Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bendorf

Bendorf

Kunst-Workshops in der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Ein nicht alltägliches Event

Koblenz. Ein nicht alltägliches Event bietet die Kunstakademie Rheinland im Haus der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz an. Im Rahmen der dort präsentierten Kunstausstellung Rhine Art werden am Samstag, 27. April, von 11 bis 16 Uhr für Interessenten drei Workshops mit unterschiedlichen Motiven und Bearbeitungen angeboten. mehr...

Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz informiert:

Über 300 Sterne-Betriebe im Landkreis Mayen-Koblenz

Kreis MYK. In Sachen Tourismus setzt der Landkreis auf mehr als Traumpfade, Traumpfädchen und Rhein-Mosel-Eifel-Radtouren. Er setzt ebenso auf die permanente Qualitätssteigerung seiner Gastbetriebe. Das zahlt sich aus: Über 300 klassifizierte Unterkünfte erwarten die Gäste mittlerweile – vom Ferienzimmer bis zum Vier-Sterne-Hotel. Außerdem gibt es in Mayen-Koblenz 40 Gastbetriebe, die das Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ tragen. mehr...

Politik

Karin Küsel (SPD): Situation am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

„Wir stehen fest an der Seite der Beschäftigten“

Kreis Mayen-Koblenz. Die Sicherung von Arbeitsplätzen im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein hat für die SPD im Landkreis oberste Priorität. „Dementsprechend habe ich mich für die Sicherung der von den Veränderungen betroffenen Arbeitsplätze eingesetzt“, erklärt Karin Küsel, Mitglied des Kreistages. mehr...

SPD Mayen-Koblenz lädt zum Tag der Arbeit nach Plaidt ein:

1. Mai-Ansprache

Plaidt. Wie jedes Jahr erinnern die SPD Plaidt und Mayen-Koblenz am Tag der Arbeit an den langen politischen Kampf der Arbeiterbewegung in Europa. Hierzu lädt die Sozialdemokratie im Landkreis Mayen-Koblenz interessierte Bürgerinnen und Bürger zu ihrem diesjährigen 1. Mai-Fest, am Mittwoch, den 1. Mai ab 14 Uhr in den Rauscherpark, Mühlenstraße in Plaidt ein. In diesem Jahr wird Hendrik Hering, Präsident des Landtages Rheinland-Pfalz, die 1. Mai-Ansprache halten. mehr...

Event der FDP Bendorf - Vallendar - Weißenthurm am 5. Mai

Informations-Schifffahrt

Vallendar. Zur Eröffnung der heißen Wahlkampfphase der Europa- und Kommunal-Wahlen am 26. Mai veranstalten die FDP- Ortsverbände Bendorf, Vallendar und Weißenthurm am Sonntag, den 5. Mai eine Info-Schifffahrt von Vallendar über Koblenz nach Winningen und zurück. mehr...

Informationen zu den Wahlen bei der CDU Senioren-Union Mayen-Koblenz

Europawahl wichtig für Deutschland

Andernach. Zahlreiche Mitglieder der SU Mayen- Koblenz hatten sich im „Alten Bahnhof“ in Polch eingefunden, um sich über die aktuellen Wahlprogramme der CDU für die Europawahl und die Wahl zum Kreistag zu informieren. Ralf Seekatz MdL stellte das gemeinsame Wahlprogramm von CDU und CSU den Gästen mit Erläuterungen vor. In der Diskussion ging er gut informiert auf die aktuellen Themen Europas ein.... mehr...

Lokalsport

Deichmeeting 2019 wirft seine Schatten voraus

Zuschauermagnet Kazmirek führt Deichmeeting-Feld an

Neuwied. Arthur Abele gewann im vergangenen Jahr Gold bei der Europameisterschaft, Kai Kazmirek belegte bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro Platz vier und sicherte sich 2017 WM-Bronze – Ergebnisse wie diese zeigen, dass Deutschland zu den absoluten Top-Nationen im Zehnkampf gehört. Einige der DLV-Spitzenathleten absolvieren am Samstag, 11. Mai, ab 14 Uhr auf dem langen Weg zur Weltmeisterschaft... mehr...

Vorrundenturnier der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen des Kreises MYK

Ohne Gegentor fürs Finalturnier qualifiziert

Weißenthurm. Nicht nur die Mädchen der Grundschule Weißenthurm spielen erfolgreichen Fußball, auch die gemischte Mannschaft mit den besten Fußballern und einer Fußballerin zeigten beim Vorrundenturnier der Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen des Kreises Mayen-Koblenz auf dem heimischen Kunstrasen in Weißenthurm erfolgreiche Leistungen. mehr...

DJK Bendorf e.V. – Abteilung Basketball

Nachholspiel gegen Tabellennachbarn erfolgreich bestritten

Bendorf. Zum Nachholspiel der Hinrunde in der Bezirksligasaison 2018/19 ging es nach Horchheim. Die reguläre Begegnung der Rückrunde hatten die Bendorfer vor drei Wochen Zuhause mit 13 Punkten Differenz für sich entscheiden können. mehr...

DJK Bendorf e.V. – Abteilung Basketball

Durchwachsene Saison der ältesten Nachwuchsmannschaft

Bendorf. Für die U18 stand das letzte Saisonspiel auf dem Programm: Es ging gegen den Tabellennachbarn aus Neustadt/Wied. Wie bereits im gesamten Ablauf der Saison litt auch diese Begegnung unter der zu dünnen Spielerdecke. Durch hohe Einsatzzeiten war es bisweilen zu schwer, das Potential der Akteure abzurufen und für große, taktische Umstellungen im Verlauf der Begegnungen war die Besetzung auf der Bank oft zu knapp. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Jürgen Radermacher gewinnt Hauptpreis im großen Reise-Gewinnspiel von Porta Möbel

Die Einrichtungshäuser verlosten Reisen im Wert von 20.000 Euro

Region. Auch in diesem Jahr warteten beim großen Frühjahrsgewinnspiel von Porta Möbel wieder Preise der besonderen Art. Insgesamt wurden zwei Kreuzfahrt Mittelmeerreisen für je zwei Personen und acht Städte-Kurzreisen verlost. Nun wurden die glücklichen Gewinner ausgelost. Den Hauptpreis sicherte sich Jürgen Radermacher aus Glees, der sein Glück bei der Gewinnübergabe am 12. April in Neuwied kaum fassen konnte. mehr...

-Anzeige-Am 24. April ist der 22. Tag gegen Lärm

Becker Hörakustik verschenkt über 1.000 Gehörschutzstöpsel

Region. Der internationale Tag gegen Lärm, der am 24. April bereits zum 22. Mal veranstaltet wird, will auf die Gesundheitsrisiken durch Lärm hinweisen. Etwa 13 Millionen Bundesbürger klagen über hohe Geräuschpegel. Neben Fluglärm und Autolärm werden die Bewohner der Ortschaften im Mittelrheintal durch den vom Schienenverkehr verursachten Lärm noch zusätzlich ganz erheblich belastet. Bekanntlich können... mehr...

- Anzeige -„Die Lohner‘s“ hatten zur „Nacht der Ausbildung“ eingeladen

Umfangreicher und informativer Einblick in diverse Ausbildungsberufe

Polch/Region. Es war die erste Veranstaltung dieser Art bei den „Lohner’s“ in Polch. Also eine Premiere. Ein Event das bei den Jugendlichen und deren Eltern auf ein großes Interesse stieß. Bei der „Nacht der Ausbildung“ konnten sie alles rund um eine mögliche Karriere bei der Großbäckerei erfahren. Und während am vergangenen Freitag, ab 17 Uhr, die Schau für diejenigen, die einen der angebotenen Berufe... mehr...

- Anzeige -Feuchte Kellerräume können wieder dauerhaft nutzbar gemacht werden

Außen- oder Innenabdichtung, das ist hier die Frage

Region. Muffiger Geruch, abgeplatzter Putz und abblätternde Farbe: Beim Frühjahrscheck entdecken viele Hausbesitzer in ihren Kellern diese altbekannten Probleme. Die Ursache ist klar: Seitlich eindringende Feuchtigkeit, die dem Mauerwerk zusetzt. Verschiedene Problemlösungen stehen parat. Experten empfehlen eine professionelle Außenabdichtung oder alternativ eine fachgerechte Innenabdichtung. Vor dieser Wahl stand auch Hausbesitzer Stefan Wiedemann. mehr...

Termine

Förderverein Löschzug Sayn e.V.

Projekte und Anschaffungen

Bendorf-Sayn. Der Förderverein Löschzug Sayn e.V. der Feuerwehr Bendorf lädt alle Mitglieder am Freitag, 26. April, um 19.30 Uhr, in das Feuerwehrhaus in Sayn ein. Die Tagesordnung umfasst nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden den Bericht des Vorstandes; die Entlastung des Kassierers. Dann werden die Termine 2019 vorgestellt, es kann Anträge, Verbesserungsvorschläge und eine Aussprache geben. mehr...

Verkehrs- und Verschönerungsverein Stromberg

Lindenfest

Bendorf-Stromberg. Ein Ziel für oder nach der Maiwanderung gesucht? Wo findet man das – natürlich in Stromberg. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Stromberg veranstaltet wie jedes Jahr wieder sein Lindenfest rund um die Linde in der Brexbachstraße. Beginn ab 11 Uhr. Für das leibliche Wohl der Gäste wird bestens gesorgt, u.a. mit einer frischen Mailbowle, Grillsteaks, Würstchen, Kaffee und Kuchen und vielem mehr. mehr...

Dt. ILCO - Gruppe Neuwied

Spanenden Diskussionsrunde

Neuwied. Die Deutsche ILCO Region Rhein-Ahr-Mosel-Lahn - Gruppe Neuwied – Solidargemeinschaft von Stomaträgern und Menschen mit Darmkrebs und das DRK-Krankenhaus-Neuwied laden ein zum nächsten Gruppentreffen am Donnerstag, 25. April, um 17.15. Uhr zum Thema: „Fragen und Antworten“. Eine heiße Diskussionsrunde mit Prof. Dr. med. Jens Standop, Chefarzt Chirrurgie. Lassen sie sich informieren und begeistern! mehr...

Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
Anzeige
 
 
Kommentare
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen