Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kaisersesch Politik

Politik #Kaisersesch

Seniorentag der IG BCE Mittelrhein nahm die anstehenden Wahlen in den Blick

„Wir dürfen Europa weder den rechten Spaltern noch dem Toben der Märkte überlassen“

Wirges. Wieder lebhaft diskutiert wurde auf dem diesjährigen Seniorentag der IG BCE Mittelrhein, der im Bürgerhaus in Wirges stattfand. Fast 400 politisch interessierte Mitglieder der IG BCE waren gekommen, um vor allem die anstehenden Kommunal- und Europawahlen in den Blick zu nehmen. Die richtigen Impulse hierzu setzte Hauptredner Sebastian Hebeisen. Nach der Eröffnung des Seniorentages durch Tobias... mehr...

Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Schieferland

Neuer Vorstand gewählt

Kaisersesch. Vor Kurzem traf sich der OV Schieferland zu einer Mitgliederversammlung im Gasthaus Briese Urmersbach. Kernthema war die Neuwahl des Vorstandes. mehr...

Besoldungserhöhung für Beamtinnen und Beamte kommt

Mehr Geld für Beamte

Rheinland-Pfalz. Die rund 70.000 Beamtinnen und Beamte in Rheinland-Pfalz können in den Jahren 2019, 2020 und 2021 mit einer deutlichen Erhöhung ihrer Bezüge rechnen. Wie der Landtagsabgeordnete Benedikt Oster mitteilt, hat der rheinland-pfälzische Ministerrat einen entsprechenden Gesetzesentwurf gebilligt, der eine Steigerung der Beamtenbesoldung von 3,2 Prozent rückwirkend zum 1. Januar 2019 vorsieht. mehr...

Der Gastro- und Tourismusbranche im Landkreis fehlen Azubis und qualifizierte Mitarbeiter

„Tourismuscluster“ soll Nachwuchssorgen beheben

Cochem-Zell. In Form eines sogenannten Tourismusclusters für den Landkreis arbeiten die Zukunftsallianz Cochem-Zell (ZaC) und die Strategieberatungsgesellschaft Project M bereits seit 30 Monaten zusammen. Sie wollen in diesem von Leadermitteln der EU zu 75 Prozent finanzierten Projekt (Gesamtkosten 320.000 Euro) eine zukunftsorientierte Lösung zur Unterstützung des Tourismus in Cochem-Zell erarbeiten. mehr...

168.000 Euro Subventionen für das Projekt „Smartes Wohnen im Landkreis Cochem-Zell“

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner übergab Förderbescheid

Cochem-Zell. Im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung zur Förderbekanntmachung „Land.Digital: Chancen der Digitalisierung für ländliche Räume“ startete im April diesen Jahres eine dreijährige Projektphase, für die sich auch der Landkreis Cochem-Zell mit seinem Projekt „Smartes Wohnen im Alter im Landkreis Cochem-Zell“ für eine Förderung beworben und jetzt auch den Zuschlag erhalten hatte. mehr...

Schulsozialarbeit wird mit bis zu 47 Prozent aus Landesmitteln finanziert

Schulsozialarbeit im wird mit 122.400 Euro gefördert

Kreis Cochem-Zell. Wie der Landtagsabgeordnete Benedikt Oster auf Anfrage erfuhr, fördert das Land Rheinland-Pfalz die Schulsozialarbeit im Landkreis mit insgesamt 122.400 Euro. Mit diesen Mitteln werden im Jahr 2019 die Stellen von Schulsozialarbeitern mit bis zu 47 Prozent aus Landesmitteln finanziert. Die Realschule plus Cochem und die IGS Zell erhalten für eine ganze Stelle jeweils 30.600 Euro.... mehr...

FDP Cochem-Zell

Liberale Weinprobe

Oberwesel.Im Kulturhaus Oberwesel, Rathausstraße 23, findet eine „Liberale Weinprobe“ mit den beiden FDP-Bundestagsabgeordneten Carina Konrad und Dr. Stefan Ruppert, FDP Landesvorsitzender aus Hessen, statt. Die Veranstaltung ist offen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Die Politiker freuen sich auf einen inspirierenden Austausch in geselliger Runde. Los geht es am Mittwoch, 17. April um 19 Uhr. mehr...

Anzeige
 

Innenminister Roger Lewentz zur Breitband-Infrastruktur im Landkreis Cochem-Zell

Fünf Millionen für die Breitbandnetze

Kreis Cochem-Zell. Innenminister Roger Lewentz hat dem Landkreis Cochem-Zell eine Zuwendung über rund fünf Millionen Euro zur Breitbandförderung gewährt. Im Ausbaugebiet sollen fast 1600 unterversorgte Privathaushalte zuverlässige Bandbreiten von mindestens 50 Mbit/s erhalten. mehr...

Rund 235 Kilometer Tiefbau sind im Kreis Cochem-Zell vorgesehen

MdL Oster: 5 Millionen Euro für Breitbandnetze im Kreis Cochem-Zell

Cochem-Zell. Wie der Landtagsabgeordnete Benedikt Oster auf Nachfrage erfuhr, gewährt Innenminister Roger Lewentz dem Landkreis Cochem Zell rund fünf Millionen Euro zur Breitbandförderung. Im Ausbaugebiet sollen fast 1600 unterversorgte Privathaushalte zuverlässige Bandbreiten von mindestens 50 Mbit/s erhalten. 36 Schule sowie 98 Unternehmen im Landkreis Cochem-Zell sollen nach Ende der Maßnahme sogar von direkten Glasfaseranschlüssen profitieren. mehr...

Bündnis90/Die Grünen

Politik im Pub

Cochem. In offener Runde wird den Bürger/innen Gelegenheit gegeben direkt mit den Kandidat/innen der Cochem-Zeller Grünen und aktuellen Mandatsträgern der Region ins Gespräch zu kommen. Der Stammtisch findet dienstags ab 19 Uhr in Murphy‘s Irish Pub, Endertstraße 11, statt. mehr...

Baustelle „Rheinbrücke Bendorf“

Bis Dezember ist mit Staus zu rechnen

Koblenz/Bendorf. Bis Mitte Dezember 2019 wird die Rheinbrücke Bendorf (A 48) in Fahrtrichtung Höhr-Grenzhausen instandgesetzt. Die Kosten von insgesamt rund 10 Millionen Euro trägt der Bund als Straßenbaulastträger. mehr...

-Anzeige-Klimaschutz hat beim „SPD Ortsverein der Verbandsgemeinde Kaisersesch“ einen hohen Stellenwert

Wahldrucksachen wurden klimaneutral produziert

Sinzig/Kaisersesch. Beim Einsatz von Energie, beim Verbrauch von Materialien oder beim Transport von Gütern entstehen CO²-Emissionen. Auch die Beschäftigten, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder eigenem PKW zur Arbeit fahren, verursachen Emissionen. Rasanten Verbrauchsanstieg verzeichnen Smartphones, Tablets und PCs. Dazu zählt insbesondere die Energie, die zur Kühlung der riesigen Rechenzentren benötigt wird. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Cochem-Zell

Global denken, lokal aktiv werden

Kaisersesch. Global denken, lokal aktiv werden: Nach diesem Motto möchte sich die Partei Bündnis 90/Die Grünen in der Verbandsgemeinde Kaisersesch am Sonntag, 26. Mai, wieder den Wählern stellen. „Ich freue mich, wenn wir die Politik in der Verbandsgemeinde nach 15 Jahren Abstinenz wieder mitgestalten können. Ein Team mit hoch motivierten Menschen steht uns dafür zur Verfügung“, so Vorstandssprecher Peter Minnebeck. mehr...

Politik Regional
Umfrage

Wie feiert ihr zu Hause das Osterfest?

Gemeinsam Eier bemalen oder färben
Das Zuhause mit Osterhasen und Zweigen schmücken
Einen Osterzopf oder Osterlamm backen
Ostereier verstecken und suchen
Osternester basteln
Bei uns wird Ostern nicht gefeiert
zusteller gesucht
Kommentare
Lukaas:
War ein super schönes Treffen gewesen. Vielen Dank
Helmut Gelhardt:
Sebastian Hebeisen hat das Richtige gesagt! Lassen wir Herr Klasen toben. Das ist unerheblich. Helmut Gelhardt, Mitglied des Sozialverbands KAB
Uwe Klasen:
Wir dürfen Europa weder den linken Spaltern und Gleichmachern, noch dem Toben der zentralistischen Planwirtschaft überlassen!
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service