BLICK aktuell - Sport aus Kaisersesch

Sport #Kaisersesch

„Großen Stern des Sports“ in Bronze ging an Sportverein aus Kaifenheim - nun gehts zur nächsten Runde

Großer Jubel beim SV Blau-Weiß Kaifenheim

Cochem. Beim Sportverein SV Blau-Weiß Kaifenheim e. V. klangen die Jubelrufe besonders laut. Landrat Manfred Schnur zeichnete den Verein im Cochemer Kreishaus mit dem renommierten „Großen Stern des Sports“ in Bronze aus. Diese Anerkennung, die mit einem Preisgeld von 1.500 Euro verbunden ist, sichert dem Verein zudem den Einzug in die nächste Wettbewerbsstufe: die Landesebene für die „Sterne des Sports“ in Silber. mehr...

Nachwuchstalente der RG Treis-Karden glänzen in Wiesbaden

Die Ruderjugend setzt Maßstäbe

Treis-Karden. Die Ruderjugend der RG Treis-Karden verzeichnete eine bemerkenswerte Leistung bei der Ruderregatta im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden. Mit sieben ersten und ebenso vielen zweiten Plätzen stellt die Nachwuchsgruppe einmal mehr ihr Talent und ihre Fähigkeiten unter Beweis. In den 500-Meter-Sprintrennen zeigten sich Nils Isaak und Benjamin Bröcker besonders stark, indem sie jeweils drei Rennen in Einer- und Zweierwettbewerben für sich entscheiden konnten. mehr...

Simon Haible triumphiert in Gent

Ein beeindruckendes Comeback

Treis-Karden. In Gent, Belgien, kehrt der Ruderathlet Simon Haible, Mitglied der Rudergesellschaft Treis-Karden, nach einer signifikanten Verletzungspause fulminant zurück. Bei der internationalen Ruderregatta triumphierte der Leistungsträger aus der Moselregion in insgesamt sechs Wettbewerben. Dabei stellte er sein Können sowohl im Männer-Vierer als auch in der Zweier-Renngemeinschaft über unterschiedliche Renndistanzen hinweg unter Beweis: 2000, 1000 und 250 Meter. mehr...

Die Nürburgring Langstrecken-Serie biegt mit dem 55. ADAC Barbarossapreis am 23. September auf die Zielgerade der Saison 2023 ein

Die heiße Phase beginnt

Nürburg. Die Nürburgring Langstrecken-Serie biegt mit dem 55. ADAC Barbarossapreis am 23. September auf die Zielgerade der Saison 2023 ein. Im Mittelpunkt des achten Rennens des Jahres steht die Meisterschaftsentscheidung in dem traditionsreichen Nordschleifen-Championat. Eine Reihe weiterer Themen untermalt dabei die Dramaturgie. Packender Motorsport in der Grünen Hölle ist garantiert. Tickets für das 4h-Rennen sind ab 20 Euro (Kinder unter 14 Jahren frei) unter VLN.de/tickets zu haben. mehr...

Moselstern Racingteam: Ein Wochenende der Kontraste in Rendsburg

Licht und Schatten

Löf. Das Powerboat Racingteam Moselstern setzte seinen Aufwärtstrend bei der Deutschen Meisterschaft fort, als Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal zum Schauplatz des zweiten Rennens wurde. Nach einem vielversprechenden Start in Berlin trat das Team voller Optimismus in Rendsburg an. mehr...

Eindrucksvoller Auftakt: TuS Treis-Karden sichert sich 90:52 Sieg gegen TuS Ensdorf

Saisonstart mit frischem Wind

Treis-Karden. In der Basketball-Oberliga Rheinland-Pfalz-Saar zeigten die Spieler des TuS Treis-Karden einen herausragenden Saisonstart. Das Duell gegen den TuS Ensdorf endete in einem beeindruckenden 90:52 Sieg. In der hauseigenen Sporthalle in Treis fanden sich zahlreiche Zuschauer ein, die trotz eines anfänglich zurückhaltenden Spielverlaufs, bald Grund zum Jubeln hatten. mehr...

SG Monreal/Düngenheim/Urmersbach - Kreisliga C10

SG holt ersten Punkt

Monreal/Düngenheim/Urmersbach. Nach den vier Niederlagen in den ersten vier Partien der neuen Saison trat die SG Monreal gegen den FC Wierschem keinesfalls eingeschüchtert auf. Das Team konnte wie bereits zuletzt anfangs gut mit dem Gegner mithalten und erspielte sich erste Chancen. Nachdem Henning Hänsch in der 8. Minute noch am Tor vorbeigezielt hatte, machte er es vier Minuten später besser und traf zum 1:0 (12.). Es war eine halbe Stunde gespielt, als die SG erneut jubeln durfte. mehr...

HSC 1990 Gamlen

Toller Sieg von M. Schmitt

Gamlen. Die letzten Läufe der HSC-Läufer fanden auf kurzen und sehr langen Strecken bei vier Laufveranstaltungen in der näheren und weiteren Umgebung statt. Beim traditionellen Bleialfer Tunnellauf gelang Markus Schmitt ein sensationeller Sieg über 10.000 m in 45:03 Min. / gleichzeitig 1. AK M 40. Dietmar Krämer ging in Bleialf über die HM-Distanz auf die Strecke. Auch hier eine sehr gute Zeit: 1:47:29 Std. mehr...

Anzeige
 

SV Eifelrose Kail

Tischtennis für Kinder

Greimersburg. Der SV Kail bietet einen kostenlosen Tischtennis-Schnupperkurs in Greimersburg an. Beginn jeweils um 18 Uhr: Donnerstag, den 21. September, Donnerstag, den 28. September, Gemeindehalle Greimersburg mehr...

Rudergesellschaft Treis-Karden

Acht Siege auf der Lahn bei Limburg

Treis-Karden. Die Sportler der Rudergesellschaft Treis-Karden gingen bei der Limburger Kurzstreckenregatta (500m) an den Start und konnten in acht Rennen als Gewinner über die Ziellinie gehen. Die Trainer vor Ort Alexander Diedrich, Laura Nitzsche, Tim Bier und Michael Hippert sorgten für einen geregelten Ablauf im Team. mehr...

Am kommenden Wochenende startet die Nürburgring Langstrecken-Serie mit einem Highlight in das letzte Saisondrittel

Zwölf Stunden Rennaction in der Grünen Hölle

Nürburgring. Die Sommerpause in der Nürburgring Langstrecken-Serie ist vorbei. Am kommenden Wochenende startet die traditionsreiche Nordschleifen-Rennserie mit den 12h Nürburgring in das letzte Saisondrittel – und der Doubleheader der NLS wirft seine Schatten voraus: Auf dem Programm stehen der 63. ADAC ACAS Cup am Samstag und das 62. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen am Sonntag. Beide Rennen führen über die Distanz von sechs Stunden durch die grüne Hölle. mehr...

HSC 1990 Gamlen dominiert trotz Ferienzeit: Berglauf-Erfolg und mehr

Ein Sommer voller sportlicher Herausforderungen“

Gamlen. Obwohl die Sommerferien in vollem Gange waren, gingen die Athleten des HSC 1990 Gamlen keineswegs in den Urlaubsmodus über. Beim anspruchsvollen Berglauf in Brodenbach, einer Strecke von 5,35 km bis zur Ehrenburg, schnappte sich das HSC-RunningTeam mit den Läufern Schmitt, Herrmann, Tran, Krämer, Berke und Fabry souverän den Teamsieg. Bei den Einzelwertungen lief Markus Schmitt auf den 9.... mehr...

TuS Kaisersesch: DLV-Laufabzeichen im Fokus

24 Athleten meistern die Herausforderung

Kaisersesch. Bevor sie in die wohlverdienten Sommerferien starteten, zeigten die Sportlerinnen und Sportler der Abteilung Leichtathletik des TuS Kaisersesch, dass sie nicht nur schnell, sondern auch ausdauernd sind. An diesem letzten Trainingstag stand das DLV-Laufabzeichen auf dem Programm, und 24 engagierte Athletinnen und Athleten bewiesen bei warmen sommerlichen Temperaturen ihr Durchhaltevermögen. mehr...

 
Kommentare

Geldautomat im Westerwald gesprengt

Werner Kremer:
...es war nur eine Frage der Zeit, dass es zur Sprengung dieses Geldautomaten kam........die Anbindung zur BAB, bzw. zu anderen nach "draußen" führenden Straßen, ist hier offensichtlich.......
Halbmigrant:
"...Staatsbürger mit Migrationshintergrund noch nicht eingerechnet." - Was soll uns das sagen? Genau solche Pauschal-Aussagen entlarven die Kerngedanken vieler Afd'ler... Damit bleibt der Haufen für Menschen mit Migrationshintergrund und Gehirn weiterhin unwählbar. Ich habe garantiert mehr Tradition,...
Amir Samed:
Polen hat, seit 2015 die Position eingenommen, dass keine illegal in die EU eingereisten, im Land Aufnahme finden, im Einklang mit nationalem und EU-Recht. Und nun gibt man der polinischen Bevölkerung die Möglichkeit, ihre Meinung zum EU-Migrationspakt und der Zuwanderung von Illegalen in die EU per...
Herbert Knebel:
Und weil die AFD genauso kein Konzept hat, wird halt solange weitergemacht bis der letzte Glauben an alle Parteien weg ist, bis dahin reiben sich einige aus dem Hause Schwab die Hände. Will man ja alles nicht verstehen was so abläuft, ist aber alles gewollt. Wie sollte man das auch im dem Freiluftzirkus...
Kai. S:
In letzter Konsequenz sollte man ggf. auch alle Autos & Busse aus der Stadt verbannen. Bordsteinkanten abflachen, alle Fenster zumauern und Fahrradfahren erst ab 21 Jahren erlauben. Wurden die Bäume eigentlich schon gefällt? Es soll Kinder geben welche auf Bäume klettern. :-)...