BLICK aktuell -Neueste Nachrichten aus Adenau

Adenau

Eine Abenteuergeschichte für die ganze Familie

Robin Hood auf der Freilichtbühne Schuld

Schuld. In diesem Jahr kommt „Robin Hood“ auf die Waldbühne nach Schuld. Die Kulisse scheint für das Wirken des „Rächers der Enterbten“ wie geschaffen. Den Bürgern von Nottingham geht es schlecht. Der rechtmäßige Herrscher König Richard befindet sich auf den Kreuzzügen und sein geldgieriger Bruder Prinz John hat die Macht übernommen. Gemeinsam mit seinem hinterlistigen Kanzler Sir Wesslay und dem ruchlosen Sheriff von Nottingham, presst er den letzten Penny aus der armen Bevölkerung. mehr...

"Tag des Dorfes" in Fuchshofen

Gemeinschaftsarbeit im Dorf

Fuchshofen. Der diesjährige Tag des Dorfes war trotz trüben Wetters ein voller Erfolg. So wurde zunächst die Zuordnung für die zu bewältigenden Aufgaben besprochen und die freiwilligen Helfer in entsprechende Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe widmete sich in diesem Jahr der kombinierten „Dreck Weg Aktion“ entlang der Ahr. Die andere Gruppe war für die Neugestaltung mit Bilderleinwänden im Gemeindehaus zuständig. mehr...

Realschule Plus Adenau

Schüler des berufsorientierten Bildungsganges gestalteten Plastik

Adenau. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b gestalteten im Rahmen ihres Kunstunterrichtes eine Plastik mittels Stoffhärter. Vor der Umsetzung des Gesamtkonzeptes stand erst einmal die gedankliche Vorüberlegung, in welcher Art und Weise eine lebensgroße Plastik zur Gestaltung des Schulgebäudes beitragen kann, wie diese zu gestalten ist und wo diese positioniert wird. Nachdem diese Gedanken gefasst... mehr...

Katholischer Verein für Soziale Dienste Ahrweiler e. V.

Was passiert, wenn rechtliche Hilfe notwendig wird?

Adenau. Die Betreuungsvereine im Kreis Ahrweiler – Katholische Verein für Soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler e. V. (SKFM) und der Betreuungsverein der evangelischen Kirchengemeinden in der Rhein-Ahr-Region im Diakonischen Werk laden am Dienstag, 2. Mai von 14 bis 17 Uhr zur Sprechstunde ins „Teilhabezentrum“, Kirchstraße 13, nach Adenau ein. Ansprechpartner an diesem Nachmittag ist Ralph Seeger vom SKFM - Katholischer Verein für Soziale Dienste für den Landkreis Ahrweiler e. mehr...

Politik

Wissing: 390.000 Euro für Ausbau der Kreisstraße 16

Fahrbahnerneuerung zwischen Winnerath und Schuld

Adenau. Der Landkreis Ahrweiler erhält für den Ausbau der Kreisstraße K 16 zwischen den Gemeinden Winnerath und Schuld eine Zuwendung in Höhe von 390.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird in den nächsten Tagen den förmlichen Bewilligungsbescheid versenden. Der Ausbau der K 16 ist aufgrund des sehr schlechten Fahrbahnzustandes und eines Böschungsschadens dringend erforderlich. mehr...

Aufruf der KAB Reifferscheid/Rodder zur Sozialwal 2017

Mitbestimmung in der Sozialversicherung

Adenau. Rund 50 Millionen Versicherte der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung, Renten- und Unfallversicherung in Deutschland wählen zwischen dem 10. April und 31. Mai ihre Vertreter*innen in die Gremien der Sozialversicherungsträger. Sechs Jahre lang bestimmen die Versichertenvertreter, dort - politisch unabhängig und ehrenamtlich - im Sinne der Versicherten bei allen wichtigen Entscheidungen mit, beispielsweise wenn es darum geht, die Versicherungsbeiträge wirtschaftlich einzusetzen. mehr...

Durchsuchungen auch in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen

Bundespolizei deckt Asylmissbrauch auf

Hannover. Gestern in den frühen Morgenstunden ist die Bundespolizei in bundesweiten Einsatzmaßnahmen gegen den gewerbsmäßigen Missbrauch des Asylrechts und organisierte Schleuserstrukturen vorgegangen. Im Auftrag der mehr...

SPD-Senioren wählten Vorstand des Regionalverbandes Rheinland

Anna Turiaux und Christine Thirolf wiedergewählt

Koblenz. Bei einer Delegiertenkonferenz des Regionalverbandes Rheinland der SPD-Arbeitsgemeinschaft (AG) 60plus wurden die beiden Kandidatinnen aus dem Kreis Ahrweiler mit überzeugenden Stimmenzahlen in ihren bisherigen Ämtern bestätigt. Anna Turiaux aus Remagen erhielt bei ihrer erneuten Kandidatur als eine der beiden stellvertretenden Vorsitzenden gut 75 Prozent der abgegebenen gültigen Delegiertenstimmen, Christine Thirolf aus Bad Breisig sogar genau 90 Prozent als Beisitzerin. mehr...

Lokalsport

SG OASF/Barweiler dreht Begegnung in Oberwinter in Unterzahl

Sieg nach Rückstand in der ersten Halbzeit

Oberwinter. Das fortgeschrittene Stadium der Saison zeigt seine Auswirkungen, und so konnte die Mannschaft der SG OASF/Barweiler nur mit einem dezimierten Kader von zwölf einsatzfähigen Spielern die weite Reise zum Auswärtsspiel in Oberwinter antreten. Nichtsdestotrotz wollte man der Bezirksligareserve Paroli bieten. Die Gastgeber hatten unmittelbar nach dem Anpfiff die erste gute Einschussmöglichkeit, ließen diese jedoch zunächst ungenutzt. mehr...

Biathlon-Sport-Club Adenau e.V. bei den Bezirksmeisterschaften

BSC - Jugend wieder vorne

Region. Auf den Schießständen in Bad Breisig und Gering wurden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Sportschießen fortgesetzt. mehr...

Fußball: Spielbericht SG OASF Barweiler, 2. Mannschaft

Punktgewinn gegen Tabellendritten

Barweiler. Bereits am Freitag stand für die 2. Mannschaft der SG OASF/Barweiler das Nachholspiel gegen die SG Wehr II auf dem heimischen Hartplatz in Barweiler an. mehr...

Fußball: AH Adenau

Sieg beim 1. Auswärtsspiel

Wanderath. Nachdem das Spiel am Ostersamstag gegen Niederzissen ausgefallen war, traten die AH Adenau zum ersten Auswärtsspiel der Saison gegen die AH aus Baar/Wanderath an. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

- Anzeige -Promibesuch im Sporthaus Krumholz

Fernanda machte Lust auf noch viel mehr Sport

Mülheim-Kärlich. Ein exklusives „Meet & Greet“ sowie ein Workout“ mit Fernanda Brandão und vieles mehr begeisterte zahlreiche Fans und Besucher im Sporthaus Krumholz. Fernanda Brandão Gonçalves da Silva ist eine brasilianisch-deutsche Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und war im Alter von 16 Jahren die jüngste Fitnesstrainerin Deutschlands. Jetzt kam sie auf einen Besuch nach Mülheim-Kärlich, um hier in der PUMA-Trainingszone die neue Kollektion und ihre Lieblings-Styles vorzustellen. mehr...

- Anzeige -LebensArt Bad Neuenahr-Ahrweiler

Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle kommt in den Kurpark

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Inmitten des Sommers, vom 9. bis 11. Juni, gastiert die LebensArt im Kurpark Bad Neuenahr. Die bundesweit führende Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle kommt bereits zum dritten Mal nach Bad Neuenahr-Ahrweiler und gilt bereits jetzt als einer der Höhepunkte im Veranstaltungskalender der Region. Wie das Organisationsteam des Lübecker Veranstalters Das AgenturHaus GmbH mitteilt, laufen die Vorbereitungen auf vollen Touren. mehr...

capricorn COMPOSITE GmbH empfängt Studierende

Hochschule Stralsund zu Besuch in der Eifel

Meuspath. Die Hochschule in Stralsund ist die erste und einzige in Deutschland, die den speziellen Studiengang Motorsport Engineering im Rahmen des Maschinenbaustudiums anbietet. Einige der Vorlesungen sowie die einwöchige Vorbereitung auf das Studium finden in den Räumen des Nürburgrings statt. Im Vorfeld der Vorbereitung hatten die Studenten bei den Ansprechpartnern der Eifelrennstrecke den Wunsch geäußert, ein Unternehmen kennen lernen zu dürfen, das sich mit Leichtbau befasst. mehr...

Termine

Förderverein Burgruine Arenberg e.V.

Frühjahrsputz rund um die Burg

Aremberg. Der Förderverein Burgruine Arenberg e.V. lädt alle Mitglieder, Dorfbewohner/innen sowie alle Freunde/innen des Arembergs und der Burgruine zur Frühjahrsputzaktion ein. Wege und Plätze rund um die Burgruine sollen von heruntergefallenen Ästen befreit, Sträucher geschnitten und Müll beseitigt werden. Für das leibliche Wohl aller Helfer/innen ist wie immer gesorgt. Der Verein stellt Getränke und Kuchen, das Gasthaus Burgschänke spendet einen Eintopf für die Mittagspause am/im Burgturm. mehr...

Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Verein Rhein-Ahr e.V.

Beratungstag

Sinzig. Der Beratungstag des Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Vereins Rhein-Ahr e.V. findet am Donnerstag, 27. April, um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Peter, Zehnthofstraße 9 in Sinzig statt. Rechtsanwalt Joachim Titz aus Remagen steht als Jurist zur Verfügung. mehr...

Frauentreff in Sinzig

Musiknacht gemeinsam erleben

Sinzig. Frauen, die gemeinsam mit anderen Frauen die 2. Sinziger Musiknacht genießen wollen, treffen sich am Samstag, 29. April, um 19:45 Uhr in der Alten Druckerei, Mühlenbachstraße 40. Ansprechpartnerin ist Rosemarie Moizisch, Tel. (0 26 42) 99 32 80 oder (01 52) 26 26 73 57 oder rosemarie@moizisch.de. mehr...

ILCO

Nächste Gruppentreffen

Bad Neuenahr. Das nächste Gruppentreffen der ILCO für Stomaträger findet am Donnerstag, 4. Mai, um 18 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus, Wolfgang-Müller-Str. 9, in Bad Neuenahr statt. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Einfachste Lösung: Das EEG und sonstige Abgaben auf Strom und Energie abschaffen, schon wird die sogenannte Energiearmut (2016 waren mehr als 300.000 Haushalte betroffen) geringer.
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet