Neuste Nachrichten aus der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

Auch im Angesicht der Flutkatastrophe verlieren die Menschen in den Hochwassergebieten nicht den Humor

Das Ahrtal lacht auch in der Krise

Ahrweiler. Peter-Josef Geller ist jemand, den man nur als Original bezeichnen kann. Sein Herz schlägt für den Geißbock Hennes, das Maskottchen des 1. FC Köln, und natürlich seine Vaterstadt Ahrweiler. Geller, den hier jeder nur PJ (in der englischen Aussprache, so wie DJ) nennt, sitzt vor dem Plakat der „größten Freibier-Kneipe in ganz Ahrweiler“. Auf dem großen Banner steht „Zomm Affjesoffene“, so lautet der Name seiner Freiluft-Pinte. mehr...

Die Polizei informiert:

Mendig: Verkehrsunfall auf der B262

Mendig. Heute Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 262 in Höhe der Auffahrt der A61 in Fahrtrichtung Köln. Aktuell befinden sich die Polizei, Feuerwehr und der Rettungsdienst im Einsatz. Die Abfahrt der A61 in Mendig aus Koblenz kommend ist derzeit gesperrt. Es kann zu Verkehrsstörungen kommen. mehr...

Politik

CDU-Bundestagsabgeordneter Josef Oster war in Kobern-Gondorf unterwegs

Gespräche und Unternehmensbesuch

Kobern-Gondorf. Bernd Sauerborn ist ein wirklich besonderer Mensch: Der 51-jährige Schlossermeister ist nicht nur seit 23 Jahren Chef seiner Bauschlosserei im Gewerbegebiet „Solliger Höfe“. Ganz „nebenbei“ ist er auch noch als Landwirt aktiv. „Andere gehen zur Erholung angeln, ich finde Ruhe und Entspannung bei der Arbeit mit meinen Kühen“, sagt Bernd Sauerborn. Jetzt hatte der bodenständige Schlosser und Landwirt Besuch vom CDU-Bundestagsabgeordneten Josef Oster. mehr...

Wahlkampfendspurt der SPD mit Infoständen und Tür-zu-Tür-Aktionen

„Wir werben um jede Stimme!“

Kreis MYK. „Wir werben um jede Stimme für die SPD und Olaf Scholz sowie für unsere beiden Direkt-Kandidaten Thorsten Rudolph und Christoph Schmitt. Eine hohe Wahlbeteiligung ist sehr wichtig. Sie hilft der gemäßigten Mitte und verhindert, dass extreme Positionen der radikalen Ränder im Parlament an Einfluss gewinnen“, ruft Marc Ruland zur Teilnahme an der Bundestagswahl auf. Der SPD-Kreisvorsitzende und seine sozialdemokratischen Mitstreiter geben im Endspurt des Wahlkampfs alles. mehr...

Lokalsport

Neue Online-Vortragsreihe rund um naturnahes Haus und Garten

„Mehr als nur Grün“

Kreis MYK. Im Rahmen des Projektes „Mehr als nur Grün“ findet vom 7. Oktober bis zum 11. November eine neue Vortragsreihe mit wöchentlichen Online-Veranstaltungen statt. Hecken und Bäume in Garten, Fassaden- und Dachbegrünung sind ebenso Thema wie die Tiere im winterlichen Garten. Ein besonderer Vortrag widmet sich dem Gartenschläfer – der Schlafmaus mit der „Zorro-Maske“. Ein Vortrag verlässt den Siedlungsbereich und wendet sich dem Thema „Landwirtschaft und Insektenrückgang“ zu. mehr...

SG Moseltal (VfR Niederfell – FSV Dieblich – TSV Lay) /Fußball/Kreisliga A Koblenz

Die Serie hält

Koblenz-Lay. Nach einer kurzen Phase des gegenseitigen Abtastens übernahmen die Hausherren schnell das Kommando und waren die spielbestimmende Mannschaft. In dieser Phase gelang Robin Kissel in der 14 Minute per Kopfball nach einer Ecke von Raphael Henning die 1:0-Führung. Nur vier Minuten später war Manuel Bleser zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Alles deutete auf einen entspannten Sonntagnachmittag... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Initiative von Belegschaft und Selbstverwaltung der AOK zur Unwetterkatastrophe vom Juli

Umfangreiche Unterstützungsangebote und 530.000 Euro an Spenden für Betroffene

Rheinland-Pfalz. Noch immer machen die schrecklichen Unwetterereignisse von Mitte Juli fassungslos – erst nach und nach wird die ganze Dimension sichtbar. Die Schilderungen aus den betroffenen Gebieten machen deutlich, dass sie sicherlich noch lange durch die schrecklichen Erlebnisse belastet sein werden und dringend Unterstützung benötigen. Große Teile der AOK-Belegschaft sind unmittelbar in vielfacher Hinsicht selbst betroffen. mehr...

Termine

TSV „Moselfeuer“ Lehmen

Tanzgruppe Bambini

Lehmen. Die Tanzgruppe Bambini hat mit Mandy Große eine neue Trainerin. Wer Freude an Bewegung hat, zwischen vier und sieben Jahre alt ist und montags zwischen 17 und 18 Uhr Zeit hat, kann einfach mal schnuppern oder sich direkt anmelden unter tanzen@tsv-lehmen.de. mehr...

plus/minus 60 aktiv e.V.

Spielenachmittag

Niederfell. Plus/minus 60 aktiv e.V. lädt ein zu einem geselligen Spielenachmittag am Donnerstag, 7. Oktober um 15 Uhr im Restaurant „Traube“ in Niederfell. Einfach kommen und Spaß haben. mehr...

Umfrage

Sommerzeit ist Grillzeit: Was kommt bei Euch auf den Rost?

Traditionell Steaks und Bratwurst.
Leicht muss es sein: Fisch und Gemüse
Hauptsache vegetarisch / vegan.
Alles was schmeckt!
873 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
S. Schmidt:
Während wir hier in Deutschland, Federführend unter dem Deckmantel "Klimaschutz" weiterhin eine Wetterabhängige Stromerzeugung versuchen und dadurch Energie im allgemeinen und alles andere im besonderen dadurch verteuern, werden in China Flüssigsalzreaktoren auf Basis von THorium in Betrieb genommen,...

Kreis AW: Unterricht für 5.900 Schüler gesichert

Gabriele Friedrich:
@ -Frank- Haben Sie das evtl.überlesen ? [ Zitat ] Für die Schülerinnen und Schülern der Don-Bosco- und ****Levana-Schule***** findet der Unterricht derzeit an der Förderschulstandorten der Janusz-Korczak-Schule in Sinzig, der Burgweg-Schule in Burgbrohl sowie der Nürburgring-Schule in Wimbach statt....
-Frank-:
Viele Kinder mit teilweise schwerster Behinderung, darunter mein Sohn wird eine Busfahrt von 90 Minuten pro Fahrt(3 Stunden täglich) nach Neuwied zugemutet weil es die Kreisverwaltung Ahrweiler keine besser Lösung findet. Dieses Kinder der Levana Schule Ahrweiler werden in diesem Bericht nicht erwähnt....

920 Euro können übergeben werden

Gabriele Friedrich:
@Herr Müller, *es können 920 Euro übergeben werden.* Das ist doch schön! Mitunter ist eben die Satzstellung etwas anders. Schon im Untertitel des Bildes ist das schlecht ausgedrückt, aber so schlimm ist das ja nicht. Hauptsache, die Knete kommt dahin, wo sie gebraucht wird. Ich wünsche Ihnen bei...
juergen mueller:
Alles gut. Nur stört mich persönlich das Wort "können". Entweder man macht es und macht es öffentlich (wenn man denn will) oder man läßt es. Ansonsten sollte man sich in der Öffentlichkeit heraushalten. ...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen