BLICK aktuell - Politik aus Bad Ems

Politik #Bad Ems

Das Abfall-Info 2021 wird verteilt

Abfall vermeiden. Klar doch!

Rhein-Lahn-Kreis. Die Abfallwirtschaft Rhein-Lahn lässt ab der ersten Dezemberwoche wieder das Abfall-Info „Re:Tour“ an alle Haushalte als Wurfsendung mit dem Mitteilungsblatt verteilen. Abfuhrtermine 2021, Informationen zum Elektro-Schrott, Sperrmüll, Restabfall & Co. – die „Re-Tour“ liefert alle Details rund um den Service und die Entsorgung im Rhein-Lahn-Kreis kompakt zum Nachlesen. mehr...

CDU-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz

Waldprämie

Region. „Dem heimischen Forst geht es so schlecht wie seit Jahren nicht. Unsere Wälder brauchen dringend Hilfe“, betonen die umweltpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Stephanie Lohr, und der jagdpolitische Sprecher, Horst Gies, gemeinsam. Die Bundesregierung ginge mit gutem Beispiel voran, denn seit Freitag liefe die von der Großen Koalition beschlossene Nachhaltigkeitsprämie Wald. mehr...

Anzeige

Entscheidung des Verwaltungsgericht Koblenz zur Verurteilung von Ingolf Deubel

Ehemaliger Finanzminister verliert Beamtenpension

Koblenz. Der zu einer Haftstrafe verurteilte ehemalige Finanzminister Ingolf Deubel hat mit seiner strafgerichtlichen Verurteilung seine Pensionsansprüche verloren. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz in einem Eilverfahren. mehr...

Landrat ernennt Rhein-Lahn-Impfzentrum-Koordinator

Guido Erler ist für Einrichtung des Impfzentrums verantwortlich

Rhein-Lahn-Kreis. Im Kampf gegen die Corona-Pandemie liegen Hoffnungen auf der mit Hochdruck laufenden Entwicklung von Impfstoffen. Bund und Länder arbeiten derzeit gemeinsam daran, notwendige Strukturen zu schaffen, um bei Verfügbarkeit eines ersten Impfstoffes unverzüglich mit dem Impfen der Menschen - auf Basis einer zwischen Bund und Ländern abgestimmten Impfstrategie - beginnen zu können. Aufgrund... mehr...

IHK Koblenz

„Lockdown light“ trifft Wirtschaft hart

Koblenz. Bund und Länder haben gestern umfassende Maßnahmen beschlossen, die die Ausbreitung des Coronavirus verhindern sollen. So sind Restaurants (Ausnahme: Abholung von Speisen erlaubt), Bars, Clubs, Diskotheken und Kneipen, Kinos, Freizeitparks und Kosmetikstudios, Massagepraxen, Tattoo-Studios, Fitnessstudios, Schwimm- und Spaßbäder sowie viele Unternehmen weiterer Branchen geschlossen. In Hotels sind nur noch notwendige, nicht-touristische Übernachtungen zulässig. mehr...

Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur RLP

Rheinland-pfälzische Theatertage entfallen 2021

Rheinland-Pfalz. Das Land Rheinland-Pfalz hat die für März 2021 vorgesehenen zweiten Theatertage Rheinland-Pfalz am Theater Koblenz abgesagt. „Unter den aktuellen Bedingungen der Corona-Pandemie kann ein solches Festival nicht verlässlich vorbereitet werden“, sagte Kulturminister Konrad Wolf. mehr...

Jugend-Engagement-Wettbewerb

Jetzt noch bewerben

Rheinland-Pfalz. Um das Engagement junger Menschen zu fördern, hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum siebten Mal den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ ausgeschrieben. „Wir möchten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglichen, eigene Ideen in die Tat umzusetzen“, sagte die Ministerpräsidentin. Je 500 Euro können die Bewerberinnen und Bewerber für die Realisierung ihres Projekts erhalten. mehr...

Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Sportminister Roger Lewentz erinnern an Fritz Walter

Er hat einen festen Platz im Herzen der Menschen

Rheinland-Pfalz. „Fritz Walter war ein Ausnahmefußballer und ein ganz besonderer Mensch. Er hat einen festen Platz in den Geschichtsbüchern, aber auch in unseren Herzen. Wir denken in großer Dankbarkeit an ihn und seine Lebensleistung.“ Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Sportminister Roger Lewentz erinnern mit diesen Worten an den einzigen Ehrenbürger von Rheinland-Pfalz, Fritz Walter, der 2002 gestorben ist und am 31. Oktober 2020 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. mehr...

 

Rheinland-pfälzische Hochschulen stellen im November auf digitalen Lehrbetrieb um

Anzahl der Kontakte reduzieren

Rheinland-Pfalz. Nach gemeinsamer Abstimmung mit dem Wissenschaftsministerium werden die rheinland-pfälzischen Hochschulen den nicht unbedingt notwendigen Präsenzlehrbetrieb im November aussetzen und stattdessen digital anbieten. Damit finden weiterhin Laborpraktika, die Lehre am Patienten und andere Lehrveranstaltungen mit praktischen Anteilen statt. Dies geben Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf und der Vorsitzende der Landeshochschulpräsidentenkonferenz Prof. mehr...

SPD Rheinland-Pfalz

Ordentlicher Landesparteitag auf 2021 verschoben

Rheinland-Pfalz. Die SPD Rheinland-Pfalz verschiebt ihren ursprünglich für den 31. Oktober in der Halle 45 in Mainz geplanten ordentlichen Landesparteitag auf das kommende Jahr. Darauf verständigte sich der SPD-Landesvorstand am Donnerstag. mehr...

Rheinland-Pfalz führt „Corona Warn- und Aktionsplan RLP“ ein

„Wir brauchen weiterhin Ihre Unterstützung!

Rheinland-Pfalz. „Wir erleben aktuell weltweit einen deutlichen Anstieg der Corona-Infektionen. Wir Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder haben heute gemeinsam mit der Bundeskanzlerin in einer Videoschalte darüber beraten, wie wir einen weiteren Anstieg am wirkungsvollsten verhindern können. Teststrategie, Warnsystem und die Bereitschaft der Bevölkerung sind dabei die Schlüssel. Wenn... mehr...

Welterbe-Kommunen stimmen Durchführungsvertrag zu

Die BUGA 2029 ist endgültig beschlossene Sache:

Region. Die Bundesgartenschau 2029 ist endgültig beschlossene Sache: Die Versammlung des Welterbe-Zweckverbandes hat den dafür notwendigen Änderungen in der eigenen Satzung und dem Durchführungsvertrag zwischen BUGA 2029 GmbH, Zweckverband und Deutscher Bundesgartenschau GmbH (DBG) zugestimmt. Damit ist der Weg frei für den Finanzierungsanteil der Welterbe-Kommunen, die 14,4 Millionen Euro zum Gesamtbudget in Höhe von 108 Millionen Euro beitragen. mehr...

Bessere Infrastruktur für Kinder im Rhein-Lahn-Kreis

Endlich mehr Schulbusse

Rhein-Lahn-Kreis. Vor ein paar Wochen begann das neue Schuljahr und die Kinder waren mit überfüllten Bussen konfrontiert. „Die Landesregierung hatte wieder einmal die Kinder vergessen und ist erst nach Protesten von Eltern und der AfD aktiv geworden. Dabei hätte man während des Corona-Lockdowns monatelang Zeit gehabt, eine Lösung für eine Abstandsregelung zur Einhaltung der Hygienevorschriften in den Schulbussen zu erarbeiten!“, so der Direktkandidat des Wahlkreises 7, Michael Eberhardt. mehr...

AfD Rhein-Lahn im Landtags-Wahlkampf

Rhein-Lahn-AfD will in den Landtag

Rhein-Lahn-Kreis. Bei dem 14. Landesparteitag der AfD Rheinland-Pfalz in Idar-Oberstein konnte der Kreisverband Rhein-Lahn sich sensationell mit drei Mitgliedern auf der Landesliste, die 25 Kandidaten umfasst, für die Landtagswahl 2021 positionieren. mehr...

Politik Regional
Anzeige
Umfrage

Wie feiert ihr im Corona-Jahr 2020 euer Weihnachtsfest?

Ich halte die Lockerungen für unsinnig und werde auch dann auf unnötige Kontakte verzichten.
Ich halte mich an die gültigen Corona-Regelungen. 10 Personen unterm Weihnachtsbaum reichen völlig!
Ìch feiere wie immer - wegen eines Virus' werde ich nicht auf geliebte Traditionen verzichten.
Ich nutze die Gelegenheit und erfinde das Fest neu - mit weniger Menschen, die ich umso mehr liebe.
Ich bin mittlerweile völlig von den immer neuen Regelungen verwirrt und weiß gar nicht so genau, was an Weihnachten genau gilt.
Anzeige
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Man könnte denken, das nur noch *Verirrte* unterwegs sind. Was will einer nachts auf dieser Wiese? Wieder kann die Feuerwehr den Schaden beheben und die Polizei ermittelt. Alles wegen einem verantwortungslosen Menschen. Eine Frau war das jedenfalls nicht, wir kämen gar nicht auf so eine blöde ...

Trier trauert: Autofahrer tötet fünf Menschen

Gabriele Friedrich:
Jeder dieser Vorfälle oder Taten sind unfassbar und es waren ja schon viele davon in den letzten Jahren. Menschen werden getötet, verletzt und nichts ist mehr, wie es war. Mein Mitgefühl tröstet die Hinterbliebenen und Verletzten nicht, aber sie haben es. So wie von jedem von uns. Wir sind traurig...

Vettelschoß ist um eine Attraktion reicher

Franz-josef Ewens:
Finde ich sehr gut und werde auch meine Bücher da ab gegeben. ??...
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert