BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Cochem

Cochem

18. Weinlagenfest lockte viele erwartungsfreudige Besucher

Den Moselwein dort genießen, wo er wächst

Senheim./Mesenich. Unter dem Motto: „Den Wein genießen, dort wo er wächst“, hatten die beiden beliebten Moselorte mit ihrem traditionellen Weinlagenfest auch heuer wieder zum ersten regionalen Weinevent des Jahres eingeladen. Bei überwiegend angenehmem Sonnenwetter, konnte Senheims OB Lothar Stenz zur offiziellen Eröffnung des Festes am Moselsteig dann auch zahlreiche Besucher begrüßen, die sich erwartungsfreudig auf den kurzen Fußmarsch in Richtung der grünen Festmeile begaben. mehr...

Fahrbahn war für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

Schwerer Motorradunfall auf der K 36

Bruttig-Fankel. Heute Mittag ereignete sich auf der K 36 nahe der Ortslage Bruttig-Fankel ein schwerer Motorradunfall. Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis fuhr mit einer Beifahrerin in Richtung Hunsrück und kollidierte in einer langgezogenen Linkskurve auf der Fahrspur des Gegenverkehrs mit einem entgegenkommenden Motorrad aus den Niederlanden. Beide Maschinen kamen zu Fall und alle drei Personen wurden schwer verletzt. mehr...

So feierte die Region den Vatertag

Toller Tag bei Sonnenschein und guter Laune pur

Region. Was war das doch für ein super Tag am gestrigen Donnerstag. Ein Original „Kölsche Schlager“, mit dem Titel „An Himmelfahrt ist Vatertag“, signalisiert dieses Ereignis seit vielen Jahren. Neben dem lange bestehenden Muttertag, sollten die Väter auch einmal Gelegenheit haben, nach Herzenslust „ihren Tag“ zu feiern. Manche Zeitgenossen halten das Ganze auch für Geschäftemacherei. Aber das bleibt ja jedem selbst überlassen, ob er feiern möchte oder nicht. mehr...

Politik

Erfolg für ver.di - Bundesverwaltungsgericht hat entschieden:

Kein Verkaufsoffener Sonntag ohne Sachgrund

Leipzig/Region. Bisher war es so, dass einem verkaufsoffenen Sonntag zwar ein bestimmter Anlass zugrunde liegen musste, aber es war nicht klar, welcher Art und welchem Umfang dieser zu entsprechen hatte. Das führte dazu, dass vielerorts eher nichtige Anlässe „vorgeschoben“ wurden, um an Sonntagen die Ladentüren für Shopping-Begeisterte zu öffnen. Diese Zeiten sind allerdings jetzt vorbei. mehr...

SPD Kreis Cochem-Zell

Benedikt Oster besuchte historische Museen

Cochem-Zell. Benedikt Oster besuchte am vergangenen Sonntag anlässlich des Internationalen Museumstags im Kreis Cochem-Zell zwei Museen. Der Internationale Museumstag ist ein seit 1978 jährlich stattfindendes internationales Ereignis, bei dem am dritten Sonntag im Mai auf die Vielfalt und Bedeutung der Museen aufmerksam gemacht wird. In diesem Jahr fand er unter der Schirmherrschaft der Bundesratspräsidentin und rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer statt. mehr...

Vorstandssitzung des FDP-Kreisverbands Cochem-Zell

Nachlese Bundesparteitag und Landtagswahlen

Ulmen. Der Kreisvorstand der FDP Cochem-Zell hat auf einer Sitzung in Ulmen den Ausgang der Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen ausführlich analysiert. Die Vorstandsmitglieder und die FDP-Bundestagsdirektkandidatin im Wahlkreis 200 Mosel/Rhein-Hunsrück, Carina Konrad (Bickenbach), freuen sich über die außerordentlich guten zweistelligen Wahlergebnisse der FDP mit 11,5 Prozent... mehr...

Lokalsport

Mittelrhein Marathon e.V. lädt zum Sparkassen Marathon- Anzeige -

Der Citylauf ums Deutsche Eck

Koblenz. In Koblenz hat vieles Tradition, auch Laufsport: Der erste Koblenzer Sparkassen Marathon ist die Nachfolgeveranstaltung des Mittelrhein Marathons. Er wird aber komplett im Stadtgebiet ausgetragen, verspricht damit den Läufern sowie Zuschauern ein außergewöhnliches Erlebnis bei einer perfekten Infrastruktur. Sparkassen-Marathon, Teammarathon und Lotto-Halbmarathon sowie Zehn- und Fünf-Kilometer-Lauf:... mehr...

LG HSC Gamlen – RSC Untermosel

Teilnehmerrekord beim Firmenlauf

Cochem. : Rekordbeteiligung und hervorragende Laufbedingungen gab es am 20. Mai beim Sparkassen-Firmenlauf in Cochem. Im Hauptlauf über 5.350 m gab es einen Teilnehmerrekord von 710 Startern. Bestens aufgestellt waren die Firmenteams von SUBARU – Autohaus Schaden aus Landkern und REWE – Hundertmark / Cochem/Kaisersesch. mehr...

Deutsche Tischtennis-Meisterschaften der Senioren

Bernd Schuler ist gudd druff

Cochem. Seit 2016 nimmt der „Hexer“ des TV Eintracht Cochem auch im Saarland aktiv am dortigen Tischtennis-Geschehen teil. Eine Neuregelung des DTTB bezüglich der Spielberechtigung für zwei Vereine eröffnete ihm diese Möglichkeit. Für seinen Heimatverein, die DJK Dudweiler, wo er 1964 mit dem Tischtennisspielen begann und für den er bis 1981 aktiv spielte, kämpft er nach 35 Jahren „Abstinenz“ erneut mit seinen ehemaligen Mannschaftskollegen nun in der höchsten Seniorenliga um Punkte. mehr...

Team International Cochem-Moselkrampen

Gemeinsamer Start bei Firmenlauf

Cochem. Die Initiative Cochem-Moselkrampen für Neuzugezogene nahm mit einem Team beim Firmenlauf im Cochem teil. Die jüngste im Team, die fünfjährige Rufda Eferm aus Bremm, sammelte ihre ersten läuferischen Erfahrungen bei einem Bambini-Lauf. Sie trainiert, unterstützt von den ehrenamtlichen Begleitern Brigitte und Friedrich Fischer, beim VfL Bremm und nimmt regelmäßig teil am Eltern-Kind-Turnen des VfL Bremm. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige -Große RHODIUS Sommerpromotion mit individuellen Sammel- und Sofortgewinnen

Gläser und E-Bikes zu gewinnen!

Burgbrohl. Bereits zum dritten Mal in Folge führt RHODIUS Mineralwasser eine große On-Pack-Promotion durch. Anknüpfend an die erfolgreichen Aktionen in 2015 und 2016 steht in diesem Jahr alles unter dem Zeichen der Individualisierung. Im Aktionszeitraum von Mitte Mai bis Juli 2017 können sich RHODIUS Kunden hochwertige Gläsersets mit Wunschnamen sichern und obendrein noch eins von zehn E-Bike Unikaten der Marke POISON Bikes im Wert von je 3.000 Euro gewinnen. mehr...

DIHK-Fachausschüsse: Vertreter aus dem Bezirk der IHK Koblenz nach Berlin berufen

Regionale Unternehmer vertreten regionale Wirtschaft

Koblenz. 17 Unternehmer aus dem Bezirk und drei Hauptamtliche der IHK Koblenz sind vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in dessen Fachausschüsse berufen worden. In Berlin werden sie die Interessen der regionalen Wirtschaft gegenüber der Bundespolitik für die nächsten drei Jahre vertreten. Insgesamt entsendet die IHK Koblenz Vertreter in 14 der 16 Fachausschüsse des DIHK. mehr...

innogy-Mitarbeiter packen seit über 10 Jahren im Landkreis Cochem-Zell ehrenamtlich an

Aktiv vor Ort: 500 Projekte seit Projektstart umgesetzt

Kreis Cochem-Zell. 500 Projekte im Landkreis Cochem-Zell, die mit einer Fördersumme von über einer Million Euro umgesetzt wurden – das ist die Bilanz der innogy-Mitarbeiteraktion „aktiv vor Ort“ seit dem Start vor mehr als zehn Jahren. Über 90.000 Euro investierte innogy allein im vergangenen Jahr in 45 Maßnahmen im Landkreis, bei denen Mitarbeiter des Energieunternehmens für ihre Mitmenschen anpackten. mehr...

Startschuss für landesweite Mitmach-Aktion

„Mit dem Rad zur Arbeit“

Region. Die beliebte und landesweite Mitmach-Kampagne „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und ADFC startet ins dreizehnte Jahr. Beginn der Aktion ist am 1. Mai. Wer dann bis 31. August an mindestens 20 Tagen bei „Mit dem Rad zur Arbeit“ mit radelt, hat erneut die Chance, attraktive Preise zu gewinnen. mehr...

Termine

Eifelverein Cochemer Ortsgruppe Land e.V.

Traumschleife Masdascher Burgherrenweg

Cochem. Am Sonntag, 21. Mai, um 9.30 Uhr wandert der Eifelverein die Traumschleife Masdascher Burgherrenweg. Treffpunkt: Cochem, Parkplatz Bahnhof. Länge der Wanderung: circa 14 km Anspruch: mittel, Dauer: 4.30 Stunden, Wanderführerin: Renate Rückels. Anmeldung: 0 26 71/60 53 44 oder 01 51-61 45 36 05. Nichtmitglieder sind willkommen! Ein Startgeld wird erhoben. mehr...

Kulturbühne im Baumarkt

röhrig-forum

Treis-Karden. Auf riesige Resonanz stoßen die Verlosungs-Aktionen der deutschlandweit einzigen röhrig-forum „Kulturbühne im Baumarkt“. So auch die Mai-Verlosung wo 100 Eintrittskarten für Top-Events in der Region zu gewinnen sind. Deshalb wurde jetzt die Gewinnziehung verlegt, sodass noch jeder bis zum 31. Mai die Möglichkeit hat, an der Info im röhrig-bauzentrum Loskarten auszufüllen und einzuwerfen. mehr...

ILCO Gruppe Neuwied

Treffen fällt aus

Neuwied. Die Deutsche ILCO Region Rhein-Ahr-Mosel-Lahn - Gruppe Neuwied – Solidargemeinschaft von Stomaträgern und Menschen mit Darmkrebs teilt mit, dass die Gruppenveranstaltung am Donnerstag 25 Mai um 17 Uhr im DRK-Krankenhaus durch den Feiertag „Christi Himmelfahrt“ nicht stattfinden kann. mehr...

AA Koblenz-Mayen

Arbeitsagenturen geschlossen

Koblenz. Die Dienststellen der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen in Koblenz und den Landkreisen Ahrweiler, Cochem-Zell und Mayen-Koblenz sind am Mittwoch, 24. Mai, wegen einer internen Veranstaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Betroffen ist auch die Koblenzer Familienkasse. Individuell vereinbarte Termine mit den Beratern bleiben bestehen, sofern sie nicht ausdrücklich abgesagt werden. Außerdem sind die Servicecenter kostenlos erreichbar über Tel. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, wie diese Menschen, die den Schutz und die Freiheit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung in unserem Land genießen, gegen diese und die Menschen hier zu Felde ziehen! Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, dass die Zuhörer dieser "Hassprediger" nicht Aufstehen und diese aus ihren Gotteshäusern hinauswerfen, denn es ist ja, angeblich, eine Religion des Friedens! Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, wie viele Menschen eine offene, sachliche und objektive Diskussion, unter dem Deckmantel des "Rassismus", darüber verweigern! Es ist Traurig, mit ansehen zu müssen, wie die freiheitlich demokratische Grundordnung und die daraus resultierenden Errungenschaften, aufgrund dieser und weiterer Verfehlungen, langsam aber sicher Verloren gehen!

Notinseln bieten Kindern Schutz

Andrea:
Tolle Sache! Kompliment!

Gefahr für Biker, Wanderer und Motorradfahrer

Stephani:
Hallo, ich glaube das diese Spitzen von einem Metallbauer hergestellt worden sind. Natürlich kann man sie auch irgendwo kaufen. Jeden Fall ein Hasser von Quad, Enduro und Mountainbiker. Beim 24 Std. muss man aufpassen dass Er keine (kleine) Nägel auf die Rennstrecke verteilt. Gruß R.Stephani
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet