Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bendorf

Bendorf

Bendorf. Die Mitarbeiter des Bendorfer Bauhofs sind ab sofort mit einer neuen Kehrmaschine im Einsatz. Vor Kurzem fand die Übergabe durch die Firma Frissen statt, bevor das moderne Arbeitsgerät bei herbstlichem Regenwetter zum ersten Mal im Einsatz war. mehr...

Weihnachtspäckchenaktion für pflegebedürftige Kinder in Bosnien

Peter und Erika Wölwer aus Bell starten schon bald ihren 93. Hilfstransport

Bell. Mitte November starten Peter und Erika Wölwer aus Bell um 4 Uhr morgens zum 93. Mal im Rahmen der 1993 von Wolfgang Schlich ins Leben gerufenen „Kroatienhilfe Bell“ einen Hilfstransport, der sie gemeinsam nach Mostar in Bosnien-Herzegowina führen wird. Das Ehepaar bewältigt während der viertägigen Aktion von Bell über Zagreb nach Mostar und zurück insgesamt circa 3.200 Kilometer. Die Hilfsgüter... mehr...

Verletzter bei Angriff auf Kaufland-Parkplatz in Bendorf

Mitarbeiter von Unbekannten zusammengeschlagen

Bendorf. Bereits am Samstag, 5. Oktober, ca. 23 Uhr, kam es im Bereich des Parkplatzes Kaufland, Adolph-Kolping-Straße, zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein Mitarbeiter wurde durch zwei männliche Täter, südländisches Aussehen, 20 bis 30 Jahre, 175cm groß, ein Tatverdächtiger mit weißer Kappe, angegriffen. Ein Täter schlug dem Geschädigten mit der Faust gegen den Hals, er sackte zusammen und es gab weitere Schläge gegen den Oberkörper. mehr...

Politik

SPD-Spitzenkandidatin zur Beiratswahl „Migration und Integration“ besucht Künstler

Beirat soll auch in Zukunft kulturellen Austausch fördern

Bendorf. Die Bendorfer Spitzenkandidatin der internationalen SPD Liste zur Wahl zum Beirat für Migration und Integration am 27. Oktober, Zeynep Begen, nutzte das 3. Bendorfer CRAFT-Festival, um sich einen Eindruck von den Nachwuchstalenten der Kunstszene verschaffen zu können. Dabei begleitet sie der stellvertretenden Kreisvorsitzende, Johannes Schäfer aus Mayen. Neben den stimmungsmachenden und einfallsreichen... mehr...

Junge Union mit Clara Jünemann vertreten

Zukunftsausschuss des Kreises MYK eingerichtet

Mayen-Koblenz. Bei der letzten Sitzung des Kreistages Mayen-Koblenz beschlossen die Mitglieder die Gründung eines neuen Ausschusses - den Zukunftsausschuss. Dieser wird sich neben dem momentan unentbehrlichen Thema Klimaschutz, auch mit der Mobilitätsentwicklung, der Digitalisierung und anderen zukunftsrelevanten Themen beschäftigen. mehr...

CDU Stadtratsfraktion besichtigt das Freizeitzentrum "Drei Zinnen" in Stromberg

Jugendarbeit stärken – Freizeit- zentrum vor dem Verfall retten

Sascha Schoblocher

Bendorf. Seit 2010 steht das Freizeitzentrum Stromberg besser bekannt unter dem Namen „Drei Zinnen“ bereits leer. In den letzten Jahren sind durch Vandalismus und Sanierungstau an mehreren Stellen am Gebäude Bauschäden entstanden. Die CDU Stadtratsfraktion hat sich kürzlich bei einem Ortstermin ein Bild der Liegenschaft am Ortsrand von Bendorf-Stromberg gemacht. mehr...

SPD Kreisverband Mayen-Koblenz

Kreis-SPD zeigt Stärke und Mut auf Parteitag

Mayen-Koblenz. Die SPD Mayen-Koblenz lud ihre Genossinnen und Genossen in die Schottelhalle in Spay zum ordentlichen Kreisparteitag. Auf diesem Parteitag wurde der Vorstand neugewählt. Auch die politische Lage wurde miteinander diskutiert. Dabei zeigte sich direkt, dass den Genossinnen und Genossen ein solidarisches Miteinander am Herzen liegt. Nach einer Begrüßungsrede durch die bisherige und auch künftige stellvertretende Vorsitzende Karin Küsel, führte Dr. mehr...

Lokalsport

TC Bendorf

Get-Together-Training Winter-Special

Bendorf. Diesen Winter bietet der TC Bendorf als ganz besonderes Highlight zusammen mit der Tennisschule jaja auch während der Hallensaison ein Get-Together-Training an. Beginnend mit dem 17. Oktober sind jeden zweiten Donnerstag die Mitglieder des TC Bendorf sowie alle Tennisinteressierten eingeladen, um 18 Uhr an einem kostenlosen Training teilzunehmen. Das Training findet im Tennispark Bendorf (In der Langfuhr, Bendorf) unmittelbar neben der Clubanlage statt. mehr...

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V.

Heimspiel-Marathon

Bendorf. Satte fünf Heimspiele hat die TSB am Samstag in der heimischen WRG-Arena zu bieten. Ab 12:30 Uhr heißt es „Handball pur“ für die TSB Mannschaften. Den Anfang macht die E-Jugend gegen Römerwall. Im Anschluss trifft die D-Jugend auf die HSG Sinzig/R./A. und die B-Jugend auf Grün-Weiß Mendig. Um 17:30 Uhr empfängt die 2. Mannschaft die Wäller-Freunde aus Puderbach. Der Tagesabschluss gehört der 1. Mannschaft gegen die Vereinigten aus Bad Ems und Bannberscheid. mehr...

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V. - 2. Mannschaft

Auswärtserfolg in Güls

Bendorf. Was für eine Aufholjagd! Trotz 35 Minuten ohne Führung sicherte sich die Bendorfer Reserve am Wochenende beim Gastspiel in Güls beide Punkte. Die Joost/Sorg Sieben hatte zu keinem Zeitpunkt der Partie an sich gezweifelt und fuhr einen wichtigen Auswärtserfolg ein. Bereits der Spielbeginn gehörte der TSB. Leon Breitkopf, Dominik Pretz und Pablo Perez Leal sorgten für die Anfangsführung (0:3). Basierend auf einer stabilen Deckung konnte der Vorsprung auch lange gehalten werden. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

TuS Mayen klettert aus dem Tabellenkeller

Sinzig. Am zwölften Spieltag der Fußball-Rheinlandliga setzt der FSV Trier-Tarforst nach dem klaren 5:0-Sieg gegen den SV Mehring seinen Marsch aus dem Tabellenkeller fort. Für den TuS Mayen gilt nach dem 4:1-Auswärtssieg in Malberg das Gleiche. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Das Russische Nationalballett aus Moskau wieder auf der größten Balletttournee Europas

Dornröschen - klassisches Märchenballett pur!

Koblenz. Seit mehr als 100 Jahren erfreut der Ballettklassiker Groß und Klein. Mit Leichtigkeit und höchster technischer Perfektion wird das Publikum in eine Märchenwelt voller Anmut, Schönheit und Eleganz entführt. mehr...

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

- Anzeige -Schimmelprävention durch intelligente Baustoffe: Die Firma Abdichtungstechnik Ludwig GmbH setzt auf neue Technologien

Angenehm wohnen - Dank Internet und intelligenter Baustoffe

Digitale Neuerungen, auch „Internet der Dinge“ genannt, erobern langsam aber sicher viele Häuser und Wohnungen. Mit diesen, so genannten, „Smart Home Systemen“ lässt sich Energie einsparen und die Sicherheit des Zuhauses kann verbessert werden. Auch das Raumklima kann mit entsprechendem Zubehör jederzeit überwacht und optimiert werden. In Kombination mit einem intelligenten Baustoff wie der ISOTEC-Klimaplatte sinkt damit deutlich die Gefahr von Feuchte und- Schimmelpilzschäden. mehr...

-Anzeige-Eheleute Pflug aus Obermendig setzten bei der Gestaltungihrer Deckenbeleuchtung auf fachkundige Beratung und handwerkliche Meisterleistung

Mit „Plameco RheinAhrEifel – Roland Kaltz“ ging uns ein Licht auf!

Mendig/Kempenich. Was wäre die Erde ohne den Himmel? Diese Frage beantwortet eine von „Plameco RheinAhrEifel Roland Kaltz“ in Kempenich, Oberdorfstraße 6 auf einer Gesamtfläche von 120 qm präsentierte Raumdecken-Ausstellung, in der dem Besucher bereits nach wenigen Minuten klar wird, dass jeder Raum, egal ob privater oder gewerblicher Natur, mit dem patentierten System von Plameco eine wunderbare Atmosphäre und eine einzigartige Ausstrahlung erhält. mehr...

Termine

Garten der Schmetterlinge

Tanz der Bananenfalter

Bendorf. Am Freitag, 18. Oktober, lässt noch einmal in dieser Saison der Garten der Schmetterlinge in Sayn seine Pforten bis zur Dunkelheit auf. In der Dämmerung sind die Bananen- oder Eulenfalter besonders agil. Sie fliegen den Besuchern sogar zwischen den Beinen herum, landen auf Rücken, Köpfen oder Händen. Auch nur um diese Uhrzeit hört man den Glockenklang der Geburtshelferkröten – kleine unscheinbare, grau-braune Kröten, die mit mehr...

Die Christengemeinschaft

Vortrag

Bendorf. Die Christengemeinschaft Bendorf am Mittelrhein läst ein zu einem Vortrag zum Thema „Die Menschenweihehandlung im Herzen erleben. Die Imagination des Grals im Leibesinneren“ am Freitag, 25. Oktober um 19 Uhr. Den Vortrag wird gehalten Michael Rheinheimer, Pfarrer der Christengemeinschaft in Bonn. mehr...

Turnerschaft Bendorf 1861/1890 e.V.

Jahreshauptversammlung

Bendorf. Die Turnerschaft Bendorf 1861/ 1890 e.V. lädt ein zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 7. November um 19 Uhr ins Foyer der Sporthalle des Wilhelm-Remy-Gymnasiums (WRG-Arena). mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
Anzeige
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen