Nachrichten aus Bad Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft / Altenahr

Kreis Ahrweiler/Mayen. Wie geht man damit um, wenn eine Frau oder ein Mann vor einem steht und plötzlich anfängt zu weinen? Wenn Menschen erzählen, dass sie seit Wochen nicht mehr richtig schlafen können,... mehr...

Corona-Schutzimpfung: Impfbus rollt jetzt täglich durch den Kreis

Impfbus im Kreis Ahrweiler: Alle Termine im Dezember im Überblick

Kreis Ahrweiler. Auch im Kreis Ahrweiler steigen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen deutlich an. Neuinfektionen und schwere Verläufe sind vor allem bei Ungeimpften zu verzeichnen. Neben Abstand, Masken und Tests sind Impfungen das wichtigste Mittel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Vor diesem Hintergrund appelliert der Erste Kreisbeigeordnete Horst Gies, MdL, mit Nachdruck an die Bevölkerung, die Angebote für eine Corona-Schutzimpfung im Kreis wahrzunehmen. mehr...

Am Apollinarisstadion entstehen neue Winterunterkünfte

Bad Neuenahr: 48 Wohncontainer für Flutbetroffene

Bad Neuenahr. Um Flutbetroffenen aus Bad Neuenahr-Ahrweiler während der Winterzeit eine warme Bleibe zu verschaffen, werden zur Zeit am Apollinarisstadion 48 Wohncontainer aufgestellt. Dort können 73 Personen untergebracht werden. Die Container sind mit einem Sanitärbereich, Küche und Möbeln bezugsfertig ausgestattet. Zusätzlich zu den Wohncontainereinheiten werde es ein Gemeinschaftszelt für Freizeitaktivitäten und eine Möglichkeit zur Reinigung von Wäsche geben. mehr...

B 267 im Ahrtal wird winterfest gemacht

Auf der zerstörten Ahrstrecke wird neuer Asphalt verlegtVerkehrsministerin Daniela Schmitt: „Bauaufträge sind vergeben, die Arbeiten laufen“

B 267 im Ahrtal wird winterfest gemacht

Kreis Ahrweiler. Die Instandsetzung der von der Flut schwer zerstörten B 267 schreitet zügig voran. Das hat Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt. Zwischen Walporzheim und Reimerzhoven sind die... mehr...

Andy Neumanns Flut-Buch ist auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste

Die Verkaufszahlen den Benefizbuches „Es war doch nur Regen!?“ klettern weiter

Andy Neumanns Flut-Buch ist auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste

Kreis Ahrweiler. Die Verkaufszahlen des Flut-Benefizbuches „Es war doch nur Regen?!“ steigen unaufhörlich. Das Werk des Ahrweiler Autors Andy Neumann, dass am 6. Oktober im Gmeiner Verlag erschienen ist, belegt seit dieser Woche Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. mehr...

Ahrtal: THW errichtete neue Brücke in Müsch

Das Technische Hilfswerk errichtete in den Flutgebieten Brücken mit mehr als 630 Metern Gesamtlänge

Ahrtal: THW errichtete neue Brücke in Müsch

Bonn/Bad Neuenahr-Ahrweiler. Am Wochenende errichteten 40 Einsatzkräfte der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) in Müsch eine weitere Brücke über die Ahr. Die Flut in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli hat alleine im Ahrtal mehr als 80 Brücken beschädigt oder sogar komplett zerstört. mehr...

Gamer mit großem Herz

Spieler des Online-Spiels„World of Tanks“ sammelten mehr als 141.000 Euro für Flut-betroffene Einrichtungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gamer mit großem Herz

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Weit mehr als 100 Millionen Menschen spielen weltweit das Online-Video-Strategiespiel „World of Tanks“ („Welt der Panzer“). Auch in Deutschland hat das im Jahre 2010 von weißrussischen Entwicklern geschaffene Spiel zahlreiche Anhänger. mehr...

Trotz Flut und Corona: Ahrweiler möchte Karneval feiern

Drei Sitzungen sollen in Januar und Februar stattfinden – Bläck Fööss kommen wieder an die Ahr

Trotz Flut und Corona: Ahrweiler möchte Karneval feiern

Ahrweiler. Fakt ist: einen Karneval wie üblich wird es in nicht geben. Darauf verständigten sich schon vor einigen Wochen die Verantwortlichen der Ahrweiler Karnevalsgeschäftsführerin (AKG). Auch in den... mehr...

Ahrtalbahn soll ab Mitte Dezember bis Walporzheim fahren

Wann der Betrieb der Strecke Walporzheim - Ahrbrückwieder aufgenommen werden kann, ist bisher nicht absehbar

Ahrtalbahn soll ab Mitte Dezember bis Walporzheim fahren

Walporzheim. Fährt die Ahrtalbahn schon im Dezember wieder bis nach Walporzheim? Geht es nach der Deutschen Bahn, soll der Bahnhof im Westen Bad Neuenahr-Ahrweilers bald wieder angefahren werden. Auf... mehr...

Politik

Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz zu Besuch im Ahrtal

Ahrweiler: Malu Dreyer eröffnet provisorische Turnhalle

Ahrweiler. Bei einem Besuch vor Ort auf dem Gelände des Vereins „Die AHRche“ informierte sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) über den Stand der Dinge beim Wiederaufbau des Ahrtals. Sie betonte bei ihrem Besuch, es sei der Landesregierung ein zentrales Anliegen, für alle Betroffenen ansprechbar und vor Ort präsent zu sein, um mit den Menschen im Gespräch zu bleiben. „Es ist absolut toll, was... mehr...

Kreis Ahrweiler: Wiederaufbau der Wärme- und Energieversorgung

Online-Veranstaltung

Kreis Ahrweiler. Bei der Flut sind auch viele Heizungsanlagen zerstört worden. Um den Winter zu überbrücken, wurden in den betroffenen Gemeinden zunächst Notlösungen, wie Holz-Öfen oder Elektroheizungen installiert. Nun steht die Frage nach der künftigen Energieversorgung im Raum: Wie kann die Wärme- und Energieversorgung der Zukunft aussehen? Darüber informiert einer Online-Veranstaltung, die am 8. Dezember um 19 Uhr stattfindet. mehr...

Lokalsport

Kreismeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr Schüler

Sprung auf das Siegerpodest

Bölingen. Erstmalig nahmen die beiden Schüler, der Grafschafter Sportschützen Bölingen, Maksim Mikic und Leonard Wüst bei den Kreismeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr Schüler in Mayen teil. In nur sehr kurzer Zeit zum Kennenlernen des Sportgerätes, durften die beiden Schützen unter Anleitung ihres Trainers Dr. Michael Wüst ihr Können unter Beweis stellen. Schon routiniert gingen beide in ihren... mehr...

Benefiz-Event bei der TUS Rheinland zugunsten des SV Altenahr Tennis

Wiederaufbau und Förderung der Jugendarbeit

Altenahr. Die Tennis- und Sportakademie Rheinland veranstaltete ein Benefiz-Event zugunsten des von der Flutkatastrophe schwer getroffenen SV Altenahr Tennis. Jugend- und Sportwart des SVA Markus Bleffert zeigte den zahlreichen Gästen auf, warum ein Wiederaufbau so wichtig für die Kinder und Jugendlichen von der Ahr ist - welche Hindernisse noch aus dem Weg geräumt werden müssen - und wie die Zukunft aussehen soll. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Fielmann in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist wieder für seine Kunden da

Den Blick nach vorne

Bad Neuenahr. Nach der verheerenden Flutwelle Mitte Juli, die fast den gesamten Ort verwüstet hat, war die Fielmann-Niederlassung in der Poststraße einen Monat später das erste Geschäft, das wieder seinen Betrieb aufgenommen hat. Niederlassungsleiter Marijo Vego und sein Team haben Räume im ersten Stock des Gebäudes umfunktioniert und sind bereits seit Ende August wieder für ihre Kunden da. Sowohl in der Poststraße als auch in der Pop-Up-Mall auf dem Moses Parkplatz. mehr...

- Anzeige -Spende für Wiederaufbau an der Ahr

Neue Spielgeräte in der Orsbeckstraße

Walporzheim. Zu den zahlreichen Spenden, die die Bürgerstiftung der Volksbank RheinAhrEifel eG erhielt, gehört auch ein Betrag von 7.400 Euro vom Scooter-Center in Bergheim-Glessen. mehr...

Termine

„Sicherheit im Alltag“

Kreis Ahrweiler. In den letzten Wochen und Monaten haben die Menschen an der Ahr eine sehr große Hilfsbereitschaft und Unterstützung erfahren. Einzelne Bürgerinnen und Bürger mussten in dieser Ausnahmesituation aber auch negative Erfahrungen machen, wenn ihre Notlage für kriminelle Zwecke ausgenutzt wurde. mehr...

Kreis-Volkshochschule Ahrweiler

Traumasensibles Yoga online

Kreis Ahrweiler. Eine Möglichkeit aus Erlebtem neue Ressourcen zu schöpfen bietet das Online-Seminar ab Montag, 31. Januar 19 Uhr. Die Kursleiterin Diana Ivanova bietet einfache Atem, Körper- und Achtsamkeit-Übungen aus Traumasensiblem Yoga (TSY) zur Selbst-Beruhigung, Stabilität und Sicherheit im eigenen Körper an. Es werden auch theoretische Kenntnisse vermittelt, um besser die Natur eines Traumas und dessen Wirkung in unserem Körper zu verstehen. mehr...

Umfrage

Wann besorgt Ihr Eure Weihnachtsgeschenke?

Ganz in Ruhe in der Adventszeit
Alles schon erledigt!
Kurz vor Heiligabend
Gar nicht
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Na ja, eben "Gaga" sonst nix. Kann mir nicht vorstellen, das die Frau das ernst gemeint hat. Vielleicht hat sie schon Alzheimer und das bedeutet auch "Altersbosheit"- da kann sie nicht mal was für-aber man muß auch nicht mit dem Hammer dran. Da hätte man vielleicht besser einen Arzt gerufen. Angriff...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat ] .... auf dem frei zugänglichen, unbefestigten Parkplatzgelände eines Autohauses ....[ Zitat Ende ] Das schadet euch gar nichts ! Selber schuld- wie kann man denn? *Mitsubishi...PAH ! Mercedes wär das nicht passiert. Versicherungsprämie wird höher- das ist doch wohl klar. Ihr rafft...
Gabriele Friedrich:
Kann ja mal einer in Mayen anrufen, die raffen das da nicht, das es hier auch so einen Bus braucht- auch kleiner. Muss ja nicht so ein Riesending sein. Mobiler Impfdienst- muss hier hin. Mayen ist rückständig und ich bin da stinksauer drüber. ...
Gabriele Friedrich:
Die Leute lernen einfach nichts. Verrammelt die zugänglichen Fenster. Leute, es herrscht der Krieg der Welten und alles ist auf Raubzug, gerade in der Weihnachtszeit. Gitter sind erlaubt ! Querstangen kann man einbringen und später wieder entfernen. Alarmanlagen- das kostet doch kaum was. Schon der...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen