Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Andernach, Pellenz

Andernach

Jahrgang 68/69 Saffig bedankt sich bei Töchtern eines Kameraden

„Der Jahrgang ruft, Taxi Schrömges bitte kommen”

Saffig. Kürzlich besuchte eine Abordnung des Jahrgangs den Schulkameraden Helmut, um sich bei dessen Töchtern Verena und Nadine zu bedanken. Die beiden fahren den Jahrgang seit einigen Jahren regelmäßig zu den Treffen nach Koblenz und stellen somit ihre Freizeit uneigennützig zur Verfügung. Als kleines Zeichen der Anerkennung überreichten Christian Krug und Achim Mader je einen Kinogutschein für einen 3D Film nach Wahl inklusive Softgetränk und Snack. mehr...

SGD Nord gibt Tipps zum sicheren Einkauf von Kinderspielzeug

Sichere Geschenke für Kinder unterm Weihnachtsbaum

Koblenz. Weihnachtszeit ist Schenkenszeit und ein neues Spielzeugauto, eine Puppe oder Eisenbahn lassen Kinderaugen strahlen. Damit sie lange Freude bereiten, hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord einige Tipps zum sicheren Kauf von Kinderspielzeug. Von Spielzeug und seiner Verpackung dürfen keine unmittelbaren Gefahren sowie Gesundheitsbelastungen ausgehen. Deshalb sollten Verbraucher... mehr...

 
Detlef Leyendecker zum
Ehrenmitglied ernannt

Jahreshauptversammlung der Kegelbuben ParamPamPam e.V. Saffig

Detlef Leyendecker zum Ehrenmitglied ernannt

Saffig. Kürzlich fand die neunte Jahreshauptversammlung der Kegelbuben ParamPamPam e.V. in der Dorfschänke statt. Elf der insgesamt vierzehn Mitglieder des etablierten Vereins waren erschienen und erlebten eine durchweg harmonische Versammlung. mehr...

Jahresabschluss gefeiert

Sportschützen-Team Pellenz 1995 e.V. traf sich in Ochtendung

Jahresabschluss gefeiert

Ochtendung. Vor Kurzem fand die traditionelle Weihnachts-/Jahresabschlussfeier des Sportschützen-Teams Pellenz 1995 e.V. (SsTP) im Ochtendunger Gutshof Hotel „Arosa“ statt. Neben den Vereinsmitgliedern selbst folgten auch ihre Partner und Kinder der Einladung des Vereinsvorstandes. mehr...

Sagenhaft-musikalische Konzerte 2019

Wegen der großen Erfolge 2017 und 2018 zehn Konzerte im kommenden Jahr:

Sagenhaft-musikalische Konzerte 2019

Vulkanregion. Sagenhaft waren sie, die Konzerte mit Künstlern aus der ganzen Welt, die sich in der sagenhaften Vulkanregion rund um den Laacher See in den vergangenen beiden Jahren ein Stelldichein gaben. mehr...

Wirtschaftsrat Mittelrhein

Neuer Vorstand gewählt

Kempenich. Auf der turnusmäßigen Mitgliederversammlung des Wirtschaftsrates Mittelrhein wählten die Mitglieder unter Leitung von Landesgeschäftsführer Joachim Prümm den neuen Sektionsvorstand. Thomas... mehr...

„Eine kleine Handvoll Mensch“

Der Bunte Kreis Rheinland e.V. setzt sich für besondere Frühchen wie Florian Rothoeft ein

„Eine kleine Handvoll Mensch“

Am 5. Mai sollte sie steigen, die Traumhochzeit von Daniel Rothoeft und seiner Verlobten Romanie. Jetzt wird es der 4. Mai. Allerdings ein ganzes Jahr später und mit einem besonderen Ehrengast. Wäre alles... mehr...

Politik hautnah:
Girls` Day 2019

Mit Andrea Nahles in der Berliner SPD-Fraktion

Politik hautnah: Girls` Day 2019

Andernach/Berlin. Der bundesweite Girls` Day am 28. März 2019 wirft seine Schatten voraus. Die SPD-Fraktionsvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Andrea Nahles lädt wie in jedem Jahr ein Mädchen aus ihrem Wahlkreis ein, den Tag bei der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin zu verbringen. mehr...

Politik

Landesweite Befragung „dorf-test“

Was braucht dein Dorf?

Region. Der Landesjugendring Rheinland-Pfalz stellte auf dem diesjährigen Demokratietag den „dorf-test“, eine landesweite Befragung vor. Jugendliche zwischen 13 und 23 Jahren und Politiker (inklusive Kandidaten zur Kommunalwahl 2019) können noch bis Ende dieses Jahres teilnehmen und die jugendspezifische Lebensqualität vor Ort bewerten. Die Ergebnisse werden Anfang 2019 veröffentlicht. mehr...

CDU Stadtratsfraktion Andernach möchte eine Trendwende einleiten

„Was geschieht in Stadthausgalerie?“

Andernach. Besorgt über den Weggang von zwei Einzelhandelsunternehmen aus der Stadthausgalerie hat sich die CDU-Stadtratsfraktion gezeigt. „Viele Bürger sprechen uns an und fragen, wie es in der Stadthausgalerie weitergeht, wenn jetzt auch noch Rossmann und S’Oliver dort rausgehen“, so Gerhard Masberg als CDU-Fraktionsvorsitzender. Zwar weise Andernach im Vergleich mit anderen mittelgroßen Städten nur einen geringen Leerstand auf. mehr...

Innenministerium bezuschusst Erwerb eines Feuerwehrwagens

Ruland: „Land investiert in Feuerschutz vor Ort!“

Mainz/Wahlkreis. Die Ausstattung der freiwilligen Feuerwehr in Miesenheim erhält eine Investition aus Landesmitteln der Feuerschutzsteuer. Damit wird der Erwerb eines Schlauchwagens mit 41.000 Euro gefördert. Dies geht aus einem Schreiben des Ministers für Inneres und Sport Rheinland-Pfalz Roger Lewentz an die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz hervor. „Diese finanzielle Zuwendung zeigt die gute und sichere Unterstützung durch Landesmittel. mehr...

Sozialdemokraten mit Prof. Brandenburg der pflegewissenschaftlichen Fakultät der PTHV im Gespräch

SPD Mayen-Koblenz: „Pflege fachgerecht gemeinsam gestalten“

Mayen-Koblenz. Kürzlich haben sich Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion und des SPD Kreisvorstandes mit Herrn Professor Dr. Hermann Brandenburg über aktuelle Fragen der Pflege ausgetauscht. Brandenburg, der an der PTHV den Lehrstuhl für Gerontologische Pflege innehat, berichtete über die aktuelle Pflegesituation vor Ort, im Land und im Bund. Danach diskutierten die interessierten Genossinnen und Genossen... mehr...

Lokalsport

TG Jahn Namedy e.V.

Nikolaus lobte die jüngsten Sportler des Vereins

Namedy. In der vergangenen Woche feierten die Leichtathleten der TG Jahn Namedy gemeinsam mit den Fußball-Bambins ihre alljährliche Weihnachtsfeier. Über 120 Kinder und Erwachsene feierten zusammen mit den Trainern und ließen es sich bei Gebäck und Getränken in der Sporthalle gut gehen. Während der knapp dreistündigen Feier wurde viel gelacht, getanzt, Fußball gespielt und ein aufgebauter Parcours gemeistert. mehr...

Sportlerehrung des ADAC Mittelrhein

Motorsportler des Kreises geehrt

Kreis Mayen-Koblenz. Der Kreisbeigeordnete Rolf Schäfer gratulierte zahlreichen Motorsportlern aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die bei der diesjährigen Sportlerehrung des ADAC Mittelrhein ausgezeichnet wurden. Geehrt wurde unter anderem Theresa Bäuml vom AC Mayen als deutsche Meisterin und zweitplatzierte bei der Europameisterschaft im Trial. Rolf Werner vom AC Mayen wurde für 20 Jahre ununterbrochene Sportwart-Tätigkeit mit der Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Kranz ausgezeichnet. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Gasber GmbH Schreinerei, Betten- und Küchenstudio

Naturbettsysteme für Ihren gesunden Schlaf

Kennen Sie das? Sie sind tagsüber müde, unkonzentriert, reizbar, fühlen sich nicht leistungsfähig? Ihre Glieder schmerzen? Sie haben Begleiterscheinungen wie Bluthochdruck, Diabetes und leiden unter Verspannungen? mehr...

-Anzeige-Landsägentechnik Maas

Motorsägenkurs

Wolken. Die Firma Landsägentechnik Maas bietet einen Motorsägenkurs auf ihrem Betriebsgelände an. Er findet statt am Samstag, den 12. Januar 2019 ab 8.30 Uhr und dauert ca. acht Stunden. mehr...

- Anzeige -Hubschrauberlandeplatz des St. Nikolaus-Stiftshospitals erneuert

Umsetzung aktueller Vorgaben

Andernach. „Der Hubschrauberlandesplatz des St. Nikolaus-Stiftshospitals in den Rheinanlagen entspricht nach einer Rundumerneuerung den aktuellen Vorgaben des Luftfahrtbundesamtes“, berichtet Jürgen Senft, Beauftragter für den Katastrophenschutz der St. Nikolaus-Stiftshospital GmbH. Da das Gelände der Stadt Andernach gehört, sprach sich das Krankenhaus vor dem Projektstart eng mit der Stadtverwaltung ab. mehr...

-AnzeigeRömerbergwerk Meurin in Kretz öffnet seine Tore am Dritten Advent

Adventsbasar bei den alten Römern

Kretz. Der Adventsbasar im Römerbergwerk Meurin ist längst mehr als ein Geheimtipp und erfreut sich mit seinen kleinen Handwerksständen, Leckereien und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm seit Jahren wachsender Beliebtheit. Und auch in diesem Jahr sorgen Glühweinduft und weihnachtliche Klänge dort, wo römische Legionäre vor 2.000 Jahren Tuffstein brachen, am dritten Adventswochenende wieder für vorweihnachtliche Stimmung. mehr...

Termine

Dekanat Andernach-Bassenhheim

Einladung zum Brautleute-Tag

Andernach-Pellenz-VG Weißenthurm. Bei der Hochzeitsvorbereitung ist an Vieles zu denken und Vieles vorzubereiten ... und gerade deswegen ist es gut sich einen Tag Zeit zu gönnen, um sich als Paar auf diesen besonderen Tag im Leben einzustimmen. Ein solches Angebot macht das Dekanat Andernach-Bassenhheim. mehr...

Openair

Lagerfeuer - Abenteuer

Mülheim-Kärlich. Wie Weihnachten: Alle Jahre wieder lädt das Dekanat Andernach-Bassenheim Väter und ihre Kinder („plusminus“ fünf bis elf Jahre) zu einer besonderen Winteraktion ein. Auch diesmal „alle“ Jahre wieder „ins“ und „ums“ Jugendhaus der Verbandsgemeinde Weißenthurm in Mülheim-Kärlich nahe Schulzentrum und Tauris im Judengäßchen: mit Spiel und Spaß, Lagerfeuer und Stockbrot. Für ein „Lagerfeuer-Abendessen“... mehr...

Nachbarschaft „Auf der Dahr“

Jahreshaupt- versammlung

Kruft. Am Sonntag, 6. Januar findet die Jahreshauptversammlung der Nachbarschaft „Auf der Dahr“ Kruft ab 14 Uhr im Gasthaus „Tenne“, Hochstraße in Kruft statt. Neben der Abhandlung der Regularien finden Vorstandswahlen statt, außerdem soll über Veranstaltungen und Termine im Jahr 2019 beraten werden. Wegen der Wichtigkeit werden die Nachbarn gebeten den Termin wahrzunehmen und sind hierzu herzlich eingeladen. mehr...

Evangelische Kirchengemeinde Mayen lädt ein

Traditionelles Silvesterkonzert

Mayen. Das traditionelle Silvesterkonzert, das am Montag, 31. Dezember, um 21 Uhr in der Evangelischen Kirche Mayen stattfindet, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Trompete und Orgel“. Die beiden Interpreten des Abends, Michail Klimaschewskij (Trompete) aus St. Petersburg und Wolfram Strehle (Orgel und Klavier), haben für diesen besonderen Anlass wieder ein neues Programm vorbereitet. Mit Werken von u.a. mehr...

Umfrage

Was verschenkt ihr zu Weihnachten?

Technik
Etwas Selbstgemachtes
Bücher
Gutschein
Ein gemeinsames Erlebnis
Nützliches
Leckeres
Anzeige
 
 
Anzeige
 
Kommentare
Waltraud Joswig :
Komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Wage nicht zu sagen was ich seit Wochen denke wenn ich morgens die Zeitung lese. Schadet dem Image der Stadt und wo für?? Oder ist das schon Wahlkampf???
Daxi90:
Die mangelnde Bewegung ist auch für mich der entscheidende Punkt gewesen. Ich habe viel Aufwand betrieben um endlich schmerzfrei zu werden. Heute kann ich endlich sagen , dass ich dauerhaft schmerzfrei bin. Aktuell schreibe ich auch auf meinem Blog über meine Erfahrungen: https://rueckenschmerz-frei.com/

CBD Öl – hilfreich, gesund und voll im Trend

Dario Tobler:
So sehr ich positive BErichterstatung auch mag, ist es der Sache gar nicht dienlich, wenn im Vorfeld nur halberzig recherchiert worden ist. Cannabidiol wird nicht aus den Samen gewonnen. Das öl aus den Samen ist Salatöl. CBD öl ist ein extrakt welcher mehrheitlich durch CO2 fraktion, Alkoholextraktion oder Butangas extraktion gewonnen wird. Weiter ist CBD öl nicht in jedem Fall rein biologisch. es ist zu 100% organisch aber in den meistenfällen konventionell hergestellt! Dann noch zur Substanz selbst: CBD kann in Artzneimitteln zum Einsatz kommen (Sativex), es kann zu kosmetischen Zwecken verarbeitet werden, ist nach juristischer Auffassung aber in erster Linie ein Lebensmittel. Deshalb bedingen die Produkte auch eine Novellfood registrierung damit sie als Lebensmittel und Lebensmittelzusatz legal verkehrsfähig sind. Grüsse von dem wahrhaften CBD BIOnier der Schweiz www.zitronic.ch
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.