbach. Am 29. Januar wird um 18 Uhr in der Pfarrkirche Waldbreitbach das Abschlusskonzert der Reihe „Musik an der Krippe“ stattfinden. Das fünfköpfige Bläser-Quintett wird weihnachtliche Stücke in traditioneller und moderner Form darbieten. Für ein ausgewogenes Klangbild sorgen Trompete, Saxophon, zwei Posaunen und Tuba. Der Eintritt ist frei. mehr...

AWO lädt ein

Karneval im Mittwochstreff

Bad Hönningen. Zu einem karnevalistischen Nachmittag im Mittwochstreff am Bärenplatz lädt die Bad Hönninger AWO alle Bürgerinnen und Bürger ein. Bei freiem Eintritt erwartet die Gäste am 22. Februar ein buntes Programm mit Musik, Vorträgen und vor allem den Auftritt der Tollitäten. Das Dreigestirn Prinz Fred I., Jungfrau Carstina uns Bauer Dieter sowie Kinderprinzessin Laura I. haben ihren Besuch angekündigt. mehr...

KG "Mir maachen met"

Kartenvorverkauf

Ariendorf. Am Samstag, 4. Februar findet im Heimathaus Ariendorf ab 10 Uhr der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen der KG statt. Da wie immer mit großem Andrang gerechnet wird, ist der Vorraum bereits ab 8 Uhr geöffnet. Verkauft werden Karten mit Tischreservierung für die Möhnensitzung der „Goldherzchen“ am Schwerdonnerstag, 23. Februar und für die Galadamensitzung am Sonntag, 26. Februar. mehr...

Service
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet