BLICK aktuell - Sport aus Rheinbach / Swisttal

Sport #Rheinbach/Swisttal

TTC Buschhoven

Neue Anzüge und Angebot zum Probetraining

Buschhoven. Mit Unterstützung der Firma Auto Thomas konnte der TTC Buschhoven neue Trainingsanzüge sowohl für die 1. Mannschaft anschaffen, als auch für weitere Vereinsmitglieder. Damit wird die seit Jahren wachsende Jugendarbeit des TTC honoriert und der Verein nun im Erwachsenenbereich unterstützt. mehr...

SV Rot-Weiß Queckenberg

Rauchende Colts am Mount Queck

Rheinbach. Am letzten Sonntag hieß es um 15 Uhr High Noon auf dem Mount Queck. Die Pistoleros des SV Rot-Weiß Queckenberg duellierten sich im Spitzenspiel mit den Revolvermännern des TuS Odendorf 1919. Für diese Kreisligadelikatesse stimmte auf alle Fälle das Drumherum: die Anlage wurde von der wonniglich wärmenden Herbstsonne wunderschön in Szene gesetzt. Zusätzlich zog der Tempelberg einmal mehr Zuschauermassen an wie ein gigantisch strahlendes Magnetfeld. mehr...

TV Rheinbach

Handballer feiern Punktgewinn gegen Langenfeld

Rheinbach. Die Regionalligahandballer des RTV-M1883 holen den ersten Punkt der laufenden Saison. Nach einem Wechselbad der Gefühle spielte das Team von Trainer Dietmar Schwolow bei der SG Langenfeld 27:27 (13:15)-Unentschieden. mehr...

Outcast Fighting e.V. richtet 1. Newcomer Tournament aus

Sportler wollen erste Erfolge und Erfahrungen sammeln

Meckenheim. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Bereits im Herbst 2019 begann Outcast Fighting e.V. mit der Planung für ein Kampfsportturnier in Meckenheim. Denn, der Kampfsport ist längst im Breitensport angekommen und findet mehr und mehr Anhänger. Nachdem erste Termine fixiert waren und es grünes Licht für die Turnierumsetzung gab - stoppte der erste Lockdown alle Turnierplanungen auf dem Fuße. mehr...

Tennis – TC Rheinbach

Anja Wodo und Klaus Deselaers siegen beim Saisonabschlussturnier

Rheinbach. Weißwürste, Leberkäse und Brezeln sowie bayerisches Bier bildeten den Rahmen für das Saisonabschlussturnier und das zünftige Fest des TC Rheinbach. Nur unterbrochen von einem „Fassanstich“ und einem bayerischen Weißwurstessen sowie einer Kaffeepause wurde von 11 Uhr bis 16 Uhr auf vier Plätzen engagiert Tennis im Mixed-Modus gespielt. Mit 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das Turnier gut besucht, und dank der straffen Leitung von K. Gunter v. mehr...

wSG Voreifel Damenhandball

Keine Punkte für die Damen

Rheinbach. Sowohl die wSG I als auch die wSG II waren für ihre ersten Auswärtsspiele in fremden Hallen unterwegs. Zuerst spielte die zweite Damenmannschaft in Mechernich gegen den TSV Feytal. mehr...

Tennis – TC Rheinbach e.V.

Spannende Doppelwettbewerbe zum Abschluss

Rheinbach. Die 14. Rheinbacher Tennis-Stadtmeisterschaften wurden vom TC Rheinbach e.V. unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Ludger Banken an zwei aufeinander folgenden Wochenenden, getrennt nach Einzel- und Doppelwettbewerben, ausgerichtet. Die Doppelwettbewerbe wurden mit guter Beteiligung am 25./26. September auf der Anlage des TC Rheinbach am Freizeitpark ausgetragen. Die gesamten Stadtmeisterschaften... mehr...

SV Rot-Weiß Queckenberg: Von rot-weißen Halunken und Spitzbuben, Ganoven und Schelmen

Eine Ode an die Freunde

Queckenberg. Liest man die nackten Zahlen, dann möchte man meinen, dass Trübsal und Enttäuschung im Lager der zweiten Garde des SV Rot-Weiß Queckenberg vorherrschen: in 42 Punktspielen erkämpften sich die Jungs bisher zwei Siege und fünf Unentschieden. Dabei fing das Märchen von einer Reserve auf dem Mount Queck am 24. Februar 2019 mit einem 0:0 gegen den 1. FC Südstadt Bonn II noch so wunderbar an. mehr...

Anzeige
 

RTV-M1883 - 2. Herren

Deutlicher Dämpfer

Rheinbach. Einen klaren Bruch im Aufwärtstrend der 2. Herren des RTV-M1883 mussten die Mannschaft von Gordon Müller am Samstagnachmittag im Siebengebirge hinnehmen. Man verlor deutlich mit 32:21 bei der Zweitvertretung der HSG. mehr...

RTV-M1883 - 1. Herren

Rheinbacher Handballer mit Heimniederlage

Rheinbach. Was vielversprechend begann, endete mit einer bitteren Heimniederlage. Nach einer 10:6-Führung in der 25. Minute kassierten die Regionalliga-Handballer des RTV-M1883 gegen den HC Gelpe/Strombach eine 20:24 (11:9)-Heimschlappe. mehr...

SG Pallotti Rheinbach - Hockey

Neue Trainingsanzüge für die Weibliche U16

Rheinbach. Allen Grund zur Freude hatten die Mädchen der SG Pallotti Rheinbach. Sie erhielten neue Trainingsanzüge in der Vereinsfarbe blau von der Schreinerei Solscheid. Der Rheinländer Pascal Solscheid führt in Buchholz seine Holzmanufaktur und Schreinerei ganz nach dem Motto „Alles ist möglich!“. mehr...

Kickboxverein Tomburg Boxing

Drei neue Weltmeistertitel für Rheinbach

Rheinbach. Der Rheinbacher Kickboxverein Tomburg Boxing Rheinbach eV. konnte sich auf der diesjährigen Weltmeisterschaft im Verband der WMAC drei neue Weltmeistergürtel in die reichhaltige Sammlung einverleiben. mehr...

RSC Rheinbach 82/04 e.V.

RSC Nachwuchs dominiert LVM-Bahn

Rheinbach. Bei den Landesverbandsmeisterschaften auf der Bahn in Büttgen ermittelte die Schülerklasse U13 in den Disziplinen 500m Zeitfahren, Temporunden, Ausscheidungsfahren Punktefahren und im Omnium ihre Landesverbandsmeister. mehr...

TTC GW Fritzdorf

Erneute 4:6-Niederlage in der 3. Bundesliga

Wachtberg. 50 Zuschauer haben wieder ihren Weg in die Fritzdorfer Halle gefunden, um sich das knappe und spannende Duell zwischen Fritzdorf und Kleve in der 3. Bundesliga anzuschauen. Während Hoffmann/Peil in ihrem Doppel chancenlos blieben, konnten Schönau/Schönau ihr Doppel in einem spannenden Spiel im fünften Satz in der Verlängerung für sich entscheiden. In den Einzeln bewies Charlotte Schönau erneut Nervenstärke und gewann 3:1 gegen Pia Dorißen und 3:2 gegen Mara Lamhardt. mehr...

Umfrage

Seit September liegen Spekulatius und Christstollen in den Supermarktregalen: Zu früh oder richtig?

Viel zu früh!
Könnte ich das ganze Jahr essen!
Brauche ich auch an Weihnachten nicht!
Mir egal.
Anzeige
 
 
Kommentare
Hilde Meyer:
Und was ist mit der Anschlussstelle Meckenheimer Kreuz?...
H. Aumann:
Sehr authentisch und dabei doch fast poetisch, eine wunderbare Momentaufnahme....
Angela Höhne:
Ich fühle mit jedem Betroffenen mit. Auch meinem Sohn, seiner Frau und meinen beiden kleinen Enkeln aus Ahrweiler hat diese Nacht im Juli so viel abverlangt. Sie können von Glück reden, denn sie haben eine neue Wohnung, einen Kitaplatz und eine neue Schule zur Einschulung meines Enkelsohns gefunden. Sie...
Jutta Friedrich :
Jetzt werden Timy Häuser gebaut. Dazu muss das Grundstück noch voll erschlossen werden. 40 Häuschen für 4 Millionen aus Spendengeldern. Diese gehören dann einem gemeinnützigen Verein. Für 4 Millionen könnte man auch Wohnungen renovieren, die den Betroffenen auch gehören. So werden Spendengelder veruntreut....
Gabriele Friedrich:
Es gibt Glocken, die läuten nachts leiser. Ich habe immer eine Kirche in der Nähe gehabt und es war ein schönes Gefühl, wenn die Glocken läuteten. Schlimmer sind doch Güterverkehr und Autobahn. Ich glaube, die Menschen haben keine Mitte mehr in sich selber. Eine Glocke ist dazu da, das sie läutet. Wem...
Antje Schlaud:
Wer in die Nähe einer Kirche zieht, weiß dass Glocken nunmal läuten. Ich wohne seit über 20 Jahren genau gegenüber der Erpeler Kirche in Remagen am Rhein und immer freue ich mich, wenn mich die Glocken von gegenüber grüßen - auch nachts! Denjenigen, die sich gestört fühlen, empfehle ich sich eine...