BLICK aktuell - Sport aus Andernach / Pellenz

SG 99 Andernach wählt am 7. Juli einen neuen Vorstand

Weichen für die Zukunft werden gestellt

Andernach. Die SG 99 Andernach steht vor einem personellen Umbruch an der Spitze des Vereins. Der zahlenmäßig größte Klub des Fußballkreises Rhein/Ahr (23 gemeldete Mannschaften für die Saison 2022/23) wird in der Jahreshauptversammlung, die diesmal am Donnerstag, 7. Juli, ab 19 Uhr im Hotel „Zum Anker“ (Konrad-Adenauer-Allee 28 in Andernach) über die Bühne geht, unter anderem einen neuen geschäftsführenden Vorstand wählen. mehr...

LG Rhein-Wied

Eichhorn stürmt zu Gold und auf Rang zwei der Jahres-Bestenliste

Neuwied. Die besten Leichtathleten aus Süddeutschland kamen in den Altersklassen U23 und U16 in Frankfurt zusammen und trotzten mit starken Leistungen der brütenden Hitze. Die Vertreter der LG Rhein-Wied spürten, dass die Konkurrenz noch einmal deutlich stärker besetzt war als auf Verbands- und Landesebene, waren an den beiden Tagen mit sechs Medaillengewinnen aber trotzdem gut dabei in der Spitze. mehr...

monte-mare Firmenlauf: Anmeldeportal eröffnet

Jeder kann sich seinen Startplatz sichern

Andernach. Der „monte mare-Firmenlauf“ meldet sich nach der Corona-Pause zurück. Am Freitag, 9. September, macht die Breitensportveranstaltung, bei der Arbeitskollegen beim gemeinsamen Sport etwas für ihre Gesundheit tun können, mit ihrer sechsten Auflage das halbe Dutzend voll. Diese war ursprünglich für die Jahre 2020 und 2021 vorgesehen, aber da bremste die Pandemie-Lage alles aus. mehr...

FC Andernach veranstaltet wieder Camps für 6- bis 12-jährige Kinder

Fußballcamps in den Sommerferien

Andernach. In den Sommerferien bietet der FC Andernach wieder zwei Fußballcamps für sechs- bis zwölfjährige Mädchen und Jungs auf dem Kunstrasenplatz im Stadion Andernach an. mehr...

DJK Andernach - Manu‘s Taekwondo

Taekwondo-Sportler erfolgreich

Andernach. Beim Offenen Hessen Cup, dem ersten der neun Bundesranglistenturniere der neuen „DTU Final 9 Serie“, gingen 444 Teilnehmer aus 59 Vereinen aus ganz Deutschland, der Schweiz und Luxemburg an den Start. mehr...

Sportfreunde Miesenheim

Dorfturnier und Saisoneröffnung finden statt

Miesenheim. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie ist es endlich wieder so weit. Am 29. und 30. Juli richten die Sportfreunde Miesenheim wieder ihre Saisoneröffnung statt. Am Freitag startet um 18 Uhr das Neun-Meter-Schießen. Schießen darf jeder ab 16 Jahren, dabei ist es egal, ob Weiblein oder Männlein. Jedes Team braucht fünf Schützen inklusive Torwart. Anmeldungen sind bis zum 25. Juli an Pascal Pfeiffer zu richten. mehr...

TV Kärlich

Erfolgreicher Einstand in die Radsaison 2022

Kärlich. Nachdem coronabedingt in den letzten beiden Jahren sämtliche Radsportveranstaltungen ausfallen mussten, konnte der TV Kärlich am 22. Mai diesen Jahres erstmals wieder eine RTF durchführen. Eine Neuerung war, dass diese RTF nicht gemeinsam mit der Fa. Canyon geplant wurde. So war an der heimischen Kurfürstenhalle in Kärlich wieder der Start- und Zielpunkt. Das Wetter spielte mit und so konnten... mehr...

Anzeige
 

Sportfreunde Miesenheim

Sammy Labidi wird als Vorsitzender bestätigt

Miesenheim. Am 13. Mai 2022 fand die Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Miesenheim statt. Nachdem die Jahreshauptversammlung letztes Jahr aufgrund der Pandemie ausfallen musste, waren nun nach zwei Jahren auch wieder Neuwahlen des Vorstandes fällig. Bei diesen Wahlen wurde Sammy Labidi in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Den anwesenden Mitgliedern wurden die Arbeit der letzten zwei Jahre und vor allem die positive Entwicklung im Jugendbereich aufgezeigt. mehr...

Fußballcamp der Sportfreunde Miesenheim feiert Premiere

Fußball, Freunde, Ferienspaß

Miesenheim. Fußball, Freunde, Ferienspaß: Unter diesem Motto veranstalten die Sportfreunde Miesenheim erstmals ein Feriencamp in Kooperation mit der Fußballschule „Doppelspass“. In der vierten Woche der Sommerferien (15. -19. August) sind alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen zwischen sieben und dreizehn Jahren herzlich willkommen. mehr...

LG Rhein-Wied

Teams vor historischem Erfolg

Koblenz. Großer Bahnhof im Koblenzer Stadion Oberwerth am vergangenen Sonntag: Alleine die LG Rhein-Wied war bei einem besonderen Wettkampf von überregionaler Strahlkraft mit rund 80 jungen auf sieben 7 Teams aufgeteilte Leichtathleten vertreten, die deutlich machten, dass in ihrer Sportart auch über Staffelwettbewerbe hinaus der Teamgedanke eine große Rolle spielen kann. mehr...

ATA Urmitz e.V.

Kowalski stellt Weichen für neue Saison

Urmitz. Bereits am Tag nach dem letzten Saisonspiel rief Trainer Kowalski sein Team , inklusive Neuzugänge zusammen um über die Planungen für die Saison 22/23 zu sprechen. Das Team um Kapitän Volkan Karaman wird in der kommenden Saison um acht Spieler erweitert werden. mehr...

Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service