Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Cochem

Cochem

Kappensitzung in Kloster Ebernach

Karnevalisten wurden mit einem „Ebernach Helau“ begrüßt

Cochem. Erwartungsvoll und gespannt, saßen die Karnevalisten in der herrlich geschmückten Turnhalle des Klosters Ebernach, als um 14:11 Uhr endlich der Startschuss zur diesjährigen traditionellen 28. Ebernacher Kappensitzung fiel. Unter großem Applaus begrüßte Sitzungspräsident Michael Junglas die anwesenden Besucher und natürlich auch den Elferrat und die befreundeten Karnevalsvereine mit einem kräftigen „Ebernach Helau“. mehr...

Kulturzentrum Kapuzinerkloster - COCHEMvokal

Internationaler Meisterkurs für Gesang

Cochem. Von Montag, 6. bis Samstag, 11. März veranstaltet die Stadt Cochem erstmalig COCHEMvokal, einen Internationalen Meisterkurs für Gesang, im Kulturzentrum Kapuzinerkloster. Hierzu sind hochbegabte Studierende des Faches Gesang eingeladen, ihr Können im Rahmen eines Meisterkurses, geleitet von dem Bassbariton Thilo Dahlmann und begleitet vom Pianisten Hedayet Djeddikar, zu perfektionieren. Thilo Dahlmann, in Mittelstrimmig geboren, lehrt in Köln/Wuppertal und Graz. mehr...

- Anzeige -Kultur-Reisen Info-Stand beim röhrig-Frühlingsfest

Große Resonanz auf Kultur-Ausflüge mit röhrig

Treis-Karden. Auf großes Interesse stoßen die „Kultur-Ausflüge und Reisen“, die im Gratis- Kultur-Newsletter März der röhrig-forum Kulturbühne angekündigt wurden. Diese werden auch beim röhrig-Frühlingsfest am 11. und 12. März vorgestellt. Wegen der großen Nachfrage für den ersten Ausflug am 18. März wird jetzt ein weiterer Bus ab Treis-Karden, Kobern und Koblenz eingesetzt, wofür man sich schnell die Plätze sichern sollte. mehr...

-AnzeigeBecker Hörakustik engagiert sich für die Ziele des Welttags des Hörens

3. März – Welttag des Hörens

Koblenz/Region. Am 3. März 2017 veranstaltet der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI), gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Welttag des Hörens unter dem Motto: „Hören. Der Sinn deines Lebens.“. mehr...

Politik

Kreisverwaltung Cochem-Zell und unser-klima-cochem-zell e. V.

Zweites Masterplanforum

Kreis Cochem-Zell. Gemeinsam werden Projektideen aus dem ersten Forum, mit fachkundigen Experten weiterentwickelt und neue Ideen erarbeitet am Dienstag, 7. März um 18 Uhr in der Zeller Schwarze Katz-Halle, Schlossstraße 14 in Zell an der Mosel. mehr...

Oster: Landesbeteiligung an Staatsbad Bad Bertrich ist sinnvoll

Freizeitmöglichkeiten auf dem Land fördern

Cochem. „Ich halte es für wichtig und sinnvoll, dass das Land Rheinland-Pfalz nach wie vor mit 87,5 Prozent an der Staatsbad Bad Bertrich GmbH beteiligt ist. Das Schwimmbad ist ein wichtiger Dienstleister in unserem strukturschwachen Landkreis und stellt außerdem ein wertvolles Angebot für den für uns so wichtigen Tourismus dar“, so Landtagsabgeordneter Benedikt Oster (SPD) und weist damit die Kritik des Landesrechnungshofes zurück, das Land solle sich aus der Beteiligung zurückziehen. mehr...

Benedikt Oster: "Überprüfung von Grundschulen ist sinnvoll."

Grundsatz „Kurze Beine – kurze Wege“ gilt nach wie vor

Cochem. „Natürlich ist es auch im Sinne der SPD, eine bestmögliche schulische Förderung für unsere Kinder zu erhalten. Gerade deswegen sollten wir aber auch hinterfragen, ob Schulen mit sehr geringen Schülerzahlen überhaupt sinnvoll sind: Förderunterricht und Inklusion sind an Zwergschulen kaum möglich. Sie binden Ressourcen, die man anderswo vielleicht sinnvoller einsetzen könnte. Ich glaube außerdem,... mehr...

Lokalsport

TV Cochem

Leichtathleten als Sieger der Trierer Cup-Serie geehrt

Cochem. Die fünf Leichtathletinnen und -athleten des TV Cochem Josi Balles, Sarah Gräf, Lukas Raueiser, Lennart und Mathis Mohr wurden für ihre sehr guten Leistungen bei der Trierer Cup-Serie 2016 in einer kleinen Feierstunde von dem Leiter der Europäischen Sportakademie und Vertretern der Trierer Stadtwerke als Mitveranstalter dieser Cup-Serie geehrt. Sie waren aus den zu diesen Wettkampfveranstaltungen... mehr...

Der SV Grün Weiß Müden 1971 e.V. lädt ein

Fitness-Tag für jedermann

Müden. Um Alltags-Stress abzubauen, anzufangen fit zu werden, Spaß am Sport zu haben oder einfach nur sich in Gesellschaft zu bewegen bietet der Sportverein Grün Weiß Müden 1971 e.V. am Samstag, 11. März einen Bewegungstag an. Das Programm bietet etwas für Jung und Alt; Frauen und vor allem Männer, die sich bei den bisherigen Hallensport-Gruppen noch nicht all zu stark vertreten sehen. Los geht es um 10 Uhr in der Mehrzweckhalle Müden. mehr...

TuS Treis-Karden I

Nächstes Heimspiel

Am Sonntag, 5. März trifft der TuS Treis-Karden I auf DJK Nieder-Olm. Anpfiff zum Spiel in der Herren Oberliga ist um 17.30 Uhr. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Monatlicher Newsletter informiert über Kultur-Highlights

Gratis zu Kultur-Events der Region

Treis-Karden. Auch im röhrig-Februar-Kultur-Newsletter erfährt man viel Neues aus der Kulturszene der Region. Dieser kann gratis unter hp.roehrig@roehrig-bauzentrum.de abonniert werden. Bei den 50 Veranstaltungstipps ist für jeden etwas dabei, von Theater bis Krimi-Dinner, von Konzert bis Comedy, von Ausstellungen bis zu Familienfesten. Sorgsam ausgewählt werden, hier Top-Events von gleich 25 verschiedenen Kultur-Veranstaltern kostenfrei veröffentlicht. mehr...

IHK Regionalrat neu konstituiert

In der heimischen Wirtschaft bestens vernetzt

Region. In ihrer konstituierenden Sitzung Ende letzter Woche hat die Vollversammlung der IHK Koblenz Frau Hildegard Kaefer vom Porzellanhaus Kaefer in Sohren erneut zur IHK-Vizepräsidentin gewählt. mehr...

Räumlichkeiten im Kloster Engelport in Treis-Karden erstrahlen in neuem Glanz

Dach im Jugendhaus erneuert

Treis-Karden. Ein bisschen entstauben hier, etwas Farbe dort - damit war es im Jugendhaus des Klosters Engelport am Rande des Hunsrücks im Flaumbachtal in der Nähe von Treis-Karden schon lange nicht mehr getan. mehr...

- Anzeige -Hans Peter Röhrig seit 50 Jahren im Unternehmen

Ein ganz besonderes Jubiläum bei röhrig

Treis-Karden. Viele röhrig-Mitarbeiter sind über 25 Jahre im Betrieb tätig. Hans Peter Röhrig konnte jetzt ein besonderes Jubiläum begehen. Denn vor 50 Jahren hat er die Verantwortung für den röhrig-Betrieb übernommen, der damals noch ein Landhandelsbetrieb war. Direkt nach dem Abitur ist er in den elterlichen Betrieb eingestiegen, da sein Vater erkrankt war. Zugute kam ihm, dass er auch in der Schulzeit schon viel im Betrieb geholfen hatte. mehr...

Termine

Klotten4Kids

„Alles rund um´s Kind“

Klotten. Am Sonntag, 12. März findet von 14 bis 16 Uhr in Klotten der 7. Basar für Kindersachen im Bürgerhaus, Hauptstraße 53 statt. Wie bisher können Tische „Alles rund um´s Kind“ für den Selbstverkauf angemietet werden. Außerdem werden wieder leckere Kuchen zum Genießen in gemütlicher Runde oder zum Mitnehmen angeboten. Das Klotten4Kids Team unterstützt mit dem Gesamterlös Projekte für die Klottener Kinder. mehr...

Der Deutsche Bundestag informiert

Tournee des Infomobils

Cochem. Das Infomobil des Deutschen Bundestages ist von Donnerstag, 23. bis Samstag, 25. März in Cochem auf dem Endertplatz zu Gast. Die Öffnungszeiten sind am Donnerstag, 23. und am Freitag, 24. März von 9 bis 18 Uhr sowie am Samstag, 25. März von 10 bis 14 Uhr. Das Infomobil ist bundesweit unterwegs, um den Bürgerinnen und Bürgern Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments näher zu bringen. Das Angebot umfasst eine Vielzahl von Informationsmaterialien zur kostenlosen Mitnahme. mehr...

Kath. Kindertagesstätte Ernst

Kleider- und Spielzeugbasar

Ernst. Am Sonntag, den 12. März von 13.30 bis 15.30 Uhr lädt das Basar-Team des Fördervereins der Kita-Ernst zum Kinderkleider- und Spielzeugbasar im Pfarrheim über dem Kindergarten ein. Aufbau ist ab 12.30 Uhr. Eine Tischmiete von 7 Euro wird erhoben - incl. einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen. mehr...

Tierschutzverein Mayen u.U.e.V.

Flohmarkt

Mayen. Am Sonntag, den 5. März findet in der Flohmarkthalle hinter dem Tierheim von 12 - 16 Uhr unser Flohmarkt zum Mayener Frühlingserwachen statt. Angeboten werden Bücher, Demo, Porzellan, Glas, viele Ostersachen, Tierbedarf etc. Die Schützlinge und das Team des Tierschutzvereins Mayen freuen sich auf viele Besucher! Infos unter www.tierheim-mayen.de mehr...

gesucht & gefunden
Regionale Kompetenzen

 
Service
Kommentare
Christian Pichler:
Das ist schön zu sehen, dass durch den Einsatz der Schule und des TTC Buschhoven so viele Kinder für die Sportart Tischtennis begeistern werden konnten. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.
Ralf Meuter:
Vielen Dank all denen, die so rührende Kommentare geschrieben bzw. mir auf anderem Weg eine Rückmeldung gegeben haben. Ich habe mich nunmehr 30 Jahre für den TTC Buschhoven e.V. engagiert und 20 Jahre die Jugend trainiert. Nach einer längeren familiär- und berufsbedingten Pause wollte ich noch einmal einen Start wagen und an Vergangenes anknüpfen. Die jüngsten Aktivitäten mit der Grundschule am Burgweiher haben aber wieder "Lust auf mehr" bei mir geweckt. Die Rückmeldungen machen nun Mut und motivieren weiterzumachen. Dies geht aber immer nur gemeinsam, daher möchte ich an dieser Stelle nochmals auch meinen bisherigen Wegbegleitern in der Jugendarbeit danken. Ohne Euch wäre dies auch nicht möglich gewesen. Interessierte lade ich auf unsere Webseite www.ttc-buschhoven.de ein.
M.E.:
Gratulation an die Jungs & Mädels für die erfolgreiche Premiere. Gratulation aber auch an den TTC für die geleistete Vorbereitung. Vorbildlich! Eurem Schnuppertag wünsche ich ein gutes Gelingen.
Tom Hardt:
Es gibt auch ein weiteres Problem. Abfall aus fremden Haushalten. Wie kann ich verhindern das mein Nachbar oder der normale Passant im Vorbeigehen - "Artfremden" Müll in meiner Tonne entsorgt. Ich kann ja nicht eine Nachtwache nebendran stellen.
Andreas Daub:
Erst erhöhen Sie die Gebühren und lassen Restmüll extra bezahlen und dann wundern Sie sich dass der Restmüll im Biomüll landet. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln
Cäcilia Wolkenburg:
Und beim nächsten Besuch dann unbedingt einen Schirm bereit halten - gegen jede Art von Wolkenbruch !!!!
Lesetipps
GelesenBewertet