Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage

Sammeln von Weihnachtsbäumen für einen guten Zweck

20.01.2018 - 09:00h

Traktorfreunde unterstützen die schwerkranke Sophia

mehr...

Neujahrsempfang der Westerwälder Grünen

19.01.2018 - 16:21h

„Gesunde Ernährung“ interessiert die Wäller

mehr...

Angebot der Caritas-Familienberatung

19.01.2018 - 15:52h

Coaching für getrennte Eltern

mehr...

Das Kreisgesundheitsamt informiert

19.01.2018 - 15:42h

Grippewelle hat begonnen

mehr...

Das Wahlkreisbüro öffnet

19.01.2018 - 15:36h

Sprechstunde Dr. Machalet

mehr...

Produktrückruf in Rheinland-Pfalz

19.01.2018 - 13:28h

Rückruf bei Kaufland: Glassplitter im Hackfleisch

mehr...

- Anzeige -5 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

19.01.2018 - 12:28h

„Jeckes Volkssingen“ mit Björn Heuser und Co.

mehr...

-Anzeige-

19.01.2018 - 11:58h

Ins neue Jahr gekegelt

mehr...

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft informiert über Vorsichtsmaßnahmen

18.01.2018 - 12:07h

Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest

mehr...

Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkanböen

18.01.2018 - 10:48h

Orkantief „Friederike“ erreicht Rheinland-Pfalz

mehr...

Lkw-Fahrer verursacht schweren Auffahrunfall auf A3 bei Heiligenroth

18.01.2018 - 08:49h

Lkw kracht in Stauende: 41-Jährige schwer verletzt

Montabaur. Am Mittwoch, 17. Januar, gegen 15.57 Uhr hatte sich auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Frankfurt unmittelbar hinter der Tank - und Rastanlage Heiligenroth in Folge eines vorausgegangenen Unfalles im Bereich der Autobahnpolizei Hessen (Limburg) ein kilometerlanger Rückstau gebildet. Dieser Rückstau wurde ordnungsgemäß durch Stauwarner angekündigt. Dennoch übersah ein 47-jähriger LKW Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache die Hinweisschilder und auch den vor sich auf dem rechten Fahrstreifen befindlichen LKW am Stauende und fuhr ungebremst auf diesen auf. Beim Versuch, dem Stauende auszuweichen, kollidierte der LKW mit der Beifahrerseite des Führerhauses mit dem stehenden Auflieger. Dabei wurde seine 41-jährige Beifahrerin schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Der Unfallverursacher und auch der zweite LKW Fahrer blieben unverletzt. Der Gesamtschaden dürfte nach ersten Schätzungen bei etwa 150.000 Euro liegen. Beide LKWs waren nicht mehr fahrbereit. Die BAB 3 war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer von Stunden nur einspurig befahrbar. Auch hier kam es zu erheblichen Verkehrsstörungen durch den kilometerlangen Rückstau. mehr...

Eschelbacher Chressdachsbläser bestehen seit 30 Jahren

17.01.2018 - 16:06h

Blasmusik für den guten Zweck

mehr...

Auffällige Fahrweise gab den ersten Hinweis

17.01.2018 - 15:58h

Junger Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

mehr...

Unfallflucht nach Beschädigung eines Straßenschildes

17.01.2018 - 15:54h

Alkoholisierter Täter hinterließ Spuren am Tatort

mehr...

Faszination Interpretation: Heilberscheider K(l)einkunst-Vernissage

17.01.2018 - 15:38h

„Große Kunst in kleiner Hütte“

mehr...

Monika Gass, Leiterin des Keramikmuseums Westerwald wird verabschiedet

17.01.2018 - 14:54h

17 Jahre war sie Herz, Motor und Seele des Keramikmuseums

mehr...

Equipe France weiter grenzüberschreitend aktiv

17.01.2018 - 14:05h

Über alle Grenzen hinweg

mehr...

150 Jahre Mons-Tabor-Gymnasium – Festprogramm im Jubiläumsjahr

17.01.2018 - 13:41h

„Für mich ist auch die 6. Stunde – Überleben unter Schülern“

mehr...

Ortsgemeinde Heilberscheid

17.01.2018 - 13:24h

Beratung über den Haushalt

mehr...

Haupt- und Finanzausschuss Verbandsgemeinde Montabaur

17.01.2018 - 13:20h

Wer bekommt den Zuschlag?

mehr...

Freiwillige Feuerwehr Nentershausen

17.01.2018 - 11:52h

Sebastian Meudt ist neuer Stellvertretender Wehrführer

mehr...

EA (Emotions Anonymous)

17.01.2018 - 10:37h

Treffen immer donnerstags

mehr...

Fahndung nach 10 Monate altem Kind beendet

16.01.2018 - 16:06h

Vermisste Yasmina in den Niederlanden aufgetaucht

mehr...

Schwerathletik-Verband Rheinland war Ausrichter der offenen Meisterschaften

16.01.2018 - 11:48h

Die besten jungen Ringerinnen Deutschlands kämpften in Ransbach-Baumbach

mehr...

Illegale Tierentsorgung im Westerwaldkreis

16.01.2018 - 09:46h

Gruseliger Fund: Tote Füchse in Biotonne entsorgt

mehr...

Sammeln von Weihnachtsbäumen für einen guten Zweck

15.01.2018 - 17:09h

Traktorfreunde unterstützen die schwerkranke Sophia

mehr...

Anzeige
Lesetipps
GelesenBewertet
Anzeige