BLICK aktuell - Sport aus Bad Breisig / Brohltal

SC Niederzissen Abteilung Tischtennis

Zum Auftaktsieg gezittert

Niederzissen. Die Personalsorgen der ersten Mannschaft des SC Niederzissen reißen auch im neuen Jahr nicht ab. Heiko Kowall und Sascha Haselbauer wurden aufgrund ihrer Blessuren zum Stand-Tischtennis verurteilt und Jörn Ockenfels, der zuletzt so erfolgreich wieder zum Team gestoßen ist, fällt auf unbestimmte Zeit aus. Zudem musste die Mannschaft im Spiel gegen Müllenbach auf Stefan Didinger verzichten. mehr...

TC Blau-Weiß Bad Breisig

Finn Klemen neuer Rheinland-Pfalz Meister U 14

Bad Breisig. Vor Kurzem fanden in Ingelheim die Jugend-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften statt. Dabei war auch der zwölfjährige Finn Klemen aus Sinzig, der für den TC Blau-Weiß Bad Breisig an den Start geht! Ein gutes Teilnehmerfeld sorgte für viele tolle und spannende Spiele! Finn setzte sich in den ersten beiden Runden deutlich gegen seine Gegner durch und gab insgesamt nur drei Spiele ab. Im Halbfinale... mehr...

HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler

HSG hat im Gipfeltreffen die Nasenspitze hauchdünn vorne

Kreis Ahrweiler.Die HSG setzt ihren starken Lauf weiter fort und holt den achten Sieg in Folge und schafft es den ersten Tabellenplatz zu verteidigen! Das Topspiel der Liga hielt, was es versprochen hatte. Ca. 150 Zuschauer sahen zwei Mannschaften, die beide den Sieg am Ende auch verdient gehabt hätten und sorgten für eine Atmosphäre in der Remagener Sporthalle, die es so schon sehr lange nicht gegeben hatte. mehr...

LG Kreis Ahrweiler

Majtie Kolberg überzeugt in der „world athletics indoor tour gold“ mit der EM-Norm

Kreis Ahrweiler. Was die „Diamond League“ im Sommer - wo nämlich die weltbesten Leichtathleten sich in ausgewählten Disziplinen messen - ist die „World athletics indoor tour gold“ im Winter. Unter dem Hallendach treffen sich die weltbesten Leichtathleten in Karlsruhe, Boston, Turun (Polen), New York, Lievin (Frankreich), Madrid und Birmingham. Hochkarätige Felder sind typisch für diese Veranstaltungen. mehr...

Laufgemeinschaft Laacher See e.V.

Winterlaufzauber Lauf in Mayen

Mendig. Nach zweijähriger Pause lud der LA TUS Mayen zum 5. Winterlaufzauber Lauf ins Stadion ein. Für Jung und Alt waren verschiedene Wettbewerbe im Angebot. Nach einer halben Stadionrunde ging es für die Athleten hinaus an der Nette entlang zu den Wendepunkten. Für die LG Laacher See waren folgende Aktiven am Start der Langstrecke über 8,4 km: Jörg Spurzem (3. M60, 48:31 Min.), Roland Wesche (2. M65, 52,11 Min.) und Lydia (2. W60, 58:10 Min.) und Harald Justen (5. M 60). mehr...

Burgbrohler Volleyball Senioren

Drei Spiele in einer Woche

Burgbrohl. Es gibt einiges zu tun im neuen Jahr für die Burgbrohler Volleyball Senioren. So wird man zunächst am Donnerstag, 26. Januar in einem Nachholspiel auswärts gegen den VC Neuwied II antreten. Im vergangenen Jahr hatte man mangels Spielerdecke das Spiel kurzfristig absagen müssen. mehr...

Anzeige
 

Burgbrohler Volleyballteam tritt bei Landesmeisterschaft an

Ü37-Damen freuen sich auf den Wettbewerb in Landau

Burgbrohl. Der fünfte Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Minden ist längst Geschichte. Dennoch ist genau diese Geschichte der Grund, warum das Team um Trainerin Karin Pegoretti sich ein weiteres Mal für diesen Wettbewerb qualifizieren möchte. Der Weg dorthin ist diesmal jedoch um einiges länger. mehr...

Handballspielgemeinschaft HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler

HSG macht seine Hausaufgaben

Kreis Ahrweiler.Mit einem Auge hat man am Samstag nach Vallendar geschaut und auf eine Niederlage des TuS Weibern in Vallendar gehofft, aber Weibern hat die schwere Hürde in Vallendar souverän gelöst und so musste die HSG am Sonntag gegen den HC Koblenz liefern. mehr...

Tischtennis-Bezirksliga:

Primus TTC Karla mit Galaauftritt bei Doppelaufgabe

Kreis Ahrweiler. In der Tischtennis-Bezirksliga hat Primus TTC Karla seine Doppelaufgabe am Wochenende mit Bravour erledigt. Bereits am Freitag gab es in der Sporthalle der Pfarrer-Bechtel-Schule im Spitzenspiel letztlich einen klaren 9:3-Erfolg beim direkten Verfolger Eintracht Mendig II. Bis zu 4:3-Führung der Grafschafter entwickelte sich dabei ein spannendes und hochklassiges Spitzenspiel. Doch dann zogen die Karlas mit gleich fünf 3:0-Erfolgen in Serie zum deutlichen Erfolg davon. mehr...

Läufer der Laufgemeinschaft Laacher See wollen sich 2023 ihren Lauftraum erfüllen

Neues Jahr, neues Outfit und neue Wettkampfziele

Maria Laach. Seit November bereiten sich eine Reihe LG’ler auf den ersten Wettkampf Höhepunkt des Jahres, den Deutsche Post Halbmarathon in Bonn, vor. Mit dabei sind einige Aktive, die erstmals diese Distanz absolvieren und sich ihren „Lauftraum“ erfüllen wollen. Damit es nicht nur ein Traum bleibt, bietet die LG Laacher See in Zusammenarbeit mit Intersport Krumholz seit 2007 eine gemeinsame Vorbereitung an. mehr...

Spardabank sponsort TT-Platte

Neue Tischtennisplatte konnte angeschafft werden

Niederlützingen. Aufgrund der stetig steigenden Anzahl an Kindern war es nicht mehr möglich, alle Kinder gleichzeitig an den Platten spielen zu lassen. Doch dank der Unterstützung der Sparda-Bank Südwest eG kann sich die Tischtennisabteilung des FC Luzencia Niederlützingen nun über eine neue, dringend benötigte Tischtennisplatte freuen. „Ohne dieses Sponsoring wäre es uns nicht möglich, eine neue Platte anzuschaffen“, sagt Jugendwart Yannik Heuser bei der offiziellen Übergabe der Platte. mehr...

JSG Bad Breisig - F-Jugend

„Wer rastet, der rostet“

Bad Breisig. „Wer rastet, der rostet“ - nach diesem Motto ließen es sich die kleinsten Kicker nicht nehmen, ein Freundschaftsspiel gegen die JSG Rheindörfer St. Sebastian zu bestreiten. Trotz Wind und immer wieder einsetzendem Regen hatten die Kleinen sichtlich Spaß auf dem Platz im Rheintalstadion. So war dieses Spiel für die F-Jugend der Gastgeber etwas ungewohntes, da man in der Staffel im Bereich Funino teilnimmt. mehr...

 
Kommentare
germät:
Was für ein Andrang in der Neuwieder Innenstadt. Da gab es "nur" die Wurst, nämlich die "Curywurst". Neuwied rief zum Currywurst-Festival und "Alle" kamen. Respekt und Lob den Initiatoren und Verantwortlichen!....

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
germät:
Es ist mal wieder soweit: Ohne Aufforderung oder wie hier einer Resolution läuft gar nichts. Die Politiker wissen doch gar nicht mehr, wofür Sie ihr Mandat bekommen haben!...