Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Wachtberg Politik

Politik aus Wachtberg

Meckenheim. Kilometerweit war die Rauchsäule über dem Gewerbegebiet Mühlgrabenstraße in Meckenheim zu sehen, und die Freiwillige Feuerwehr Meckenheim empfahl den Bewohnern der umliegenden Ortschaften,... mehr...

Wachtberger FDP

Offener Stammtisch

Wachtberg. Die Fraktion und der Vorstand der Wachtberger FDP haben gemeinsam beschlossen, zu einem regelmäßigen Stammtisch für interessierte Bürgerinnen und Bürger einzuladen. Die Liberalen wollen damit erreichen, mit einem offenen Stammtisch ihren Dialog mit den Bürgern der Gemeinde Wachtberg zu erweitern. Ein Thema wird der Kompromiss zum Haushalt der Gemeinde Wachtberg sein. Der nächste Stammtisch... mehr...

Allgemeine Verkehrsschau in Wachtberg abgeschlossen

200 Kilometer Straßennetz geprüft

Rhein-Sieg-Kreis. Ob die bestehenden Regelungen für die Verkehrsteilnehmenden nachvollziehbar sind, alle Verkehrszeichen notwendig und intakt – mit sachkundigen Blicken bereisten nun Vertreterinnen und Vertreter des Straßenverkehrsamtes, der Gemeinde Wachtberg, der Polizei, des Landesbetriebes Straßenbau.NRW, des ADAC und der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) das mehr als 200 Kilometer umfassende Straßennetz der Gemeinde Wachtberg. mehr...

Unter dem Motto „Zusammen sind wir Deutschland“ richtet Rheinland-Pfalz mit seiner gastgebenden Landeshauptstadt Mainz am 2. und 3. Oktober die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit aus. Für das Bürgerfest ist auf einer Fläche von 1,2 Quadratkilometern in der Innenstadt eine Festmeile entstanden, auf der sich traditionell die 16 Länder sowie die Verfassungsorgane präsentieren.mehr...

CDU-Fraktion im Wachtberger Gemeinderat

Bei der Grundsteuer mit dem Fuß auf der Bremse

Wachtberg. Nach zähem, fast vierstündigen Ringen hat der Rat der Gemeinde Wachtberg mit einem „Kompromiss des Kompromisses“ einen genehmigungsfähigen Haushalt verabschiedet, der den Weg in die sogenannte Haushaltssicherung vermeidet und dabei die auf die Bürger zusätzlich zukommende Belastung so gering wie möglich hält. mehr...

SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Wachtberg

Beschluss zum Haushalt begrüßt

Wachtberg. Es ist gut für die Gemeinde und die Bürgerinnen und Bürger, dass der Rat nach mehr als vier Stunden Diskussion und oft auch emotionaler Debatte den von der Verwaltung vorgelegten Kompromissvorschlag für einen genehmigungsfähigen und die Haushaltssicherung vermeidenden Haushalt für das Jahr 2018 beschlossen hat. mehr...

Wachtberger FDP-Fraktion

Kompromiss zum Haushaltsplan zugestimmt

Wachtberg. Es war ein zähes Ringen in der entscheidenden Sitzung des Gemeinderates zum vorgelegten Haushaltsplanentwurf 2018 der Verwaltung der Gemeinde Wachtberg. Letztlich hat der Rat der Gemeinde, bei vier Enthaltungen, dem Haushalt zugestimmt. mehr...

Sitzungen in der Gemeinde Wachtberg

Planungs- und Umweltausschuss

Wachtberg. Eine Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses findet am Dienstag, 12. Juni um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses, Rathausstraße 34, Wachtberg-Berkum statt. mehr...

Weitere Politiknachrichten aus der Region
neues format
Regionale Kompetenzen

 
gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen :
Wer, wie z.B. die Sozialverbände, zu den wirtschaftlichen Gewinnern dieser "Asylpolitik" gehört, kann schon nur aus Eigeninteresse diese Unterstützen. Da bedarf es keiner langen Begründung wie hier Kund getan!
juergen mueller:
Was heutzutage so alles eine Pressemitteilung wert ist. Da wird jemand, alkoholisiert, gleich zu etwas abgestempelt, was noch garnicht bewiesen ist und womöglich nur aus einer Alkohollaune heraus geschah. Sicherlich ein öffentliches Ärgernis und zugleich für die ausführende Hand auch lebensbedrohlich. Aber ein Aufreger? Finde ich nicht. Da regen sich wieder Zweibeiner über etwas auf, was sie mit Sicherheit, zwar nicht öffentlich (oder doch?), aber zumindest zuhause im stillen Kämmerlein oder einem sonstigen stillen Örtchen selbst schon einmal "gehändelt" haben. Da ging jemandem ganz einfach nur der TRIEB durch, was der TRIEBfahrzeugführer ja auch sofort erkannt hat, der ja sehr genau hingeschaut haben muss.
ROTMILAN:
Für alle, die nicht das geistige Niveau von EIKE e.V. und Herrn Uwe Klasen erreicht haben - soll heißen: Das Zusammenfallen von zwei/mehreren Ereignissen bedeutet noch keine Wechselbeziehung der Ereignisse und erst recht noch keine Ursache/Ursächlichkeit für ein bestimmtes Ereignis - eine bestimmte Erscheinung in der Natur. Herr Klasen leugnet den Klimawandel durch jedenfalls überwiegend menschliche Einflüsse auf dem geistigen Niveau von Scheinwissenschaftlichkeit. Was sich klug anhören soll, ist nicht zwangsläufig klug aus sich heraus. Die Analyse von Frau Dr. Etscheidt ist zutreffend. Wer dies in Zweifel zieht mit "Argumenten" der dargestellten "Güte" von Herrn Klasen, wird auch nicht in Zweifel ziehen, dass die Erde eine Scheibe sei.
Uwe Klasen :
Klimawandel, Starkregen: Eine Koinzidenz ist noch keine Korrelation und bedeutet erst recht noch keine Kausalität
Neues Format
anzeige
Service
Lesetipps
GelesenBewertet