BLICK aktuell - Sport aus Koblenz

Sport #Koblenz

HSG Horchheim/Lahnstein

Zweite verkauft sich gut gegen den Tabellenführer

Horchheim/Lahnstein. Auf dem Papier waren die Fronten klar geklärt. Der ungeschlagene Tabellenführer der Landesliga war zu Gast beim Tabellenschlusslicht. Dennoch waren die Männer der HSG Horchheim/Lahnstein II motiviert dem Gast aus Bendorf lange Paroli zu bieten und sich nicht unter Wert zu verkaufen. Dank einer starken Angriffsleistung mit wenigen Fehlwürfen gelang ihnen dieses Vorhaben auch bis zur 20. Minute. mehr...

BBV Lahnstein

Rübar-Tag

Lahnstein. Am 4. Februar, Turnhalle Urbar, treffen die Herrenteams des BBV auf die Teams der BSG Rübar (Rübenach/Urbar). Um 16 Uhr treffen die Landesligareserven beider Teams aufeinander. Der Tabellenletzte aus Lahnstein dürfte gegen den Bezirksligazweiten der BSG Rübar eher kleine Brötchen backen. Trotzdem gibt sich Trainer Nick Clostermann kämpferisch: „Wir wollen das Spiel nicht abschenken, wir wollen auf jeden Fall alles geben“. Um 19 Uhr ist der BBV I zu Gast bei der BSG Rübar. mehr...

BBV Lahnstein

Niederlage in Horchheim

Lahnstein. Jetzt liegen Lahnstein und Horchheim kaum merkbar auseinander, die Hallen Luftlinie ca. ein Kilometer entfernt. Das war beim Auswärtsspiel in der Horchheimer Erbengasse auch gut so, ging doch die Heimreise mit der 92 : 71 Niederlage deutlich schneller vonstatten. mehr...

BBV Lahnstein

Basketball satt in den Ferien

Lahnstein. Vom 3. bis 6. April 2023 gibt es wieder Basketball satt in der Rhein-Lahn-Halle. Der BBV Lahnstein veranstaltet in Verbindung mit der Grundschulliga Rhein-Lahn die Osterferienfreizeit für Kinder von 6 bis 16 Jahren. Da die ersten Anmeldungen schon vorliegen, startet das Orgateam um Martin Wolfsteiner jetzt die erste Anmeldewelle. Fest steht, Quick-Nick, Nick Clostermann ist als Trainer mit dabei. mehr...

Erster Ladys only Gravel Ride der SIG Koblenz Radsport

Zuspruch übertrifft Erwartungen

Koblenz. Bei der ca. zweistündigen Tour ging es in erster Linie um den Spaß am Fahren unter Gleichgesinnten, denn Frauen fahren anders und haben oft einen anderen Fitnessstand, als ihre männlichen Radsportfreunde. Die ca. 35 km lange Tour, mit etwa 500 hm, richtete sich an alle Frauen, die gerne in den Radsport einsteigen möchten, sich bisher aber nicht trauten, aber auch an all diejenigen, die das Fahren in der reinen Frauengruppe einfach einmal als Alternative ausprobieren wollten. mehr...

Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften U18, U16 und U20

SSCler mit Titeln und Podestplätzen

Koblenz. Die vergangenen beiden Wochenenden standen im Zeichen der Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften U18, U16 und U20, die gleichzeitig als Rheinland-Meisterschaften gewertet wurden. In Klammern werden die Platzierungen im Rheinland ausgewiesen. Bei der weiblichen Jugend U18 startete Emily Ateschrang über 400m, sie belegte in 68,25s Platz 4 (4). Johanna Monschauer maß sich mit den Älteren im Weitsprung und steigerte ihre persönliche Bestleistung auf 5,12m, die am Ende Rang 5 (3) bedeuteten. mehr...

2022 beschert der LG Rhein-Wied Rekordwerte

Region. Im Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) ist die LG Rhein-Wied seit Jahren ein Aushängeschild in ihrer Sportart, aber auch deutschlandweit sorgen die Athleten in den rot-weißen Trikots immer mehr für Furore, und das nicht nur wegen neun gewonner Medaillen bei deutschen Meisterschaften in der Saison 2022. Nie zuvor war die LG in der Summe ihrer sportlichen Spitzenergebnisse so stark wie im vergangenen Jahr. mehr...

1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied

Erneut die Nr. eins im Land

Koblenz/Neuwied. Der 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied war im vergangenen Jahr bei Landesmeisterschaften wieder der erfolgreichste Tanzsportverein in Rheinland-Pfalz: 12 x Gold, 8 x Silber und 6 x Bronze konnten seine Standard- und Lateintänzer erringen. Auf dem zweiten Platz landete Mainz vor Neustadt. Die erfreuliche Bilanz präsentierte der 1. Vorsitzende der Redoute, Ulrich Kuss, nach zweijähriger... mehr...

 

Cyclo-Cross des RRC Endspurt „Rund um die Radrennbahn“ in Mannheim

Simone Neher der SIG Koblenz Radsport holt erste Medaille

Koblenz. Über Stock, Stein und Beton, rasante Gefälle, holprige Wege und dann noch die Radrennbahn, die Freude auf den zwei km langen Rundkurs ist groß. Am Veranstaltungstag sieht man davon allerdings nichts, vielmehr überzieht eine dicke Schneedecke das Rudi-und-Willi-Altig-Stadion. Überhaupt nicht einschätzbar ist die Strecke und zudem hat sich unter der dicken Schneedecke auch noch eine Eisschicht gebildet. mehr...

SIG Koblenz Radsport beim Athletikwettkampf der Bundesnachwuchssichtung

Nachwuchssportlerin Emma Gasthauer startet mit Podestplatzin die Saison

Koblenz. Beim Wettkampf in der Seidensticker-Arena in Bielefeld nahmen in der U17 aus dem gesamten Bundesgebiet 38 Mädchen teil. Die Ergebnisse zählen mit in die Gesamtwertung zur deutschen Meisterschaft Ende der Saison. Emma Gasthauer konnte bei allen Übungen voll überzeugen. Zu absolvieren waren fünf Übungen: Seilspringen, der CKCU-Test, der Kasten-Bumerang-Test, eine Balanceübung auf einer umgedrehten Turnbank sowie Schlussdreisprung. mehr...

Neue Tanzsportgruppe bei der Redoute

Koblenz. Beim 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied startet sonntags von 19.30 bis 21 Uhr eine neue Breitensportgruppe Standard/Latein mit Schwerpunkt auf den lateinamerikanischen Tänzen. Die Trainer sind Bob und Ulrike Schneider, mehrfache Landesmeister in den Standard- und in den lateinamerikanischen Tänzen, die sich auf fortgeschrittene Tänzer und diejenigen, die nach einer Pause wieder einsteigen wollen, freuen. mehr...

Kleines Programm für den BBV Lahnstein

Lahnstein. Am 29. Januar geht es für die Lahnsteiner Basketballer in der Horchheimer Erbengasse weiter. Den Anfang macht um 13 Uhr die U16 gegen den BBC Horchheim. Hinspiel wurde deutlich verloren, jetzt wollen die Spieler zeigen, dass sie sich verbessert haben. mehr...

BBV Lahnstein

Am Ende stand eine zu hohe Niederlage zu Buche

Lahnstein. Lützel war ein schwieriges Pflaster für die U14 des BBV. Kürzlich war um 16 Uhr Sprungball in der Koblenzer Goetheschule gegen die SG Baskets Lützel/Post Koblenz, w. Die Lützler Mädchen machten von Anfang an Druck, gingen schnell in Führung und waren nicht gewillt locker zu lassen. Nach dem ersten Viertel lag Lahnstein mit 11 : 17 zurück. Bis zur Pause lag man nach viel hin und her auf dem Spielfeld mit 35 : 20 hinten. mehr...

TGO-Tischtennisjugend

Start der Rückrunde

Oberlahnstein. Für die Tischtennisjugend der Turngemeinde 1878 Oberlahnstein hat die Rückrunde erfolgreich mit einem 7:3-Sieg der Jugend 13 im Spiel gegen SV Olympia Eschelbach II begonnen. Die Siegesserie aus der Hinrunde, die die Jugend 13 ungeschlagen absolvierte, konnte somit fortgesetzt werden. David Rünz und Niclas Zink gewannen neben ihrem Doppel auch jeweils ihre zwei Einzel. Auch Albert Njoh Dimitte gewann seine zwei Einzel. mehr...

 
Kommentare
germät:
Was für ein Andrang in der Neuwieder Innenstadt. Da gab es "nur" die Wurst, nämlich die "Curywurst". Neuwied rief zum Currywurst-Festival und "Alle" kamen. Respekt und Lob den Initiatoren und Verantwortlichen!....

Bus-Chaos im Kreis MYK: Wer ist verantwortlich?

germät:
Ja, Herr Landrat Dr. Alexander Saftig, da soll das neue Ticket für volle Busse sorgen!?. Ich glaube es nicht, wenn Stadtfahrten bis zu 30 Minuten dauern. Im Übrigen ist es schon besorgniserregend, wie manche Fahrerinnen/Fahrer ihr Gefährt durch die Gegend steuern!...
germät:
Es ist mal wieder soweit: Ohne Aufforderung oder wie hier einer Resolution läuft gar nichts. Die Politiker wissen doch gar nicht mehr, wofür Sie ihr Mandat bekommen haben!...