Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Sport #Rhein-Sieg-Kreis

Handballsaison 2019/2020 hat begonnen

Neue Spielgemeinschaft im Mädchen- und Damenbereich

Merl. Vor Kurzem startete die neue Handballsaison. Der SV Rot-Weiß Merl startet mit sechs Teams im in diese Spielzeit. In der Altersklasse der E-, D-Jugend (Jahrgänge 2009/2010 beziehungsweise 2007/2008) spielen Jungen und Mädchen gemeinsam im Team und zeigen ihre Trainingsergebnisse in ihren Ligabegegnungen der jeweiligen Kreisklassen im Handballkreis Bonn/Euskirchen/Sieg. Im Bereich der C-Junioren... mehr...

Jugendhandball beim SV Rot-Weiß Merl e.V.

Gelungener Saisonstart für die B-Junioren

Merl. Am ersten Spieltag der neuen Handballsaison begrüßten die Merler B-Junioren den TuS Chlodwig Zülpich. In der Anfangsphase zeigte sich, dass die Merler sich noch nicht richtig eingespielt hatten. In den ersten Spielminuten dominierten die Gäste; bei Merl lief in dieser Phase nichts zusammen. In einer ersten Team-Auszeit nach nur fünf Spielminuten ordnete Merls Trainer Dirk Müller seine Spieler und appellierte an sie, sich endlich ernsthaft auf das Spiel zu konzentrieren. mehr...

E II-Junioren des SV Rot-Weiß Merl

Verunsicherung auf Merler Seite

Merl. Bei herrlichen Temperaturen kam es endlich zum ersehnten ersten Heimspiel in der neuen Saison für die E II-Junioren des SV Rot-Weiß Merl. Eine Woche nach der sehr unglücklichen 1:2-Niederlage bei Rot-Weiß Röttgen wollten die Jungs zu Hause die ersten drei Punkte einfahren. mehr...

12. offene Rheinbacher Tennis-Stadtmeisterschaften des Tk am Stadtwald Rheinbach e.V.

Großer Sport bei den Einzelwettbewerben

Rheinbach. Die zwölften Rheinbacher Tennis-Stadtmeisterschaften wurden vom Tennisklub am Stadtwald Rheinbach unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Stefan Raetz erneut als ein vom Tennisverband Mittelrhein anerkanntes Leistungsklassenturnier ausgerichtet. Erstmalig wurde es als „offenes“ Turnier auch für die Tennisspieler der Region angeboten. Die Finalspiele der Einzelwettbewerbe wurden auf der Anlage des Tk am Stadtwald Rheinbach ausgetragen. mehr...

SV Rot-Weiß Merl e.V.

Jugendtrainer gesucht

Merl. Der SV Rot-Weiß Merl sucht zuverlässige Unterstützung im Trainings- und Betreuerbereich der männlichen Jugendmannschaften. Der Verein freut sich auf ein Kennenlernen mit Interessenten, die gegebenenfalls selbst Handball gespielt oder Erfahrungen als Übungsleiter haben. mehr...

Sportlerin vom Leichtahtletik Wachtberg e.V. startet bei Rhein-Erft-Mehrkampftag

Ein weiterer Sieg für Luisa Meedin

Wachtberg. Als einzige Athletin aus Wachtberg machte sich Luisa Meedin am vergangenen Samstag auf zum Rhein-Erft-Mehrkampftag in Frechen-Habbelrath. mehr...

Anzeige
 

Tomburg Boxing

Aus der Sommerpause aufs internationale Parkett

Wormersdorf. Ein Teil des Wettkampfteams der Wormersdorfer Kickboxer reiste am vergangenen Wochenende nach Varazdin in Kroatien, um dort bei den World Games der WMAC ihren Leistungsstand zu überprüfen. Es wurde ein sensationeller Einstieg. Nelly Kern sicherte sich im Leichtkontakt (Kick Light) und auch im Vollkontakt gegen eine erwachsene Gegnerin jeweils die Goldmedaille und den dazugehörigen Championsgürtel. mehr...

RTV-M1883 II, Handball-Landesliga Mittelrhein

Ein Remis zu Saisonbeginn

Rheinbach. Zu Beginn der neuen Saison stand den Tigers mit dem TuS Königsdorf eine schwierige Aufgabe bevor. Hinzu kam noch, dass aktuell die Liste der Verletzten im Kader immer länger wird. Glücklicherweise erklärten sich Martin Schwarz und Moritz Merzbach dazu bereit, den Rheinbachern auszuhelfen. mehr...

RTV-M1883, Handball-Regionalliga der Männer

Oli Dasburg macht den Deckel zu

Rheinbach. Mit einem knappen Auswärtssieg sind die Regionalliga-Handballer des RTV-M1883 in die neue Saison gestartet. Beim Aufsteiger HG Remscheid setzte sich das Team in einem vor allem nach der Pause schwer umkämpften Duell verdient mit 24:21 (13:8) durch. mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
641 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!