Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mendig Politik

Ruland: „Schulen in MYK erhalten 2.285.000 Euro aus Schulbauprogramm des Landes“

Anstehende Bauvorhaben können umgesetzt werden

Mainz/MYK. Für eine Vielzahl an Neu- und Umbauten sowie die Erweiterung von Schulgebäuden und Sporthallen an Schulen im gesamten Landkreisgebiet erhalten verschiedene Schulträger im Landkreis Mayen-Koblenz einen Landeszuschuss von insgesamt 2.285.000 Euro. „Ich freue mich, dass unsere Schulen unmittelbar von den Landeszuschüssen profitieren“, unterstrich der Mayen-Koblenzer Abgeordnete Marc Ruland.... mehr...

Instandsetzung der Brücke bei Schloss Bürresheim

Verkehrsabhängige Ampel und einspurige Fahrbahn

Mayen/Langenfeld. In der 22. Kalenderwoche beginnen die Arbeiten zur Instandsetzung einer Brücke bei Schloss Bürresheim. Die Brücke befindet sich im Kreuzungsbereich L 83/ L10 in Richtung Langenfeld. Die Verkehrsführung erfolgt einspurig und wird mit einer verkehrsabhängigen Ampelanlage geregelt. Am Brückenbauwerk werden die beidseitigen Gehwege mit den angrenzenden Entwässerungsrinnen erneuert. Die Natursteinverblendung wird gesäubert und neu verfugt. mehr...

US-Stipendiaten zu Gast in Deutschland

Man muss reisen, um zu lernen

Berlin/Wahlkreis. „Man muss reisen, um zu lernen.“ Getreu diesem Motto kommen seit 1983 junge Amerikaner nach Deutschland. Die 15- bis 18-jährigen nehmen am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) teil. Über das Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages leben sie in Gastfamilien und gehen auf weiterführende Schulen. Die Stipendiaten werden von gemeinnützigen Schüleraustauschorganisationen, wie dem Verein Partnership International e.V., betreut. mehr...

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Mayen-Koblenz

Mehr Flexibilität statt mehr Bürokratie gefordert

Oberfell. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU im Landkreis Mayen-Koblenz (MIT) lehnt eine generelle Pflicht zur Arbeitszeiterfassung ab. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs gehe völlig an der Realität der Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der Region vorbei. Nicht mehr Bürokratie, sondern mehr Flexibilität seien nötig, sagt Jörg Meurer, Vorsitzender der MIT Mayen-Koblenz. mehr...

Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes

Abschuss von Wölfen erleichtern

Berlin. (überregional) Erklärung Bundesministerin Julia Klöckner anlässlich des heutigen Kabinettsbeschlusses: „Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft begrüßt den vorgelegten Entwurf für eine Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) als einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Angesichts der rasch zunehmenden Wolfspopulation und den damit ebenfalls zunehmenden Nutztierrissen... mehr...

„Wahl-o-mat“ zur Europawahl offline

Verwaltungsgericht zieht „Wahl-o-mat“ den Stecker

Köln. Das Verwaltungsgericht Köln hat auf Antrag der Partei „Volt Deutschland“ mit Beschluss vom 20. Mai Tage der Bundeszentrale für politische Bildung untersagt, u.a. ihr Internetangebot „Wahl-o-mat“ in seiner derzeitigen Form zu betreiben. Konkret beanstandete die Kammer den Mechanismus der Anzeige der Auswertung. Derzeit wird Darstellung der Auswertung der vom Nutzer mit den Programmen der teilnehmenden... mehr...

Ein Service für Jugendliche: Sicher unterwegs in der Region

Verbandsgemeinde Mendig fährt voll auf’s JugendTaxi ab

Mendig. Junge Menschen lieben es, mobil zu sein, sich mit Freunden zu treffen und die Freizeitangebote in der Region zu nutzen. Um ihnen vor allem einen sicheren Service für ihre Unternehmungen zu bieten, hat der Verbandsgemeinderat Mendig auf Antrag der CDU-Fraktion die Einführung eines Jugend-Taxis beschlossen. mehr...

Benefiz-Event in Volkesfeld

Radeln für den guten Zweck

Volkesfeld. Bereits zum fünften Mal lädt der Verein „Cycling for Kids e.V.“ zur beliebten Benefizveranstaltung ein. Radsportler aus nah und fern sind eingeladen, den mit 8848 m höchsten Gipfel der Erde, den Mount Everest „virtuell“ auf den fünf ausgeschilderten Strecken hinauf zu den Eifelhöhen „virtuell“ zu erklimmen, sei es solo oder gemeinsam im Team. Gestartet werden darf ab 3 Uhr vom Veranstaltungsgelände am Forsthaus Riedener Mühlen. mehr...

Anzeige
 

Informativer Treff für Senioren und Jedermann

Seniorentreff Niedermendig

Mendig. „Vergessen Sie alles, was Sie über Hörgeräte wussten „ – Unter diesem Titel informiert Lars Janssen, Hörakustikermeister von Becker Hörakustik Mendig über die aktuelle Hörgerätetechnik. mehr...

Mendiger Stadtrat

Jahresergebnisse von 2016 und 2017 verbesserten sich gegenüber der Haushaltsplanung

Mendig. Bei der Feststellung des Jahresabschlusses 2016 schließt die Ergebnisrechnung mit einem Jahresfehlbetrag von 940.370,65 Euro ab und endet nach Einstellung in den Sonderposten für Belastungen aus dem kommunalen Finanzausgleich in Höhe von 151.183,58 Euro mit einem Jahresfehlbetrag von 1.091.554,23 Euro. In der Haushaltsplanung war ein Jahresfehlbetrag von 1.398.800,00 Euro ausgewiesen. Das Jahresergebnis verbessert sich somit um 307.245,77 Euro gegenüber der Haushaltsplanung. mehr...

Startenor Johannes Kalpers beim Seniorentag der Verbandsgemeinde Mendig

Stargast singt beim Seniorentag

Mendig. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Verbandsgemeinde Mendig wieder ihren beliebten Seniorentag. Alle Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde Mendig, die mindestens das 60. Lebensjahr erreicht haben, dürfen sich am Sonntag, 2. Juni, von 14.30 bis 18 Uhr im bestuhlten Gambrinusfestzelt auf dem Gelände der Vulkan-Brauerei auf den Seniorentag der Verbandsgemeinde freuen. mehr...

Sicherheit und Wohnen für Senioren werden gefördert

Neue Wohnformen für Senioren in Bell

Bell. Es ist ein Segen, dass die Lebenserwartung der Menschen stetig steigt. Vielen ist das Glück geschenkt, gesund alt zu werden. Dadurch verfestigt sich der tiefe Wunsch, so lange wie möglich in den eigenen Vier Wänden verweilen zu dürfen. Um diese Zielrichtung zu erreichen, will sich die Ortsgemeinde Bell auf den Weg machen, seniorengerechte Wohnformen im Ort zu ermöglichen, betont CDU-Bürgermeisterkandidat Bernd Merkler . mehr...

Anbau und Ausweitung des Angebots in Grundschulen

Grundschulen stehen in der VG Mendig ganz vorne

Mendig. „Es ist für uns sehr wichtig, dass die Kinder in unserer Verbandsgemeinde eine sehr gute Ausbildung in unseren Grundschulen erhalten, um somit die Basis für den weiteren Bildungsweg zu erhalten“, so Jürgen Reimann, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion in der Verbandsgemeinde Mendig. Die Verbandsgemeinde hat als Träger der Grundschulen in Mendig, Thür und Rieden kontinuierlich in die Ausstattung,... mehr...

CDU überzeugt sich vor Ort vom Gelingen des Konzeptes „Mendiger Flugplatz“

Mendiger Flugplatz auf der Erfolgsspur

Mendig. Seit der Aufgabe des Bundeswehrstandortes hat sich auf dem Areal rund um den Mendiger Flugplatz vieles getan. So wurde ein geeigneter Investor gefunden, ein Zweckverband unter der Federführung von Jörg Lempertz gegründet und ein städtebaulicher Vertrag geschlossen, der wichtige Zukunftsinvestitionen auf dem Areal sichert. mehr...

Umfrage

Abschuss von Wölfen erleichtern: Was halten Sie vom neuen Kabinettsbeschluss?

Finde ich gut!
Nur zum besseren Schutz der Bürgerinnen und Bürger
Wölfe sollten erhalten und nicht getötet werden
Ich bin gänzlich gegen den Abschuss
 
 
Kommentare

Aufstieg in die Bezirksliga!

Matthias Klinkner:
Nach 39 Jahren wieder als eingenständige Spvgg. Cochem in der Bezirksliga - eine tolle Leistung der aktuellen Mannschaft und des gesamten Vereins; insbesondere den umtriebigen Funktionären gilt ein hohes Lob. Nun gilt es, eine Phase des längeren Ligaverbleibs zu realisieren.
Uwe Klasen:
Zitat: ".... überlebensnotwendige 1,5-Grad-Ziel ...." --- Die Menschen werden hemmungslos belogen (!) und feiern dies auch noch! Nirgends in der wissenschaftlichen Literatur findet sich solch ein Aussage.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen