BLICK aktuell - Politik aus Bad Breisig / Brohltal

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen

Remagen. In der letzten Woche veranstalteten die SPD Ortsvereine Remagen, Oberwinter, Sinzig und Bad Bodendorf für ihre Mitglieder und Interessierte ein „Argumentationstraining gegen Stammtischparolen“. Das Training widmete sich der Frage, wie man am besten mit diskriminierenden und menschenverachtenden Sprüchen umgehen kann, was entgegnet werden kann und sollte der Sensibilisierung der Teilnehmenden dienen. mehr...

CDU setzt sich weiter für Ehrenamts- und Vereinsförderung ein:

Verstärkung der Seniorenarbeit

Kreis Ahrweiler. Die CDU-Kreistagsfraktion begrüßt, dass die Ehrenamts- und Vereinsförderung des Kreises Ahrweiler, die bisher in mehr als 20 Jahren im Kreis geschaffen wurde, auch in der mehr als schwierigen derzeitigen Lage mit Herausforder¬ungen wie beispielsweise dem Wiederaufbau weitergeht. „Ehrenamt und bürgerliches Engagement werden für die Gemeinschaft immer wichtiger, daher sehen wir es weiterhin... mehr...

CDU unterstützt Kreisel am Ortseingang Waldorf

Wirksamer Beitrag zur Verkehrsberuhigung

Waldorf. Die CDU Waldorf unterstützt Überlegungen, ergänzend zur gerade ausgebauten L 82 am Ortseingang aus Richtung Niederzissen jetzt einen schon seit einigen Jahren diskutierten Verkehrskreisel zu bauen. „Mit diesem Kreisel könnte das vorgesehene neue Baugebiet sowie das ebenfalls dort geplante Feuerwehrhaus angebunden werden. Gleichzeitig hätten wir eine effektive Verkehrsberuhigung in der Ortseinfahrt“, unterstreicht Michael Schmitz, der für die CDU als Ortsbürgermeister kandidiert. mehr...

Bürgerdialog der AfD Ahrweiler

Windkraft und Landwirtschaft

Bad Breisig. Der Kreisverband der AfD Ahrweiler lädt zum Bürgerdialog zum Thema Windkraft und Landwirtschaft nach Bad Breisig ein. MdB Andreas Bleck wird am 24. Mai um 19 Uhr in Bad Breisig in der Koblenzer Str. 29 in der ehemaligen Grundschule im Raum GND zu diesem Thema sprechen. Darüber hinaus wird auch der Spitzenkandidat der AfD Ahrweiler Martin Kallweitt über den aktuellen Wahlkampf zur Kommunalwahl berichten. mehr...

Kreis Ahrweiler profitiert von liberaler Bildungsoffensive

FDP freut sich über die Förderung aus Mainz

Kreis Ahrweiler. Es ist die größte Bund-Länder-Bildungsoffensive in der Geschichte der Bundesrepublik: Das neue Startchancenprogramm. Auf Initiative von Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) werden Schulen mit einem hohen Anteil sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler mit 20 Milliarden Euro über zehn Jahre gefördert. Bund und Länder teilen sich die Kosten hälftig. Vom Startchancenprogramm... mehr...

Bürgerzusammenkunft

Sinzig. Am 23. Mai 2024 um 16.30 Uhr sind die die Bürgerinnen und Bürger Sinzigs auf den Kirchplatz zu einer Bürgerzusammenkunft eingeladen. Das Thema lautet: „Wir für unsere Feuerwehr“. Die Veranstaltung ist angemeldet, Organisatorin ist Manuela Gesell. In der Veranstaltungseinladung heißt es: „Seit weit über zehn Jahren kämpfen unsere Feuerwehrleute um einen angemessenen und zentralen Standort eines neuen Feuerwehrgerätehauses. mehr...

Anzeige
 

BLICKwinkel – Pro und Contra im Fokus

Mähfreier Mai: Den Rasenmäher für die Umwelt stehen lassen?

Region. Unter der Rubrik „BLICKwinkel – Pro und Contra im Fokus“ betrachten wir regelmäßig das Für und Wider von Themen, die uns alle bewegen. Dieses Mal geht es um die Aktion „Mähfreier Mai“, bei der Gartenbesitzer einen Monat lang den Rasenmäher stehen lassen sollen, um Flora und Fauna vor der Haustür etwas Gutes zu tun. Aber hat die Aktion wirklich nur Vorteile? mehr...

Die Bundestagsabgeordnete ärgert sich über „nichtssagende Antworten“

Weeser: Schlag ins Gesicht für die Menschen im Ahrtal

Kreis Ahrweiler. „Die nichtssagende Antwort der Staatsministerin beim Bundeskanzler, Ryglewski, ist äußerst unbefriedigend: kein Wort zur Einrichtung eines Ahrtal-Beauftragten oder wie mit den geschilderten Problemen zu den Zahlungsmodalitäten beim Wiederaufbau künftig besser umgegangen werden soll. Das ist für die Menschen im Ahrtal ein Schlag ins Gesicht. mehr...

Einladung zu Informationsveranstaltungen

Vom Hochwasser zum Handeln

Kreis Ahrweiler. Die Flutkatastrophe 2021 war ein Extremereignis unvorstellbaren Ausmaßes. Rund drei Jahre danach ist viel passiert. Heute haben wir eine konkrete Vorstellung davon, wie wir uns besser schützen können. Die Ergebnisse fachlicher Untersuchungen, die der Kreis in Auftrag gegeben hat, und insbesondere die Standorte möglicher Rückhaltebecken stellen wir Ihnen nun vor. Hierzu laden wir Sie herzlich zu unseren Bürgerinformationsveranstaltungen ein. mehr...

Prof. Dr. Norbert Lammert besucht das Ahrtal

Kreis Ahrweiler. Auf Einladung der Mittelstands- und Wirtschaftsunion, MIT Kreisverband Ahrweiler und dem Bezirksverband Koblenz-Montabaur ist Bundestagspräsident a. D., Prof. Dr. Norbert Lammert, zu Gast im Ahrtal. Nach der verheerenden Flut im Sommer 2021waren schon einige Politiker zu Besuch vor Ort. Durch alte Verbundenheit mit der MIT des Kreisverbands Ahrweiler hat nun auch Norbert Lammert seinen Besuch bei den Menschen im Tal angekündigt. mehr...

FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser fordert „ein Machtwort des Kanzlers“

Ein Ahrtalbeauftragter soll für Tempo beim Wiederaufbau sorgen

Sinzig. Eigentlich hat Sandra Weeser keine Zeit. Die 54-jährige Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen ist im Wahlkampfmodus. Sie ist Spitzenkandidatin der FDP in Rheinland-Pfalz und steht auf Platz 25 der Bundesliste der Liberalen für die Europawahl, eilt von einer Podiumsdiskussion zur nächsten, will alle Generationen für Europa gewinnen und den Gegnern „jeden Tag aufs Neue... mehr...

Erweiterung des Gewerbegebiets schreitet voran

Kempenich. Der Gemeinderat von Kempenich hat das Verfahren zur Erweiterung des Gewerbegebietes „In der Struth“ aufgeteilt. In einem ersten Schritt sollen die Voraussetzungen für den Neubau des gemeinsamen Gerätehauses für die Feuerwehren von Kempenich, Spessart und Engeln sowie der Rettungswache des DRK geschaffen werden. mehr...

 
Kommentare
Amir Samed:
Wundert sich eigentlich jemand, dass unter Jugendlichen nach Alternativen gesucht wird, da die Konzepte, welche die Grünen und ihre Nachmacherparteien SPD, FDP und CDU der jüngeren Generation anbieten, eine Melange aus (braunen!) Sozialismen und verlogener Selbstdarstellung, offensichtlich nicht greifen....
Gabriele Friedrich:
Die AfD und ihre Heimat, ich lach mich kaputt. Die sollten lieber mal Geschichtsbücher lesen, dann braucht auch keiner 100 Tagessätze zu zahlen. Die AfD ist nur noch peinlich....
Amir Samed:
Demokratie ist für alle da, oder für keinen! Dies ist wirkliche Toleranz!...
Inge Wania:
Ich finde den Bericht einfach großartig von Gaby Mayer und ich habe das genau so empfunden. Ich bin sehr froh und dankbar dass es Hospiz gibt, ob es die Sterbebegleitung bei meinem Mann, die Einzelgespräche bei Frau Hahnemann und auch der Trauer Kaffee, es tut einfach gut!...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen