Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Bendorf

Bendorf

Förderkreis Abtei Sayn im Nationalpark Eifel

Gelungene Tagesreise

Bendorf. Auch wenn der Himmel bedeckt und die Luft kühl war, die Plätze im Bus für den zweiten Tagesausflug des Förderkreises der Abtei Sayn waren heiß begehrt. So startete der voll besetzte Bus pünktlich morgens um 8 Uhr am Sayner Schloss. Erstes Tagesziel war das einzige Trappistenkloster Deutschlands, Abtei Mariawald unmittelbar am Rande des Nationalparks Eifel. Der Ursprung war eine kleine Waldkapelle,... mehr...

Bendorfer Wochenmarkt feiert den Sommer

Schwedisches Fest

Bendorf. Der längste Tag des Jahres ist am Donnerstag, 21. Juni, dann kommt der Sommer so richtig in Schwung. Ein guter Anlass, den Bendorfer Wochenmarkt an diesem Nachmittag unter das Motto „Mittsommer-Fest“ zu stellen. mehr...

Sommerferienspaß für Kinder am 30. Juni und am 7. Juli

Erzähltheater und Entdeckertour

Bendorf. Sommerferienspaß für Kinder gibt es im Rheinischen Eisenkunstguss-Museum Bendorf am Samstag, 30. Juni, und Samstag, 7. Juli. Beim Erzähltheater am 30. Juni, um 15 Uhr werden Kinder von fünf bis zehn Jahren in die zauberhafte Welt von Schmetterling Tausendschön und Gespensterprinzessin Eisenkrönchen entführt. Nach einer Erlebnislesung entdecken sie gemeinsam den geheimen Schlafplatz von Prinzessin Eisenkrönchen und finden unter vielen Eisenschätzen im Museum „Mucki von Spucki“. mehr...

Preisverleihung bei der AWO Bendorf

Preise für den Luftballon- und Malwettbewerb

Bendorf. Auch in diesem Jahr wurden die Preise für den Luftballon- und Malwettbewerb anlässlich des Ostereiersuchens im Schlosspark vergeben. Vorsitzender Peter Kirst konnte eine große Schar erwartungsfroher Kinder begrüßen. Dank der hervorragenden Organisation durch die zweite Vorsitzende Sabine Letschert und der Mithilfe von Vorstandsmitglied Magret Biegel wurden die Kinder nicht enttäuscht. Zahlreiche heimische Firmen hatten mit Sachpreisen zu dem Gelingen beigetragen. mehr...

Politik

Freie Wählergruppe Mayen-Koblenz e.V. besichtigte integrative KiTa in Mülheim-Kärlich

Ein beispielgebendes Modell mit durchdachtem Konzept

Mülheim-Kärlich. Sichtlich beeindruckt zeigten sich die Mitglieder der Freien Wählergruppe Mayen Koblenz e.V., als sie jüngst die Gelegenheit erhielten, die neu erbaute integrative Kindertagesstätte „Paukenzwerge“ der Verbandsgemeinde Weißenthurm im Gewerbegebiet Mülheim-Kärlich zu besichtigen. Allein die reinen Daten dieser Kindertagesstätte wissen schon zu überzeugen. Der eingeschossige Bau mit einer Gesamtfläche von ca. mehr...

DGB verabschiedet Klaus Specht

Polizist und Gewerkschafter wird verabschiedet

Bendorf. Der Bendorfer DGB-Vorstand verabschiedete auf seiner letzten Vorstandssitzung Klaus Specht von der Polizeiinspektion Bendorf in seinen wohlverdienten Ruhestand. Specht war mehr als Jahrzehnt der Kontaktmann als Beauftragter der Gewerkschaft der Polizei (GdP) zum DGB in Bendorf. „Klaus wird uns fehlen, aber wir bleiben in Kontakt und laden ihn weiter ein,“ resümierten die anwesenden Gewerkschaftskollegen. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Mayen-Koblenz

Naturschätze Schützen – Grüner Aktionstag Artenvielfalt

Kreis Mayen-Koblenz. Die Grünen Mayen-Koblenz widmeten sich im Rahmen eines Aktionstages dem wichtigen Thema Artenvielfalt. Unterstützung bekamen sie hierbei vom Grünen Landtagsabgeordneten Andreas Hartenfels, dem Sprecher der Landtagsfraktion für Natur- und Umweltschutz. Anlässlich seiner diesjährigen Naturschutztour besuchte MdL Andreas Hartenfels gemeinsam mit interessierten Mayen-KoblenzerInnen den Gertruden-Hof in Weißenthurm. mehr...

Lokalsport

Dritter Platz bei Mini WM in Sayn

Mini WM 2018 endet mit Bronze-Medaille

Sayn. Bei strahlendem Sonnenschein und einer hervorragenden Stimmung fand die Mini WM 2018 in der Sayntal Arena statt. Veranstalter war der TV Mülhofen, den man für das tolle Turnier und die hervorragende Organisation an dieser Stelle durchaus loben kann. mehr...

SC Bendorf-Sayn

Tolle Rückrunde der D IV

Bendorf. Mit „alten Tugenden“, mit Libero und zwei „Manndeckern“ im Mittelfeld, sowie Teamgeist und Einsatzbereitschaft - die Trainer „Lill“ Heinz bei jedem Training und Meisterschaftsspiel unermüdlich und unnachgiebig von seinen Mannen einfordert -, ist es dem Team gelungen, einen Endspurt mit fünf Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage zu bestreiten. Das bedeutet insgesamt einen supertollen... mehr...

HVR und evm richten auch 2018 den evm-Cup aus

Partnerschaft bestätigt

Koblenz. Es ist das größte Jugend-Handball-Turnier der Region: Beim evm-Cup kämpfen jedes Jahr 20 Handball-Mannschaften aus D- und E-Jugend um den Sieg. mehr...

Ü-Fußball: SG Mittelmosel Leiwen und FC Plaidt werden Rheinlandmeister

Die Ü-Fußball-Rheinlandmeister des Jahres 2018 stehen fest

Rheinland. Die Ü-Fußball-Rheinlandmeister des Jahres 2018 stehen fest: Am Samstag sicherte sich die SG Mittelmosel Leiwen den Titel bei den Ü40, am gestrigen Sonntag verteidigte der FC Alemannia Plaidt den Titel bei den Ü50. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-PLAMECO im BADSTUDIO

Es gibt nur Gewinner

Mayen/Weibern. Im März 2017 sind das Badstudio Schmitt aus Mayen und PLAMECO RheinAhrEifel Roland Kaltz aus Weibern eine Kooperation eingegangen. Zum großen Nutzen aller, die ihr Bad renovieren möchten, bietet Markus Schmitt auch das PLAMECO Deckensystem an. „Eine schicke Lackdecke mit perfekt abgestimmter Beleuchtung verleiht unseren Bädern einen exklusiven Touch!“ so Markus Schmitt. Roland Kaltz: „Durch die Zusammenarbeit entsteht ein Win - Win - Win - Effekt. mehr...

- Anzeige -POCO: Produkt-Rückruf für Dampf-Bügeleisen

Vorsorglicher Verbraucherschutz

Bergkamen. POCO ruft das Dampf-Bügeleisen der Firma AFK Germany mit der Artikelnummer 5045542/00 zurück. Im Sinne eines kompromisslosen Qualitätsverständnisses und des vorsorglichen Verbraucherschutzes sieht sich das Unternehmen zu der Maßnahme veranlasst. Im Rahmen verschiedener Qualitätskontrollen wurde festgestellt, dass das Produkt ein Sicherheitsrisiko darstellt. Es besteht Brandgefahr! mehr...

-Anzeige-Umschulung - ein Weg für neue berufliche Perspektiven

Lebenslanges Lernen

Neuwied. Das Stichwort des „lebenslangen Lernen“ ist heute ein gebräuchlicher Begriff, um auf die Bedeutung der Bildung für das Wachstum unserer Wirtschaft hinzuweisen. Für den Einzelnen ergibt sich dabei die Frage, welches Bildungsziel sinnvoll erscheint, damit die gesellschaftliche Teilhabe gewährleistet ist. mehr...

-Anzeige-regioCAMP von Sonntag, 15. bis Samstag, 28. Juli

Berufsorientierung mit Spaß

Kreis Mayen-Koblenz. Auch in diesem Jahr findet das „regioCAMP“ statt. Zu diesem kostenfreien Berufsorientierungscamp sind Jugendliche ab der 9. Klasse eingeladen. Neben Unternehmensbesichtigungen, interessanten Workshops und einem Erste-Hilfe Kurs kommt die Freizeit auch nicht zu kurz, zum Beispiel Kochen mit Johann Lafer, Kanus und Beachvolleyball. Das Camp findet von Sonntag, 15. bis Samstag, 28. Juli auf dem Campingplatz „Country Camping Schinderhannes“ in Hausbay statt. mehr...

Termine

Kostenloses IHK-Seminar am Dienstag, 3. Juli

Pauschalreiserichtlinie

Bendorf. Ab dem 1. Juli 2018 gilt die neue EU-Pauschalreiserichtlinie. Auf Unternehmen kommen dabei einige neue Rechtsvorschriften im Reisevertrieb zu. Neu sind vor allem Regelungen zur Reisevermittlung und die Vermittlung „verbundener Reiseleistungen“. Ergänzend werden die reiserechtlichen Informationspflichten erweitert, die nun auch stärker den reinen Vermittler treffen. Von der neuen EU-Pauschalreiserichtlinie... mehr...

Kreisseniorenbeirat

Öffentliche Sitzung

Kreis MYK. Der Kreisseniorenbeirat Mayen-Koblenz befasst sich in seinem nächsten Treffen mit den Aktivitäten des Landkreises unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“. Schwerpunkt ist das Abfallwirtschaftskonzept im Kreisgebiet. Die öffentliche Sitzung des Gremiums am 28. Juni um 14 Uhr, findet im Aufenthaltsraum des Verwaltungsgebäudes des Abfallzweckverbandes Rhein-Mosel-Eifel, Deponie Eiterköpfe, an der L 117, 56299 Ochtendung, statt. mehr...

Förderverein „Bad-Sayn“

Abendschwimmen

Bendorf. Der Förderverein „Bad-Sayn“ lädt ab 21. Juni wieder alle Schwimmer, Freunde und Förderer zum alljährlichen Abendschwimmen ins Freibad Sayn ein. Vom 21. Juni bis zum 26. Juli darf wieder jeden Donnerstag in der Zeit von 20 Uhr bis 21 Uhr gegen einen kleinen Unkostenbeitrag das kühle Nass genossen werden. mehr...

Förderkreis St. Medard Bendorf

Buchverkauf

Bendorf. Im REWE - am besten Petz in Bendorf werden gut erhaltene gebrauchte Bücher an folgenden Tagen zum Verkauf angeboten: Donnerstag, 21. Juni ab 13 Uhr, Freitag, 22. Juni - ganztägig - und Samstag, 23. Juni bis 14.30 Uhr. mehr...

neues format
Regionale Kompetenzen

 
gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen :
Klimawandel, Starkregen: Eine Koinzidenz ist noch keine Korrelation und bedeutet erst recht noch keine Kausalität
Uwe Klasen:
Solange solche Fehlkonstruktionen wie z.B das DSGVO aus Brüssel kommen oder vergleichbarer Unsinn, solange wird es auch kein "Europa United" geben!

Ein echter Hingucker

juergen mueller:
Hat unsere Stadt keine anderen Probleme? Die erst einmal zu lösen und dafür Geld zu investieren wäre angebracht und sinnvoller als sich immer nur auf die Suche nach Dingen zu begeben, die zwar "echte Hingucker" sein mögen, aber erst einmal überflüssig sind. Anscheinend ist diese Dringlichkeit solcher zu bewältigenden Aufgaben in den Köpfen unserer Volksvertreter noch nicht angekommen, ebenso wie die Tatsache, dass es immer leicht ist, Gelder auszugeben, egal ob sinnvoll oder nicht, die auf dem Rücken der Steuerzahler erwirtschaftet werden. Der Ideenreichtum der Politik scheint grenzenlos zu sein.
Neues Format
anzeige
Service
Lesetipps
GelesenBewertet