BLICK aktuell - Politik aus Neuwied

Die Verbandsgemeindeverwaltung informiert:

Dierdorf: Ortsdurchfahrt wird voll gesperrt

Dierdorf. Aufgrund der Fahrbahnschäden am Bahnübergang an der Bundesstraße B413, Neuwieder Straße, sind notwendige Reparaturarbeiten geplant. Hierzu muss die Durchgangsstraße in den Herbstferien voll gesperrt werden. Die Bundesstraße ist für eine halbseitige Verkehrsführung in diesem Bereich nicht ausreichend breit. Daher können die Arbeiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Insbesondere aufgrund des Schulbusverkehrs wurden daher für den Ausbau die Herbstferien vorgesehen. mehr...

Die SPD gewinnt den Wahlkreis Neuwied

Kopf an Kopf: Am Ende holt Erwin Rüddel (CDU) das Direktmandat

Neuwied. Erwin Rüddel (CDU) holt zum vierten Mal das Direktmandat und bleibt seit 2009 weiterhin Mitglied im Deutschen Bundestag. Bei den Zweitstimmen liegt dagegen die SPD mit 30% deutlich vor der CDU mit 26,8%. Die AfD kommt auf 9,7%, Bündnis 90/Die Grünen auf 10,5%, FDP auf 11,5%, FWG auf 3,3% und Linke auf 3,0%. Ein spannendes Kopf an Kopf Rennen mit wechselndem Spitzenreiter lieferten sich Erwin... mehr...

CDU Oberbieber

3. Kartoffelfest

Oberbieber. Die CDU Oberbieber richtet ihr drittes Kartoffelfest zum Tag der Deutschen Einheit auch in diesem Jahr aus. Unter dem Motto „Gemeinsam. Einheit. Leben“ wollen die Oberbieberer mit dem Fest am 3. Oktober die Flutopferhilfe an der Ahr unterstützen. „Wir wollen am Tag der Deutschen Einheit nicht nur zurückschauen und den Tag als Gedenktag begehen. Wir sollten die Deutsche Einheit mit Leben füllen und vor allem an diesem Tag zeigen, dass wir zusammenstehen und Einheit leben. mehr...

Wirtschaft und Politik im Dialog: Diskussionsrunde des Wirtschaftsrats der CDU e.V. zum Neuaufbau des Ahrtals

Wie sieht das Ahrtal in fünf oder zehn Jahren aus?

Koblenz. Der Neuaufbau des Ahrtals ist eine Aufgabe, der die dortige Region noch Jahre beschäftigen wird. Doch wie gelingt dieser am Besten? Was sind die dringendsten Aufgaben, nachdem die ersten Schäden beseitigt wurden und milliardenschwere Hilfspakete auf den Weg gebracht wurden? mehr...

Wahlergebnis im Wahlkreis 197 zum Deutschen Bundestag

Erwin Rüddel (CDU) siegt im Wahlkreis Neuwied

Neuwied. Mit 31,9 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis 197 zieht Erwin Rüddel (CDU) in den Deutschen Bundestag ein. Martin Diedenhofen von der SPD bekam hingegen 30,2 Prozent. Bei Zweitstimmen hat die SPD mit 30,0 Prozent mehr Stimmen erhalten als die CDU mit 26,8 Prozent. mehr...

Papaya-Initiative

CO2 Ausstoß durch Aufforstung des städtischen Waldes kompensieren

Neuwied. Die dramatischen Trockenheits- und Borkenkäferschäden in den städtischen Wäldern, insbesondere im Bereich Rodenbach und im HWG-Gemeindewald, nehmen die Fraktionen von CDU, Bündnis 90/die Grünen und FWG zum Anlass eine nachhaltig wirkende und kurzfristig einzuleitende Wiederaufforstungs-Initiative anzustoßen. mehr...

Mitgliederversammlung der AWO Gladbach

Nach langer Coronaabstinenz konnte wieder eingeladen werden

Gladbach. Zur Mitgliederversammlung der AWO-Gladbach begrüßte der Vorsitzende Arno Jacobi die anwesenden Mitglieder. Nach Eröffnung, Begrüßung und Totenehrung erfolgte durch den Vorsitzenden ein ausführlicher Bericht der vergangenen Geschäftsjahre 2019 und 2020. Da ab 2020 durch Corona die Aktivitäten bedingt oder sogar ganz eingeschränkt werden mussten, fanden nur im Jahr 2019 Veranstaltungen statt. mehr...

AfD-Stadtratsfraktion Neuwied

Neuer Ausschuss für mehr Sicherheit gefordert

Neuwied. Die Fraktion der AfD möchte einen neuen städtischen Ausschuss mit dem Namen „Ausschuss für Feuerwehr, Sicherheit, öffentliche Ordnung und Katastrophenschutz“ gründen und hat dazu für die Oktobersitzung des Stadtrates einen entsprechenden Antrag eingebracht. In diesem Ausschuss soll die Bedrohungs- und Schutzvorkehr sowie die Fortschreibung der Investitionsplanung im Bereich des Brand- und Katastrophenschutzes im Mittelpunkt stehen. mehr...

Anzeige
 

Bürgersprechstunde in Engers

Auf ein Wort mit Jan Einig

Neuwied. Manche Themen möchten Bürgerinnen und Bürger am liebsten dem Oberbürgermeister persönlich vortragen. Um hierfür einen Raum zu schaffen, gibt es die Bürgersprechstunden. „Auf ein Wort mit Jan Einig“ nennt sich diese Einrichtung in Neuwied, die der Pflege des persönlichen Kontakts zwischen Stadtoberhaupt und Bürgern dient. So ist Jan Einig am Montag, 4. Oktober, von 17 bis 19 Uhr in Engers... mehr...

Grüne Dierdorf

Bürger beseitigen Müll beim „World Clean Up Day“

Dierdorf. Zum zweiten Mal haben sich Dierdorfer an der Aktion World Clean Up Day beteiligt. Freiwillige Helfer folgten der Einladung der Grünen Dierdorf und haben zwei Stunden lang einen Anhänger voll Müll gesammelt. Dabei wurden Straßenränder in Innenstadt und Gewerbegebiet sowie ein Waldstück zwischen Dierdorf und Brückrachdorf von allerlei Unrat wie Zigarettenkippen, leeren Flaschen und Lebensmittelverpackungen bis hin zu Altreifen befreit. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen Neuwied

Barrierefreier Rundgang

Neuwied. Mitglieder des OV Neuwied trafen sich mit der Bundestagsabgeordneten Corinna Rüffer am Pegelturm in Neuwied. Von dort starteten sie zu einen Rundgang, um die Barrierefreiheit in der Stadt Neuwied zu testen. Dabei war das Mitglied aus Neuwied, Kerstin Schütte. Sie ist gehbehindert und benötigt für längere Wege einen Rollstuhl. mehr...

Senioren Union im Kreis Neuwied

Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender

Kreis Neuwied. Die Senioren Union im Landkreis Neuwied hatte zur Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen geladen. Auch bei der Senioren Union waren die letzten Monate von der Pandemie bestimmt, sodass die beliebten regelmäßigen Veranstaltungen eingestellt werden mussten. Nach Monaten der Abstinenz war die Mitgliederversammlung in Neustadt/Wied das erste physische Treffen seit langer Zeit und... mehr...

Gedenken und Gratulationen mit Erwin Rüddel (MdB) und OB Einig

Familientag der CDU Oberbieber im Freibad

Neuwied-Oberbieber. „Endlich ist es so weit: Persönliche Treffen kann keine Videokonferenz ersetzen und deshalb freuen wir uns, dass wir endlich wieder in großer Runde zusammen sein können“, so begrüßte CDU-Vorsitzender Jörg Röder die Mitglieder und Familien der CDU im Freibad Oberbieber, die sich zum nachgeholten Familientag eingefunden hatten. Das strahlende Spätsommerwetter hob die Stimmung zusätzlich. mehr...

Wahl zum 20. Deutschen Bundestag

Bundestagswahl 2021: Alle Kandidatinnen und Kandidaten

Region. Am 26. September findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Jede Wählerin und jeder Wähler hat zwei Stimmen. Mit der Erststimme wird die oder der Wahlkreisabgeordnete im Wege der Direktwahl gewählt. Sie wird auf der linken Stimmzettelhälfte abgegeben. Mit der Zweitstimme, die auf der rechten Stimmzettelhälfte vergeben wird, wählt man die Landesliste einer Partei. Blick aktuell möchte... mehr...

Anzeige
Umfrage

Sommerzeit ist Grillzeit: Was kommt bei Euch auf den Rost?

Traditionell Steaks und Bratwurst.
Leicht muss es sein: Fisch und Gemüse
Hauptsache vegetarisch / vegan.
Alles was schmeckt!
884 abgegebene Stimmen
Kommentare

Flut: Fördergelder können beantragt werden

juergen mueller:
Wann ereignete sich die Flutkatastrophe u. wie lange müssen Betroffene bereits auf die versprochene finanzielle Unterstützung warten? Zu lange. Da muss erst ein Wiederaufbaubeschleunigungsgesetz her. Alleine die Wortwahl verursacht Magenschmerzen, abgesehen davon, dass unter Beschleunigung etwas anderes...
Marlene Rolser:
Gut, dass es eine offizielle Stellungnahme des Bürgermeisters zu all den absurden Behauptungen gibt. Schade, dass die Person,die die Falschmeldung, kurz nach der Flut, über den angeblichen Dammbruch nicht zur Rechenschafft gezogen werden kann. Vielleicht meldet sich ja jetzt noch jemand,der die...
Lothar Skwirblies :
Kenne Jörg schon viele Jahre er ist ein wunderbarer Mensch und mach einen Super Shop DANKE ...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service