Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Kaisersesch

Sport #Kaisersesch

Sascha Müller erhält DTB-Trainer-Award

Ausgezeichneter Trainer

Koblenz. Im Rahmen der diesjährigen Koblenz Open wurde der Verbandstrainer des Tennisverbandes Rheinland Sascha Müller mit dem DTB-Trainer-Award 2020 für außergewöhnliche Leistungen im deutschen Tennissport ausgezeichnet. DTB-Präsident Ulrich Klaus und DTB-Vizepräsident Hans-Wolfgang Kende überreichten Sascha Müller die Auszeichnung für „außergewöhnliche Leistungen im deutschen Tennissport“, wie Präsident Klaus in seiner Laudatio ausführte. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte

SG Vordereifel empfängt zum Auftakt den FV Rübenach

Laubach. Endlich ist es wieder soweit in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Nach der Winterpause geht es am Wochenende wieder um Punkte. Im Restprogramm der Rückrunde scheint in Sachen Meisterschaft und Aufstieg schon alles gelaufen zu sein. Neun Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten SV Vesalia Oberwesel und elf Punkte auf den Tabellendritten FV Rübenach – der FC Metternich wird wohl in der neuen Saison als Rheinlandligist auflaufen. mehr...

Basketball beim TuS Treis-Karden in der Spielzeit 2019/20

Erfolgreicher Pokalauftritt

Treis-Karden. Spielpause während der rheinischen Feiertage. Zumindest auf fünf der sechs gemeldeten Teams traf dies zu. Einzig die Oberligamannschaft musste im Pokalwettbewerb antreten und holte sich einen souveränen Sieg beim BBC Linz und steht somit in der Pokalfinalrunde, die im Frühjahr ausgetragen wird. Hier steht der Austragungsort allerdings noch nicht fest. mehr...

Kursangebote des TuS Kaisersesch

Fit for Fun und Line Dance

Kaisersesch. Karneval ist vorbei und nun ist die Lust auf Bewegung und Fitness erwacht. Der TuS Kaisersesch bietet erneut Möglichkeiten dazu. Der nächste Fit for Fun Kurs, den Agnetha (Agi) Olah schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich leitet, beginnt wieder am Dienstag, 3. März. Er findet von 19 bis 20:30 Uhr in der Gymnastikhalle der Realschule plus statt. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Eine Neuanmeldung ist unbedingt notwendig. mehr...

Fußball-Rheinlandliga meldet sich aus der Winterpause zurück

Spannendes Titelrennen und purer Abstiegskampf

Sinzig. Es geht nach der Winterpause wieder los in der Fußball-Rheinlandliga. Das Rennen um Meisterschaft und Abstieg ist so spannend und intensiv wie lange nicht mehr. Mit der SG 2000 Mülheim-Kärlich, TSV Emmelshausen, FSV Salmrohr, SV Morbach und Ahrweiler BC liegen gleich fünf Vereine im Titelrennen fast gleichauf und werden auch Meisterschaft sowie Aufstieg in die Oberliga unter sich ausmachen.... mehr...

Turnverband Mittelrhein stellt Minister Lewentz Workbook vor

Sportverein 2030

Mainz. Bei einem Arbeitstreffen mit Innenminister Roger Lewentz stellten Michael Mahlert, der Präsident und Stefan Lenz, der Geschäftsführer des Turnverbandes Mittelrhein (TVM) das Workbook 2030 vor. mehr...

LG HSC Gamlen - RSC Untermosel

Crosslauf mal unter Frühlingsbedingungen

Gerolstein. Kurz vor Karneval noch einmal einen Crosslauf , dieses ließen sich vier LG-Läufer/-innen am vergangenen Wochenende nicht nehmen. In Gerolstein-Büscheich gab es den 3. Wertungslauf der Vulkan-Cross-Serie 2020, bei fast frühlingshaften Temperaturen, und dazu noch starkem Wind als Laufbegleiter. Mal als Rückenwind und auch als Gegenwind. Der fast orkanartige Wind hat wohl doch einige Läufer an der Anreise gehindert. mehr...

Basketball beim TuS Treis-Karden in der Spielzeit 2019/20

Die U12 des TuS Treis-Karden beendet Premierensaison auf Platz drei

Treis-Karden. Zwei Siege, eine Niederlage. Und trotzdem ist die Bilanz zufriedenstellend. Denn die Niederlage der A-Klassenmannschaft, diese spielte beim Spitzenreiter TV Urbar, war einkalkuliert. Einzig die Höhe der Pleite erscheint hier ärgerlich. Erfreulich dagegen dass die Oberligamannschaft, nach zwei Niederlagen, endlich wieder einen Sieg einfahren konnte. Und da war noch die U12. Das Team startete im Spätsommer erst kurzfristig in den Spielbetrieb. mehr...

Anzeige
 

Tennisverband Rheinland

Rheinlandmeisterschaften im Tennis erfolgen im März

Andernach. Vom 21. bis 22. März finden die Rheinlandmeisterschaften der Jugend des Tennisverbandes Rheinland im Tennistreff Mittelrhein in Andernach statt. Ausgeschrieben sind die Einzelkonkurrenzen für die Altersklassen U18 (Jahrgänge 2002/2003), U16 (Jg. 2004/05) und U14 (Jg. 2006/07) bei den Mädchen und Jungen. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte

Im ersten Testspiel einen 8:1-Sieg gelandet

Laubach. In der Fußball-Bezirksliga Mitte hat die SG Vordereifel auf dem zehnten Tabellenplatz überwintert. Es hätten einige Punkte mehr sein können. In der Hinrunde wechselten Licht und Schatten. Verdiente 2:0-Siege gegen Tabellenführer FC Metternich und Rheinlandligaabsteiger TuS Oberwinter, standen schwache 1:1-Unentschieden gegen die Tabellenletzten FC Cosmos Koblenz und FC Plaidt gegenüber. „In... mehr...

Basketball beim TuS Treis-Karden in der Spielzeit 2019/20

Ausgeglichene Bilanz der Moselaner

Treis-Karden. Zwei Siege, zwei Niederlagen, ein Spielausfall. Die Bilanz vom letzten Wochenende bleibt ausgeglichen. Enttäuschend dabei die deutliche Heimniederlage der Oberligatruppe gegen Heidesheim. Die Zweite Reserve dagegen feierte gegen Kaisersesch den vierten Saisonsieg. Punktegarant war hier Cheftrainer Paul Klär, der 32 Zähler sich gutschreiben lassen konnte. Eine kurzfristige Spielverlegung gab es bei dem weiblichen Nachwuchs. mehr...

Koblenz Open - Ein Turnier der ATP Challenger Tour und DTB Internationals

Das Line up steht fest

Koblenz. Ja, richtig gehört. Line-Up! Die Koblenz Open können von Montag, 17. bis Sonntag, 23. Februar in der CGM Arena beim siebentägigen und mit 10.000 Zuschauern bestbesuchten Hallen Festival im deutschen Herrentennis auf großartige Künstler als Line-Up bauen. Zum Beispiel Maximilian Marterer, der vor einem Jahr bei den Australian Open nur denkbar knapp gegen Lucas Pouille verlor und kurz zuvor mit Position 45 im ATP Ranking sein Alltime-High feierte. mehr...

Basketball beim TuS Treis-Karden in der Spielzeit 2019/20

Basketballer des TuS Treis-Karden blieben mit allen Teams ungeschlagen

Treis-Karden. Vier Spiele, vier Siege und somit eine optimale Ausbeute für die Teams des TuS Treis-Karden. Und das spiegelt sich auch in der Tabelle wider. So steht der Oberligaaufsteiger von der Mosel, nach dem Erfolg gegen Mainz auf Platz 2 in der Liga. Auf Meisterkurs ist aber der U14 Nachwuchs, der weiterhin ohne Verlustpunkt an der Spitze thront. An die Spitze will auch die Bezirksligamannschaft. mehr...

LG HSC Gamlen - RSC Untermosel in Neuwied erfolgreich

BZM-Gold für LG–Crossteam

Region. Cross-Titel auch in 2020 für das LG Team auf den Langstrecken - 8000m - bei den Bezirks-Cross-Meisterschaften in Neuwied. In der Besetzung D. Krämer, M. Nickels und M. Berke gelang die Wiederholung des Titels vom Vorjahr in Koblenz. Es war bei dem LG-Team ein ausgeglichenes Rennes, kam man doch in der obigen Reihenfolge sogar hintereinander auf den Plätzen fünf, sechs und sieben ins Ziel.... mehr...

Umfrage

Was halten Sie von einem generellen Rauchverbot in der Öffentlichkeit?

Ich bin dafür.
Nein, sowas geht zu weit.
Mir egal.
668 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Jochen Seifert:
Müntefering hat Recht: „Macht die Kommunen stark“ Franz Müntefering hat beim Jahresempfang der SPD in Sinzig etwas Wahres gesagt: „Macht die Kommunen stark!“ und dazu dann die Aufforderung die Angebote zu verbessern, unter anderem auch die Versorgung der älteren Mitbürger. Eine Antwort seitens der Kreis-SPD darauf gibt es nicht. Genauso verhält sie sich im Rahmen der Kreis - Haushaltsberatungen, wenn es darum geht, Landeszuschüsse anzufordern, die das Land den Kommunen nicht weiterleitet bzw. vorenthält. Das „Starkmachen“ der Kommunen wird bei dieser Landesregierung nicht funktionieren. Das hat selbst der Landesrechnungshof unterschwellig eingesehen. Vielleicht prüft er ja zukünftig auch die Haushaltswirtschaft der Landesregierung, so die Deutung einer Aussage in einem Schreiben an die FWG. Auch die Neueinstellung eines Direktors/Direktorin beim Landesrechnungshof, mit der Aufgabe zur Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung des Landes, könnte ein Zeichen sein. Noch besser wäre es jedoch, wenn die Kreis-SPD mal eigenständig in Mainz vorspricht und Verbesserungen anmahnt. Sie hat ja jetzt einen Anlass. Jochen Seifert, Fraktionssprecher der FWG im Kreistag Ahrweiler

Vortrags- und Diskussionsabend

Stefan Knoll:
Ganz schlimm, was Demos e.V. auf Facebook über die Machenschaften der AfD im Westerwald aufdeckt. Bei der AfD im Westerwald findet man Rassismus und Antisemitismus. Ganz übel.
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.
Karsten Kocher:
Und heute berichtet DEMOS e.V. auf Facebook über einen weiteren schlimmen Vorfall bei der AfD Westerwald. Der Rechtsextremismus feiert fröhliche Urständ bei der AfD Westerwald.