Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Veranstaltungen

Festival gegen den Strom

Neue Philharmonie Westfalen

Nassau. Eine musikalische Zeitreise quer durch das barocke Europa mit der Neuen Philharmonie Westfalen zum 5. Leifheit-Gedächtnis-Konzert. mehr...

Musical-Projekt der KMS und der Elisabeth-Schule im Probenfinale

„Als die Schafe Vögel fingen“

Andernach. Das „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“-Projekt der Kreismusikschule Mayen-Koblenz (Projektleitung Dr. Monika Burzik) in Zusammenarbeit mit der Elisabeth-Schule Andernach und dem Förderverein der Kreismusikschule befindet sich auf der Zielgeraden. Die vielen motivierten Kinder und Jugendlichen arbeiten fieberhaft auf die Premiere ihres Gemeinschaftswerks hin, dem Musical „Als die Schafe Vögel fingen“. mehr...

Ingrid Kühne in der Kulturwerkstatt Remagen

Zweites Soloprogramm: „Okay– Mein Fehler!“

Remagen. Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen– eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden „Okay, mein Fehler!“ will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht und wo man alles schuld sein kann, vor allem warum, wie viel, wie spät und wie lange. Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut wiederfinden. mehr...

Konzert an der Oberlinger Orgel der Ev. Kirche Oberwinter

Großer Meister an der Orgel

Remagen. Am Sonntag, 23. Juni wird der international bekannte Organist und Komponist Guy Bovet ein Konzert an der Oberlinger Orgel der ev. Kirche Oberwinter geben. Auf dem Programm stehen Werke von Juan Cabanilles, Johann Sebastian Bach und Guy Bovet. Guy Bovet war Orgelschüler von Marie- Claire Alain in Paris. Von 1979 bis 1999 unterrichtete er spanische Orgelmusik an der Universität von Salamanca. mehr...

Das Duo „Sing Your Soul“ tritt in der ehemaligen Synagoge auf

Außergewöhnliche Harmonie und Bühnenpräsenz

Bad Neuenahr-Ahrweiler. „Eine besondere Auswahl des Programms und eine charmante Moderation“, „Musik mit Herz, die die Seele berührt“. So oder ähnlich wird das Duo „Sing Your Soul“ mit seiner einzigartigen Kombination von verschiedenen Klarinetten – wie Bass- und Altklarinette - mit dem Konzertakkordeon deutschlandweit in der Presse beschrieben. Am 9. August ist das Duo um 19:30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Bad Neuenahr-Ahrweiler musikalisch zu Gast. mehr...

Ein Abend mit vielen Highlights

13. Ahrfelsen in Flammen

Schuld. In diesem Jahr findet zum 13. Mal am Samstag, 15. Juni, ab circa 18.30 Uhr unter der beleuchteten Felsenkulisse „Bubenley“ in Schuld das große Fest „Ahrfelsen in Flammen“ statt. Diese bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung hat in den letzten Jahren eine große Anziehungskraft entwickelt, die weit über die Grenzen von Schuld hinausgeht und jedes Jahr Besucher von nah und fern anlockt. Der zweite Tag des Dorfgemeinschaftsfestes ist in den Radaktionstag „Tour de Ahrtal“ eingebettet. mehr...

Ausstellung in Gilligs Mühle

Antweiler. Gilligs Mühle in Antweiler ist wieder Treffpunkt für Kunstfreunde: Vom Samstag, 8. bis Sonntag, 16. Juni stellt der Kunstförderverein EifelART Bilder des Tondorfer Künstlers Rainer Martens aus. Eröffnung ist am Samstag, 8. Juni, um 17 Uhr, weitere Öffnungszeiten sind 9. und 10. Juni und 15. und 16. Juni jeweils von 15 bis 18 Uhr.„Metamorphosen“ ist der Titel der Ausstellung, sie umfasst Bilder des Künstlers aus den letzten 30 Jahren. mehr...

Stadtorchester Adenau e. V.

Einladung zum Saxophon-Konzert

Adenau. Das Stadtorchester Adenau lädt am Samstag, 15. Juni um 18 Uhr in die Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Adenau zu einem Saxophon-Konzert der besonderen Art ein. Das Orchester besteht aus Teilnehmern eines internationalen Saxophon-Workshops sowie Studenten des ArtEZ Konservatoriums Zwolle und des Konservatoriums Utrecht, der am 15. und 16. Juni unter der Leitung von Professor Johan van der Linden, in Zusammenarbeit mit Harrie Boers, dem Dirigenten des Stadtorchesters Adenau e. mehr...

„Finest Blues from NL“ in der Kulturwerkstatt

Konzert für Bluesfreunde

Remagen. Einen runden Geburtstag feierten sie schon in der „Kulturwerkstatt“: die „Bluesbreakers“ aus den Niederlanden - zehn Jahre „Finest Blues“ in Remagen. Am Samstag, 8. Juni ab 20 Uhr, lassen die Mannen um den einst in Remagen ansässigen Rainer Sämig erneut ihren typischen Sound durch die Kulturwerkstatt hallen. mehr...

Konzert mit dem ELiGNiA-Quartett

Klangvielfalt der Blockflöte

Remagen. Das Blockflötenquartett ELiGNiA aus Köln gastiert am Sonntag, 23. Juni um 19 Uhr in der Apollinariskirche in Remagen. mehr...

Orgelkonzert in der evangelischen Kirche Oberwinter

Ein großer Meister gibt sich die Ehre

Remagen-Oberwinter. Am Sonntag, 23. Juni, wird der international bekannte Organist und Komponist Guy Bovet ein Konzert an der Oberlinger Orgel der evangelischen Kirche Oberwinter geben. Auf dem Programm stehen Werke von Juan Cabanilles, Johann Sebastian Bach und Guy Bovet. mehr...

Rigomagus Consort: Wie ein warmer Sommerregen

Eine musikalische Reise in die Renaissance

Remagen. Am 14. Juni um 19:30 Uhr werden in Remagen, in der Kirche St. Peter und Paul (historischer Teil), mit Einlass um 19 Uhr Besucher auf eine musikalische Reise in die Renaissance, zu der Zeit des großen Tanzmeisters Playford, entführt. Trotz raffinierter Rhythmuswechsel rieseln Klänge und Gesänge wie ein wohlig warmer Sommerregen und verzaubern den Zuhörer mit einer beschwingten Leichtigkeit.... mehr...

Experimentelle Archäologie in der RömerWelt Rheinbrohl

Technik der Römer

Rheinbrohl. Passend zum Motto des Erlebnismuseums am Beginn des Limes gastiert am Sonntag, 16. Juni eine Wanderausstellung zum Thema „Römische Technik“ auf dem Gelände der RömerWelt. mehr...

We Rock Queen - Best of Queen in der Rheinhalle Remagen

Mitreißende Spielfreude

Remagen. Mit „We Rock Queen“ hat sich eine außergewöhnliche Konzertproduktion etabliert, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Musik der britischen Rocklegende Queen in höchster Qualität und mit geradezu mitreißender Spielfreude zu interpretieren. mehr...

Selbsthilfegruppe ILCO des Kreises Ahrweiler

Buchvorstellung mit Musik

Bad Neuenahr. Auf Einladung der Selbsthilfegruppe ILCO des Kreises Ahrweiler stellt der Schriftsteller Alfred Schuck sein Buch „Mein Lebenskampf – Meine Ausbildung im Apostolat Burg Lantershofen von 1956 bis 1961 – Gott, Mensch und Kirche“ am Donnerstag, 6. Juni um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bad Neuenahr vor. Musikalisch umrahmt wird die Buchvorstellung durch den Gitarristen und Sänger Daniel Bongart. mehr...

Umfrage

Rücktritt von Andrea Nahles von ihren politischen Ämtern - Was sagen Sie?

Ich habe Respekt vor dieser Entscheidung.
Richtig so, das war schon lange überfällig.
Völlig unverständlich.
Sie hätte es weiter durchziehen sollen.
Vielleicht eine Chance für die SPD.
553 abgegebene Stimmen
Anzeige
 

 
Service
Lesetipps
GelesenEmpfohlen
Anzeigen Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.