BLICK aktuell - Politik aus dem Kreis Mayen-Koblenz

Kreisausschuss passt ÖPNV-Linien an Nachfrage an - Anpassung Buskonzept beginnt bereits nach den Sommerferien

Anpassung des Konzepts an die Nachfrage und den zu versorgenden Raum

Kreis MYK. Der Landkreis Mayen-Koblenz wird das bestehende ÖPNV-Konzept anpassen. Das hat der Kreisausschuss einstimmig beschlossen. Dieser Entscheidung war eine mehrstündige Beratung des Ausschusses für Umwelt, Klima und Verkehr mit dem Kreisausschuss vorangegangen. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Georg Moesta bewertet diesen Beschluss als „richtungsweisende Entscheidung, die faktenbasiert und nicht aus dem Bauch heraus getroffen wurde. mehr...

Klettergerüst in Eich nach langer Wartezeit endlich aufgebaut

Andernach-Eich. Bereits im Jahr 2021 wurde Eich für das Modellvorhaben „Stadtdörfer“ ausgewählt. Im Anschluss fanden zahlreiche Workshops, Treffen sowie Planungen in den einzelnen Teil-Projekten statt. Von Anfang an im Fokus war ein Klettergerüst für den Spielplatz in der Marienstraße, hier hatte der Eicher Ortsbeirat schon zwei Haushalte gespart, um ein neues Spielgerät zu erwerben. Durch die Förderungen des Modellvorhabens war man dann in der Lage noch etwas größer zu planen. mehr...

MYK-Kreistag steht geschlossen hinter dem Gemeinschaftsklinikum

Kreis MYK. „Wir stehen zu unserer Verantwortung gegenüber dem Gemeinschaftsklinikum. Es macht mich stolz, dass wir im Kreistag gezeigt haben, dass wir überparteilich zusammenstehen und völlig unabhängig von Wahlkampfgetöse für die Sache arbeiten, wenn es ernst wird. Der von uns gefasste Beschluss dokumentiert eindrucksvoll die enorme Bedeutung des Gemeinschaftsklinikums für die Region und macht deutlich, dass das Klinikum bei allen Fraktionen einen hohen Stellenwert hat“, sagt Landrat Dr. mehr...

Peter Moskopp, MdL

Persönliche Bürgersprechstunde in Bendorf

Bendorf. Der CDU-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises 10, Peter Moskopp, bietet quartalsmäßig Bürgersprechstunden an. Am Dienstag, 28. Mai 24 von 16- 18 Uhr findet die persönliche Bürgersprechstunde in den Räumlichkeiten des CDU-Bürgerbüros in Bendorf, Bachstraße 26, statt. „Es ist mir wichtig, mich mit den Bürgerinnen und Bürgern auszutauschen. Gespräche bieten eine sehr gute Möglichkeit, mich den Belangen der Bürgerinnen und Bürger anzunehmen“, so Peter Moskopp. mehr...

CDU Mayen freut sich über Zuspruch zum Frühlingsempfang

Starke Reden und interessante Gespräche

Mayen.Die Mayener Christdemokraten konnten unlängst interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Frühlingsempfang begrüßen. Mit neuem Konzept empfing der Vorstand der Mayener CDU erstmals seine Gäste zum Frühlingsempfang in der Halle 129. CDU-Vorsitzender Martin Reis freute sich über den Zuspruch: „Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit vielen Gästen, einem erfreulicherweise intensiv genutztes Angebot der Kinderbetreuung, starken Reden, interessanten Gesprächen in einer guten Atmosphäre. mehr...

Neues modernes Bürgerbüro im Rathaus der VG Mendig

Barrierefreier Kundenservice im kundenfreundlichen Ambiente

VG Mendig. Der Eingangsbereich des Rathauses der Verbandsgemeinde Mendig ist die runderneuerte Visitenkarte des Verwaltungsgebäudes. Im Rahmen einer Umgestaltung wurde in den vergangenen Monaten ein barrierefreier Zugang geschaffen. Zeitgleich wurde das Bürgerbüro modernisiert und um eine zentrale Infostelle erweitert. Die Neugestaltung hat jetzt das CDU-Team in der VG-Mendig unter die Lupe genommen. mehr...

Landtagsabgeordneter Torsten Welling (CDU)

Einladung zur Sprechstunde

Ochtendung. Der Landtagsabgeordnete im Wahlkreis Maifeld, Mayen, Rhein-Mosel und Vordereifel, Torsten Welling (CDU), lädt zu einer weiteren Bürgersprechstunde ein. mehr...

Aktion der Frauen Union in der Marktstraße in Mayen

Erfolgreicher Muttertagsstand

Mayen. Vergangene Woche fand der mittlerweile fast schon traditionelle Muttertagsstand der Frauen Union in der Marktstraße statt. Zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, sich in der Innenstadt zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen. mehr...

 

Bestmögliche Bildung für alle – bis 2034 jedes Jahr 100 Millionen Euro für 200 Schulen in Rheinland-Pfalz

Staatsminister Clemens Hoch, MdL: „Auch Kreis Mayen-Koblenz profitiert von Rekord-Bildungsprogramm“

Kreis MYK. „Die Geschwister Scholl-Realschule plus Andernach und die Realschule plus Mayen zählen ebenso wie die Andernacher Grundschulen St. Peter und „Hasenfänger“, die Mayener Grundschule St. Veit sowie die Grundschule Plaidt zu den insgesamt 200 Schulen in Rheinland-Pfalz, die von dem neuen Startchancen-Programm von Bund und Ländern, dem größten Bildungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik, profitieren. mehr...

Union der Generationen in Mayen

Frühlingskaffee fördert wertvollen Austausch

Mayen. In der vergangenen Woche fand der traditionelle Frühlingskaffee der Union der Generationen im gemütlichen Ambiente des „Klösterchen“ statt. Bei Kaffee und Kuchen bot sich den interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, in anregenden Gesprächen den Generationenaustausch zu fördern. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der Jungen Union, der Senioren Union und der Frauen Union organisiert. mehr...

Auf ein Vulkan

Mendig. Alle Mitbürger:innen sind zum offenen Austausch und Dialog am Freitag, 24. Mai ab 18 Uhr auf den Hospitalplatz in Mendig eingeladen. „Lernen Sie bei lockerer Atmosphäre den SPD-Landratskandidaten Marko Boos, Stadtbürgermeisterkandidatin Claudia Marbach-Mais und unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl kennen“, lädt die SPD Mendig ein. Selbstverständlich werden auch nicht-alkoholische Getränke gereicht. mehr...

CDU Mayen

Einladung zur zweiten Stadtbegehung

Mayen. Für den kommenden Mittwoch, 29. Mai lädt der Stadtverband der CDU Mayen zur seiner zweiten Stadtbegehung ein. Treffpunkt ist ab 17.30 Uhr der Burgaufgang auf dem Marktplatz. Die Stadtratskandidatinnen und -kandidaten freuen sich auf den Austausch mit vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern. mehr...

SPD Bendorf

Besuch bei der Tafel

Bendorf. Eine Abordnung der Bendorfer SPD verschaffte sich in den vergangenen Wochen einen Überblick bei der Tafel in Bendorf. In einem sehr konstruktiven Gespräch mit dem Leitungsteam rund um Christel Blum, konnten diverse Fragen beantwortet werden. Jeden Montag arbeiten mehr als 40 Ehrenamtliche im evangelischen Gemeindesaal. mehr...

FWG Verbandsgemeinde Mendig

Gewerbepark Flugplatz Mendig besichtigt

Mendig.Die FWG Verbandsgemeinde Mendig hat kürzlich den Gewerbepark Flugplatz Mendig besichtigt. Bei der Besichtigung erläuterte Rainer Hilger die Entstehung und Entwicklung des Gewerbeparks. Er hob die beeindruckenden Leistungen der damaligen Akteure hervor und gratulierte ihnen zu ihrem Erfolg. mehr...

 
Kommentare
Amir Samed:
Demokratie ist für alle da, oder für keinen! Dies ist wirkliche Toleranz!...
Amir SAmed:
Frau Dreyer (SPD), Herr Lewentz (SPD) und Frau Spiegel (Grüne) haben in der Aufarbeitung der Ahrflut und in ihrere damaligen (und heutigen, bis auf Fr. Spiegel) Position als Verantwortliche, in einer Weise Schaden angerichtet, die unglaublich peinlich sind. Und damit das Fehlverhalten und die Unterlassungen...

Region: Neue Unwetterfront zieht auf

Klaus S.:
Danke für die Info. Aber die Zeilenumbrüche hätte man etwas leserlicher gestalten können....
Lesetipps
GelesenEmpfohlen