Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Bad Ems

Sport #Bad Ems

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Ein Spieltag der Überraschungen

Sinzig. Der 19. Spieltag der Fußball-Rheinlandliga ist ein Spieltag der Überraschungen. Angefangen bei Spitzenreiter SG 2000 Mülheim-Kärlich, der beim Tabellenachten SG Malberg eine 1:3-Niederlage bezog und auf den neuen Tabellenzweiten FSV Salmrohr nur noch einen Punkt Vorsprung hat. Die Malberger haben sich neben Liganeuling SG Schneifel-Kyllburg mit 26 Punkten im Tabellenmittelfeld festgesetzt. Die Salmtaler schoben sich nach dem 4:2-Sieg über den VfB Wissen auf den zweiten Platz vor. mehr...

Positive Bilanz nach erster Inklusionswoche des rheinland-pfälzischen Sports

„Bist Du IN?“

Region. Eine runde Sache war die erste Inklusionswoche des rheinland-pfälzischen Sports, die von 11. bis 17. November mit insgesamt 33 Veranstaltungen im gesamten Bundesland über die Bühne ging. „Viele waren davon sehr gut besucht“, resümierte Cheforganisatorin Silvia Maria Wenzel mit zufriedener Miene. „Rheinland-Pfalz hat bereits tolle zukunftsweisende Projekte – viele noch nicht inklusiv denkende... mehr...

Sportfreunde Bad Ems – SV Allendorf-Berghausen 15:0 (8:0)

Nasser Rekordsieg!

Bad Ems. 90 Minuten Regen, aber die Sportfreunde spielen gegen die Wetter-Tristesse an. Gegen den Tabellenletzten gelang den Kurstädtern der höchste Sieg ihrer noch jungen Geschichte. Die Gäste waren nach der langen Auswärtsfahrt nicht zu beneiden, denn die Gastgeber hatten nach fast vier Wochen ohne Pflichtspiel richtig Lust aufs Kicken. Aber trotzdem hatte sich der SV nichts vorzuwerfen. mehr...

Spielbericht C-Jugend:

Jetzt sogar Platz 3 geschafft!

Bad Ems. Zum ersten Rückrundenspiel der Saison und letztem Spiel in diesem Jahr in der Gruppe, war der VFL zu Gast in Dachsenhausen. Mit im Gepäck die Erinnerung der Heimniederlage zum Saisonauftakt gegen die JSG Dachsenhausen. mehr...

SG Birlenbach/Balduinstein/Schönborn - VfL Bad Ems 3 : 2 (2 : 1)

Ein durchaus guter Auftritt in Schönborn!

Bad Ems. Der VfL Bad Ems verkaufte sich in Schönborn gegen den Tabellenvierten recht gut. Über weite Strecken war der VfL Bad Ems sogar - und das nicht nur nach Meinung der Bad Emser Zuschauer - das bessere Team. Doch leider handelte man sich zwei Elfmeter ein. Ein Handspiel im Strafraum und einmal ein nicht ganz so eindeutiges Foul ahndete der insgesamt gut leitende Schiedsrichter Großkopf mit Strafstoß.... mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Böse Überraschung für den TSV Emmelshausen

Sinzig. Am 18. Spieltag der Fußball-Rheinlandliga wurde vom Hunsrück eine riesengroße Überraschung gemeldet. Der Tabellenzweite und Meisterschaftsanwärter TSV Emmelshausen unterlag dem Schlusslicht SG 99 Andernach mit 0:1. Die „Bäckerjungen“ haben durch diesen Husarenstreich gezeigt, dass im Kampf um den Ligaerhalt noch genug Kräfte und Moral vorhanden sind. Spitzenreiter SG 2000 Mülheim-Kärlich fährt... mehr...

Anzeige
 

Fußball in der Region - Ergebnisse & Termine - Aktuell

Schwarzes Wochenende

Bad Ems/Lahnstein. Alle Ergebnisse der Fußballer aus der Region auf einen Blick. mehr...

Landessportbund Rheinland-Pfalz

Aufatmen bei den Freiwilligendiensten im Sport

Mainz. Das politische Engagement für den Bereich der Freiwilligendienste im Sport (FWD) hat sich ausgezahlt und die Sportvereine in Rheinland-Pfalz können aufatmen. „Waren wir in der vergangenen Woche noch skeptisch bezüglich der künftigen finanziellen Ausstattung der Freiwilligendienste im Sport, so haben wir inzwischen zuverlässige positive Nachrichten zur Fortführung der Finanzierung durch den Bund empfangen“, freut sich Jochen Borchert, kommissarischer Präsident des Landessportbundes. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Die SG 2000 Mülheim- Kärlich feiert die Herbstmeisterschaft

Sinzig. Im Spitzenspiel der Fußball-Rheinlandliga setzte sich der TSV Emmelshausen gegen den Ahrweiler BC mit 3:1 durch und festigte den zweiten Tabellenplatz. 37 Punkte aus 17 Begegnung sind eine gute Basis für die Rückrunde. Der Ahrweiler BC ist auf den fünften Rang zurückgefallen. Der SV Morbach, der beim VfB Wissen über ein 1:1-Remis nicht hinauskam, steht aufgrund des besseren Torverhältnisses einen Platz höher. mehr...

VFL Bad Ems C Jugend - JSG Birlenbach

Siegesserie fortgesetzt!

Bad Ems. Die C-Jugend des VFL trat an diesem Samstag zum letzten Heimspiel im Kalenderjahr 2019 an. Die Zuschauer sahen ein auf Kampf basiertes Spiel zweier Mannschaften, die sich Torchancen erkämpften. Bad Ems legte nach ca. zehn Minuten mit dem Führungstreffer vor, welches jedoch wegen Abseitsentscheidung des Schiedsrichters aberkannt wurde. In der 16. Minute machte Emirhan B. einen Befreiungsschlag und schoss den Ball über die Mittellinie, wo Armagan Y. diesen kontrollieren konnte. mehr...

Umfrage

Stress im Advent - Was sorgt bei ihnen für Vorweihnachtstrubel?

Geschenke kaufen
Wohnung/Haus dekorieren
Weihnachtsmenü planen
Aufstellen und schmücken vom Weihnachtsbaum
Ich habe vorgesorgt und komme gut durch den Jahresendspurt
Einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen!
 
 
Kommentare
Antje Schulz:
Wie wäre es, wenn die AfD Rheinland-Pfalz Herrn Bleck mal zu einem Kurs in Organisation, sowie Anstand und Benehmen schickt?
Stefan Knoll :
Angesichts der Tatsache, daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck seine Teilnahme an der Schulveranstaltung noch nicht einmal abgesagt hat, stellen sich folgende Fragen: 1. Hat der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck ein Organisationsproblem? 2. Hat es der AfD-Abgeordnete Bleck nicht nötig eine Veranstaltung in einer Schule zu besuchen? 3. Hat der AfD-Abgeordnete Bleck keine Lust auf eine Schulveranstaltung wie "70 Jahre Grundgesetz"?
Patrick Baum:
Die AfD Rheinland-Pfalz blamiert sich nahezu täglich aufs Neue. Daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck aus Altenkirchen die Veranstaltung in der Schule noch nicht einmal abgesagt hat, ist ein No-Go. Und dieser Herr Bleck wollte einmal Lehrer werden. Nach fast 20 Semestern Lehramtsstudium hat Herr Bleck die Universität ohne Abschluß verlassen. Zudem hätte Blecks Mitarbeiter Jan Strohe aus Nordhofen bei Selters die Veranstaltung absagen können. Strohe ist Kreisvorsitzender der AfD Westerwald und hat enge Kontakte zum extrem rechten Justin Cedric Salka aus Hachenburg.
Uwe Klasen:
Wenn Physik auf Wunschdenken trifft, gewinnt die Realität. So haben die Stromnetzbetreiber aus Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz bekannt gegeben, dass sie ab 2021 den Ladestrom an privaten Ladestationen beschränken (möchten), damit es zu Spitzenzeiten nicht zur Überlastung der Verteilernetze kommt.