Blick aktuell - Weißenthurm Politik

Politik aus Weißenthurm

Mainz. Auch in diesem Jahr werden rheinland-pfälzische Abgeordnete am 9. November 2017 landesweit an weiterführenden Schulen zu Gast sein. „Dieser bundesweit einmalige Schulbesuchstag hat sich seit seiner... mehr...

Landtagsabgeordneter Josef Dötsch (CDU) empfing Besuchergruppe

Unterstützer aus dem Wahlkreis zu Gast in Mainz

Mainz. Zahlreiche Unterstützer des Landtagswahlkampfes im Wahlkreis zehn waren zu Besuch in der Landeshauptstadt Mainz. Damit folgten die Teilnehmer einer Einladung des Landtagsabgeordneten Josef Dötsch. Zu Beginn besuchte die Gruppe das Sendezentrum des ZDF in Mainz. Dort konnten die Teilnehmer während einer sehr informativen Führung auch einen Blick hinter die Kulissen und Kameras Europas größter Fernsehanstalt, dem ZDF werfen. mehr...

Bündnis Klimaschutz Mittelrhein zur möglichen Großen Koalition

Klimapolitik auf Kosten zukünftiger Generationen

Region. In ihren Sondierungsgesprächen haben sich CDU/CSU und SPD vom Erreichen der Klimaziele für das Jahr 2020 verabschiedet. Die Politiker der beiden Volksparteien verschließen damit die Augen vor der größten Herausforderung der heutigen Zeit. Sie bürden den jungen Menschen eine zentnerschwere Last für die Zukunft auf. Denn Kriege um Wasser und die Verwüstung ganzer Regionen sind die Folgen einer unverantwortlichen Klimapolitik. mehr...

FWG Mülheim-Kärlich

Neues ÖPNV-Konzept

Mülheim-Kärlich. Die Freie Wählergruppe befasst sich am Dienstag, 23. Januar mit folgender Fragestellung: Welche Auswirkungen hat das neue ÖPNV-Konzept für die Busverbindungen von Mülheim-Kärlich nach Koblenz - Neuwied - Bassenheim - Gewerbepark - IKEA? Daher wird das neue ÖPNV-Konzept 2021 vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und findet im Brau- und Vereinshaus, Saal, 1. OG, Kapellenstraße 2, statt. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Mayen-Koblenz

Neujahrsempfang

Kreis Mayen-Koblenz. Zum politischen Start lädt der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband am Sonntag, 21. Januar, um 11 Uhr zum Neujahrsempfang in den Herzog von Nassau, Höhrerstraße 1 in Vallendar ein. Bundestagswahl, gescheiterte Jamaika-Sondierungen und nun eine völlig vernachlässigte Umwelt- und Klimaschutzpolitik: thematisch wird einiges zur aktuellen Situation im Bund zur Sprache kommen. mehr...

Unter dem Motto „Zusammen sind wir Deutschland“ richtet Rheinland-Pfalz mit seiner gastgebenden Landeshauptstadt Mainz am 2. und 3. Oktober die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit aus. Für das Bürgerfest ist auf einer Fläche von 1,2 Quadratkilometern in der Innenstadt eine Festmeile entstanden, auf der sich traditionell die 16 Länder sowie die Verfassungsorgane präsentieren.mehr...

CDU-Kreisverband Mayen-Koblenz

Schnelles Internet ist Standortfaktor

Kreis MYK. Der Landkreis Mayen-Koblenz rüstet bei der Breitbandversorgung auf. Mit den Arbeiten zur Versorgung der sogenannten weißen Flecken bei den Anschlüssen an das schnelle Internet kann begonnen werden. „Für die CDU-Fraktion im Kreistag werden damit wichtige Verbesserungen für die Infrastruktur des Kreises geschaffen“ erklärte der Vorsitzende Georg Moesta. Vor zwei Jahren hatte die Bundesregierung mit einem Breitbandprogramm die Förderung dieser Maßnahme beschlossen. mehr...

FWG Weißenthurm lädt ein

Bürgergespräch

Weißenthurm. Mit einem Treffen am Freitag, den 19. Januar, um 19 Uhr, in der Gaststätte AGA in Weißenthurm, Rheinufer 5, führt die Freie Wählergruppe Weißenthurm (FWG) die Reihe ihrer Bürgergespräche fort. Wichtige Themen sind diesmal unter anderem die Weißenthurmer Kindergärten, Spielplätze und die Grundschule. Die Einladung richtet sich an alle Weißenthurmer Bürger, gerne auch an alle interessierten Eltern mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. mehr...

MdB Josef Oster (CDU) besuchte die Polizeiinspektionen im Wahlkreis

Offene Ohren für Sorgen der Polizei

Koblenz. Josef Oster hat kurz vor dem Jahreswechsel alle Polizeiinspektionen innerhalb seines Wahlkreises Koblenz sowie die Polizeiwache Brodenbach besucht. „Es ist der richtige Zeitpunkt, um allen Beamtinnen und Beamten ein Danke für deren großartige Arbeit auszusprechen“, so der Bundestagsabgeordnete. In Brodenbach, den Koblenzer Inspektionen in Metternich (Koblenz 2) und der Koblenzer Innenstadt (Koblenz 1), in Bendorf, Lahnstein, Bad Ems und St. mehr...

SPD-Kreisverband Mayen-Koblenz

Vertreter der SPD-Ortsvereine zu Besuch in Straßburg

Weißenthurm/Straßburg. Die Mitglieder des SPD-Kreisverbands Mayen-Koblenz unter anderem mit Vertretern aus den SPD-Ortsvereinen Weißenthurm, Mülheim-Kärlich, Urmitz und Kettig besuchten auf Einladung des Europa-Abgeordneten Norbert Neuser das Europäische Parlament in Straßburg. Im Europäischen Parlament erhielt die Gruppe durch einen Referenten des Besucherdienstes Informationen zum Europa-Parlament. mehr...

Regionale Kompetenzen

 
gesucht & gefunden
Kommentare

Gruseliger Fund: Tote Füchse in Biotonne entsorgt

Wilma Achatz:
Und kein Wort über diese Tierquälerei! Wichtig scheint nur die unkorrekte Müllentsorgung zu sein und das getötete und gequälte Tier scheint keine Rolle zu spielen. Pfui!
Uwe Klasen:
Es sprach am Wahlabend, Mister 100%, Martin Schulz von einem „schweren und bitteren Tag für die deutsche Sozialdemokratie“ und versicherte, es werde keine Fortsetzung der Großen Koalition mit der Union geben, jedenfalls nicht mit ihm und nicht mit Angela Merkel. Wenn die SPD-Genossen noch einen Rest an Glaubwürdigkeit vermitteln möchten, dann muss eine GroKo abgelehnt werden! Denn das, was derzeit stattfindet, ist doch nur noch ein Totentanz um das goldenen Kalb "Merkel"!
Claus:
"Dabei legte der Bürgermeister auch dar, warum die VG-Weißenthurm einen solchen Aufschwung hat." Letztlich immer noch deshalb, weil man sich bei der Einrichtung des Gewerbegebietes nichts um die Bedenken aus Koblenz (und auch nicht unbedingt was um das geltende Recht, Planverfahren und so...) geschert hat. Damit hat man den Grundstein für die finanzielle Situation der heutigen Verbandsgemeinde gelegt, vielleicht nicht ganz fair, aber auf jeden Fall erfolgreich.
Service
Lesetipps
GelesenBewertet