BLICK aktuell - Politik aus Meckenheim

Initiative der FDP-Kreistagfraktionim Rhein-Sieg-Kreis zeigt Wirkung

Onlinebasierte Fahrzeugzulassung ab 1. Mai möglich

Rhein-Sieg-Kreis.Noch im März begründete der Kreis die schleppende Umsetzung des onlinebasierten Verfahrens zur Fahrzeugzulassung i-Kfz mit technischen Problemen und konnte für die Umsetzung keine zeitliche Perspektive nennen. Die Freien Demokraten hatten daraufhin beantragt, das Projekt schnellstmöglich umzusetzen und zudem regelmäßige Berichte über den Projektstand angefordert. Doch jetzt ging auf... mehr...

Förderung von Glasfaseranschlüssen im Rhein-Sieg-Kreis

Jetzt kann es los gehen!

Rhein-Sieg-Kreis. Die ersten acht Förderbescheide für den Glasfaserausbau in unterversorgten Gewerbegebieten im Rhein-Sieg-Kreis hat das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur für diese Woche angekündigt. „Ich freue mich sehr, dass wir 4,7 Mio Euro Bundesförderung in den Rhein-Sieg-Kreis holen konnten. Leistungsfähiges Internet ist für unsere Betriebe von enormer Bedeutung und ein wichtiger Standortfaktor für die Region“, so Landrat Sebastian Schuster. mehr...

CDU-Mitglieder diskutieren Kanzlerkandidatur

Virtuelles Forum mit Norbert Röttgen und Oliver Krauß

Meckenheim.Um die Mitglieder aus erster Hand zu informieren und ein Diskussionsforum zum Thema Kanzlerkandidatur zu bieten, hatte die Meckenheimer CDU kurzfristig zu einer virtuellen Veranstaltung eingeladen. Auf Initiative des Stadtverbandsvorsitzenden Rainer Friedrich berichteten Norbert Röttgen (MdB) und Oliver Krauß (MdL) von ihren Eindrücken aus der Bundestags- und Landtagsfraktion. Die Entscheidung über den Kandidaten war zu diesem Zeitpunkt noch nicht gefallen. mehr...

CDU-BundestagsabgeordneterNorbert Röttgen zum Breitbandausbau im Rhein-Sieg-Kreis

Förderung ist eine gute Nachricht

Rhein-Sieg-Kreis.Eine gute Nachricht kommt vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Dies teilte heute der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Norbert Röttgen mit: „Zur Unterstützung des Breitbandausbaus erhalten Städte und Gemeinde im Rhein-Sieg-Kreis eine Förderung aus Bundesmitteln in erheblichem Umfang. Für meinen Wahlkreis gehen Mittel an Alfter (750.000 Euro), Königswinter (240.000 Euro), Meckenheim (157.000 Euro) und Wachtberg (510.000 Euro). mehr...

SPD Rhein-Sieg erhebt Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Landrat Sebastian Schuster

„Vertrauen in das Krisenmanagement des Landrates ist erschüttert“

Rhein-Sieg-Kreis. Das Impfmanagement des Rhein-Sieg-Kreises und das Handeln des Landrates steht seit dem Osterwochenende in massiver Kritik. Der Sonderweg bei den Impfungen der über 60-Jährigen mit AstraZeneca, die mangelhafte Kommunikation hierzu an die Bevölkerung, die willkürliche Vergabe von 200 IMPF-IDs an Personen die sich beim Landrat beschwert haben, die fehlende Erreichbarkeit des Kreisgesundheitsamtes... mehr...

Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie

Bundesweites Gedenken an die Verstorbenen

Rheinland-Pfalz. „Die Corona-Pandemie fordert unser Land in einer bisher nie dagewesenen Weise heraus. Die Krise ist so existentiell, weil sie jeden von uns betrifft und mit großem persönlichem Leid verbunden ist. Mit aller Kraft kämpfen wir gegen die Pandemie, dabei dürfen wir die Opfer nicht vergessen. Mit steigenden Infektionszahlen kämpfen zurzeit wieder mehr Patienten und Patientinnen auf den Intensivstationen um ihr Leben. mehr...

FDP Meckenheim

Eklatant falsche Corona- Politik von Landrat Schuster

Meckenheim.Die FDP Meckenheim wirft dem Landrat des Rhein-Sieg-Kreises eine eklatant falsche Corona-Politik zum Schaden der Menschen vor. Der FDP-Partei- und Fraktionsvorsitzende Heribert Brauckmann kritisiert: „Was Landrat Sebastian Schuster mit dem Satz beschreibt, er habe mit seiner Impfpolitik alles richtig gemacht, entpuppt sich bei genauer Betrachtung als leicht vermeidbares Versagen. Statt... mehr...

 

Jörn Freynick: NRW-Koalition fördert den Zusammenhalt im ländlichen Raum

Landesprogramm „Dorferneuerung“ im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis.Die NRW-Koalition aus FDP und CDU fördert mit zahlreichen Programmen die Entwicklung von Dörfern. Im Rahmen des Landesprogramms „Dorferneuerung“ investiert die NRW-Koalition 28,5 Mio Euro in den ländlichen Raum. Insgesamt werden 344 Projekte in 145 Dörfern unterstützt. mehr...

Unabhängige Wählergemeinschaft Meckenheim

Ladesäulenkonzept nur im Gesamt-Mobilitätskonzept

Meckenheim. Im Meckenheimer Ausschuss für Klimaschutz und Umwelt hatte die schwarz-grüne Kooperation einen Antrag zur Erstellung eines Ladesäulenkonzeptes eingebracht. Dem Antrag folgend hätte dieses Konzept ggf. im Vorgriff auf ein Gesamt-Mobilitätskonzept für die Stadt Meckenheim erarbeitet werden sollen. mehr...

Wolfgang Kubicki (FDP) im Blick

Corona: „Die Gesellschaft bricht auseinander“

Sinzig. Er gilt als Archetypus der Sorte Politiker, die sagen was sie denken. Der Bundestagsvizepräsident und stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende Wolfgang Kubicki ist bekannt für seine kernigen Aussagen. Für manche Beobachter ist Kubickis Rhetorik gelegentlich zu schroff, für andere wiederum steht er für Authentizität und eine Meinung, die das widerspiegelt was viele denken. Der FDP-Politiker aus... mehr...

Aus dem Polizeibericht

Lahnstein: Frau mit Messer verletzt

Lahnstein. Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei Lahnstein durch die Rettungsleitstelle Montabaur über eine durch ein Messer verletzte Person in der Braubacher Straße informiert. Aufgrund dieser Meldung wurde der Einsatzort unter anderem mit Unterstützungskräften aus Koblenz aufgesucht und für die Dauer des Einsatzes großräumig abgesperrt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein 55-jähriger Mann im Rahmen von Streitigkeiten seine 47-jährige Ehefrau mit einem Messer verletzt hatte. mehr...

Leserbrief: Fahrrad- und Fußgängerfreundliche Stadt Meckenheim?

In ganz Meckenheim? Eine berechtigte Auszeichnung?

In jüngster Zeit bemühen sich die Führungskräfte der Verwaltung in Ausschusssitzungen bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu unterstreichen nicht nur Fahrrad- sondern auch Fußgängerfreundlich zu sein. Die jetzt erhaltene Auszeichnung der Klassenprimus unter den vergleichbaren Stadtgrößen in NRW zu sein, hat Meckenheim nach meinem Verständnis nicht verdient! mehr...

SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg.

Impfungen Ü60: SPD irritiert über Sonderweg im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis. Ab Samstag können in ganz NRW über 60-Jährige Impftermine für AstraZeneca vereinbaren. Während Bonn und andere Kreise die Organisation zentral und transparent über ihre Impfzentren umsetzen, geht der Rhein-Sieg-Kreis einen Sonderweg über sogenannte hausärztliche Schwerpunktpraxen ohne zentrale Terminvergabe Die Krux: Der Kreis informiert nicht darüber, welche Praxen dazu gehören.... mehr...

Anzeige
Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Anzeige
 
 
Kommentare
Antje:
Fast alle Testzeiten für Arbeitnehmer absolut nicht zu organisieren....

Nach 158 Jahren: MGV Oberlahnstein löst sich auf

juergen mueller:
Ja, so wird es RÜBENACH auch irgendwann ergehen. Kein Nachwuchs, weil durch neuzeitliches Denken Prioritäten anders gesetzt werden, was man in die alten Köpfe nicht hineinbekommt, die in einer Welt leben, die nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, was man nicht wahrhaben will. NEUZEIT - etwas, was...
juergen mueller:
Eine lebendige Gesellschaft. Wen meint man politisch damit? Es läuft vieles unter Interventionen für den Umweltschutz und wird politisch groß hervorgehoben. Im Endeffekt handelt es sich hier um Peanuts, die man politisch für sich ausschlachtet u. damit der Bevölkerung Sand in die Augen streut. Das...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen