Neuste Nachrichten aus Andernach / Pellenz

Region. Die Debatten in den Medien zum weiteren Verlauf der Corona-Pandemie sind bestimmt von Prognosen und Hochrechnungen, Hoffnungen und Rückschlägen und guten wie schlechten Nachrichten. Die Lage ist nicht nur dynamisch, sondern auch diffus. mehr...

Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Andernach-Namedy

Radfahrerin verletzt: Auto fährt davon

Andernach. Am 08.05.2021, zwischen 11:50 Uhr - 12:00 Uhr, kam es in Andernach Ortsteil Namedy zu einer Verkehrsunfallflucht mit einem verletzten Radfahrer. Der Radfahrer befuhr hierbei die Hauptstraße aus Fahrtrichtung Andernach kommend in Fahrtrichtung Brohl-Lützing. Auf Höhe der Hauptstraße 116 befuhr ein PKW die Hauptstraße aus entgegengesetzter Fahrtrichtung. Um den auf seiner Fahrspur geparkten Pkw auszuweichen fuhr dieser auf die entgegensetzte Fahrspur in der sich der Radfahrer befand. mehr...

Stadt Weißenthurm

Besetzung der Wahllokale für die Bundestagswahl

Weißenthurm. Die zweite Wahl im Jahr 2021 steht an. Wieder werden Wahlhelfer*innen benötigt, die für einen reibungslosen Ablauf der Wahlhandlung sorgen und das Ergebnis ermitteln. Insgesamt werden in der Stadt Weißenthurm sieben Wahlbezirke gebildet. Drei befinden sich in der Stadthalle und zwei in der Grundschule. Zusätzlich gibt es zwei Briefwahlbezirke, weil davon auszugehen ist, dass zahlreiche Wähler*innen die Vorteile einer Briefwahl zur Abgabe ihrer Stimme nutzen werden. mehr...

Kritik an den Corona-Beschränkungen

Clemens Hoch stellt sich den Fragen der Andernacher Einzelhändler

Kritik an den Corona-Beschränkungen

Andernach. Einzelhändlerinnen und Einzelhändler zählen mit zu den Menschen, die von den Corona-Maßnahmen besonders hart betroffen sind. So haben die Andernacher Händler bereits einige Aktionen gestartet, um auf ihre prekäre Situation aufmerksam zu machen. mehr...

„Vergessene
Pfade Deutschland“

- Anzeige -Bücher zu gewinnen

„Vergessene Pfade Deutschland“

Region. Wer das Wandern liebt und sich dabei nach Ruhe und Natur pur sehnt, der sollte sich den Wanderführer „Vergessene Pfade Deutschland“ merken. Hier umgeht man die überfüllten Wanderwege und kann die herrlichen Wälder und Landschaften ganz für sich genießen. mehr...

Politik

Perspektivplan Rheinland-Pfalz und Bündnis für sicheres Öffnen

Zeichen für Lockerungen: Hoffnung für Maifeiertage und Pfingstferien

Rheinland-Pfalz. „Die Pandemie hat uns noch im Griff, aber es stimmt zuversichtlich, dass immer mehr Menschen geimpft sind und die Inzidenzen stabil nach unten gehen. Alle Prognosen deuten darauf hin, dass sich die Lage in der Corona-Pandemie verbessert. In Rheinland-Pfalz liegen wir weiterhin unter dem Bundesdurchschnitt. Keine einzige Kommune überschreitet mehr den kritischen Wert von 165, der nach der Bundesnotbremse Schulschließungen notwendig macht. mehr...

Seniorenbeirat Andernach

Telefonische Sprechstunde

Andernach. Die nächste Sprechstunde des Seniorenbeirats ist am Donnerstag, 20. Mai von 10 bis 12 Uhr. Wegen der Coronapandemie findet diese Sprechstunde telefonisch statt. Die Ansprechpartnerin Marianne Schneider ist telefonisch erreichbar unter Tel. (0 26 32) 92 23 43. Die Sprechstunden des Seniorenbeirats finden in der Regel alle 14 Tage donnerstags statt. mehr...

Lokalsport

2. Bundesliga Damen: Die SG99 siegt sich gegen Bayern II wieder in alte Form

Ist es vielleicht bald Zeit für neue Ziele?

Andernach. So schnell kann es manchmal gehen. Sah die Bilanz nach der Siegesflaute mit drei Niederlagen sowie den Ergebnissen der Gegner zuletzt eher negativ für die selbstgesteckten Ziele aus, drehte sich das Bild an diesem Spieltag, alleine schon durch die Ergebnisse auf den anderen Plätzen, wieder deutlich zu Gunsten der Bäckermädchen. Die 18 Punkte vor diesem Spieltag bedeuteten auch, dass man,... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Spendenübergabe: PSD Bank Koblenz unterstützt die Stiftung „Fußball hilft!“

2.500 Euro für den guten Zweck

Koblenz. : Sobald Kinder und Jugendliche wieder uneingeschränkt Fußball spielen dürfen, möchte ihnen „Fußball hilft! – Die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland“ auch mit zusätzlichen Turnieren die Möglichkeit dazu bieten. Dabei kommt ihr eine aktuelle Spende der PSD Bank Koblenz zugute. mehr...

-Anzeige-Römer Thermen Bad Breisig wollen nach Wiederöffnung „richtig Gas geben“

Das aktuelle Konzept baut auf neue Wege und Attraktionen

Bad Breisig. In den Römer Thermen wird es nach Ende der pandemiebedingten Schließung nicht mehr alleine um Gesundheit, Schwimmen, Fitness und Gastronomie gehen. Als eine Art Ortszentrum, in dem man die Seele baumeln lassen und Teil einer Fan-Gemeinschaft werden kann, sieht Geschäftsführer Bernd Schmitz die zukünftige Rolle der Thermen. Um dem in den letzten Jahren nicht gerade erfolgsgesegnetem Unternehmen... mehr...

Termine

Pfingstnovene

Ent-flammende Zusagen Gottes

Kruft/Nickenich. Die Pfarreiengemeinschaft Kruft/Nickenich betet in der Vorbereitung auf das Pfingstfest eine Pfingstnovene, beginnend am Freitag, dem 14. Mai jeweils um 18 Uhr im Wechsel zwischen den beiden Pfarrkirchen. Die Novene wird als meditativer Gottesdienst gestaltet mit Musik zum Hören, einem Bibeltext mit anschließendem Impuls zum Nachdenken und der täglichen Bitte um den Heiligen Geist. Alle sind dazu eingeladen, auch über die Pfarreiengemeinschaft hinaus. mehr...

TV 08/68 Kärlich

Versammlung entfällt

Mülheim-Kärlich. Der TV 08/68 Kärlich möchte nochmals darauf hinweisen, dass die diesjährige Mitgliederversammlung im Mai aufgrund Corona entfällt. Sobald die Coronapandemie es zulässt, wird ein neuer Termin bekannt gegeben. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
589 abgegebene Stimmen
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Wenn es Zeugen gegeben hat, warum haben die nicht geholfen? Es geschah am hellichten Tag...und keiner hat was gesehen? DAS ist unsere Gesellschaft, die verachtenswerter nicht sein kann....
Gabriele Friedrich:
Längst im Ausland...und Tschüß. Hier findet man den Wagen nicht mehr, dafür sind die Banden zu gut organisiert....
Gabriele Friedrich:
Die Welt ist voller Idioten und irgendwie sind sie aber strategisch so verteilt, das man immer mal einen trifft. ...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert