Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Politik aus Mendig

Freie Wählergruppe Zepp e.V.

Nächste Versammlung

Mendig. Die nächste Mitgliederversammlung der Freien Wählergruppe Zepp findet am 23. Oktober um 19:30 Uhr im Sitzungszimmer des Beller Gemeindehauses statt. An dem Abend soll insbesondere darüber gesprochen werden, wie und wo ein Jugendtreff in Bell eingerichtet und organisiert werden kann. Ein weiteres Thema wird der Aufbau eines Dorfarchives sein, da es der Wählergruppe Zepp wichtig ist, Historisches und Erhaltenswertes auf Dauer zu bewahren. mehr...

Innenministerium bezuschusst „Mittlere Löschfahrzeuge“ für Volkesfeld und Rieden

Land gibt 300.000 Euro für Feuerschutz vor Ort

Mendig. Die Ausstattung der freiwilligen Feuerwehren in Rieden und Volkesfeld (Verbandsgemeinde Mendig) erhalten jeweils eine Zuwendung aus Landesmitteln der Feuerschutzsteuer. Damit wird die Anschaffung jeweils eines „Mittleren Löschfahrzeug MLF“ mit je 150.000 Euro gefördert. Dies geht aus einem Schreiben des Ministers für Inneres und Sport Rheinland-Pfalz Roger Lewentz an die Verbandsgemeinde Mendig hervor. mehr...

Junge Union mit Clara Jünemann vertreten

Zukunftsausschuss des Kreises MYK eingerichtet

Mayen-Koblenz. Bei der letzten Sitzung des Kreistages Mayen-Koblenz beschlossen die Mitglieder die Gründung eines neuen Ausschusses - den Zukunftsausschuss. Dieser wird sich neben dem momentan unentbehrlichen Thema Klimaschutz, auch mit der Mobilitätsentwicklung, der Digitalisierung und anderen zukunftsrelevanten Themen beschäftigen. mehr...

50 Jahre SPD-Ortsverein Rieden

Politik für die Bürger und mit den Bürgern

Rieden. Im April 1969 wurde in Rieden der Ortsverein der SPD gegründet. In all den Jahren haben sich die Mitglieder bemüht, Politik für und mit den Bürgerinnen und Bürgern zu machen. Dies gilt sowohl für die Mitarbeit im Gemeinderat wie auch mit einem persönlichen Einsatz. mehr...

SPD Kreisverband Mayen-Koblenz

Kreis-SPD zeigt Stärke und Mut auf Parteitag

Mayen-Koblenz. Die SPD Mayen-Koblenz lud ihre Genossinnen und Genossen in die Schottelhalle in Spay zum ordentlichen Kreisparteitag. Auf diesem Parteitag wurde der Vorstand neugewählt. Auch die politische Lage wurde miteinander diskutiert. Dabei zeigte sich direkt, dass den Genossinnen und Genossen ein solidarisches Miteinander am Herzen liegt. Nach einer Begrüßungsrede durch die bisherige und auch künftige stellvertretende Vorsitzende Karin Küsel, führte Dr. mehr...

Jusos MYK: Kreisparteitag der SPD Mayen-Koblenz

Erfolg für Jusos bei Vorstandswahlen

Spay. Am Freitag, 27.September, wurde in Spay der ordentliche Kreisparteitag der SPD Mayen-Koblenz abgehalten. Die Veranstaltung führte u. a. der bisherige Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marc Ruland, der nach erneuter Kandidatur mit einer überwältigenden Mehrheit zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt wurde. mehr...

Dorfmoderation für Obermendig

Fortschreibung des Dorferneuerungskonzeptes beschlossen

Mendig. Der bestehende Gaskonzessionsvertrag zwischen der Stadt Mendig und der Energieversorgung Mittelrhein GmbH vom 12. Mai 2000 endet am 11. Mai 2020. Nach dem Energiewirtschaftsgesetz haben die Gemeinden ihre öffentlichen Verkehrswege für die Verlegung und den Betrieb von Leitungen zur unmittelbaren Versorgung von Letztverbrauchern im Gemeindegebiet diskriminierungsfrei durch Vertrag zur Verfügung zu stellen. mehr...

Konstituierende Sitzung des Zweckverbands Konversion Flugplatz Mendig

Ein starkes Team

Mendig. Der Flugplatz Mendig stellt mit seinen 1,9 Mio. Quadratmetern und der optimalen Verkehrsanbindung zur A61 und A 48 eines der leistungsstärksten Gewerbegebiete dar, auf dem sich bislang etwa 70 neue Firmen angesiedelt haben. Im Rahmen seiner ersten konstituierenden Sitzung hat die Verbandsversammlung des 2008 gegründeten Zweckverbands Konversion Flugplatz Mendig seine Ausschüsse gewählt und neu bestimmt. mehr...

Anzeige
 

CDU-Gemeindeverband Mendig

Jürgen Reimann bleibt auch weiterhin Fraktionsvorsitzender

Mendig. Mit 14 von 28 Sitzen stellt die CDU weiterhin die stärkste Fraktion im Verbandsgemeinderat. Die Fraktion wählte wiederum Jürgen Reimann einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden. Reimann führt die Fraktion bereits seit 2008. Als Stellvertreter wurden ebenfalls einstimmig Rudolf Wingender und Anne Kremer gewählt. Achim Grün komplettiert den Vorstand als Fraktionsgeschäftsführer. Nachdem Joachim... mehr...

Ehrung langjähriger Mitglieder in der CDU Mendig

Sie sind die Basis der Partei und das Bindeglied zur Bevölkerung

Mendig. Während des Sommerfestes vom CDU Stadtverband Mendig konnten einige Mitglieder für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zur Partei geehrt werden. Der Vorsitzende Stefan Schneider betonte in seiner Rede die große Bedeutung des Engagements der Mitglieder: „Eine Demokratie, wie wir diese in Deutschland genießen dürfen, lebt vom Mitmachen. Ohne den beständigen Einsatz der Mitglieder wäre diese undenkbar. mehr...

Hedi Thelen wurde erneut zur stellv. Bundesvorsitzenden gewählt

Halbe-halbe ist das Ziel

Region. Bei der Bundestagung der Frauen Union der CDU in Leipzig wurde die Landtagsabgeordnete Hedi Thelen aus Plaidt erneut zu einer der fünf stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt. mehr...

Bildungsfahrt der Jungen Union VG Mendig nach Verdun

Ein Ort der Aufklärung, der den Nachgeborenen die Augen öffnen soll

Verdun. 2019 – 100 Jahre Versailler Vertrag. Die Hoffnungen, dass dieser Vertrag, der den Ersten Weltkrieg völkerrechtlich beendete, eine stabile europäische Friedensordnung begründen würde, erfüllten sich nicht. Der Friede von Versailles war hart, neben den Gebietsverlusten, den Verlusten an Rohstoffvorkommen schmerzten vor allem die hohen Reparationsforderungen, die Deutschland annehmen musste und... mehr...

Verkehr im Landkreis Mayen-Koblenz: Ausbau der K 19 bei Rieden

Wissing: 622.000 Euro für Ausbau der K 19 bei Rieden

Rieden/Region. Der Landkreis Mayen-Koblenz erhält für den Ausbau der K 5 bei Rieden eine Zuwendung in Höhe von 622.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat. „Die Landesregierung unterstützt die Modernisierung der kommunalen Straßen und Brücken im Land, davon profitiert einmal mehr auch der Landkreis Mayen-Koblenz“, stellt Verkehrsminister Dr. Volker Wissing fest. mehr...

Zweckverband Konversion Flugplatz Mendig mit neuer Spitze

Bürgermeister Jörg Lempertz als Verbandsvorsteher wiedergewählt

Mendig. Auf seiner ersten konstituierenden Sitzung hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Konversion Flugplatz Mendig seine Ausschüsse gewählt und neu bestimmt. Nachdem die Kommunen des Zweckverband Konversion jeweils ihre Mitglieder für die Verbandsversammlung gewählt und entsendet hatten, fand am 23.September die konstituierende Sitzung der Verbandsversammlung statt. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen