BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Wirges

Wirges

VdK-Kreisverband Westerwald erstreitet rund 2,8 Millionen Euro für Mitglieder

Westerwaldkreis. 2.887.257 Euro hat der VdK-Kreisverband Westerwald vergangenes Jahr für seine Mitglieder erstritten. „Hinter dieser gewaltigen Summe stehen menschliche Schicksale“, sagte Kreisverbandsvorsitzender Eckhard Kurz. „Noch nie haben wir mehr Widersprüche, Klagen und Berufungen eingereicht – gegen Rentenbescheide, abgelehnte Krankenkassenleistungen und die Pflegekasse. Klar ist: Die Nöte... mehr...

Tiefe Hirnstimulation bei Parkinson

Westerwaldkreis. Viele an Parkinson erkrankte Menschen leiden an Symptomen wie einer Steifheit der Muskeln und verlangsamten Bewegungen. Genauso können sich auch durch unwillkürliches Zittern der Gliedmaßen - z.B. der Hände - durch Überbeweglichkeiten, unwillkürliche Bewegungen, oder beispielsweise auch Sprachprobleme im Alltag belastet oder eingeschränkt sein. Die Tiefe Hirnstimulation (THS) ist eine mögliche Behandlungsmethode, die zu einer Verbesserung der Symptomatik beitragen kann. mehr...

Politik

SPD in der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen

Kandidaten zu Wahl des Verbandsgemeinderates aufgestellt

VG Höhr-Grenzhausen. Kürzlich wählten die Mitglieder der drei SPD-Ortsvereine in der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen im Juni 2024. Dr. Andreas Rath begrüßte die Mitglieder und Gäste. In seiner Begrüßungsrede hob er die wichtigen Themen der SPD für die kommende Kommunalwahl, wie zum Beispiel: Ausbau der Versorgungssicherheit der regionalen Wasserversorgung, Herausforderungen des Klimawandels und Stärkung des Ehrenamtes. mehr...

Wäller AfD stellt sich für die Kreistagswahl auf

Westerwaldkreis. Die Westerwälder AfD hat kürzlich auf einem Kreisparteitag unter Leitung des AfD-Landes- und Fraktionsvorsitzenden, Dr. Jan Bollinger (MdL), das Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 9. Juni beraten und beschlossen sowie auf der nachfolgenden Aufstellungsversammlung die Kandidaten für die Kreistagswahl gewählt. Als Spitzenkandidat wurde einstimmig der amtierende Fraktionsvorsitzende im Westerwälder Kreistag, Jürgen Nugel aus Oberahr gewählt. mehr...

Lokalsport

GT4 Winter Series in Valencia

Enrico Förderer glänzt

Leuterod/Valencia. Kürzlich sorgte der 17-jährige Enrico Förderer aus Leuterod erneut für Aufsehen, als er mit seinem Team Schnitzelalm Racing am 4. Rennen der GT4 Winter Series im spanischen Valencia teilnahm. Trotz seines jungen Alters zeigte Förderer im Qualifying für das 30-minütige Sprintrennen beeindruckende Leistungen und sicherte sich den zweiten Platz. Doch im eigentlichen Rennen legte er eine spektakuläre Aufholjagd hin. mehr...

Kurs beim TV Ransbach

Tango Argentino

Ransbach-Baumbach. Beim TV Ransbach hat sich der Tango Argentino, der zum Weltkulturerbe zählt, fest im Kursangebot etabliert. Nachdem im Oktober 2022 Veranstaltungen in der Stadthalle Ransbach sowie eine Reihe von Workshops im vereinseigenen Spiegelraum stattgefunden hatten, erreichte das dreiteilige Seminar „Tango verstehen & zur Musik tanzen“ mit dem Seminarabschnitt „Vals“ am Sonntag, 28. Januar, seinen vorläufigen Höhepunkt. mehr...

Dritte Volleyballiga der Männer

Westerwald Volleys verlieren unglücklich im Tiebreak gegen den ASV Botnang

Westerwaldkreis. In einem hochdramatischen Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenzweiten ASV Botnang haben die Westerwald Volleys knapp den Kürzeren gezogen. „Natürlich sind wir alle etwas enttäuscht“, sagte Spielertrainer Alexander Krippes nach der Partie, in der sein Team unglücklich mit 2:3 (21:25 25:23 25:20 21:25 15:17) verlor. mehr...

Sam Walker verlängert seinen Vertrag

TTC Grenzau setzt auf Kontinuität

Höhr-Grenzhausen.Nächste wichtige Personalentscheidung beim TTC Zugbrücke Grenzau: Der Tischtennis-Bundesligist verlängert den Vertrag mit Sam Walker um ein weiteres Jahr. Der Engländer ist nach Cheftrainer Slobodan Grujic und den Spielern Feng Yi-Hsin und Maciej Kubik bereits der vierte Akteur aus dem aktuellen Bundesliga-Team, der auch in der nächsten Saison das Grenzauer Trikot tragen wird. Walker hat, wie auch Kubik, in dieser Saison bisher drei seiner Einzel gewinnen können. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Ärztlicher Gesundheitsvortrag

Wirbelfrakturen bei Osteoporose: Vorbeugung-Diagnostik-Therapie

Selters. Normalerweise setzen Wirbelfrakturen die Einwirkung großer Kräfte voraus, beispielsweise bei einem Sturz. Eine weitere Ursache für einen Wirbelbruch kann die stoffwechselbedingte Skeletterkrankung Osteoporose sein. Wird das Knochengewebe im Wirbelkörper durch Osteoporose instabil, können harmlose Alltagssituationen zu einem Wirbelkörperbruch führen. „Häufig wird der Knochenschwund aber erst durch einen Wirbelkörperbruch offensichtlich,“ erklärt Dr. mehr...

-Anzeige-

RHODIUS Mineralquellen erhält den EIFEL Award für nachhaltiges Handeln

Burgbrohl. Ausgezeichnet wurden Eifeler Unternehmen, die in herausragender Weise ihre ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung ernst nehmen und sich mit zukunftsweisenden Strategien diesen Herausforderungen stellen. Faktoren wie die Umsetzung baulicher oder energetischer Maßnahmen im Betrieb, Innovationen zur ressourcenschonend Gestaltung der Prozessabläufe sowie die Verwirklichung der sozialen Verpflichtung von Nachhaltigkeit als Zukunftsbasis wurden u.a. mehr...

- Anzeige -

Traditionskarneval wird gefeiert

Görgeshausen. Am Sonntag, dem 21. Januar 2024, wird im XXXLutz in Görgeshausen der Traditionskarneval mit Karnevalsgesellschaften und Vereinen gefeiert. Das Opening startet um 12.11 Uhr, und die eigentlichen Festlichkeiten beginnen um 13 Uhr. mehr...

- Anzeige -

CELTIC RHYTHMS direct from ireland

Ransbach-Baumbach. Nach der überwältigenden Erfolgsshow SPIRIT OF IRELAND mit über 300.000 Besuchern in fünf Jahren, konnten die Produzenten 2018 mit einer neuen Showsensation auf den deutschen Konzertmarkt überzeugen: mehr...

Termine

Konzert in Selters

Voices

Selters. Am Samstag, 9. März um 19.30 Uhr halten der Männerchor Berod und die Choryfeen Staudt in der Festhalle Selters ein Konzert unter dem Motto „Voices“ ab. Der Eintritt ist frei, Spenden werden jedoch erbeten. Weitere Infos gibt es unter ww.stadt-selters.de.BA mehr...

Höhr-Grenzhäuser B-Team

Kinderkleiderbasar

Höhr-Grenzhausen. Das B-Team Höhr-Grenzhausen lädt zum diesjährigen Frühjahrsbasar „alles rund ums Baby/Kind“ ein. Stattfinden wird der Basar in der Ernst-Barlach-Realschule plus, Am Scheidberg 2 in Höhr-Grenzhausen, am Sonntag, 3. März von 9 bis 12 Uhr. Angeboten werden somit Kinderkleidung für Frühjahr und Sommer, Erstausstattung, Spielsachen, Bücher, Kinderwagen und vieles mehr. Für Schwangere mit Mutterpass ist bereits am Samstag, 2. März Einlass von 17 bis 18 Uhr. mehr...

Workshop Rhetorik

Terminänderung

Montabaur.Der für den 27. Februar geplante Rhetorik-Workshop im Kreishaus Montabaur wird auf den 30. April verschoben. Zu der Veranstaltung hatten die Gleichstellungsbeauftragte des Westerwaldkreises, Beate Ullwer, und die Kreis-vhs gemeinsam im Rahmen der Kampagne Frauen vorne dabei“ eingeladen. Ziel der Kampagne ist es, Frauen für die Kommunalpolitik zu begeistern und ihnen das nötige Rüstzeug für den Einstieg in die Politik mit auf den Weg zu geben. mehr...

 
Kommentare
Amir Samed:
Beutelsbacher Konsens: I. Überwältigungsverbot. Es ist nicht erlaubt, den Schüler - mit welchen Mitteln auch immer - im Sinne erwünschter Meinungen zu überrumpeln und damit an der "Gewinnung eines selbständigen Urteils" zu hindern. Hier genau verläuft nämlich die Grenze zwischen Politischer Bildung...
Bernhard Meiser:
Deutschland spart im Gesundheitssystem, hat aber Geld für Fahrradwege in Peru und andere Verschwendungen von Steuergeldern in der "Entwicklungshilfe" ( z.B. auch die für SuVs missbrauchten Millionen in Nigeria)....

Aufwertung der Innenhöfe

Richelle-May:
Verweise gerne auf den Garten Hertlet. Wunderschöne Oase....
Lesetipps
GelesenEmpfohlen