Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Blick aktuell - Maifeld Lokalsport

Sportverein 1919 Ochtendung e. V.

Die D I-Junioren legen guten Frühjahrsrundenstart hin

Ochtendung. Martin Schleich konnte hoch zufrieden sein. War er sich vor dem Spiel ganz und gar nicht klar darüber, was ihn auf dem Andernacher Kunstrasen erwarten würde, so machten ihn seine Akteure bald froh. Baraa Merri und Hoang Anh Nguyen sorgten schon früh für einen beruhigenden 0:2-Vorsprung. Der Gegentreffer zum 1:2 ließ die Gastgeber bis zur Pause etwas aufkommen. Nach der Pause ließen die Ochtendunger keinen Zweifel am deutlichen Sieger. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte, 20. Spieltag

Die 31-Punkte-Marke ist erreicht

Gering. 31 Punkte hatte die SG Elztal in der vergangenen Saison nach dem 30. und letzten Spieltag auf dem Konto. Durch das souveräne 5:2 (2:0) über die SG Liebshausen/Mörschbach/Argenthal ist diese Marke in der Spielzeit 2018/2019 bereits nach dem 20. Spieltag erreicht, obschon das Nachholspiel bei der SG Treis-Karden/Müden/Moselkern noch auf dem Programm steht. Klar ist: Mit dem Abstieg dürfte die Mannschaft der beiden Trainer Sascha Arenz und Sascha Wirtz nichts mehr zu tun haben. mehr...

SG Nettetal Ochtendung-Rüber

Freude über Punktedreier

Rüber. Im Duell der Tabellennachbarn setzte sich die gastgebende SG Nettetal auf dem Hartplatz in Rüber am Ende verdient mit 4:1 durch und hat sich somit vorzeitig jeglicher Abstiegssorgen entledigt. Nach der Gästeführung durch Sören Born (27.) avancierte Nettetals Stürmer Manuel Hees mit einem Dreierpack (40., 81., 85.) zum Mann des Tages. Den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1 markierte Philipp Hoos in der 56. Minute. mehr...

Sportverein 1919 Ochtendung e. V.

100-jähriges Vereinsjubiläum im Fokus

Ochtendung. Gleich zu Beginn machte Vorsitzender Lothar Kalter deutlich, dass man im 100. Jahr des Vereinsbestehens durchaus von einer besonderen Jahreshauptversammlung sprechen könne. Leider konnte er nicht mehr die in der Vergangenheit gewohnte große Zahl an Mitgliedern begrüßen, allerdings waren die Teilnehmer, die gekommen waren, sehr mitarbeitsfreudig im Sinne des Voranbringens der naturgemäß in einem Jubiläumsjahr zahlreichen Vereinsvorhaben. mehr...

TV Welling und TV Bassenheim trennen sich 23:23 Unentschieden

Remis im Lokalderby

Welling. Nach der unglücklichen Niederlage im letzten Auswärtsspiel der Saison konnten die Wellinger ihre Wunden lecken und wieder auf einen großen Kader zurückgreifen. Unter der Woche fand ein intensives Training mit der Reserve des TV Welling statt, um Spielzüge einzustudieren und sich auf das Lokalderby gegen den TV Bassenheim vorzubereiten. Doch aller Vorbereitung zum Trotz starteten die Schützlinge von Trainer Achim Adams nicht gut in die Partei. mehr...

Handball Rheinlandliga Frauen: TV Welling

TV Welling übernimmt die Tabellenführung

Welling. Da der bisherige Primus Trier unerwartet sein Heimspiel gegen Wittlich verlor, hatten die Maifelderinnen die Möglichkeit den Spieltag mit einem Heimsieg gegen Daun als Spitzenreiter abzuschließen. Die Gäste starten sehr gut. Nach drei Minuten lag der TVW mit 1:3 im Rückstand. Die Gastgeberinnen verbesserten die Abwehrarbeit und zwangen Daun zu Ballverlusten. Im Angriff war es nun und auch... mehr...

TTG-Nettetal – Tischtennis

Starke Mannschaftsleistung

Polch. Kürzlich hatte die zweite Mannschaft der TTG den Tabellenführer aus Kaifenheim/Brohl in der Förderschulhalle zu Gast. Mit einem Sieg würde man den Anschluss an der Tabellenspitze halten können. mehr...

Nach der Winterpause gab sich SG Maifeld in Wassenach keine Blöße

SG Maifeld startet mit Kantersieg

VG Maifeld/Wassenach. SG Trainer Lars Lauber blickte zwar zufrieden auf eine gelungene Vorbereitung zurück, im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause wusste er jedoch zu genau, das dies kein Garant für drei Punkte sein wird. Sein Team begann auf schwierigem Geläuf von Beginn an konzentriert und dominant. In der Defensive ohne Probleme, ließ man zu Beginn im Offensivspiel die notwendige Präzision und Zielstrebigkeit vermissen. mehr...

 

Tennis-Rheinlandmeisterschaften der Jugend in Andernach

Berrendorf und Baumert wurden Meister

Andernach. Viele enge Spiele bei den Mädchen, ein souveräner Jungen-Meister und durch schlechte Teilnehmerzahlen nur zwei gespielte Konkurrenzen, so könnte man die Jugend-Hallenmeisterschaften 2019 des Tennisverbandes Rheinland (TVR) zusammenfassen. mehr...

Geringer Luftgewehrmannschaft schließt ihre erfolgreichste Saison ohne Aufstieg ab.

Saisonziel knapp verfehlt!

Gering. Als Zweitplatzierte hinter den Schützen aus Elkhausen-Katzwinkel konnte sich die 1. Geringer Luftgewehrmannschaft in der Landesoberliga Süd des Rheinischen Schützenbundes zum Aufstiegswettkampf nach Pier bei Düren qualifizieren. Mit nur einer Niederlage und einem Saisonleistungsschnitt von 384,43 Ringen war dies mehr als verdient. Der Umbau der Mannschaft durch die Integration von jungen Sportlern zeigte dabei eine deutliche Wirkung. mehr...

Die Mitgliedsvereine des Leichtathletik-Verbands Rheinland (LVR) trafen sich zum ordentlichen Verbandstag

Leichtathleten auf dem Weg zur Fusion

Bad Ems. Rund 380 Vereine gehören dem Leichtathletik-Verband Rheinland an, und alle vier Jahre treffen sie sich zur Mitgliederversammlung. Dass die Leichtathleten der Region zufrieden sind mit der Arbeit ihres Verbandes, zeigte sich im offiziellen Teil des Verbandstags: In rekordverdächtigem Tempo wurde das Präsidium entlastet, der Haushalt beschlossen und das neue Präsidium ohne Gegenstimmen gewählt. mehr...

Mitgliederversammlung des ADAC Mittelrhein e.V.

Positive Jahresbilanz gezogen

Bad Neuenahr. Eine positive Jahresbilanz zog der ADAC Mittelrhein auf seiner Mitgliederversammlung in Bad Neuenahr. Die Zahl der Mitglieder wuchs in 2018 auf 725.803. Damit waren es am Jahresende 20.673 oder 2,93 Prozent mehr als zu Beginn des Geschäftsjahres. mehr...

Am kommenden Samstag beginnt die VLN Langstreckenmeisterschaft mit dem ersten von insgesamt neun Läufen

Team Eurorepar Nett Motorsport bereit für die Titelverteidigung

Mayen/Mendig/Nürburgring. Das Mayener Team Eurorepar Nett Motorsport startet in der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring zum dritten Mal in Folge mit der Fahrerbesetzung Jürgen Nett (Mayen)/Achim Nett (Mendig)/Bradley Philpot (Bedford/GB). Als Einsatzfahrzeug steht weiterhin der Peugeot 308 Racing Cup bereit, mit dem das Team 2018 die Meisterschaft in der Klasse SP2T für sich entscheiden konnte. mehr...

Umfrage

Bundesweites Rauchverbot in Autos, wenn Kinder oder Schwangere mitfahren?

Ja, auf jeden Fall
Nein, brauchen wir nicht.
Ich bin für ein generelles Rauchverbot im Auto.
zusteller gesucht
Kommentare
Uwe Klasen:
Windräder töten täglich 5 bis 6 Milliarden Insekten! Eine aktuelle Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) „Interference of Flying Insects and Wind Parks“ vom 30.10. 2018 kommt nun zu dem Ergebnis, dass in den deutschen Windparks, mit ca. 25.000 Windkraftanlagen, etwa 1.200 Tonnen Insekten oder ca. 50 kg an Insekten pro Windkraftanlage und Jahr getötet werden.

Treibt in Plaidt ein Hundehasser sein Unwesen?

Lothar Schmitz:
Habe vor ca. 2 Jahren jemand dort beobachtet, der vergiftete Köder ausgelegt hat. Es handelte sich eine mir bekannte, und keineswegs um eine geistig verwirrte Person. Habe die Polizei benachrichtigt und diesen auch vor Ort die Adresse des Täters genannt. Hatte leider den Eindruck, dass man es bei einem erhobenen Zeigefinger beliess.
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service