Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Politik aus Meckenheim

CDU zum Thema Wirtschaft und Handel

Einkaufsstadt Meckenheim

Meckenheim. Zwei Zentren, ein Konzept: Die CDU Meckenheim will sich auch in der kommenden Wahlperiode für eine Stärkung des Einzelhandels und der örtlichen Wirtschaft einsetzen. Möglichkeiten zur Belebung der Altstadt bietet nach der umfassenden Sanierung der Hauptstraße die Neugestaltung des Marktplatzes, die derzeit im sogenannten Interessenbekundungsverfahren von Investoren ist. Hier soll in naher Zukunft ein „Magnetbetrieb“ entstehen, ergänzt mit Wohnmöglichkeiten. mehr...

CDU weist Vorwürfe, sie beschädige SPD-Wahlplakate, entschieden zurück

„Falsche ehrverletzende Behauptung“

Meckenheim. Mit aller Entschiedenheit weist die CDU Meckenheim Vorwürfe der SPD zurück, sie habe deren Wahlplakate beschädigt oder abgehängt und mit eigenen Plakaten ersetzt. „Das ist eine falsche und ehrverletzende Behauptung“, so Stadtverbandsvorsitzender Rainer Friedrich. „Wir wundern uns sehr, dass die SPD sich für einen derart schmutzigen Wahlkampf nicht zu schade ist, und behalten uns rechtliche... mehr...

Bürgerinitiative L 471

Lebensqualitätsverbesserung und Gefahrenabwehr

Altendorf-Ersdorf. Die Ortsbegehungen mit den interessierten Fraktionen von Bündnis 90/ Die Grünen, Bürger für Meckenheim (BfM) und der Christlich Demokratischen Union (CDU) sowie deren Bürgermeisterkandidat werden in der Zeit vom 7. bis 13. August 2020 durchgeführt. Entsprechende Zusagen der Kandidaten liegen uns vor! Eine Ortsbegehung mit der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und deren... mehr...

Optimaler Schutz für Radler und Fußgänger in Lüftelberg

Verkehrshinweise sollen deutlich sichtbarer werden

Meckenheim. Optimaler Schutz für Radler und Fußgänger. Hierfür setzt sich Lüftelbergs Ortsvorsteher Siegfried Schwaner ein. Verkehrsschilder sollten schon von Weitem sichtbar, und der Hinweis auf Tempo 30 deutlich erkennbar aufgemalt sein. Es gibt immer wieder Probleme mit den hohen Geschwindigkeiten des Autoverkehrs. Besonders betroffen sind die sensiblen Bereiche der beiden Bushaltestellen und des an der Kottenforststraße angrenzenden Friedhofs. mehr...

SPD-Ortsverein Meckenheim

Besuch im Willy-Brandt-Haus

Meckenheim. „Sein engagierter Wahlkampf lässt ihm wenig Zeit. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass es sich Stefan Pohl, Bürgermeisterkandidat der SPD in Meckenheim, nicht nehmen ließ, mich gemeinsam mit dem Meckenheimer SPD-Vorsitzenden Marco Deckers im Willy-Brandt-Haus zu besuchen.“, so Dietmar Nietan, Bundesschatzmeister der SPD. mehr...

Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal, Wachtberg: Fördergelder für die Schulträger

Laptops, Notebooks und Tablets

Region. Am 15. September sind im Amtsblatt des NRW-Schulministeriums die landesbezogenen Förderrichtlinien zu dem „DigitalPakt Schule“ veröffentlicht worden. Nunmehr, im Juli 2020, ist eine Zusatzvereinbarung in Kraft getreten: über die Bereitstellung zusätzlicher Gelder für die „digitalen Sofortausstattungen an Schulen und in Regionen in Nordrhein-Westfalen“. mehr...

SPD Meckenheim

Stefan Pohl im Gespräch

Meckenheim. SPD-Bürgermeisterkandidat Stefan Pohl, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Marco Deckers und einige der Ratskandidatinnen und -kandidaten, darunter Dr. Brigitte Kuchta, Barbara Heymann, Nicole Deckers-Mülfarth, Annett Borell du Vernay, Gert-Jürgen Scholz und Michael Fengler, kamen am Neuen Markt mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Die Themen, die die Meckenheimerinnen und Meckenheimer... mehr...

Aufstellungsversammlung für die Wahl des Rates der Stadt Meckenheim

Frischer Wind bei der SPD Meckenheim

Meckenheim. Bedingt durch einige formale Fehler und den Rückzug von Kandidaturen aus persönlichen Gründen musste die Aufstellungsversammlung der SPD Meckenheim wiederholt werden. Dies brachte einige Änderungen bei der Reserveliste und der Liste der Wahlbezirke mit sich. So erklärte Fraktionsgeschäftsführerin Barbara Heymann gleich zu Beginn der Versammlung: „Ich habe immer gesagt, dass ich nach hinten treten werde, sobald jüngere Frauen zur Verfügung stehen. mehr...

 

Bündnis 90/Die Günen Meckenheim

Oberstes Gebot muss die Verkehrsberuhigung sein

Meckenheim. Das schon fertiggestellte Wohngebiet Merler Keil II und das in Planung befindliche Areal Merler Keil III sind Quartiere, in denen viele Familien mit Kindern jetzt schon wohnen bzw. in Zukunft wohnen werden. Ebenso sind barrierefreie Wohnungen für ältere oder eingeschränkt bewegliche Personen geplant. Oberstes Gebot muss also eine Verkehrsberuhigung sein! Wenn PKW- und Lieferverkehr nötig... mehr...

CDU zur Planung auf dem Merler Keil III

Bürger weiter einbinden und Verkehr gerecht verteilen

Meckenheim. Das Thema Verkehrsführung am künftigen Baugebiet Merler Keil III schlägt derzeit hohe Wellen – verständlicherweise, denn niemand möchte zusätzlichen Autoverkehr vor der eigenen Haustür. Die CDU-Kandidatin und -Kandidaten aus den drei angrenzenden Wahlbezirken, Sabrina Gutsche, Michael Sell und Joachim Kühlwetter, nehmen Stellung. Alle sind schon zwei Wahlperioden lang Ratsmitglieder und haben die Historie des Merler Keils begleitet und mitgestaltet. mehr...

Zur Bürgermeisterwahl gemeinsames Plakat von CDU und FDP

Zwei Parteien für Holger Jung

Meckenheim. Auf dem Wahlplakat des Bürgermeisterkandidaten Holger Jung stehen die Logos zweier Parteien: Das der CDU, für die er antritt, und das der FDP. Wie berichtet, hatten sich die Meckenheimer Freien Demokraten entschieden, Jungs Kandidatur zu unterstützen und ihren Mitgliedern eine Wahlempfehlung auszusprechen. „Ich freue mich sehr darüber, dass ich auch die FDP überzeugen konnte und wir gemeinsame... mehr...

CDU gedenkt ihrer verstorbenen Mitglieder

Feier auf dem Waldfriedhof

Meckenheim. Am Grab des früheren Bürgermeisters Dr. Hans-Georg Preuschoff auf dem Waldfriedhof versammelten sich Mitglieder der Meckenheimer CDU zu einer Gedenkfeier. Traditionell treffen sie sich an Preuschoffs Todestag am 23. Juli, um an ihn sowie alle verstorbenen Mitglieder der CDU zu erinnern. Pfarrer Georg von Lewin gestaltete die Feier ruhig und würdevoll. Er erinnerte in seiner Ansprache auch... mehr...

Kommunalwahl in Rheinbach

Prüfen und wählen

Rhein-Sieg-Kreis. Am 13. September werden rund 21.000 Wählerinnen und Wähler in Rheinbach an die Urnen gerufen. mehr...

Rückenwind jetzt für Swisttaler Vereine und für den TuRa Germania Oberdrees e. V.

Moderne Sportstätte 2022

Rhein-Sieg-Kreis. Am Dienstag, 21. Juli 2020, verlautet die Förderzusage für den Taekwondo Verein Swisttal e. V. Der Verein, der in der Ortschaft Buschhoven trainiert, erhält aus dem Landesförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ eine Unterstützung in Höhe von 47.700 Euro für die „bauliche und energetische Modernisierung des Taekwondo-Sportzentrums“. Nachdem in ersten Bewilligungsrunden im Frühjahr... mehr...

Umfrage

Debatte in Bundesländern um Abschaffung der Maskenpflicht - Was sagen Sie?

Nein, auf keinen Fall.
Ja, ich bin dafür.
Lieber eine Empfehlung statt Pflicht.
5099 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
S. Schmidt:
Es gab noch nicht einmal ein Waldsterben 1.0, immer dieser Lobbyismus, hier spricht nur die Gier nach noch mehr Steuergeld. Den Wäldern ginge es Prima, wäre diese nicht Gnadenlos auf Profit (Holzernten) ausgelegt. (Ur)-Wäldern machen Trockenzeiten und Schädlinge bedeutend weniger aus!
Gabriele Friedrich:
Wenn der Mann eine Sauftour durch Melsbach gemacht hat, war er in Kneipen und man kennt sich.Also haben andere ihn auch fahren "lassen". Das ist heute kein Kavaliersdelikt mehr. Ein Taxi gerufen, Schlüssel abgenommen- so macht man das. Schön doof- trotzdem.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen