Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Wirges

Wirges

Siershahn. Wenn ein Ehepaar 25 Jahre verheiratet ist, dann steht das Fest der Silberhochzeit ins Haus. Das „Young Harmonic Brass“ – Ensemble (YHB) nahm eine „Silberhochzeit“ als Motto, um das 25-jährige Bestehen der Bläser zu feiern. mehr...

Hinweise zu Unfallflucht in Bannberscheid gesucht

Außenspiegel und Motorhaube beschädigt

Bannberscheid. Am Montagnachmittag, 2. Dezember, wurde der Polizei Montabaur folgender Sachverhalt angezeigt: Am Nachmittag gegen 15 Uhr hatte die Geschädigte ihren schwarzen Pkw der Marke Fiat - Typ 500 - in der Bahnhofstraße, etwa in Höhe der Hausnummer 6 bis 8, in Bannberscheid geparkt. Durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug wurde der Außenspiegel des Fiats sowie der Lack im Bereich der Motorhaube auf der linken Seite beschädigt. mehr...

Politik

Ortsgemeinderat Dernbach

Einwohner können fragen

Dernbach. Am Mittwoch, 11. Dezember, findet um 19 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Dernbach statt. Die Tagesordnung: 1. Forstwirtschaftsplan 2020, 2. Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung für das Jahr 2020 mit Haushaltsplan und Anlagen der Ortsgemeinde Dernbach, 3. Auftragsvergabe Außengebietsentwässerung Oberfeld-Bruchwiese, 4. Geschäftsordnung des Ortsgemeinderats, 5. Einwohnerfragestunde, 6. Mitteilungen und Anfragen. mehr...

Bauausschuss Stadt Wirges

Lärmschutzwand am Friedhof

Wirges. Am Mittwoch, 11. Dezember, findet um 18.30 Uhr im Bürgerhaus (Clubraum Samobor) eine öffentliche Sitzung des Bauausschusses statt. Die Tagesordnung: 1. Änderung der Niederschrift vom 28. Oktober 2019, 2. Entfernung Drängelgitter an der Bushaltestelle am Bürgerhaus, 3. Lärmschutzwand am Friedhof, 4. Videoüberwachung am Bürgerhaus, Friedhof und Jugendraum, 5. Aufstellung des Bebauungsplans „Am Bahndamm“ der Stadt Wirges, Fortführung der Planung, 6. Mitteilungen und Anfragen. mehr...

Ortsgemeinde Ötzingen

Aubachcafé in der Birkenhalle

Ötzingen/Sainerholz. Am Sonntag, 8. Dezember, um 14.30 Uhr lädt die Ortsgemeinde zum Aubachcafé und Adventsbasteln in der Birkenhalle. Anschließend wird der Baum geschmückt. Um ca. 17.30 kommt der Nikolaus. Wie in jedem Jahr besucht der Nikolaus die Kinder in Ötzingen und in Sainerholz. Hierzu sind alle Kinder und ihre Eltern recht herzlich eingeladen. mehr...

Lokalsport

Fighting Farmers laden Interessierte zum offenen Training ein

Hochkarätig besetzt: Farmers laden zum „Open Practice“

Montabaur. Die Farmers-Familie wächst! Und geht dabei neue Wege: Seit der Verpflichtung von Michael Treber als Headcoach haben sich zahlreiche Spieler – mit unterschiedlichem Leistungsstand – dem Football-Regionalligisten Fighting Farmers Montabaur angeschlossen. Mit einem „Open Practice“ – hochkarätig besetzt mit zahlreichen Gasttrainern – gehen die Farmers nun den nächsten Schritt und laden Interessierte... mehr...

Termine der Westerwald Volleys

Termine im Dezember

Westerwald. Verbandsliga Rheinland Damen: TG Trier I – Westerwald Volleys I, Sa, 14.12.19, 17 Uhr, Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Trier-Olewig mehr...

Westerwald Volleys siegten auf ganzer Linie

Volleyballer U 14 tüteten Rheinlandmeisterschaft ein

Dernbach. Nachdem das Team der männlichen U 14 der Westerwald Volleys das Hinspiel in Boppard gegen Bad Salzig bereits mit 2:0 gewonnen hatte, ging es im Rückspiel in Dernbach darum, durch einen weiteren Sieg den Titel als Rheinlandmeister unter Dach und Fach zu bringen. Diese Aufgabe lösten die Kombinierten des Beach Club Dernbach/Montabaur und des SC Ransbach-Baumbach beim erneuten 2:0 (25:10; 25:21) mit Bravour. mehr...

Wirtschaft

Anzeige30 Jahre Weihnachtsdorf Waldbreitbach

Ein Tagesausflug ins Wiedtal lohnt sich

Waldbreitbach. Vom ersten Advent bis Ende Januar erstrahlt im Wiedtal wieder das Weihnachtsdorf Waldbreitbach. Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Gemeinde im Naturpark Rhein-Westerwald ist die große Naturwurzelkrippe in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt mit 1.000 von Hand gesammelten Wurzeln. mehr...

- Anzeige -AOK Gesundheitskasse: Vereint gewinnen – das große Vereinsgewinnspiel

Die Sieger stehen fest

Rheinland-Pfalz. „Achtung, fertig, los!“ hieß das Motto beim Wettkampf des Jahres um die meisten Stimmen für den favorisierten Verein. Dabei galten für alle die gleichen Bedingungen, denn ob laufen, kicken, schwimmen oder tanzen – Bewegung hält gesund! Nun wurde abgepfiffen und anschließend ausgezählt. mehr...

- Anzeige -Die „Neujahrs-Million“ von LOTTO Rheinland-Pfalz

Beste Chance auf eine Million Euro

Koblenz. Am 5. November startete die dritte Auflage der Neujahrs-Million, der Jahresendlotterie von LOTTO Rheinland-Pfalz. Wie die beiden Jahre zuvor gilt auch dieses Mal: Im Verhältnis zum Einsatz gibt es in Deutschland keine Lotterie mit einer größeren Chance auf den Millionengewinn. So kann man doch gut ins neue Jahr starten. „Nachdem die ersten beiden Auflagen in den vergangenen Jahren komplett... mehr...

-Anzeige-Brohler Mineralbrunnen

Mein Brohler. Natürlich 100 Prozent klimaneutral

Brohl - Lützing. Seit dem 01. Oktober 2019 ist der Brohler Mineral- und Heilbrunnen klimaneutral und damit einer der ersten familiengeführten Mineralbrunnen in seiner Region, die nicht nur C02 durch ein aktives Umweltmanagement einsparen sondern auch die unvermeidbaren CO2 Emissionen ausgleichen. Klimaneutral bedeutet, dass durch nachhaltige und zertifizierte Klimaschutzprojekte diese unvermeidbaren... mehr...

Termine

St. Paulus Moschheim e.V.

„O wei- Weihnachten“

Moschheim. Am Sonntag, 15. Dezember findet in der Dorfgemeinschaftshalle in Moschheim, Hauptstraße 37, ein Kirchenkabarett mit Stfean Herok statt. Ab 14:30 beginnt die Veranstaltung mit Kaffee und anschließender weihnachtlicher Verlosung mit tollen Preisen. Beginn des Vortrags von Herok ist um 16:30 Uhr Der Eintritt ist frei. Spenden für den Erhalt der Moschheimer Kirche sind willkommen. mehr...

Weihnachten in Wirges

Einstimmen auf Weihnachten

Wirges. Am Sonntag, 8. Dezember findet von 15 bis 19 Uhr amm Kannenbäckerplatz ein kleines Einstimmen auf Weihnachten statt. Weihnachtliche Musik mit „Sound ´n´ more“, Uli Lau und dem Männergesangverein „Mendelssohn Bartholdy 1855 e.V. Montabaur“ begleitet die Veranstaltung. Für das leibliche Wohl wird kostenlos gesorgt. Es wird um Spenden für Noah Ströder gebeten. mehr...

DLRG Wirges lädt ein

Basteln zu Weihnachten

Wirges. Wie jedes Jahr lädt der DLRG Wirges ein, am 21. Dezember Vereinsheim Wirges von 10 bis 14 Uhr zu Weihnachten Geschenke und Deko zu basteln sowie Leckereien zu backen. Anmeldungen werden bis zum 16. Dezember entgegengenommen unter: https://wirges.dlrg.de/ausbildung/kursangebote/. mehr...

Umfrage

Stress im Advent - Was sorgt bei ihnen für Vorweihnachtstrubel?

Geschenke kaufen
Wohnung/Haus dekorieren
Weihnachtsmenü planen
Aufstellen und schmücken vom Weihnachtsbaum
Ich habe vorgesorgt und komme gut durch den Jahresendspurt
Einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen!
Anzeige
 
 
Kommentare
Antje Schulz:
Wie wäre es, wenn die AfD Rheinland-Pfalz Herrn Bleck mal zu einem Kurs in Organisation, sowie Anstand und Benehmen schickt?
Stefan Knoll :
Angesichts der Tatsache, daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck seine Teilnahme an der Schulveranstaltung noch nicht einmal abgesagt hat, stellen sich folgende Fragen: 1. Hat der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck ein Organisationsproblem? 2. Hat es der AfD-Abgeordnete Bleck nicht nötig eine Veranstaltung in einer Schule zu besuchen? 3. Hat der AfD-Abgeordnete Bleck keine Lust auf eine Schulveranstaltung wie "70 Jahre Grundgesetz"?
Patrick Baum:
Die AfD Rheinland-Pfalz blamiert sich nahezu täglich aufs Neue. Daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck aus Altenkirchen die Veranstaltung in der Schule noch nicht einmal abgesagt hat, ist ein No-Go. Und dieser Herr Bleck wollte einmal Lehrer werden. Nach fast 20 Semestern Lehramtsstudium hat Herr Bleck die Universität ohne Abschluß verlassen. Zudem hätte Blecks Mitarbeiter Jan Strohe aus Nordhofen bei Selters die Veranstaltung absagen können. Strohe ist Kreisvorsitzender der AfD Westerwald und hat enge Kontakte zum extrem rechten Justin Cedric Salka aus Hachenburg.
Uwe Klasen:
Wenn Physik auf Wunschdenken trifft, gewinnt die Realität. So haben die Stromnetzbetreiber aus Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz bekannt gegeben, dass sie ab 2021 den Ladestrom an privaten Ladestationen beschränken (möchten), damit es zu Spitzenzeiten nicht zur Überlastung der Verteilernetze kommt.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen