BLICK aktuell - Politik aus Bad Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft / Altenahr

Politik #Bad Neuenahr-Ahrweiler/Grafschaft/Altenahr

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler

Schiedsamt: Kreisstadt sucht neue Schiedsleute für zwei Bezirke

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Kleinere Streitigkeiten in der Nachbarschaft können meist unter Hinzuziehung einer dritten und unabhängigen Person schnell und für alle Seiten zufriedenstellend beigelegt werden. So werden langwierige, teils juristische und somit kostenintensive Schlichtungsverfahren vermieden. mehr...

Baubeginn für Projekt in Kirchdaun

„Bauen für junge Familien“

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Auf dem Gelände in der Scheidskopfstraße im Stadtteil Kirchdaun ist der Startschuss für ein neues Bauprojekt erfolgt. Investor Wilfried Merzenich und Bürgermeister Guido Orthen überzeugten sich gemeinsam mit Edgar Heinen von der Kreissparkasse Ahrweiler vor Ort vom knapp 1.505 m² großen Neubauprojekt. mehr...

CDU-Landtagsabgeordneter Horst Gies gratuliert Metzgerei Ropertz

Christoph Ropertz übernimmt Familienbetrieb in dritter Generation

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Familienbetrieb im Herzen der mittelalterlichen Stadt Ahrweiler wurde 1952 von Maria (geb. Wershofen) und Heinz Rudolf Ropertz noch unter dem Namen Metzgerei Ropertz-Schütz gegründet. Die damalige Gründerin und heutige Seniorchefin ist immer noch im Betrieb aktiv und gilt als gute Seele des Hauses. Meist wirkt sie im Hintergrund mit und ist um das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ihrer ganzen Familien besorgt. mehr...

44 Kita Betreuungsplätze fehlen in der VG Altenahr

„An die Kleinsten denken“

VG Altenahr. In der Verbandsgemeinde Altenahr fehlen für das Kindergartenjahr 2021/2022, welches ab Sommer beginnt, 44 Betreuungsplätze in Kindertagesstätten. So fehlen in der Ortsgemeinde Altenahr zwölf Plätze für das kommende Jahr. Darüber hinaus werden zurzeit 19 Kinder aus Altenahr bereits in anderen Kitas - speziell in Hönningen - betreut, sodass das Defizit an Betreuungsplätzen vor Ort deutlich größer ist. mehr...

Bürgervereinigung Lantershofen

Auch in der Krise aktiv

Lantershofen. Die weltweite Corona-Epidemie stellt bekanntermaßen auch das örtliche Vereinswesen vor große Herausforderungen. Es bedarf daher mitunter neuer Wege. In diesem Sinne fanden sich die Vorstandsmitglieder der Bürgervereinigung Lantershofen kürzlich erstmals zu einer Online-Vorstandssitzung zusammen, denn auch in Corona-Zeiten widmet sich der Traditionsverein weiterhin seinen Aufgaben. mehr...

Land fördert Ausbau der K18 in der Ortsdurchfahrt Adenau

279.000 Euro für Modernisierung der Kreisstraße

Adenau. Den Ausbau der Kreisstraße 18 in der Ortsdurchfahrt in Adenau unterstützt das Land Rheinland-Pfalz den Landkreis Ahrweiler mit einer Zuwendung in Höhe von 279.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitteilt. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird den förmlichen Bewilligungsbescheid in den nächsten Tagen versenden. mehr...

 

Gute Nachrichten für die Gemeinde Grafschaft

Für das Jahr 2020 soll erstmals eine Gewinnausschüttung erfolgen

Grafschaft. Einen positiven Zwischenbericht zur Situation der Rhein-Ahr-Energie GmbH & Co.KG (RAE) gab Bürgermeister Achim Juchem (CDU) jetzt dem Grafschafter Gemeindewerkeausschuss. Das Unternehmen, an dem neben der Gemeinde Grafschaft auch die Städte Remagen, Sinzig und Bad Breisig sowie die Ortsgemeinden Burgbrohl, Gönnersdorf und Brohl-Lützing sowie die Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM) als Privatunternehmen beteiligt sind, habe mittlerweile die operative Arbeit begonnen. mehr...

SPD Bundestagskandidat Christoph Schmitt

Telefonische Sprechstunde

Region. Der SPD Bundestagskandidat im Wahlkreis Ahrweiler/Mayen, Christoph Schmitt, bietet am 30. April von 13 bis 14 Uhr eine telefonische Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger im Kreis Ahrweiler, der Städte Andernach und Mayen sowie der Verbandsgemeinden Maifeld, Mendig, Pellenz und Vordereifel an. Alle Interessierten können sich gerne anmelden per E-Mail an info@christophschmitt.com oder per WhatsApp oder SMS an Tel. mehr...

MIT Kreis Ahrweiler steht heimischer Wirtschaft in schwieriger Zeit zur Seite

Vorstand sucht nach politischen Lösungen für den Mittelstand

Kreis Ahrweiler. Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU/CSU im Kreis Ahrweiler, um ihren Vorsitzenden Elmar Lersch, sucht nach praktischen Lösungsansätzen, die Unternehmen im Kreis Ahrweiler helfen sollen, die pandemische Lage zu meistern. Lersch: „Wir fühlen mit den Unternehmern im Kreis Ahrweiler und sehen uns in der Pflicht, zumindest an den politischen Stellschrauben alles dafür zu tun,... mehr...

Horst Gies MdL (CDU)

Girls‘ and Boys‘ Day 2021 bei der CDU Rheinland-Pfalz

Kreis Ahrweiler. Wie arbeitet eigentlich eine Partei? Wie sieht der Alltag in einer Parteizentrale aus - und wie läuft überhaupt der Arbeitstag von Politikern? Die CDU Rheinland-Pfalz bietet interessierten Schülerinnen und Schülern zum Girls‘ and Boys‘ Day am Donnerstag, 22. April (13 – 14 Uhr), spannende Einblicke in den politischen Betrieb. Darauf macht jetzt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Horst Gies aufmerksam. mehr...

Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie

Bundesweites Gedenken an die Verstorbenen

Rheinland-Pfalz. „Die Corona-Pandemie fordert unser Land in einer bisher nie dagewesenen Weise heraus. Die Krise ist so existentiell, weil sie jeden von uns betrifft und mit großem persönlichem Leid verbunden ist. Mit aller Kraft kämpfen wir gegen die Pandemie, dabei dürfen wir die Opfer nicht vergessen. Mit steigenden Infektionszahlen kämpfen zurzeit wieder mehr Patienten und Patientinnen auf den Intensivstationen um ihr Leben. mehr...

Stellungnahme von Marion Morassi, Die Linke,zur Verschiebung der LAGA auf 2022

„Lieber eine kleine, feine LAGA mit überschaubaren Kosten“

Ahrweiler. Mit Erstaunen, aber nicht völlig unerwartet, hat Marion Morassi, Mitglied im Stadtrat für DIE LINKE, den Vorschlag der Verwaltung zur Verschiebung der LAGA in Bad Neuenahr-Ahrweiler zur Kenntnis genommen und dem Beschlussvorschlag zugestimmt. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Anzeige
 
 
Kommentare
Antje:
Fast alle Testzeiten für Arbeitnehmer absolut nicht zu organisieren....

Nach 158 Jahren: MGV Oberlahnstein löst sich auf

juergen mueller:
Ja, so wird es RÜBENACH auch irgendwann ergehen. Kein Nachwuchs, weil durch neuzeitliches Denken Prioritäten anders gesetzt werden, was man in die alten Köpfe nicht hineinbekommt, die in einer Welt leben, die nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, was man nicht wahrhaben will. NEUZEIT - etwas, was...
juergen mueller:
Eine lebendige Gesellschaft. Wen meint man politisch damit? Es läuft vieles unter Interventionen für den Umweltschutz und wird politisch groß hervorgehoben. Im Endeffekt handelt es sich hier um Peanuts, die man politisch für sich ausschlachtet u. damit der Bevölkerung Sand in die Augen streut. Das...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen