BLICK aktuell - Sport aus Kaisersesch

Sport #Kaisersesch

Rudergesellschaft Treis- Karden und die Leistungs-AG des „KuBa“ Münstermaifeld

Mit Gold und Silber guter Einstieg bei der Ruderergometer- Challenge

Treis-Karden. Bei der bundesweit ausgeschriebenen Ruderergometer-Challenge fanden die Aktiven der Rudergesellschaft Treis-Karden und der Leistungs-AG des „KuBa“ Münstermaifeld auf der 5000 Meter Strecke einen guten Einstieg. In ihren Jahrgängen gewannen Christian Ilgen Gold und Simon Haible die Silbermedaille. Gute Platzierungen im vorderen Teilnehmerfeld wurden erreicht durch Felix Diederichs (4.... mehr...

Trotz Corona: VOR-TOUR der Hoffnung erbrachte 2020 einen Erlös von 334.000 Euro

Die Hoffnung ist ein Fahrrad

Region. Die Hoffnung ist ein Fahrrad mit weitverzweigten Speichen. Ein Fahrrad, das nicht in die Tage kommt, obwohl es Jürgen Grünwald bereits vor 25 Jahren auf die Strecke gebracht hat. Getauft hat es der Waldbreitbacher auf den Namen „VOR-TOUR der Hoffnung“, gewidmet hat er es dem Einsatz für krebskranke und weitere hilfsbedürftige Kinder. mehr...

Leichtathleten im Leichtathletik-Verband Rheinland ausgezeichnet

Pakete statt Meisterfeier

Koblenz/Region. Da die Meisterehrung des Leichtathletik-Verbands Rheinland (LVR) coronabedingt in diesem Jahr nicht stattfinden können, haben die ausgezeichneten Athletinnen und Athleten Preise, Gutscheine und Urkunden per Post erhalten. mehr...

Trotz Corona: VOR-TOUR der Hoffnung erbrachte 2020 einen Erlös von 334.000 Euro

Die Hoffnung ist ein Fahrrad

Region. Die Hoffnung ist ein Fahrrad mit weitverzweigten Speichen. Ein Fahrrad, das nicht in die Tage kommt, obwohl es Jürgen Grünwald bereits vor 25 Jahren auf die Strecke gebracht hat. Getauft hat es der Waldbreitbacher auf den Namen „VOR-TOUR der Hoffnung“, gewidmet hat er es dem Einsatz für krebskranke und weitere hilfsbedürftige Kinder. mehr...

Sport-Inklusionslotsen im Austausch mit dem BSV

Kernziel bleibt Inklusion in der Aus- und Fortbildung

Rheinland-Pfalz. Nach ihrem gemeinsamen Austausch im September dieses Jahres trafen sich Jürgen Kugler und Dominic Holschbach als Vertreter des Behindertensport-Verbandes Rheinland-Pfalz (BSV) erneut mit den für das Rheinland zuständigen Sport-Inklusionslotsen des Landessportbundes Rheinland-Pfalz. Während man sich im Herbst noch in Person treffen konnte, so ergab sich diesmal coronabedingt ein digitaler Austausch. mehr...

Special Olympics Landesspiele 2021 verschoben

Fest der Begegnung in Koblenz findet nicht im Mai statt

Koblenz. Die landesweit größte Sportveranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung kann coronabedingt nicht vom 10.-12. Mai 2021 in Koblenz umgesetzt werden. Dies stimmten die Stadt Koblenz und Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. im November 2020 ab. Die Entwicklung der Pandemie wird beobachtet. Eine neue Terminierung erfolgt im April 2021. Vorangegangen war eine coronabedingte Verschiebung... mehr...

Sportjugend Rheinland

Freizeitbetreuer werden

Rheinland. Die Sportjugend Rheinland bietet seit vielen Jahren Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Für die Leitung und Begleitung dieser Freizeiten sucht die Sportjugend junge Menschen als Betreuer. Zur Vorbereitung auf die Tätigkeit führt die Sportjugend erstmals eine Ausbildung für Ferienbetreuer durch, die im Januar 2021 startet. mehr...

Sportjugend Rheinland

#mitmachen für Deinen SPOrt

Rheinland. Noch bis zum 15. Dezember läuft die erste gemeinsame Jugendbefragung der Sportjugenden in Rheinland-Pfalz. Welcher Freizeitbeschäftigung gehen Jugendliche nach? Unter welchen Bedingungen können sich Jugendliche ein Engagement vorstellen? Und welche Wünsche haben junge Menschen an die Angebote der Jugendarbeit vor Ort? Dies sind einige Fragen mit denen die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz näher beleuchtet werden soll. mehr...

Anzeige
 

Virtuelle Vollversammlung: Sportjugend Rheinland gab sich neuen Zuschnitt

Mehran Faraji führt die Sportjugend Rheinland

Mehran Faraji ist neuer Vorsitzender der Sportjugend Rheinland. Auf der virtuellen Vollversammlung der Jugendorganisation im Sportbund Rheinland wurde der 35jährige Jurist aus Koblenz einstimmig in dieses Amt gewählt. Zuletzt wurde die Sportjugend Rheinland kommissarisch von Marco Wohlgemuth geführt, weil Ralph Alt im April den Sportjugend-Vorsitz aus privaten Gründen niedergelegt hatte. mehr...

Tennisclub Dohr ehrt Clubmeister

Sebastian Adams sichert sich den Titel

Dohr. Das Versprechen, nach langjähriger Abstinenz wieder jährlich die traditionelle Clubmeisterschaft auszutragen, konnten die Verantwortlichen des Tennisclub (TC) Dohr einhalten. Einzig der Versuch, in diesem Jahr eine Damenkonkurrenz auf die Beine zu stellen, scheiterte erneut. Hier zeigt sich der Sportwart allerdings zuversichtlich und stellte in Aussicht, im kommenden Jahr 2021 ein leicht modifiziertes Format ausprobieren zu wollen. mehr...

LG HSC Gamlen - RSC Untermosel

Letzter Start vor Corona-Lockdown

Föhren. Man hatte sich gerade wieder an Volksläufe und Meisterschaften nach einer Auszeit von vielen Monaten wegen Corona gewöhnt. Dann, gerade auf den letzten Drücker, noch einmal nach einigen Volksläufen ab Mitte August , die Rheinland-HM – Meisterschaft in Föhren mit Erfolg gelaufen. Ab sofort sind leider wegen der zweiten Welle alle Läufe abgesagt, wohl bis Ende des Jahres. Jetzt bleibt nur noch Training, und dies auch noch in der dunklen Jahreszeit. mehr...

Fußballverband Rheinland

FVR unterbricht bis auf Weiteres den Spielbetrieb

Rheinland-Pfalz. Der Fußballverband Rheinland hat aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie nach intensiven Überlegungen entschieden, den kompletten Pflichtspielbetrieb zu unterbrechen. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle und gilt bis auf Weiteres.... mehr...

Fußball in der Saison 2020/21 - aktuell

Der Ball liegt wieder still

Koblenz. Der Fußball pausiert. Der Verband zog vergangene Woche die Reißleine und beschloss ein Aussetzen der Saison. Dass dies eine richtige Entscheidung ist, darin sind sich fast alle einig. Doch so wirklich blickt da keiner durch. Beim FV Rheinland wird auf jeden Fall pausiert. Bis Ende des Monats, vorerst. So der Plan. Das aber im Dezember noch einmal der Ball rollen wird, daran glaubt kaum jemand. mehr...

Landessportbund Rheinland-Pfalz

Die Sorgen der rheinland-pfälzischen Sportvereine werden größer

Rheinland-Pfalz. Nach dem Beschluss von Bund und Ländern werden im November zahlreiche zusätzliche Infektionsschutzmaßnahmen in Kraft treten – unter anderem auch die Schließung des Breiten- und Freizeitsportbetriebs in öffentlichen und privaten Sportanlagen. Der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) bedauert, dass der auch für Rheinland-Pfalz geltende Lockdown nötig geworden ist. „Der LSB trägt die... mehr...

Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
Anzeige
 
 
Kommentare
Peter Busse:
Bildung tut nicht weh Herr Schmidt. Allgemein bekannt ist der Spruch „Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant“. Die Urheberschaft wird oft Hoffmann von Fallersleben zugeschrieben, seit dieser Vers in die Zitatensammlungen von Daniel Sanders (1906) und Richard Zoozmann (1911)...
S. Schmidt:
Dazu möchte ich August Heinrich Hoffmann von Fallersleben zitieren: „Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant“. ...
Thomas S.:
Ob von der CDU, SPD, ... oder wie hier von der AfD. Das Geld ist bei unseren Kleinen immer ein gutes "Investment". ...
juergen mueller:
Jahrelang ausdiskutiert, wie das so in Koblenz üblich ist. Dann Toilettencontainer hingestellt - fertig. Alles andere regelt sich dann von selbst. Denkste. Ratlos - Tatenlos. Nicht zu Ende gedacht. Was woanders funktioniert - in Koblenz noch lange nicht. Nie daran gedacht, dass hunderte Zweibeiner...