Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Andernach, Pellenz

Andernach / Pellenz

Dekanat Andernach-Bassenheim

Jung und Alt begeistert von Vater-Kind-Sommeraktion

Plaidt. Bei bestem Zelten-Wetter trafen sich die „Athleten“ vor Kurzem im Olympiastadion an der Noldensmühle in Plaidt. Gummistiefel und feuchte Teebeutel flogen durch die Luft, „Wasserwerfer“ schossen Tischtennisbälle von Flaschenhälsen, o-beinige Leichtathleten versuchten Luftballone von A nach B und wieder zurückzubringen. Die Disziplinen waren ganz unterschiedlich in ihrem Anspruch, hatten aber alle gleichermaßen Laune gemacht bei Kindern wie Vätern. mehr...

Barmherzige Brüder Saffig

Onlineberatung - was steckt dahinter?

Saffig. Viele Angehörige sind durch die psychische Erkrankung des Betroffenen oft hohen Belastungen ausgesetzt, fühlen sich hilflos, überfordert, alleine gelassen. Es besteht vielfach der Wunsch nach mehr Information über Krankheitsbilder, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit psychisch kranken Menschen. Andererseits fühlen sich viele Betroffene von ihren Angehörigen missverstanden, überfordert und falsch behandelt. mehr...

Bischof Ackermann beim Fest der Begegnung der Schönstatt-Begegnung

Gottes barmherzige Liebe annehmen

Vallendar. Menschen aus 26 Nationen sind nach Schönstatt gekommen, um das internationale Fest der Begegnung zu feiern. Höhepunkte am Wochenende waren die Konzerte des Koblenzer Konzertorchesters und des Musikvereins 1930 Simmern, die sich beide in ihrem Programm auf das internationale Flair eingelassen haben. „Das ist ein Ort des Friedens – das habe ich gerade gebraucht!“ – „Für uns ist das hier ein Auftanken“, so bedankten sich viele der rund 600 Besucher des Festes. mehr...

Pellenz Fetzer e.V.

Gelungene Sommertour

Cochem. Anstatt eines Sommerfestes startete die Gugge-Musik Pellenz Fetzer e.V. dieses Jahr eine Tour. Viele Vorschläge wurden gesammelt und sich einstimmig entschieden: „Die Fahrt geht nach Cochem an die Mosel“. Dort angekommen ließ die Gruppe sich in einem der unzähligen Biergärten nieder und bei kühlen Getränken genossen die Teilnehmer das doch noch herrliche Wetter. Nach einem anschließenden Bummel... mehr...

Politik

Marc Ruland, MdL (SDP) über die Investitionen in die Infrastruktur

Mobilität in der Zukunft sicher

Wahlkreis/Mainz. Der Andernacher SPD-Landtagsabgeordnete Marc Ruland (SPD) zeigt sich zufrieden mit den aktuellen Zahlen des Verkehrsministeriums zu Landesstraßenbau. Gemeinsam mit den Koalitionspartnern von FDP und Bündnis90/Die Grünen wurde vereinbart, innerhalb von fünf Jahren die stattliche Summe von 600 Millionen Euro in die rheinland-pfälzischen Straße und Radwege zu investieren. Hiervon entfallen... mehr...

Mechthild Heil MdB initiiert Mitgliederseminar

CDU-Ehrenamtler besuchen Fortbildung

Kreis Ahrweiler/Kreis Mayen-Koblenz. Auf Initiative der CDU-Bundestagsabgeordneten Mechthild Heil beschäftigten sich jetzt Ehrenamtler der CDU-Ortsverbände und der Vereinigungen aus den Kreisverbänden Ahrweiler und Mayen-Koblenz mit aktiver Mitgliederwerbung und -betreuung. Im Bürgerhaus Miesenheim begrüßte Referent Robert Hein, Politikberater aus Wachtberg, die Teilnehmer aus den verschiedensten Ortsverbänden und aus allen Altersstufen. mehr...

100 Tage Landesregierung - Roger Lewentz und Daniel Stich:

„Die Ampel bringt Rheinland-Pfalz voran.“

Rheinland-Pfalz. Bald 100 Tage ist die rheinland-pfälzische Landesregierung aus SPD, FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Amt. Roger Lewentz, Landesvorsitzender der SPD Rheinland-Pfalz, und Daniel Stich, SPD-Generalsekretär, ziehen Bilanz: mehr...

Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz bietet Bürgersprechstunde

Digitale Sprechstunde mit Julia Klöckner bei Facebook

Mainz. Die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, bietet in wenigen Tagen wieder eine digitale Bürgersprechstunde an. Dazu startet Julia Klöckner am Mittwoch, 31. August, um 17 Uhr einen Livechat auf ihrer Facebook-Seite unter facebook.com/juliakloeckner. „Auch die sozialen Netzwerke sind für die CDU Rheinland-Pfalz wichtige Dialogmedien – der Austausch mit den Menschen dort ist... mehr...

Lokalsport

TV Kruft - Frauenfußball-Rheinlandliga

„Der Teamgeist ist unser stärkster Trumpf“

Kruft. In der Frauenfußball-Rheinlandliga geht der TV Kruft in seine vierte Saison. Bereits in die siebte Saison geht Coach Viktor Wagner in Kruft. Der 39-Jährige führte die Mannschaft von der Bezirksliga in die höchste Klasse des Fußballverband Rheinland. Er blickt auf eine spannende und nervenaufreibende Spielzeit 2015/16 zurück, in der erst am letzten Spieltag durch einen hauchdünnen 1:0-Sieg über den 1. FFC Montabauer II der Klassenerhalt gesichert wurde. mehr...

DJK Kruft/Kretz erwartet Regionalligist TuS Koblenz

Absolutes Traumlos im Rheinland-Pokal

Kruft. Am Mittwoch, 7. September, 19.30 Uhr, empfängt die DJK Kruft/Kretz in der zweiten Runde des Fußball-Rheinlandpokals den Regionalligisten TuS Koblenz. Damit haben die Akteure der DJK quasi das große Los gezogen. Mit der TuS Koblenz haben sie den klassenhöchsten Verein gezogen (neben Eintracht Trier) und natürlich aufgrund der regionalen Verbundenheit das attraktivste Los. Die Spieler von Marco Stadel hatten sich als Vizemeister der A-Klasse das Startrecht im Rheinlandpokal erspielt. mehr...

DJK Kruft/Kretz, Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr

Saisonstart ist misslungen

Kruft. Den Saisonstart verpatzte die erste Mannschaft der DJK Kruft/Kretz. Gegen die SG Wehr verloren die Schützlinge von Marco Stadel und Jürgen Gill zu Hause am Krufter Bahnhof mit 0:1. Vor dem Spiel herrschte bei den Gastgebern viel Optimismus. Besonders das Erreichen der zweiten Runde in Rheinland- und Kreispokal wurde als Beleg für eine gute Vorbereitung angesehen. Lohn ist bekanntlich das am... mehr...

SG Andernach 99 II, Fußball-Kreisliga B Mayen

Reserve startet mit Heimpleite

Andernach. Bereits in der vergangenen Saison erwies sich die Mannschaft aus Ettringen als harte Nuss. Damals stand ein 0:2 zu Buche. Wer aber am Freitagabend das aktuelle Spiel sah, konnte sich eigentlich an nur einer Elf erfreuen. Markus Schwab und Armin Grauel hatten die Bäckerjungen gut eingestellt. mehr...

Wirtschaft

AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse- Anzeige -

AOK bietet ADHS-Elterntrainer

Region. 5,4 Prozent der AOK-versicherten Kinder und Jugendlichen von drei bis 17 Jahren erhielten im Jahr 2014 die Diagnose „Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung“ (ADHS). Das ergab eine aktuelle Auswertung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Damit ist ADHS die häufigste psychische Diagnose im Kindesalter. Jungen sind dabei wesentlich öfter betroffen als Mädchen. Ein Kind mit ADHS ist für Eltern eine große Herausforderung. mehr...

Entsorgungsunternehmen Levin feiert Jubiläum

„Mit Schrott“ 10 Jahre erfolgreich am Markt!

Andernach. Wohin bloß mit dem alten Schrott? Wer entrümpelt mir meine Wohnung? Wer pflegt meinen Garten? Vielleicht haben Sie sich auch schon mal gefragt? Eine Antwort auf diese Fragen gibt seit nun 10 Jahren das Andernacher Entsorgungsunternehmen Detlev Levin. „Wir sind ein Unternehmen aus der Abfallwirtschaft, das sich um die wertgerechte Entsorgung und das Recycling alter Dinge zum Thema gemacht hat. mehr...

- Anzeige -röhrig–hagebaumärkte veröffentlichen neuen Flyer

„Kulturbühne im Baumarkt“ mit neuen Veranstaltungen

Andernach. Die röhrig–hagebaumärkte in Andernach und Treis-Karden haben nun den neuen Veranstaltungsflyer herausgebracht, der über die Events bis Januar in der deutschlandweit einzigen „Kulturbühne im Baumarkt“ in Treis-Karden informiert. mehr...

- Anzeige -Nach den Olympischen Spielen steht Andernach im Fokus

Große Sportereignisse werfen ihre Schatten voraus

Andernach. Die Olympischen Spiele sind gerade abgeschlossen und auch der Leichtathletik-Verband Rheinland möchte einen Blick nach Rio richten. Der LG Rhein-Wied-Athlet Kai Kazmirek absolvierte am vergangenen Mittwoch und Donnerstag seinen olympischen Zehnkampf. Einen starken Wettkampf legte er im heißen Olympiastadion hin und kämpfte bis zuletzt mit um die Medaillen. Mit deutlich gesteigerter Bestleistung... mehr...

Termine

Schützenhalle Kruft

Verbandsgemeinde-Pokalschießen

Kruft. Am 3. Oktober findet ab 10 Uhr in der Schützenhalle Kruft das traditionelle Verbandsgemeinde-Pokalschießen statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Kruft 1380 e.V.. Ein Probeschießen findet an folgenden Terminen in der Schützenhalle Kruft statt: Donnerstag, 22. September von 18.30 bis 21 Uhr, Donnerstag, 29. September von 18.30 bis 21 Uhr. Leihwaffen und entsprechende Munition stehen zur Verfügung. mehr...

Ortsgemeinde Plaidt

Seniorenfest

Plaidt. In der Plaidter Hummerich-Halle, Alter Kirchplatz 5, findet am Sonntag, 25. September um 14 Uhr das Seniorenfest statt, zu dem die Ortsgemeinde einlädt. mehr...

GK-Mittelrhein informiert

Schilddrüse ist Thema

Koblenz. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Patienten fragen - GK-Mittelrhein antwortet“ widmet sich das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof am Dienstag, 6. September dem Thema „Erkrankungen der Schilddrüse - wie können sie chirurgisch behandelt werden?“ Die Veranstaltung startet um 18.30 Uhr im Konferenzzentrum des Kemperhofs. Cornelia Bentin und Dr. Dirk Wasmuth, Oberärzte der Klinik für... mehr...

Jahrgang 1956/57 Kruft/Kretz

60. Jubiläum

Kruft/Kretz. Der Jahrgang 1956/57 feiert am 8. Juli 2017 sein 60-Jähriges und bittet Jahrgangskameraden und -kameradinnen bereits jetzt um Vormerkung. mehr...

Anzeige
Kommentare

Gedächnis- führung

juergen mueller:
Gedächtnis-führung - ganzheitliches Gedächtnistraining. Finde ich gut und ausbaufähig. Könnte man auch einigen Stadtpolitikern der beiden großen Parteien anbieten, d.h., eine Tour an örtliche Gegebenheiten (können auf Wunsch gerne genannt werden), die sie "vor Jahren" zum Anlass genommen haben, wieder einmal großmundige Versprechungen zur Behebung der anstehenden Probleme abzugeben, deren Einlösung allerdings einfach vergessen haben. Taten sind Früchte - Worte nur Blätter. Ich finde, entweder hält man sein Wort oder einfach seinen Mund. Ich gehe auch mal davon aus, dass eine solche "Führung" kostenlos ist/wäre, was den Betroffenen doch auch entgegenkommen würde. .

Kleiner Hund sucht großes Glück

juergen mueller:
9 Jahre alt und leidet an Arthrose? Und dann abgegeben aus ZEITMANGEL? Wer soll das glauben? Die Verantwortungslosigkeit, mit der hier ein Lebewesen "abgeschoben" wurde, ist nicht zu fassen. Hopi kann bei all seiner Verzweiflung noch froh sein, dass er im Tierheim abgegeben wurde. Das Problem ist doch, würde das Tierheim eine Aufnahme ablehnen, Hopi ausgesetzt oder ihm schlimmeres widerfahren würde. Es ist bedauerlich, dass es immer wieder Zweibeiner geben wird, die sich nicht ihrer Verantwortung für ihr Tier gerade im "ALTER" bewusst sind und für ihr beschämendes Verhalten noch nicht einmal belangt werden können. Auch ein solches Verhalten gehört nun einmal zu unserer "WEGWERFGESELLSCHAFT".
juergen mueller:
Ampel nach Rot wieder auf Grün? Nach der Rotphase wäre das auch zu wünschen. Was die innere Sicherheit betrifft, so sollte man sich hier mit zuviel Eigenlob zurückhalten, denn Eigenlob stinkt bekanntlich. Und was heisst hier überhaupt "vorausschauend" gehandelt und "Rekord-Niveau"? Nachdem man den Polizeibestand rigoros und sträflich herunter bis auf ein die Sicherheit gefährdendes Niveau reduziert hat, jetzt von einem neuen Rekord-Niveau zu sprechen, ist reine Polemik in Sachen Wiedergutmachung. Was man dem verbleibenden Polizeibestand ohne Rücksicht auf die Vielfalt der steigenden polizeilichen Aufgaben damals zugemutet hat, war (und ist noch) unverantwortlich. Herr Lewentz (er kann froh sein noch im Amt zu sein) sollte wissen, dass diese angestrebten 500 nach dem vorangegangenen Abbau "tausender" Stellen nur ein Tropfen auf dem heissen Stein ist und es "JAHRE" dauert, wieder den "alten" Sicherheitsstandard zu erreichen, einen Standard, den es weiter auszubauen, Pflicht ist.
Regionale Kompetenzen
 
Lesetipps
GelesenBewertet