Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach

So erlebt eine Tanzgruppe den Karnevalszug in Ransbach-Baumbach

Von Haaren, Masken und der Essensfrage

Ransbach-Baumbach. Zwei Busse kommen gerade von Höhr nach Baumbach gefahren. Blau-Goldene Menschen sind darin zu erkennen und bunte Maskengesichter. Es handelt sich um die Showtanzgruppe des Vereins, die in diesem Jahr das Thema Venedig verkörpert. Einen Zug haben sie bereits hinter sich und nun heißt es warten, bis der Zug beginnt. mehr...

Prächtige Blau-Gold-Sitzung in der Stadthalle

Blau-Gold feierte prächtig Fassenacht

Ransbach-Baumbach. „Raasbisch-Boomisch-Helau!“, das wurde am letzten Samstag in der Stadthalle Ransbach-Baumbach nicht zu wenig gerufen. Es war wieder soweit und die Karnevalsfreunde Blau-Gold luden zu ihrer Kappensitzung ein. Die Halle strahlte in den Vereinsfarben und auch die Bühne war glamourös dekoriert. Auch die Besucher hatten sich schick gemacht und ihre buntesten und kreativsten Kostüme angezogen, damit der Saal bis zum letzten Stuhl mit farbenfrohen Gestalten besetzt war. mehr...

Sitzung des Möhnenvereins „Gut gelaunt“ Caan

Narren legten sich mächtig ins Zeug

Caan. Pünktlich um 20.11 Uhr startete in Caan die traditionelle Möhnensitzung. Zwölf Punkte umfasste das diesjährige Programm, das sich durch Vielseitigkeit und Originalität auszeichnete. Gleich zu Beginn begeisterte die Kleine Garde der KVN mit ihrem tollen Tanz das närrische Publikum. Es folgte – schon eine feste Tradition – das Nauorter Jugendprinzenpaar Leonie I. und Tobias II. mit Gefolge und Gardisten, das von der Caaner Narrenschar stürmisch begrüßt wurde. mehr...

- Anzeige -

„Top Job“-Auszeichnung für die Westerwald Bank

Berlin/Hachenburg. Die Westerwald Bank ist einer der besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand. Das dokumentiert seit diesem Wochenende die Auszeichnung mit dem „Top Job“-Award in Berlin. Eine im Rahmen dieses Wettbewerbs durchgeführte wissenschaftlich fundierte Mitarbeiterbefragung unter den 470 Beschäftigten bescheinigt der heimischen Genossenschaftsbank eine hohe Arbeitszufriedenheit. Die Preisverleihung in Berlin erfolgte durch den ehemaligen Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement. mehr...

Politik

Media Markt Koblenz hat am Rosenmontag von 9:30 bis 20:00 Uhr geöffnet -ANZEIGE-

Karneval der Schnäppchen

Koblenz. Es gibt zwei Möglichkeiten, am Rosenmontag Spaß zu haben - entweder wie gewohnt beim Rosenmontagszug oder alternativ im Media Markt, wo der Karneval der Schnäppchen tobt. „Riesige Auswahl, närrische Preise, tolle Stimmung – was will man mehr?“, lädt Geschäftsführer Horst Steinlein, zum Kowelenzer Faasenachts-Shopping in den Elektrofachmarkt ein. Dieser öffnet am Rosenmontag schon um 9:30 Uhr, also eine halbe Stunde früher als sonst. mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

„nachSITZen“

Koblenz. Der Dogfather der Hundeerziehung ist wieder da. In seinem neuen Live-Programm „nachSITZen“ öffnet Martin Rütter die Tür zum bellenden Klassenzimmer. Der Mann für alle Felle bittet zum tierischmenschlichen Nachhilfeunterricht. Denn noch sind viel zu viele Fragen offen: Herr Rütter, kann es sein, dass mein Hund Burn-out hat? Oder einfach nur totale Langeweile? Herr Rütter, leidet mein Hund... mehr...

Vor-Tour der Hoffnung

Julia Klöckner fungiert erneut als Schirmherrin dieser Veranstaltung

Andernach. Zum 4. Mal in Folge treffen sich ca. 350 Sportlerinnen und Sportler, um beim Cycling -Marathon über fünf Stunden Spenden zu Gunsten der „Vor-Tour der Hoffnung“ zu sammeln. Nach dem Erfolg der letzten drei Jahre war es für uns keine Frage, erneut eine solche Veranstaltung in unserem Spa- und Fitnessbereich durchzuführen, so die Geschäftsführer Kristina Isabel und Patrick Doll auf die Anfrage der Organisatoren Paul Weber und Gerhard Marx. mehr...

Lokalsport

-AnzeigeBecker Hörakustik engagiert sich für die Ziele des Welttags des Hörens

3. März – Welttag des Hörens

Koblenz/Region. Am 3. März 2017 veranstaltet der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI), gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Welttag des Hörens unter dem Motto: „Hören. Der Sinn deines Lebens.“. mehr...

- Anzeige -„Happy Gymnastics“ des Turnverbandes Mittelrhein in Koblenz

Tanz, Akrobatik und mehr

Koblenz. Die ultimative Tanz- und Showveranstaltung des Turnverbandes Mittelrhein - „Happy Gymnastics“ - lädt alle Zuschauer ein, die auch nach Karneval Lust auf eine mitreißende Showveranstaltung in der CONLOG Arena in Koblenz haben. Die Vielfalt der Vorführungen ist ein Hauptmerkmal dieser Veranstaltung. Denn „Happy Gymnastics“ bedeutet für den Verband, dem die fachliche Zuständigkeit über die Gymnastik obliegt, nicht nur Tanz. mehr...

Im Kreis kein Fall von Vogelgrippe aufgetreten

Westerwaldkreis hebt Stallpflicht für Hausgeflügel auf

Westerwaldkreis. Der Westerwaldkreis hat entschieden, die Stallpflicht für Geflügel, die Ende vergangenen Jahres zum Schutz vor der Aviären Influenza (Vogelgrippe) erlassen worden ist, für das gesamte Kreisgebiet mit Wirkung vom 1. März 2017 aufzuheben. Die Entscheidung wird damit begründet, dass im Verlauf des derzeitigen Seuchengeschehens bislang im Kreis kein Fall von Vogelgrippe aufgetreten ist... mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Kannenbäckerland-Touristik-Service

Sehenswertes Skulpturen- und Miniaturen- Museum in Ransbach- Baumbach eröffnet

Ransbach-Baumbach. Thilo Becker, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen, Ortsbürgermeister Uwe Schmidt (Hilgert) sowie Olga Baksaraew und Markus Ströher vom Kannenbäckerland-Touristik-Service Höhr-Grenzhauen waren auf Einladung von Inhaber und Betreiber Peter Kaus in Ransbach-Baumbach und haben sich das neue Skulpturen- und Miniaturen- Museum angeschaut. Sie waren beeindruckt von der Anzahl und Vielfalt der gezeigten Exponate. mehr...

- Anzeige -Hypnotiseur Pharo Martin Bolze im Interview mit „BLICK aktuell“

„Man kann alles verändern, was man verändern möchte!“

Ransbach-Baumbach. Wer endlich mit dem Rauchen aufhören oder seiner Traumfigur ein großes Stück näher kommen will, der hat am 27. November in der Stadthalle Ransbach-Baumbach die Gelegenheit dazu. Martin Bolze kommt, auch bekannt als Pharo, der Fernsehhypnotiseur. „Nie wieder Rauchen & endlich Schlank - gemeinsam neue Wege gehen, die Seminar-Show“ heißt das Programm, mit dem der in den Westerwald kommt. mehr...

-Anzeige-SWR3 Comedy-Duo Sascha Zeus & Michael Wirbitzky

Zeus & Wirbitzky kommen nach Ransbach – Baumbach

Ransbach-Baumbach. SWR3 bringt Comedy auf die Bühne – am 28. September 2016 präsentiert die eventflotte SWR3 Comedy live mit Zeus & Wirbitzky in der Stadthalle in Ransbach - Baumbach. mehr...

Termine

Lahnsteiner Modellbahntage

Potpourri sehenswerter Anlagen

Lahnstein. Am Wochenende nach Karneval finden zum fünfzehnten Mal die Lahnsteiner Modellbahntage des Fördervereins der BSW Eisenbahnfreunde Lahnstein-Koblenz in der Stadthalle am Salhofplatz statt. Aus sieben europäischen Ländern werden 26 Anlagen präsentiert. Mit der 22 mal 7 Meter großen HO-Anlage „Hasselt“ wird eine der größten transportablen Modellbahn-Anlagen Europas in Lahnstein ausgestellt.... mehr...

Agentur für Arbeit Montabaur

Tipps und Infos für Existenzgründer

Montabaur. Existenzgründung – Formalitäten und Fördermöglichkeiten: Unter diesem Titel steht der nächste Termin der Vortragsreihe „...und donnerstags ins BiZ!“ am 9. März um 16 Uhr. mehr...

Westerwald-Verein e.V

Berlin erleben

Westerwald. Bundestag, Bundeskanzleramt, Stadtrundfahrt und vieles mehr... Auch dieses Jahr bietet der Westerwald-Verein e.V. seinen Mitgliedern und auch Nichtmitgliedern eine attraktive Mehrtagestour in die Bundeshauptstadt und Weltmetropole Berlin an. Die Fahrt findet statt vom 25. bis 29. Mai. Natürlich steht nicht nur eine Stadtrundfahrt auf dem Programm, sondern es werden u.a. auch das Reichstagsgebäude und das Bundeskanzleramt in Berlin besichtigt. mehr...

Westerwaldkreis informiert:

Ortsdurchfahrt gesperrt

Hundsangen. Am 26. Februar ist die Ortsdurchfahrt Hundsangen (B 8) wegen einer Karnevalsveranstaltung bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert über die L 314 Richtung Thalheim, Niederzeuzheim, Hadamar, Elz und umgekehrt. mehr...

gesucht & gefunden
Regionale Kompetenzen

 
Service
Kommentare
Christian Pichler:
Das ist schön zu sehen, dass durch den Einsatz der Schule und des TTC Buschhoven so viele Kinder für die Sportart Tischtennis begeistern werden konnten. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.
Ralf Meuter:
Vielen Dank all denen, die so rührende Kommentare geschrieben bzw. mir auf anderem Weg eine Rückmeldung gegeben haben. Ich habe mich nunmehr 30 Jahre für den TTC Buschhoven e.V. engagiert und 20 Jahre die Jugend trainiert. Nach einer längeren familiär- und berufsbedingten Pause wollte ich noch einmal einen Start wagen und an Vergangenes anknüpfen. Die jüngsten Aktivitäten mit der Grundschule am Burgweiher haben aber wieder "Lust auf mehr" bei mir geweckt. Die Rückmeldungen machen nun Mut und motivieren weiterzumachen. Dies geht aber immer nur gemeinsam, daher möchte ich an dieser Stelle nochmals auch meinen bisherigen Wegbegleitern in der Jugendarbeit danken. Ohne Euch wäre dies auch nicht möglich gewesen. Interessierte lade ich auf unsere Webseite www.ttc-buschhoven.de ein.
M.E.:
Gratulation an die Jungs & Mädels für die erfolgreiche Premiere. Gratulation aber auch an den TTC für die geleistete Vorbereitung. Vorbildlich! Eurem Schnuppertag wünsche ich ein gutes Gelingen.
Tom Hardt:
Es gibt auch ein weiteres Problem. Abfall aus fremden Haushalten. Wie kann ich verhindern das mein Nachbar oder der normale Passant im Vorbeigehen - "Artfremden" Müll in meiner Tonne entsorgt. Ich kann ja nicht eine Nachtwache nebendran stellen.
Andreas Daub:
Erst erhöhen Sie die Gebühren und lassen Restmüll extra bezahlen und dann wundern Sie sich dass der Restmüll im Biomüll landet. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln
Cäcilia Wolkenburg:
Und beim nächsten Besuch dann unbedingt einen Schirm bereit halten - gegen jede Art von Wolkenbruch !!!!
Lesetipps
GelesenBewertet