BLICK aktuell - Sport aus Bad Ems

Sport #Bad Ems

NLS eröffnete mit einem Double-Header die Rennsaison auf dem Nürburgring

Porsche holt Gesamtsiege bei Saisonauftakt

Nürburg. Mit gleich zwei Rennen über vier Stunden eröffnete am vergangenen Wochenende die ADAC-Nürburgring-Langstrecken-Serie kurz NLS die Rennsaison auf dem Nürburgring. Den Auftakt machte am Samstag der Lauf zum 64. ADAC ACAS Cup. Einen Tag später folgte mit dem 63. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen der zweite Saisonlauf. Für Fans und Aktive bedeutete das ein Wochenende mit zwei Mal vier Stunden packendem Motorsport. mehr...

Das BMW M Team RMG bereitet sich auf das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vor

„Wir wollen den Gesamtsieg holen!“

Andernach. Der Frühling ist in vollem Gange und so ist auch der Motorsport aus seinem Winterschlaf erwacht. In Andernach bereitet sich das dort beheimatete BMW M Team RMG momentan intensiv auf die neue Saison vor. Im Juni steht das Highlight für die Mannschaft rund um Teamchef Stefan Reinhold an: das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Beim Langstreckenklassiker in der Eifel setzt RMG einen BMW M4 GT3 für die Fahrer Dan Harper (GBR), Max Hesse (GER) und Charles Weerts (BEL) ein. mehr...

Endspiel im Bitburger Rheinlandpokal

Endspiel im Rheinlandpokal

Koblenz. Die Halbfinalisten im Bitburger Rheinlandpokal stehen fest: Regionalligist TuS Koblenz sowie die drei Rheinlandligisten FSV Salmrohr, SG Schneifel und Ahrweiler BC. Um den Finaleinzug werden am Mittwoch, 10. April, der FSV Salmrohr und TuS Koblenz sowie die SG Schneifel und der Ahrweiler BC spielen. mehr...

Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz

Zuschuss für Kurse in Vereinen

Rheinland-Pfalz. Alle Sportvereine in Rheinland-Pfalz, die seit dem Januar 2023 Kurse durchgeführt haben oder zukünftig noch durchführen, können diese zur Bezuschussung beim Bildungswerk des Landessportbund Rheinland-Pfalz einreichen. mehr...

Rudi Völler und die Ehrenamtsträger des Fußballverband Rheinland

Höhr-Grenzhausen. Vor winterlicher Kulisse im Westerwald fand Sonntag 14.Januar vormittags die Auszeichnung der Ehrenamtsträger im Hotel Zugbrücke statt. Im vollbesetzten Saal trafen sich weit über 100 Gäste, die DFB-Ehrenamtsträger 2023, die jungen Fußballhelden und die Preisträger der Aktion „Danke Schiri“. Weiterhin wurden Vertreter aus den 9 Kreisen des FVR für ihr Lebenswerk geehrt. Alle Altersklassen von U 30 bis Ü 80 waren vertreten und mit ihren Angehörigen gekommen. mehr...

Scherer Sport PHX Sieg beim NLS-Saisonfinale

Nürburg. Mit dem 47. DMV-Münsterlandpokal verabschiedete sich am vergangenen Samstag die Nürburgring-Langstrecken-Serie (NLS) aus der Saison 2023. Doch zuvor konnten die zahlreichen Fans an einem goldenen Herbsttag noch einmal ein spannendes Finalrennen mit 120 Fahrzeugen erleben. Am Ende des letzten NLS-Laufes war es das Team von Adrenalin Motorsport, die, mit Daniel Zils, Oskar Sandberg und Philipp Leisen, ihren sechsten Meistertitel feiern durfte. mehr...

55. ADAC-Barbarossapreis des MSC Sinzig

Walkenhorst Motorsport holt dritten Sieg in Folge

Nürburg. Mit dem vom MSC Sinzig veranstalteten 55. ADAC-Barbarossapreis näherte sich am vergangenen Samstag die Saison der Nürburgring Langstrecken-Serie der Ziellinie. Damit rückte auch der Showdown in der Meisterschaftsentscheidung in den Mittelpunkt dieses Rennens. mehr...

Anzeige
 

Gastgeberstadt gesucht: Aufruf für die Special Olympics Landesspiele 2025

„Gemeinsam stark!“

Rheinland-Pfalz. Unter dem Leitgedanken „Gemeinsam stark!“ öffnet der Landesverband Special Olympics Rheinland-Pfalz die sportliche Arena für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Das absolute Veranstaltungshighlight bildet hierbei die Ausrichtung der Special Olympics Landesspiele, die mit bis zu 1.000 engagierten Sportler*innen in bis zu 15 unterschiedlichen Sportdisziplinen eine inklusive und sportliche Großveranstaltung sind. mehr...

Die DTM gastierte am Nürburgring und sorgte sowohl am Samstag als auch am Sonntag für beste Unterhaltung beim Publikum

Unberechenbares Eifelwetter sorgt für spannendes Rennwochenende

Nürburgring. Riesenjubel bei Mirko Bortolotti (I) und seinem Team SSR Performance. Der Italiener holte am Samstag auf dem Nürburgring im Lamborghini Huracán GT3 Evo2 seinen ersten DTM-Sieg und schob sich in der Gesamtwertung auf Rang zwei vor. Bortolotti war als Pole-Pole-Setter gestartet und behielt in einem turbulenten Rennen mit zwischenzeitlich einsetzendem Regen bis zum Schluss die Nerven. Nach... mehr...

Kreistag der Tischtennisspieler

Günter Lung zum neuen Vorsitzenden gewählt

Kreis Mayen/Kreis Ahrweiler. Der Tischtenniskreis Ahrweiler/ Mayen-Cochem hat wieder eine komplette Führungsetage. Beim jüngsten Kreistag in Kottenheim wurde Günter Lung zum neuen Vorsitzenden gewählt. Nach einem Jahr Vakanz tritt Lung (Kottenheim) damit die Nachfolge seines Vorgängers Ingo Terschanski (Sinzig) an. Die Wahl des neuen Kreischefs der Tischtennisspieler erfolgte dabei ebenso einstimmig wie die von Andreas Ueberbach (Kripp) zum Beauftragten Erwachsenensport. mehr...

Volles Fahrerfeld und Programm bei DTM am Nürburgring

Packende Action auf und neben der Rennstrecke

Nürburgring. Am ersten Wochenende im August (4. - 6. August) gibt die DTM am Nürburgring Vollgas. 27 Piloten kämpfen mit ihren GT3 Boliden auf der Sprintvariante der Grand-Prix-Strecke um wichtige Meisterschaftspunkte. Das führende Team hat gleichzeitig die kürzeste Anreise: Der am Nürburgring beheimatete Manthey EMA Porsche rangiert mit seinem Fahrer Thomas Preining und 88 Punkten ganz oben in der Wertung. mehr...

Rennen 5 der NLS

Porsche Sieg bei der NLS-Hitzeschlacht auf dem Nürburgring

Nürburg. Beim ersten Saisonhöhepunkt der Nürburgring-Langstrecken-Serie, dem ROWE 6-Stunden-Rennen sicherten sich Joel Eriksson und David Pittard im Falken-Porsche mit der Startnummer 3 den Sieg vor ihren Teamkollegen Martin Ragginger und Dennis Fetzer. Mit diesem Sieg bescherte die Falken-Mannschaft der Zuffenhausener Motorsportschmiede zugleich den ersten Erfolg eines neuen Porsche 911 GT3 R (992) auf der Nürburgring-Nordschleife. mehr...

Fußballverband Rheinland

Kreisübergreifender Spielbetrieb

Region. Am 17. Juni hat der Fußballverband Rheinland die Staffeleinteilung der Herren für die Saison 2023/24 veröffentlicht - dies vor dem Hintergrund, dass dabei erstmals nicht mehr die Kreisgrenzen maßgeblich sind und sich die Einteilungen an der Fahrtstrecke orientieren. In den Spielklassenebenen der Kreisligen A, B und C werden sich insgesamt 660 Mannschaften in 47 Staffeln messen. mehr...

 
Kommentare
juergen mueller:
@Amir Samed - Lol. Diese Infos hätten sie auch von mir bekommen können. Aber, danke für Ihre Mühe. Es freut mich immer wieder, dass Sie offenbar zu denen gehören, die zumindest Interesse aufzeigen, was diesen Themenbereich angeht, auch wenn Ihre Meinung hierzu sich in nichts von der unterscheidet, die...
Amir Samed:
Zum Stand der Forschung: Akasofu, Syun Ichi & Tanaka, Hiroshi L. (2021) zeigen in ihrer Arbeit, dass der Temperaturanstieg, der angeblich von Menschen verursacht wurde, tatsächlich auf PDO (Pazifische Dekaden-Oszillation) und AMO (Atlantische Multi-Dekaden Oszillation) zurückzuführen ist. - In diesem...
juergen mueller:
Die KLIMAKRISE ist kein neues Phänomen. Sie gibt es tatsächlich, ist real u. ist ein Begriff für die ökologische, politische u. gesellschaftliche Krise im Zusammenhang mit der globalen Erwärmung. Seit dem vergangenen Jahrhundert erwärmt sich das Klima. Das globale Mittel der bodennahen Lufttemperatur...
Hansen:
Korrektur: Das war grausanste Folter und ein Femizid. Benennt es als das, was es ist. Wir schreiben das Jahr 2024 und nicht 1980....
Amir Samed:
Aufgepast ihr Omas, nicht das sich die "stabile Brandmauer" in ein (geistiges) Gefängnis ohne Entkommen verwandelt....