Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Koblenz Lokalsport

Lokalsport aus Koblenz

Fußball-Rheinlandliga aktuell – Vorschau

Auf dem Kaiserberg ist Spannung angesagt

Sinzig. Durch einen ungefährdeten 3:0-Sieg am letzten Wochenende beim BC Ahrweiler untermauerte der SV Morbach nicht nur seine Tabellenführung, sondern entledigte sich vorerst eines lästigen Verfolgers. Mit einem Sieg am Sonntag gegen den Tabellenelften SG 2000 Mülheim-Kärlich haben die Haubst-Schützlinge die Möglichkeit, ihren Vorsprung in der Tabelle zu vergrößern. Die Gäste haben auswärts noch keine Bäume ausgerissen und erst einen Sieg eingefahren. mehr...

Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Spielabbruch in Dillingen

Dillingen. In der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ist die Partie zwischen dem VfB Dillingen und der TuS Koblenz beim Stand von 2:1 für die Gäste nach etwa 70 Minuten abgebrochen worden. Wie die TuS mitteilt, liegt mittlerweile der Sonderbericht von Schiedsrichter Joel Maurice Jung vor. Dieser Bericht werde nun mit der gebotenen Sorgfalt analysiert und gemeinsam mit den betreffenden Personen... mehr...

Fußball am Deutschen Eck

Termine fürs Wochenende

Oberliga: TSG Pfeddersheim - Rot-Weiß Koblenz (Samstag, 20. Oktober, 15.30 Uhr), TuS Koblenz - Hertha Wiesbach (Samstag, 20. Oktober, 17 Uhr). mehr...

Frauen Rheinlandliga TuS Reil - FV Rübenach 1:2 (1:1)

Cormann trifft in der letzten Minute

Rübenach. Für die Koblenzerinnen ging es zum Aufsteiger von der Mosel, der TuS Reil. Der Gastgeber von Anfang mutig und kämpferisch, wollte man den Favoriten aus Koblenz ins Schwanken bringen. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte, zehnter Spieltag

Arbeitssieg statt Galavorstellung

Koblenz. „Wer 1:0 führt, der stets verliert.“ Dieser Spruch aus Kindertagen traf am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga Mitte auf zumindest zwei der drei aktiven Teams zu. Sowohl der FV Rübenach in Gönnersdorf als auch Anadolu Spor Koblenz bei der SG Braunshorn lagen jeweils 1:0 vorn und verloren am Ende die Partie mit 1:3. mehr...

Einladung des TVs Güls

Handball- aktionstag

Koblenz. Zu einem sportlichen Novum lädt der TV Güls am 27. Oktober in die Sporthalle der Grundschule Güls in der Karl-Möhlig-Straße 12A, Koblenz ein. mehr...

Frauen Rheinlandliga FV Rübenach - SV Niederburg

Erste Niederlage der Saison für Rübenach

Rübenach. Am 9. Spieltag konnte die Koch-Elf zum ersten Mal in der laufenden Saison nicht punkten. Eine Niederlage, die durchaus als unnötig bezeichnet werden kann. Nach vielen vergebenen Chancen standen die FVR-Frauen nach 90 Minuten mit leeren Händen da. mehr...

Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Rot-Weiß Koblenz gewinnt den Abnutzungskampf gegen Mainz

Koblenz. So langsam müssen sich die Verantwortlichen bei Rot-Weiß Koblenz Gedanken machen, welchen Weg sie am Saisonende einschlagen möchten. Gegen den TSV Schott Mainz gab es mit dem 2:0 (0:0) den siebten Dreier auf heimischem Boden. Der Vorsprung in der Tabelle wurde weiter ausgebaut, mittlerweile sind es acht Punkte auf den ersten Konkurrenten TuS Mechtersheim und sogar neun Zähler auf Röchling Völklingen. mehr...

gesucht & gefunden
Service
Kommentare

Geld bewegt das Land

juergen mueller:
Es ist kein Wunder,wenn 24% der Bevölkerung die Meinung vertreten,keiner Partei mehr Vertrauen zu können - aber erschreckend,dass über 27% der AfD vertrauen.Diese JUNGE-DIALOGE-Veranstaltungen zeigen nichts Neues auf,da sie immer auf eine Strategie hinaus laufen:"Ängste, Sorgen, Nöte" schüren,sich bewusst Themen aussuchend,wo es Not tut,hier insbesondere DASEINSVORSORGE u.nicht vergessend,den immerwährenden Hinweis,wem dies geschuldet wird.Das Geld unser Land bewegt,ist ein alter Hut,ohne geht halt nichts u.das unser Steuergeld verschwendet,falsch oder garnicht an richtiger Stelle angelegt wird,ebenso.Das würde die AfD auch nicht besser machen,zumal ihr ausser davon reden nichts weiter verbleibt (geht man ins Detail).Unser Land als so unsicher wie nie darzustellen (was ebenso auf den ganzen Globus zutrifft) passt in das Kalkül der AfD,die immer nur den Finger in eine Wunde legt,deren Heilung sie selbst bewusst verhindert.Mein Opa sagte immer:"Große braune Fresse u.nichts dahinter!"

Für den Ernstfall gewappnet

Werner Hoffmann:
Notfallordner gibt es ja viele auf dem Markt, allerdings sehr oft zu allgemein. Auch bei Senioren muss man differenzieren. So benötigen zB Beamte aufgrund beamtenrechtlicher Versorgung zusätzliche Informationen. Den speziellen Nitfallordner für Beamte gibt es auf der Internetseite www.notfallordner-beamte.de Und Selbstständige, Unternehmer, Apotheker, Ärzte oder auch Handwerker brauchen wieder einen anderen Nitfallordner. Diese gibt es bei www.notfallordner-vorsorgeordner.de
juergen mueller:
Wenn diese Äusserung zutreffen sollte, dann reiht sich dieser Vorfall in eine Reihe ähnlicher Vorfälle mit ein, in denen Kinder, ältere Menschen und Menschen mit Behinderung den Launen und der Willkür schlecht gelaunter, unfreundlicher sowie wenig entgegenkommender Busfahrer (ohne zu verallgemeinern) ausgesetzt sind. Das betrifft sowohl EVM als auch RMV..
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet