Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Linz / Unkel

Linz / Unkel

Dattenberg. Mit einem Fackelzug durch den Rheinhöhenort eröffnete die nach amtierenden Weinkönigin von Dattenberg, Nina I. „aus dem Hause Birrenbach“, am Freitagabend das Weinfest, bei dem im Anschluss... mehr...

Speckbrettl-Meisterschaft des TC Rot-Weiß Linz

Oktoberfeststimmung auf dem Tennisplatz

Linz. Dies war ein ganz besonderer Tennisspieltag: Mit Frühstücksbrettchen aus Holz anstatt mit Tennisschlägern aus Graphit und mit Lederhosen und mit Dirndl statt mit aktuellem Tennisoutfit haben die Mitglieder des TC Rot-Weiß Linz ihre diesjährigen Speckbrettl-Meister ermittelt, wobei die fast 40 Vereinsmitglieder von einer Abordnung der Prinzengarde Kasbach zunächst auf dem Tennisplatz und später an der Theke unterstützt wurden. mehr...

Politik

Sven Lefkowitz zu Besuch bei „Kunst im gARTen 2.0“

Kunst und Lebenslust standen im Mittelpunkt

Linz. Die Ausstellung „Kunst im gARTen“, die im letzten Jahr ihre Premiere feierte und durch großen Zuspruch getragen wurde, hatte nun ihre zweite Auflage. Bei diesem Ausstellungsformat wird die Vielfalt der Kunst in das natürliche Spannungsfeld des Gartens gesetzt. Der SPD-Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz überzeugte sich von der künstlerischen Vielfältigkeit und hat die Ausstellung als Laudator eröffnen. mehr...

FWG St. Katharinen

Offene Fraktionssitzung

St. Katharinen. Die nächste öffentliche Fraktionssitzung der FWG St. Katharinen verschiebt sich wegen der Kirmes in St. Katharinen um einen Tag, auf Dienstag, 22. Oktober ab 19.30 Uhr im Vereinsraum des Bürgerhauses. Dabei geht es in erster Linie um die Themen der kommenden Gemeinderatssitzung, am Mittwoch, 23. Oktober. Interessierte BürgerInnen sind herzlich eingeladen, mit der FWG-Fraktion ins Gespräch zu kommen. mehr...

SPD der Verbandsgemeinde Unkel zur Wahl des Verbandsbürgermeister

Kandidatur von Karsten Fehr wird unterstützt

Unkel. In der Mitgliederversammlung haben sich die Sozialdemokraten in der SPD-Verbandsgemeinde Unkel mit der Wahl zum Verbandsbürgermeister, die am 24. November stattfinden wird, befasst. mehr...

CDU Arbeitskreis „Energie und Umwelt“

Ortsgemeinde spart mehrere Tausend Euro

Erpel. Der gemeinsame Bauhof Erpel/Bruchhausen benötigt dringend einen neuen Traktor. Nachdem von der Verwaltung verschiedene Angebote eingeholt und geprüft wurden, entschied man sich für einen Deutz 5.125 – die Kosten sollten sich dafür auf 86.500 Euro belaufen. mehr...

Lokalsport

FV Rot Weiss Erpel

Marco Greulich erzielte drei Treffer

Erpel. Bei tollem Wetter vor rund 70 Zuschauern begannen die Rot-Weißen wie gegen Unkel stark und hatten schon in der 5. Minute eine tolle Chance durch Fernando Bonn in Führung zu gehen, aber er scheiterte freistehend am Gästetorwart. Ein Kopfball von Tobias Krupp (6.) konnte von einem Abwehrspieler auf der Linie geklärt werden und den anschließenden Konter nutzte der CSV zur 1:0 Führung. Die Jungs spielten aber munter weiter nach vorne und konnten sich Torchance um Torchance herausarbeiten. mehr...

Moritz Kranz feiert die erste Meisterschaft in der Saison 2019 in der VLN

„Das war für uns ein tolles Rennen“

Linz. Bei optimalen äußeren Bedingungen fand auf der Nürburgringkurzanbindung des Grand Prix Kurses und der Nordschleife das vorletzte Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft statt. Beim achten Lauf, dem 51. ADAC Barbarossapreis, ausgerichtet vom MSC Sinzig unter dem Vorsitzenden Rudi Speich, stellten sich 150 Starter bei schönem Herbstwetter der Herausforderung Nordschleife („Grüne Hölle“). mehr...

Fußball-Bezirksliga Ost

Ein echtes Spitzenspiel in Straßenhaus

Linz. Am neunten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Ost setzte sich die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth nach einem echten Spitzenspiel gegen den Tabellenführer VfB Linz mit 1:0 (0:0) durch. Beide Teams bilden gemeinsam mit der SG Weitefeld nun ein punktgleiches Trio an der Tabellenspitze, die Linzer sind mit der besten Tordifferenz immer noch Erster. Die Partie wurde zunächst von zwei starken Abwehrreihen... mehr...

HSG Römerwall - aktuell

Ergebnisse und Termine

Bad Hönningen/Rheinbrohl. Gelungene Rückkehr in die Römerwallhalle: Sowohl die 1. als auch die 2. Mannschaft konnten ihre Punkte am Römerwall behalten. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Herz & Mode spendet an Montessori-Kita in Linz

Neue Montessori-Materialien für den U3-Bereich

Linz. Strahlende Kinderaugen sah Elisabeth Messow als sie das Integrative Montessori-Kinderhaus in Linz besuchte. Kein Wunder, denn die Inhaberin von Herz & Mode in Linz hatte einen großen Spendenscheck dabei. 175 Euro aus der Aktion „Mein Herz für Linz“ konnte sie an Bereichsleiterin Stephanie Reuter übergeben. Die wusste auch direkt, wofür sie die Spende verwenden kann. Von dem Geld sollen neue... mehr...

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

- Anzeige -Schimmelprävention durch intelligente Baustoffe: Die Firma Abdichtungstechnik Ludwig GmbH setzt auf neue Technologien

Angenehm wohnen - Dank Internet und intelligenter Baustoffe

Digitale Neuerungen, auch „Internet der Dinge“ genannt, erobern langsam aber sicher viele Häuser und Wohnungen. Mit diesen, so genannten, „Smart Home Systemen“ lässt sich Energie einsparen und die Sicherheit des Zuhauses kann verbessert werden. Auch das Raumklima kann mit entsprechendem Zubehör jederzeit überwacht und optimiert werden. In Kombination mit einem intelligenten Baustoff wie der ISOTEC-Klimaplatte sinkt damit deutlich die Gefahr von Feuchte und- Schimmelpilzschäden. mehr...

MediaMarkt Koblenz ruft zur Halloween-Blutspende auf

„Wer sparen will, muss bluten“

Koblenz. Pünktlich zu Halloween hat sich der MediaMarkt Koblenz eine besondere Aktion ausgedacht. Unter dem Motto „Wer sparen will, muss bluten“ werden die Kunden zu einer lukrativen Blutspende aufgerufen. Zu diesem Zweck hält am Sonntag, 27. Oktober von 11.30 bis 19.30 Uhr das Blutspende-Mobil des Deutschen Roten Kreuzes vor dem Markt. Alle Spender bekommen zum Dank einen MediaMarkt-Coupon im Wert von 20 Euro. mehr...

Termine

Ev. Kirche Linz lädt ein

Szenische Lesung

Linz. Am Freitag, 25. Oktober findet um 19 Uhr eine szenische Lesung mit Michael Landgraf in der Ev. Kirche Linz statt. Der Eintritt frei, um eine Spende für das Bibelmuseum Neustadt wird gebeten. mehr...

Robert-Koch-Schule lädt ein

Tag des offenen Unterrichts

Linz. Am 26. Oktober findet in der Robert-Koch-Schule (integrative Realschule plus mit Fachoberschule) in Linz am Rhein der Tag des offenen Unterrichts in unserem Gebäude in der Schulstraße statt. In der Zeit von 9 bis 13:30 Uhr gibt es die Möglichkeit, das pädagogische Konzept zu erleben. Hier ist die Chance, in den Unterricht der verschiedenen Klassenstufen „hineinzuschnuppern“. Eltern und Schüler sind hierzu eingeladen. mehr...

Förderverein lädt ein

35. Keramikmarkt

Rheinbrohl. Am Wochenende vom 9. und 10. November findet in der Aula der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl der 35. Keramikmarkt statt. Es wird das gesamte Weihnachtssortiment wie Engel, Glocken, Kerzenständer, Windlichter, Duftlämpchen, Gebäckdosen und -schalen und sogar die Heilige Familie angeboten. Zum Verkaufsprogramm gehören aber auch Ganzjahresartikel. Keramiker Paul Zwick möchte der interessierten Kundschaft wieder einmal in aller Ruhe das gesamte Verkaufsprogramm vorstellen. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
Anzeige
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen