BLICK aktuell - Sport aus Bad Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft / Altenahr

SPORT #Bad Neuenahr-Ahrweiler

SC 13 -Neuzugang Sonja Bartoschek erweist sich als Volltreffer

Bereicherung auf und neben dem Feld

Bad Neuenahr. Das im Vergleich zur letzten Spielzeit gute Abschneiden in der aktuellen Regionalligasaison hat auch mit dem einzigen externen Neuzugang zu tun. Sonja Bartoschek, die im Sommer vom Regionalligisten Alemannia Aachen zu den Kurstädterinnen wechselte, wurde ihren Vorschusslorbeeren bisher mehr als gerecht. Die 23-jährige, die in den bisherigen sechs Meisterschaftsspielen keine einzige Spielminute verpasste, traf bereits fünfmal für ihr neues Team. mehr...

Anzeige

Virtuelle Vollversammlung: Sportjugend Rheinland gab sich neuen Zuschnitt

Mehran Faraji führt die Sportjugend Rheinland

Mehran Faraji ist neuer Vorsitzender der Sportjugend Rheinland. Auf der virtuellen Vollversammlung der Jugendorganisation im Sportbund Rheinland wurde der 35jährige Jurist aus Koblenz einstimmig in dieses Amt gewählt. Zuletzt wurde die Sportjugend Rheinland kommissarisch von Marco Wohlgemuth geführt, weil Ralph Alt im April den Sportjugend-Vorsitz aus privaten Gründen niedergelegt hatte. mehr...

SC 13 Bad Neuenahr - U-15 Juniorinnen

Griff nach den Sternen entfällt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Mit höchster Wahrscheinlichkeit befinden sich die U15-Juniorinnen bereits schon jetzt in der verdienten Winterpause, da derzeit nicht damit zu rechnen ist, dass nach dem November-Teil-Lockdown der Jugendspielbetrieb vor dem Jahreswechsel wieder aufgenommen wird. mehr...

Sonnenstudio aus Remagen unterstützt SC 13 Bad Neuenahr

Neuer Ärmelsponsor beim Regionalligisten

Bad Neuanahr-Ahrweiler. Der SC 13 Bad Neuenahr hat einen neuen Partner an seiner Seite. Im Zuge der neuen Zusammenarbeit mit dem Marrakech sunrise & wellness wird das Logo des seit 15 Jahren in Remagen ansässigen Unternehmens den linken Ärmel der Regionalligafußballerinnen zieren. mehr...

Julian Konrad beendet eine aufregende Saison auf Platz 2

Vizemeister im Westdeutschen ADAC Kart Cup

Sinzig. Zu Beginn der Motorsportsaison 2020 wechselte der zwölfjährige Julian Konrad aus Westum nach zwei Jahren vom Bambinikart (8-14 Jahre) frühzeitig ins große Kart, um in der Klasse „X30- Junior“ an den Start zu gehen. In dieser für ihn neuen Klasse starten junge Piloten und Pilotinnen im Alter von zwölf bis sechzehn Jahren und fahren mit ihren Karts mit bis zu 130 km/h im Zentimeterabstand um die Rennstrecken. mehr...

Anzeige
 

Malerbetrieb Reinert unterstützt den SV Blau-Gelb Dernau

Großzügige Unterstützung

Dernau. Auch in 2020 konnten die Dernauer Sportler unter Einhaltung der Corona-Auflagen ihren Verkaufsstand für Federweißen und Federroten am Dernauer Hardtberg betreiben. Dabei haben die Blau-Gelben seit Jahren Unterstützung durch den Malerbetrieb Reinert aus Bad Neuenahr. Kostenlos stellt man der Dernauer Sportlerfamilie den großen Anhänger für den Transport der Getränke und des Zubehörs zur Fahrt zum Verkaufsstand zur Verfügung. mehr...

D-Juniorinnen des SC 13 Bad Neuenahr wussten mit spielerischen Lösungen zu überzeugen

Kurstadtküken ziehen positive Bilanz

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Coronabedingt dürfte das außergewöhnliche Jahr 2020 die Pforten des Spielbetriebes geschlossen haben, sodass sich die Jugendmannschaften des SC 2013 zumindest inoffiziell in der Winterpause befinden und die Verantwortlichen eine erste Bilanz ziehen können. mehr...

SV Grün-Weiß Berg-Freisheim - D-Jugend

Verdienten 3:0-Sieg gefeiert

Berg-Freisheim. Der SV Berg empfing bereits Anfang des Monats Oktober die Jungs des JFV Zissen II. Klare Vorgabe der beiden Trainer Marcus und Max an ihre Spieler war es, dieses Mal sowohl die erste als auch die zweite Halbzeit zu dominieren. Der SV startete motiviert und konzentriert in die erste Halbzeit. Durch eine starke Laufarbeit konnten viele Ballgewinne bereits im Mittelfeld und teilweise auch in der gegnerischen Hälfte erzielt werden. mehr...

Swiss Life Select neuer Sponsor des SC 13 Bad Neuenahr

Neue Zip-Sweater für die Fußballerinnen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Mit Swiss Life Select, repräsentiert durch Ralf Jegodzinski, der als selbstständiger Vertriebspartner bereits seit 26 Jahren dem Unternehmen angehört, können sich die Regionalligafußballerinnen über einen neuen Sponsor freuen. Pünktlich zur kühleren Jahreszeit erhielt das Team einen Zip-Sweater zum Aufwärmen vor den Spielen. mehr...

SV Grün-Weiß Berg-Freisheim

Start der F-Jugend in die Saison

Berg-Freisheim. Vergangenen Samstag war es endlich soweit: Nach vielen anstrengenden Trainingseinheiten fand endlich das erste Saisonspiel der F-Jugend der Grün-Weißen gegen die SG Heimersheim statt. Die Trainer Martina Kündgen, Jan Gerhardt und Ralf Lütz waren genauso gespannt wie die Jungs auf Ihre Premiere. mehr...

SV Grün-Weiß Berg-Freisheim

Freude über neue Trikots und Trainingsanzüge

Berg-Freisheim. Neben einem gelungenen Saisonstart mit den neuen Trainern Martina Kündgen, Ralf Lütz und Jan Gerhardt, erhielten die Kinder der F-Jugend des SV aus Berg-Freisheim eine tolle Ausstattung mit Trikots und Trainingsanzügen. mehr...

Anzeige
Umfrage

Stimungstief in der dunklen Jahreszeit: Was tun Sie gegen den Winterblues?

Bewegung an der frischen Luft (z.B. ein Spaziergang)
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung
Ausflüge oder Urlaub in der Region
Aktiv sein und Sport treiben (z. B. Fahrrad fahren)
Wellness zu Hause (z. B. Bad nehmen, Massage vom Partner)
Anzeige
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
@Frau Nachtsheim. **Bad Ems !!! Ob nun eine Abfahrt gesperrt wird oder nicht, entscheidet die Polizei. Sie wissen ja gar nicht, ob die frei gehalten wurde- um eventuell größere Fahrzeuge dort zu verbringen oder sonst etwas. Dann haben Sie einen Umweg fahren müssen. Na und ? Es gibt weitaus schlimmere...
Dagmar Nachtsheim:
Man hätte aber die Abfahrt bad ems frei lassen können, so eine lange Absperrung war unnötig...
Gabriele Friedrich:
Die SUV's sind grundsätzlich zur Pest geworden und gehören nicht in Städte. Es besteht kein Grund, ein solches Fahrzeug hier zu fahren. Dennoch- ein Gefahrentransport muss auch eine Notbremsung aushalten. Die Behälter? waren nicht genügend gesichert. Ich hoffe, das wird ermittelt und die Transportfirma...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat] Der verlängerte Teil-Lockdown in Deutschland wird nach Auffassung der „Wirtschaftsweisen“ Veronika Grimm kaum gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaftskraft in der Bundesrepublik haben. Die hauptsächlich betroffenen Branchen wie Gastronomie, die Kulturszene oder die Verkehrsbranche hätten...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat ] Mit Spannung schaut Deutschland auf das Rennen um den CDU-Vorsitz. Denn im Normalfall tritt der neue Vorsitzende auch als Kanzlerkandidat an. [ Zitat Ende ] Wir haben aber nicht den "Normalfall". Frau Merkel hat sich immer wieder selbst erneuert und solange sie nicht öffentlich vom Amt...
juergen mueller:
Ich bin kein Freund von Herrn Bosbach,da er mit seiner Krankheit meines Erachtens zu sehr hausieren geht,zu jedem Topf den passenden Deckel findet,seine eigene Person für zu wichtig erachtet. In einem muss ich ihm jedoch recht geben - eine Schließung der Gastronomie war/ist ein Fehler,da auf deren...
Gabriele Friedrich:
Das sind erwachsene, junge Menschen und sie haben für ihre Taten gerade zu stehen. Das muss wieder in die Köpfe der Menschen und vor allem in den Kopf der Justiz. Was nutzt eine 1A Polizei, wenn die Richter nicht durchgreifen und in solchen Fällen dann Sozialhilfestunden oder sonstigen Kappes verordnen?...