BLICK aktuell - Sport aus Bad Hönningen

Neues aus dem VfB Linz

Leichtathlet läuft seinen ersten Halbmarathon

Linz. Aus der Leichtathletik-Abteilung hat Nachwuchsathlet Benedikt Brenner erfolgreich am ersten virtuellen Halbmarathonlauf der Adidas-App teilgenommen. Vor ein paar Monaten ist er auf die Einladung zum Mitlaufen gestoßen. Seitdem hat er regelmäßig trainiert. Nun ist es vollbracht! mehr...

VfB Linz nahm am virtuellen Osterlauf teil

VfB stellte erneut die meisten Teilnehmer

Linz. Der traditionelle Osterlauf des TuS Erpel fand durch die Pandemie bedingt leider virtuell statt. Die Leichtathletik-Abteilung organisierte für den VfB die Teilnahme. Insgesamt über 30 Kinder und Erwachsene liefen die geforderten Strecken auf der Erpeler-Ley. Der VfB war auch wie in den Jahren zuvor der Verein mit den meisten Teilnehmern. An den Start gingen Lisa, Daniela, Lena, Mara, Lara, Nils,... mehr...

VfB Linz

„Trikots für de Pänz“

Linz. Der VfB 1920 Linz e.V. und JSG Linz/Rheinbrohl möchte alle seine sportlich aktiven Kinder und Jugendliche einheitlich mit Trikots ausstatten. mehr...

Turn- und Sportverein Erpel 1911 e.V.

Gute Resonanz auf virtuellen 45. Osterlauf

Erpel. Nachdem der Osterlauf des TuS Erpel im letzten Jahr erstmals in seiner langen Geschichte wegen Corona ausfallen musste, entschloss der TuS-Vorstand sich in diesem Jahr zur Durchführung eines virtuellen Laufes. In einem Zeitraum von drei Wochen konnten die Läuferinnen und Läufer alleine, mit Partner oder Familie die vorgegebenen Strecken auf dem Plateau der Erpeler Ley und im angrenzenden Wald laufen und die selbst ermittelten Zeiten in einem Ergebnisportal eingeben. mehr...

Spendenübergabe des Lions Clubs Rhein-Wied

Lions unterstützen Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Schule

Windhagen. Im Dezember vergangenen Jahres bot der LC Rhein-Wied auf Initiative seines Mitglieds Christoph Freitag der Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Schule in Asbach auf seiner Website ein Forum, um sich der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Dazu standen zwei von den Schülerinnen und Schülern erstellte und künstlerisch gestaltete Musikvideos gegen eine Spende zum Download bereit. Der Erlös der gespendeten Beträge sollte in voller Höhe dem Förderverein der Schule zugutekommen. mehr...

TV 1888 Bad Hönningen e.V.

Information zur Abnahme des Sportabzeichen

Bad Hönningen. Auf Grund der aktuellen Lage ist es dem TV 1888 Bad Hönningen e.V. leider nicht möglich wie gewohnt im Mai mit dem Training und der Abnahme mit dem Deutschen Sportabzeichen zu beginnen. Der Verein wird die Entwicklungen weiter beobachten und bei Änderungen informieren. Wer das Sportabzeichen für eine Bewerbung benötigt, kann sich gerne an das Abnehmer-Team wenden. Die Kontaktdaten sind zu finden auf der Internetseite www.tv1888-bad-hoenningen.de mehr...

TV 1882 Linz veranstaltet Osterlauf

Sportliches Gemeinschaftserlebnis auf Abstand

Linz. Über 70 Teilnehmer haben mitgemacht beim Osterlauf des TV 1882 Linz. „Es war uns im Vorstand sehr wichtig, trotz all der Corona-Beschränkungen gerade auch über die Osterzeit ein Zeichen für den sportlichen und gesellschaftlichen Zusammenhalt in Linz und der Region zu setzen. Und da haben wir uns entschlossen einen Osterlauf anzubieten“, so Dennis Swirsky, Vorsitzender des TV 1882 Linz. Ob groß oder klein, alleine oder als Familie, viele haben sich bewegt. mehr...

Tennis-Club Bad Hönningen

Schnuppertennis

Bad Hönningen. Schon Ende März wurde die Frühjahrsinstandsetzung der Plätze beim TC Grün-Weiß Bad Hönningen durchgeführt. So sind seit den Ostertagen alle fünf Plätze zum Spielen freigegeben. Damit ermöglicht der TC allen Mitgliedern und auch neu Interessierten endlich wieder Tennis im Freien - als eine der wenigen kontaktlosen Sportarten - auszuüben. mehr...

Anzeige
 

VfB Linz

Neue Bande auf dem Kaiserberg angebracht

Linz. Der langjährige Partner des VfB Linz, Zurich Bezirksdirektion Toni Schneider, ist mit seinen Geschäftsräumen von Neuwied nach Linz gezogen. Passend zu den neuen Räumlichkeiten wurde auch eine neue Bande auf dem Linzer Kaiserberg angebracht. Der VfB Linz überreichte durch seinen 1. Vorsitzenden Mirko Schopp ein kleines Präsent an Firmeninhaberin Stephanie Knopp und bedankte sich für die langjährige Partnerschaft und Unterstützung. mehr...

FV Rot Weiss Erpel

Erster Neuzugang für die neue Saison

Erpel. Nachdem schon vor einigen Wochen die aktuelle Saison annulliert wurde, konnte man beim FVE hinter den Kulissen schon für die neue Saison planen und mit dem gebürtigen Erpeler Markus Wiemer einen tollen Coup landen. mehr...

2. Volleyball-Bundesliga Damen: VC Neuwied 77 „Die Deichstadtvolleys“

VC Neuwied will vorzeitig die Ligameisterschaft sichern

Die Deichstadtvolleys stehen kurz vor der Meisterschaft in der 2.Bundesliga Süd! Aus vier noch ausstehenden Spielen fehlt lediglich ein Punkt, um nicht noch vom einzig verbliebenen Verfolger, dem VC Wiesbaden II, abgefangen werden zu können. Klar ist, dass dieser Punktgewinn im letzten Heimspiel am Samstag, 10. April, erfolgen soll mehr...

SV Leubsdorf 1925 e.V. informiert

Saisonabbruch 2020/2021

Leubsdorf. Wie nicht anders zu erwarten, wurde die laufende Fußallsaison 2020/2021 vom FVR nun endgültig abgebrochen. Mehrheitlich haben sich 86 Prozent der teilnehmenden Vereine gegen eine Fortführung der seit Ende Oktober unterbrochenen Saison ausgesprochen. Die Saison wird annulliert und es gibt keine Auf- bzw. keine Absteiger. Für den SV Leubsdorf ist dies sehr bitter. Belegte doch die Mannschaft in der Kreisliga C Nordwest einen hervorragenden zweiten Tabellenplatz. mehr...

SV Vettelschoss/Kalenborn - Abteilung Tennis

So früh im Jahr konnte man in Vettelschoß noch nie Tennis spielen

Vettelschoß. Mit einem guten Hygienekonzept, ausgearbeitet und überwacht von Abteilungsleiter Sascha Hecken, waren die Plätze schon mit den ersten warmen Tagen im Februar bespielbar. Allerdings hieß es walzen, walzen und nochmals walzen, bevor die professionelle Instandsetzung erfolgt. mehr...

Fußballhistorie im Fußballverband Rheinland

1:6 verloren, aber besser als der FC Bayern

Bei Namen von geschichtsträchtigen Fußballteams im Rheinland fallen in den Aufzählungen immer zuerst die Namen TuS Neuendorf, Eintracht Trier oder auch der FSV Salmrohr. Allerdings gibt es auch noch weitere Clubs, die Verbandsgeschichte geschrieben haben. Unter anderem auch die SG Ellingen/Bonefeld/Wilroth. Ein Verein aus dem vorderen Westerwald, dem 1970 erstmals der Sprung in die oberen Ligen des Verbandsgebietes gelungen war. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Anzeige
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Mit Millionen, Herr Rüddel, haben Sie ausnahmsweise einmal recht. Genau sind es über 30 Millionen Bürger*innen, die sich freiwillig und OHNE Bezahlung für das Gemeinwohl engagieren. Dazu gehört die Politik jedoch nicht, auch wenn dies, wie unlängst in Koblenz geschehen, hier auf die vermeintlich ehrenamtliche...
Gabriele Friedrich:
Wenn es Zeugen gegeben hat, warum haben die nicht geholfen? Es geschah am hellichten Tag...und keiner hat was gesehen? DAS ist unsere Gesellschaft, die verachtenswerter nicht sein kann....
Gabriele Friedrich:
Längst im Ausland...und Tschüß. Hier findet man den Wagen nicht mehr, dafür sind die Banden zu gut organisiert....