Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Maifeld Politik

Ruland: „Schulen in MYK erhalten 2.285.000 Euro aus Schulbauprogramm des Landes“

Anstehende Bauvorhaben können umgesetzt werden

Mainz/MYK. Für eine Vielzahl an Neu- und Umbauten sowie die Erweiterung von Schulgebäuden und Sporthallen an Schulen im gesamten Landkreisgebiet erhalten verschiedene Schulträger im Landkreis Mayen-Koblenz einen Landeszuschuss von insgesamt 2.285.000 Euro. „Ich freue mich, dass unsere Schulen unmittelbar von den Landeszuschüssen profitieren“, unterstrich der Mayen-Koblenzer Abgeordnete Marc Ruland.... mehr...

US-Stipendiaten zu Gast in Deutschland

Man muss reisen, um zu lernen

Berlin/Wahlkreis. „Man muss reisen, um zu lernen.“ Getreu diesem Motto kommen seit 1983 junge Amerikaner nach Deutschland. Die 15- bis 18-jährigen nehmen am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) teil. Über das Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages leben sie in Gastfamilien und gehen auf weiterführende Schulen. Die Stipendiaten werden von gemeinnützigen Schüleraustauschorganisationen, wie dem Verein Partnership International e.V., betreut. mehr...

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Mayen-Koblenz

Mehr Flexibilität statt mehr Bürokratie gefordert

Oberfell. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU im Landkreis Mayen-Koblenz (MIT) lehnt eine generelle Pflicht zur Arbeitszeiterfassung ab. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs gehe völlig an der Realität der Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der Region vorbei. Nicht mehr Bürokratie, sondern mehr Flexibilität seien nötig, sagt Jörg Meurer, Vorsitzender der MIT Mayen-Koblenz. mehr...

Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes

Abschuss von Wölfen erleichtern

Berlin. (überregional) Erklärung Bundesministerin Julia Klöckner anlässlich des heutigen Kabinettsbeschlusses: „Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft begrüßt den vorgelegten Entwurf für eine Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) als einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Angesichts der rasch zunehmenden Wolfspopulation und den damit ebenfalls zunehmenden Nutztierrissen... mehr...

CDU Maifeld

Gino Gilles trifft Christian Baldauf

VG Maifeld. Beim letzten Zusammentreffen von Christian Baldauf (Fraktionsvorsitzender CDU Rheinland-Pfalz) und Gino Gilles (Partei- und Fraktionsvorsitzender CDU Polch und Maifeld) konnten sich die beiden zum Thema Straßenausbaubeiträge rege austauschen. Hatte doch die CDU Polch bereits vor einigen Monaten eine Resolution im Polcher Stadtrat zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge erfolgreich durchgebracht. mehr...

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ortsverband Maifeld-Rhein-Mosel

Stadtrundgang „Blühendes Münstermaifeld“

VG Maifeld. Was kann man tun damit sich Bienen, Schmetterlinge, Vögel und andere Lebewesen in Münstermaifeld wohler fühlen? Die Maifelder GRÜNEN und der Bürgermeisterkandidat für die Stadt Münstermaifeld Klaus Meurer laden zu einem ökologischen Stadtrundgang mit Gavin Grosvenor, Dipl.-Ing. für Gartenbau und stellvertretender Vorsitzender des BUND ein. Ziel ist es, Chancen für positive Veränderungen... mehr...

FWG-Maifeld

„Die Kommunen unterstützen!“

Kollig. Auf Einladung der FWG-Kollig e.V. besuchten Vertreter der FWG-Maifeld e.V. den Mehrgenerationenplatz vor dem Bürgerhaus in Kollig. Raimund Gail berichtete von der guten Zusammenarbeit im Gemeinderat in Kollig und über die gemeinsam auf den Weg gebrachten Projekte und Beschlüsse. „Wir sind wirklich froh, dass es bei uns in Kollig so einvernehmlich im Gemeinderat zugeht und wir wirklich gute Ergebnisse erzielen konnten. mehr...

Spatenstich für Kreislaufwirtschaft in Ochtendung

Bauarbeiten für neues Verwaltungsgebäude laufen

Kreis MYK. Die Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz, die aktuell noch im Kreishaus in Koblenz untergebracht ist, wird in Zukunft auf dem Gelände der Zentraldeponie Eiterköpfe in Ochtendung ihr neues Zuhause finden. Der Spatenstich für das neue Verwaltungsgebäude ist erfolgt und die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Im ersten Quartal 2020 soll alles fertiggestellt sein. mehr...

Anzeige
 

Instandsetzung am Brückenbauwerk

Arbeiten haben begonnen

Ochtendung. Die Instandsetzungsarbeiten am Überführungsbauwerk der L 52 über die L 117 bei Ochtendung haben am 20. Mai begonnen. Durch die allgemeine Verkehrsbelastung sowie eindringende Feuchtigkeit wurde die Bauwerkssubstanz über die Jahre in Mitleidenschaft gezogen. Die Baumaßnahme dient der Erhaltung des bestehenden Brückenbauwerks und umfasst eine umfangreiche Betoninstandsetzung, die Abdichtung... mehr...

Junge Union Maifeld

Naturschutz bedeutet aktives Handeln und gute Ideen

Rüber. Trotz Regen hat sich die Junge Union Maifeld im Rahmen ihrer Tour durch das Maifeld mit dem Naturschutzgebiet „Feuchtwiesen Notbachtal“ beschäftigt, dessen naturschutzfachliche Wertigkeit aktuell im Rahmen eines Beweidungsprojektes wiederhergestellt wird. Laut Aussage der Ortsbürgermeisterin Karin Butter und der ersten Beigeordneten Helga Fürst wurde das heutige Naturschutzgebiet „Feuchtwiesen Notbachtal“ früher als Ackerland genutzt. mehr...

Junge Union Maifeld

Großes Interesse beim Thema „Abschaffung der Straßenausbaubeiträge“

VG Maifeld. Bei ihrer Veranstaltung zum Thema „Abschaffung der Straßenausbaubeiträge“ konnte die Junge Union Maifeld zahlreiche Gäste begrüßen. Der Kommunalpolitische Sprecher der CDU Landtagsfraktion Gordon Schnieder stellte den anwesenden Gästen den Gesetzesentwurf zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge vor. Nach der bisherigen Rechtslage werden bei Straßenbaumaßnahmen an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen die Kosten vollständig vom jeweiligen Bauträger übernommen. mehr...

Junge Union Maifeld

Kollig entwickelt sich nachhaltig weiter

Kollig. Im Rahmen ihrer Tour durch das Maifeld hat die Junge Union Maifeld die Ortsgemeinde Kollig besucht. Die Einwohnerzahl in der Kommune hat sich in den letzten zehn Jahren gut entwickelt und beträgt aktuell fast 600 Einwohner. Neben dem reinen Wachstum der Einwohnerzahl wurde auch darauf geachtet das Zusammenwachsen der Ortsgemeinschaft weiterhin zu fördern. Gemäß Aussage des Ortsbürgermeisters... mehr...

„Jugendforum Politik“diesmal am Kurfürst Balduin Gymnasium Münstermaifeld

Nicht wenige Schüler sehnen sich nach Alternativen

Münstermaifeld/Region. Anlässlich des reisenden Debattenformates „Jugendforum Politik“ kurz JUFO, diskutierten am vergangenen Mittwoch die Jugendorganisationen der rheinland-pfälzischen Parteienlandschaft über die Themen „Zukunft Europa“ und „Gender“ am Kurfürst Balduin Gymnasium im beschaulichen Münstermaifeld. Die anwesenden 140 Schüler erlebten eine kontroverse Debatte, in der hitzig aber vernünftig und demokratisch über die Zukunft der Europäischen Union debattiert wurde. mehr...

CDU Maifeld

Gino Gilles trifft Julia Klöckner

VG Maifeld. Der Maifelder CDU Partei- und Fraktionsvorsitzende Gino Gilles nutzte das Angebot der rheinland-pfälzischen Union neben einem Gespräch, auch Aufnahmen mit der Landesvorsitzenden und stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden für den anstehenden Kommunalwahlkampf zu machen. Zudem konnte er mit Julia Klöckner auch über regionale und kommunalpolitische Themen vor Ort sprechen. Gino Gilles verdeutlichte,... mehr...

Umfrage

Abschuss von Wölfen erleichtern: Was halten Sie vom neuen Kabinettsbeschluss?

Finde ich gut!
Nur zum besseren Schutz der Bürgerinnen und Bürger
Wölfe sollten erhalten und nicht getötet werden
Ich bin gänzlich gegen den Abschuss
 
 
Kommentare

Aufstieg in die Bezirksliga!

Matthias Klinkner:
Nach 39 Jahren wieder als eingenständige Spvgg. Cochem in der Bezirksliga - eine tolle Leistung der aktuellen Mannschaft und des gesamten Vereins; insbesondere den umtriebigen Funktionären gilt ein hohes Lob. Nun gilt es, eine Phase des längeren Ligaverbleibs zu realisieren.
Uwe Klasen:
Zitat: ".... überlebensnotwendige 1,5-Grad-Ziel ...." --- Die Menschen werden hemmungslos belogen (!) und feiern dies auch noch! Nirgends in der wissenschaftlichen Literatur findet sich solch ein Aussage.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen