BLICK aktuell - Sport aus dem Maifeld

Mitgliederversammlung bestätigt Koblenzerin einstimmig als Präsidentin des Sportbundes Rheinland

Monika Sauer will Verband effizienter aufstellen

Region. Monika Sauer wird dem Sportbund Rheinland mit seinen 590.000 Mitgliedern in 3000 Vereinen auch in den kommenden vier Jahren als Präsidentin vorstehen. Die Mitgliederversammlung in Ochtendung bestätigte die Koblenzerin einstimmig (bei drei Enthaltungen) in ihrem Amt. Auch fünf weitere bisherige Präsidiumsmitglieder erhielten das einstimmige Votum der Delegierten. Mit diesem Vertrauensbeweis im Rücken kündigte Sauer umfassende Veränderungen in der Verbandsstruktur an. mehr...

TuS Lonnig - Lauftreff

Baumholder Sprint-Triathlon 2022

Lonnig. Eine Woche vor seinem ersten Saison-Highlight im niederländischen Westfriesland nutzte Claus-Peter Vogel die Gelegenheit, seine Form beim Sprint Triathlon in Baumholder auf dem Hunsrück zu testen. 750m Schwimmen im dortigen Stadtweiher, 20km Radfahren mit 350Hm sowie 4km Laufen auf einem Rundkurs über 2 x 2km. 17:14 Min. für die Schwimmeinheit, 43:57 Min. für die hügelige Radstrecke und 20:32 Min. mehr...

Karate-Club Ochtendung

Selbstverteidigung erlernen

Ochtendung. Der Karate-Club Ochtendung hat auf die steigende Nachfrage nach weiteren Trainingskapazitäten reagiert und legt einen weiteren Trainingstag am Dienstag ein. Hier wird besonders auf die Belange der Fortgeschrittenen eingegangen. Es werden je nach Trainingsbedarf Kumite, Selbstverteidigung und höhere Kata speziell für DAN-Anwärter trainiert. mehr...

Mini-Internationalen in Koblenz

TSV Leichtathleten erfolgreich

Lehmen. Beim traditionellen Mini-Internationalen in Koblenz waren auch Läuferinnen und Läufer des TSV Moselfeuer Lehmen am Start. In neuer persönlicher Best-zeit von 2.29,97 Minuten erzielte Emma Weinand dabei einen Start-Ziel-Sieg in der U16 über 800 Meter. Jannik Aldekamp lief über 1500 Meter ein ebenso mu-tiges Rennen von der Spitze weg und musste sich auf der Zielgeraden nur einem Läufer knapp geschlagen geben. mehr...

DJK Ochtendung 1920 e.V. – Abteilung Leichtathletik

Outdoortraining war ein voller Erfolg

Ochtendung. Die DJK Ochtendung bot zum wiederholten Male ihren Mitgliedern ein Outdoor-Training mit Outdoor FitCamp Instructor Felicitas Doff-Sotta aus Rübenach an. Bei angenehmen Temperaturen wurde im Jakob-Vogt-Stadion ein vielseitiges Fitnesstraining für Jedermann durchgeführt. mehr...

Rudergesellschaft Treis-Karden/KuBa Münstermaifeld

„Rookies“ ruderten zu Siegen

Treis-Karden. Die Nachwuchstalente der Rudergesellschaft Treis-Karden bzw. die Schüler des KuBa Münstermaifeld starteten auf der Kurzstreckenregatta (500 Meter) in Saarburg. Für die jungen Leute war es die erste Regatta und sie schlugen sich dabei ganz beachtlich. mehr...

FSV Dieblich/Volleyball/Mädchen U13

Platz sechs bei den Südwestdeutschen Meisterschaften

Dieblich. Heiligenstein. Mit dem Gewinn der Rheinland-Meisterschaft und dem dritten Platz bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften hatten sich die Mädchen des FSV Dieblich für die Südwestdeutschen Meisterschaften qualifiziert. Der TuS Heiligenstein nahe Speyer richtete das Turnier mit acht Mannschaften aus. Ein besonderer Service wurde den Daheimgebliebenen geboten: Auf jedes Spielfeld war eine Webcam gerichtet, sodass alle Spiele auf einem YouTube-Kanal mitverfolgt werden konnten. mehr...

DJK Ochtendung 1920 e.V., Tanzsportabteilung

Tanzfest „Schaurig schöne Ferien“

Ochtendung. Nachdem die Veranstaltung coronabedingt schon zweimal verschoben werden musste, präsentiert die Tanzsportabteilung der DJK Ochtendung nun ihr Tanzfest „Schaurig schöne Ferien“. Das selbst geschriebene und inszenierte Stück, wird am 2. und 3. Juli 2022 in der Kulturhalle Ochtendung aufgeführt. Über 100 Kinder und junge Erwachsene zeigen mit viel Musik, Tanz und Schauspiel auf kindgerechte Weise, dass jeder - egal welcher Herkunft - wertvoll ist und man gemeinsam viel erreichen kann. mehr...

 

DJK Ochtendung – Leichtathletik-Abteilung

11 Medaillen für die DJK Ochtendung beim DJK Bundessportfest

Ochtendung.Mit der erfolgreichsten Bilanz seit dem Bestehen der Leichtathletik-Abteilung in der DJK Ochtendung kehren die Ochtendunger Leichtathleten von den DJK Bundesmeisterschaften in Schwabach bei Nürnberg am Pfingstwochenende zurück. Von den 11 Medaillen waren es gleich 6 Goldene, 4 Silberne und eine Bronze-Medaille. Leonie Kupser (U18) sicherte über alle drei Sprintstrecken (100m, 200m und 400m) jeweils die Goldmedaille. mehr...

Karate-Club Ochtendung

Projekttage mit der St. Franziskus-Schule

Ochtendung.Nach Corona war es dieses Jahr wieder soweit: an der St. Franziskus-Schule in Koblenz fanden Projekttage statt. Neben vielen anderen tollen Projekten, die von den Lehrern geleitet wurden, war auch der Karate-Club Ochtendung vertreten. René Kunantz (2. Vorsitzender des Karate-Club Ochtendung und Lehrer an der St. Franziskus-Schule) bot an zwei Tagen das Projekt „Karate kennenlernen“ an.... mehr...

Aufruf des Sportbundes Rheinland

Endspurt bei den „Sternen des Sports“

Rheinland-Pfalz. Auch in diesem Jahr rufen der Sportbund Rheinland (SBR) und die Volksbanken Raiffeisenbanken die Sportvereine aus dem Rheinland gemeinsam dazu auf, sich noch bis zum 30. Juni mit ihrem besonderen gesellschaftlichen Engagement bei den „Sternen des Sports“ zu bewerben. mehr...

„Nette Laufmädels“ der DJK Ochtendung

Tag des Laufens im SWR

Ochtendung. Unter diesem Motto fand der vom Deutschen Leichtathletik-Verband und German Road Races initiierte Tag des Laufens statt. Und das mit äußerst positiver Resonanz. Mehrere tausend Menschen liefen bundesweit mit individueller Startnummer und machten somit deutlich, wie sehr der Laufsport vereint. mehr...

DJK Ochtendung – Leichtathletik-Abteilung

Bronzemedaille bei Deutschen Meisterschaften

Ochtendung. Die Frauenstaffel der StG Diez/Lehmen/Ochtendung qualifizierte sich am 1. Mai in Mainz über 3x800m für die Teilnahme an den Deutschen Langstaffel Meisterschaften. Am 29. Mai erneut in Mainz war es soweit, 13 Staffeln stellten sich dem Wettkampf um die Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften. Nach einem spannenden Rennverlauf sichertet sich das Trio die Bronze Medaille. mehr...

TSV Lehmen

Lucia Sturm mit tollem Rennen auf internationalem Parkett

Lehmen.Beim traditionellen Pfingstsportfest in Rehlingen ging über 800 Meter der Frauen auch Lucia Sturm an den Start. Hier galt es u. a. gegen Konkurrenz aus Belgien und Brasilien zu zeigen, dass die schnellen Rennen von Karlsruhe und Dessau das Ergebnis konsequenten Trainings waren und diese Entwicklung noch nicht zu Ende ist. Die Vorzeichen standen diesmal allerdings nicht ganz so gut. Kurz vor... mehr...

Anzeige
 
 
Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...