BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Sinzig

Sinzig

-Anzeige-Volksbank RheinAhrEifel eG blickt auf erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück

Bilanzsumme und Jahresgewinn wuchsen trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Bad Neuenahr. Auf ein auch wirtschaftlich erfolgreiches Jubiläumsjahr blickte die Volksbank RheinAhrEifel eG bei der Vertreterversammlung im Kurhaus Bad Neuenahr zurück. Im Jahr des 150-jährigen Bestehens hatte die Genossenschaftsbank nicht nur wegen ihres runden Geburtstags Grund zum Feiern, sondern auch wegen der gelungenen Fusion mit der Raiffeisenbank Mittelrhein, die im vergangenen Jahr erfolgreich unter Dach und Fach gebracht worden war. mehr...

Koisdorf feieret 825 Jahre

Das ganze Dorf war auf den Beinen

Koisdorf. Das Programm konnte sich wirklich sehen lassen. Im Sinziger Höhenort wurde an Christi Himmelfahrt 825 Jahre Koisdorf sehr bunt, sehr fröhlich und sehr vielfältig gefeiert. Und das bei allerbestem Sommerwetter. Im Jahr 1192 gab es die erste urkundliche Erwähnung von „Connesdorf“. mehr...

Fahrbahn war für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

Schwerer Motorradunfall auf der K 36

Bruttig-Fankel. Heute Mittag ereignete sich auf der K 36 nahe der Ortslage Bruttig-Fankel ein schwerer Motorradunfall. Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis fuhr mit einer Beifahrerin in Richtung Hunsrück und kollidierte in einer langgezogenen Linkskurve auf der Fahrspur des Gegenverkehrs mit einem entgegenkommenden Motorrad aus den Niederlanden. Beide Maschinen kamen zu Fall und alle drei Personen wurden schwer verletzt. mehr...

Politik

Erfolg für ver.di - Bundesverwaltungsgericht hat entschieden:

Kein Verkaufsoffener Sonntag ohne Sachgrund

Leipzig/Region. Bisher war es so, dass einem verkaufsoffenen Sonntag zwar ein bestimmter Anlass zugrunde liegen musste, aber es war nicht klar, welcher Art und welchem Umfang dieser zu entsprechen hatte. Das führte dazu, dass vielerorts eher nichtige Anlässe „vorgeschoben“ wurden, um an Sonntagen die Ladentüren für Shopping-Begeisterte zu öffnen. Diese Zeiten sind allerdings jetzt vorbei. mehr...

Zwei Tage lang wurde in der Kreisstadt Weltpolitik gemacht und die Zukunft der Arbeit diskutiert

Bad Neuenahr war Tagungsort des G20-Gipfels

Grafschaft. Für zwei Tage richteten sich die Augen der Welt auf die Kurstadt Bad Neuenahr, denn dort kamen die Arbeits- und Beschäftigungsminister der führenden Industrie- und Schwellenländer (G 20) für eine wichtige Konferenz zusammen. Unter dem Motto „Für eine faire und soziale Zukunft – die Arbeitswelt von morgen gestalten“ verständigten sie sich auf Einladung von Bundesministerin Andrea Nahles,... mehr...

Schulbuchausleihe im Kreis Ahrweiler

Anstieg auf 77 Prozent

Kreis Ahrweiler. Eltern, die für ihre Kinder noch an der Schulbuchausleihe gegen Gebühr für das kommende Schuljahr teilnehmen möchten, müssen die Anmeldung bis zum Stichtag Freitag, 9. Juni, vornehmen. Die Elternbriefe mit den Freischalt-Codes, die für die Bestellung im Internetportal benötigt werden, wurden bis 19. Mai durch die Schulen an alle Schüler ausgehändigt. Nach Fristablauf können keine... mehr...

Stadt Sinzig

Ausflug der Senioren

Sinzig. Bei strahlendem Sonnenschein starteten 48 Senioren zur ältesten Winzergenossenschaft der Welt nach Mayschoß. Während der Führung im historischen Weinkeller und dem Weinbaumuseum bekamen die Teilnehmer vielfältige Informationen rund um den Wein. Von dessen Qualität konnten sich die Teilnehmer anschließend im Gewölbekeller bei einer Weinprobe überzeugen. Nach diesem geselligen Nachmittag erfolgte die Rückfahrt mit dem Bus in die nahegelegene Heimatstadt. mehr...

Lokalsport

Mittelrhein Marathon e.V. lädt zum Sparkassen Marathon- Anzeige -

Der Citylauf ums Deutsche Eck

Koblenz. In Koblenz hat vieles Tradition, auch Laufsport: Der erste Koblenzer Sparkassen Marathon ist die Nachfolgeveranstaltung des Mittelrhein Marathons. Er wird aber komplett im Stadtgebiet ausgetragen, verspricht damit den Läufern sowie Zuschauern ein außergewöhnliches Erlebnis bei einer perfekten Infrastruktur. Sparkassen-Marathon, Teammarathon und Lotto-Halbmarathon sowie Zehn- und Fünf-Kilometer-Lauf:... mehr...

TuS Koblenz gewinnt den Bitburger Rheinlandpokal

Schängel schaffen Sprung in den DFB-Pokal

Salmrohr/Koblenz. Der Sieger des Bitburger Rheinlandpokals 2017 heißt TuS Koblenz: Das Team von Trainer Petrik Sander setzte sich unter den Augen von DFB-Präsident Reinhard Grindel am Himmelfahrtstag mit 2:1 (2:0) gegen den bisherigen Regionalliga-Konkurrenten und Titelverteidiger Eintracht Trier durch. Vor der stolzen Kulisse von 4112 Zuschauern im Salmtalstadion in Salmrohr und wohl einem Millionenpublikum... mehr...

ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring

24h-Rennen: Teams und Fahrer in den Startlöchern

Nürburgring. Seit Montag, 22. Mai, ist die Nordschleife zum Leben erwacht: Seit Montagmorgen, 8 Uhr, sind die Bedarfscampingplätze rund um die längste und schönste Rennstrecke der Welt geöffnet, und die ersten Fans beziehen ihre Positionen. Sie warten entlang der 25,378 km langen Piste ungeduldig auf das ADAC Zurich 24h Rennen am kommenden Wochenende. Rund 200.000 Besucher erwartet der veranstaltende... mehr...

Wirtschaft

-Anzeige -Große RHODIUS Sommerpromotion mit individuellen Sammel- und Sofortgewinnen

Gläser und E-Bikes zu gewinnen!

Burgbrohl. Bereits zum dritten Mal in Folge führt RHODIUS Mineralwasser eine große On-Pack-Promotion durch. Anknüpfend an die erfolgreichen Aktionen in 2015 und 2016 steht in diesem Jahr alles unter dem Zeichen der Individualisierung. Im Aktionszeitraum von Mitte Mai bis Juli 2017 können sich RHODIUS Kunden hochwertige Gläsersets mit Wunschnamen sichern und obendrein noch eins von zehn E-Bike Unikaten der Marke POISON Bikes im Wert von je 3.000 Euro gewinnen. mehr...

Dr. Karl Tack in Bundesvorstand von „Die Familienunternehmer“ berufen

„Die Energiewende ist vieles, aber keine Erfolgsgeschichte“

Burgbrohl. Der Wirtschaftsverband „Die Familienunternehmer“ hat den rheinländischen Unternehmer Dr. Karl Tack auf seiner Mitgliederversammlung in Berlin in den Bundesvorstand berufen. Neben dem neuen Präsidenten Reinhold von Eben-Worlée ist das Gremium mit weiteren führenden Familienunternehmern aus ganz Deutschland besetzt. mehr...

- Anzeige -Brohler Mineral- und Heilbrunnen präsentiert St. Margareten Heilwasser

Calciumreich und in neuem Design

Brohl. Ab Mai präsentiert sich St. Margareten Heilwasser in einem neuen, frischen Outfit. Die Produktausstattung wurde dem aktuellen Zeitgeist entsprechend modernisiert und deutlich verjüngt – bleibt aber für den Verbraucher dennoch eindeutig wiedererkennbar. Mit dem Relaunch der Ausstattung sollen neben den klassischen Verwendern von Heilwasser auch jüngere Zielgruppen angesprochen werden, denn das Thema Calciumversorgung spielt in jedem Lebensalter eine wichtige Rolle. mehr...

-AnzeigeSolar-Startup Solarplatz bietet Hilfe für Solarworld an

Ein kleiner Beitrag mit hoffentlich großer Wirkung

Leipzig. Das jüngst im November 2016 in Leipzig gegründete Unternehmen Solarplatz GmbH hat beschlossen, der insolventen Solarworld AG, mit Produktionsstandorten in Mitteldeutschland, beim Verkauf seiner Produkte und der Sicherung der Arbeitsplätze, mit seinem innovativen Geschäftsmodell zu helfen. „Die Produkte der Solarworld AG gehören zu den qualitativ hochwertigsten und leistungsstärksten Produkten im Markt. mehr...

Termine

MotorsportclubSinzig e.V. lädt ein

„Wie halte ich mich als Senior fit beim Autofahren?“

Sinzig. Immer mehr Senioren am Steuer stellen sich die Frage: „Kann ich noch Autofahren?“ Zu diesem Thema lädt der Motorsportclub Sinzig am Mittwoch, 14. Juni, um 19 Uhr alle Interessierten herzlich ein. Unter Anleitung eines Fahrlehrers sowie des Referenten des ADAC werden nützliche Tipps für ältere Autofahrer gegeben. mehr...

Förderverein FFW Westum

Mitglieder- versammlung

Westum. Die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Löschgruppe Westum e.V. findet am Donnerstag, 8. Juni um 19.30 Uhr im Gasthaus „Zur Post“ in Westum statt. Auf der Tagesordnung stehen 1. Beratung und Beschlussfassung über eingebrachte Anträge, 2. Genehmigung der Jahresrechnung, 3. Entlastung des Vorstandes und des Rechnungsführers, 4. Wahl der Kassenprüfer und 5. Verschiedenes. mehr...

ILCO für Stomaträger

Gruppentreffen

Region. Das nächste Gruppentreffen der Selbsthilfegruppe ILCO für Stomaträger findet am Donnerstag, 1. Juni, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Wolfgang-Müller-Straße 9 in Bad Neuenahr, statt. Herr Moschkau und Herr Seeger werden eine Informationsveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“ durchführen. Mitglieder, Betroffene, Angehörige und Interessenten sind herzlich eingeladen. mehr...

ILCO für Stomaträger

Gruppentreffen

Region. Das nächste Gruppentreffen der Selbsthilfegruppe ILCO für Stomaträger findet am Donnerstag, 1. Juni, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Wolfgang-Müller-Straße 9 in Bad Neuenahr, statt. Herr Moschkau und Herr Seeger werden eine Informationsveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“ durchführen. Mitglieder, Betroffene, Angehörige und Interessenten sind herzlich eingeladen. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, wie diese Menschen, die den Schutz und die Freiheit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung in unserem Land genießen, gegen diese und die Menschen hier zu Felde ziehen! Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, dass die Zuhörer dieser "Hassprediger" nicht Aufstehen und diese aus ihren Gotteshäusern hinauswerfen, denn es ist ja, angeblich, eine Religion des Friedens! Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, wie viele Menschen eine offene, sachliche und objektive Diskussion, unter dem Deckmantel des "Rassismus", darüber verweigern! Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, wie die freiheitlich demokratische Grundordnung und die daraus resultierenden Errungenschaften, aufgrund dieser und weiterer Verfehlungen, langsam aber sicher Verloren gehen!

Notinseln bieten Kindern Schutz

Andrea:
Tolle Sache! Kompliment!

Gefahr für Biker, Wanderer und Motorradfahrer

Stephani:
Hallo, ich glaube das diese Spitzen von einem Metallbauer hergestellt worden sind. Natürlich kann man sie auch irgendwo kaufen. Jeden Fall ein Hasser von Quad, Enduro und Mountainbiker. Beim 24 Std. muss man aufpassen dass Er keine (kleine) Nägel auf die Rennstrecke verteilt. Gruß R.Stephani
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet