Neuste Nachrichten aus Bendorf

Bendorf. Auch in diesem Jahr wird es in Bendorf keinen Weihnachtsmarkt geben. Dies teilte Bürgermeister Christoph Mohr am Diensagabend mit. Eine entsprechede Entscheidung wurde von Mohr im Stadtentwicklungsausschuss getroffen. mehr...

Bunter Kreis Rheinland

„Die ängstlichen Tage danach werden mich immer begleiten“

Bonn. Kathrin und ihr Mann Norman freuen sich riesig auf ihr erstes Kind. Lia soll das kleine Mädchen heißen. Der Name bedeutet soviel wie: Löwin. Dabei ahnen sie damals noch gar nicht, wie sehr ihre kleine Tochter einmal kämpfen muss. An einem Freitag im März gehen sie zum Organscreening. Zunächst scheint alles in Ordnung, doch plötzlich wirkt die Ärztin beunruhigt. Irgendetwas stimmt nicht. Sie vermutet einen schweren Herzfehler und überweist die Familie sofort in die Uniklinik nach Bonn. mehr...

Gemeinsame Fluthilfe der vier Lions Clubs aus Koblenz und Vallendar zieht eine erste Zwischenbilanz

Weit über eine Million Euro an Sach- und Geldspenden für Flutopfer im Ahrtal

Koblenz/Vallendar. Die Flutkatastrophe vom 15. Juli 2021 im Ahrtal und das damit verbundene Leid, Zerstörung und Tod hat alle fassungslos gemacht und beschäftigt weiter täglich. Getreu dem Motto „We serve“ haben sich die vier Lions Clubs aus Koblenz und Vallendar sofort nach der Flutkatastrophe entschlossen, eine gemeinsame Hilfsaktion vor Ort am Ahrweiler Bahnhof zu starten. mehr...

Politik

SPD Ortsverein Bendorf

Langjährige und neue Mitgliedschaften

Bendorf. Die einen sind seit 40, 50 oder 60 Jahren in Besitz des Parteibuchs, die anderen erst wenige Tage. Am Einsatz für die Sozialdemokratie und deren Werte gibt es jedoch kaum einen Unterschied. Jüngere wie auch ältere Mitglieder beleben nach wie vor den Ortsverein. Im Rahmen der Mitgliederversammlung, unter Beachtung der 2G-Regelung, gab es für den scheidenden Vorsitzenden Karl-Rudolf Goergen einige verdiente Mitglieder zu ehren. mehr...

Lokalsport

FC Germania Urbar 1911 e.V.

Urbarer Frauen sichern sich wichtige drei Punkte

Urbar. Im letzten Hinrundenspiel der Rheinlandligasaison 2021/2022 konnte die Frauenmannschaft des FC Urbar einen wichtigen Heimsieg gegen den SV Ehrang verbuchen. Zu Beginn der Partie tasteten sich beiden Mannschaften ab, niemand wollte das Risiko eingehen, einen frühen Konter zu fangen. Die erste hochkarätige Chance bot sich dem FC Urbar: Ein Fernschuss von Saskia Schieß aus etwa 20 Metern traf... mehr...

Wirtschaft

Rund 100 „Ehemalige“ der KSK Mayen beim traditionellen Pensionärstreffen

Pensionäre trafen sich

Polch. Rund 100 Ruheständler der Kreisparkasse Mayen (KSK) waren der Einladung von KSK-Vorstand Karl-Josef Esch und Christoph Weitzel zum inzwischen traditionellen Pensionärstreffen der Kreissparkasse Mayen gefolgt, welches nach einer coronabedingten Unterbrechung des vergangenen Jahres 2020 nun im Forum im Polch unter Einhaltung der aktuellen Hygieneauflagen wieder stattfinden konnte. Entgegen der... mehr...

- Anzeige -

Auf dem „Roten Faden“ wandeln

(epr) Kunst, Kultur und Kulinarik, Shopping, Sightseeing und Spaß: All das kann man an einem Wochenende in Hannover erleben, denn die niedersächsische Landeshauptstadt ist die Stadt der kurzen Wege. So finden sich auf der Bahnhof- und Georgstraße auf nur wenigen hundert Metern so viele Shopping-Möglichkeiten wie kaum anderswo in Deutschland. mehr...

Termine

Öffentliche/nichtöffentlicheSitzung

Ortsgemeinderat Weitersburg tagt

Weitersburg. Am Donnerstag, dem 9. Dezember 2021, 19 Uhr findet in der Schulturnhalle, Peter-Friedhofen-Str. 8-10, 56191 Weitersburg, eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Weitersburg statt. mehr...

Gemeindeteam der PfarreiSt. Peter und Paul Urbar

Offene Adventsfenster fallen aus

Urbar. Angesichts der aktuellen Entwicklungen und Infektionszahlen müssen auch die Offenen Adventsfenster in Urbar in diesem Jahr leider ausfallen. mehr...

Umfrage

Wann besorgt Ihr Eure Weihnachtsgeschenke?

Ganz in Ruhe in der Adventszeit
Alles schon erledigt!
Kurz vor Heiligabend
Gar nicht
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Na ja, eben "Gaga" sonst nix. Kann mir nicht vorstellen, das die Frau das ernst gemeint hat. Vielleicht hat sie schon Alzheimer und das bedeutet auch "Altersbosheit"- da kann sie nicht mal was für-aber man muß auch nicht mit dem Hammer dran. Da hätte man vielleicht besser einen Arzt gerufen. Angriff...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat ] .... auf dem frei zugänglichen, unbefestigten Parkplatzgelände eines Autohauses ....[ Zitat Ende ] Das schadet euch gar nichts ! Selber schuld- wie kann man denn? *Mitsubishi...PAH ! Mercedes wär das nicht passiert. Versicherungsprämie wird höher- das ist doch wohl klar. Ihr rafft...
Gabriele Friedrich:
Kann ja mal einer in Mayen anrufen, die raffen das da nicht, das es hier auch so einen Bus braucht- auch kleiner. Muss ja nicht so ein Riesending sein. Mobiler Impfdienst- muss hier hin. Mayen ist rückständig und ich bin da stinksauer drüber. ...
Gabriele Friedrich:
Die Leute lernen einfach nichts. Verrammelt die zugänglichen Fenster. Leute, es herrscht der Krieg der Welten und alles ist auf Raubzug, gerade in der Weihnachtszeit. Gitter sind erlaubt ! Querstangen kann man einbringen und später wieder entfernen. Alarmanlagen- das kostet doch kaum was. Schon der...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen