Neuste Nachrichten aus Linz / Unkel

Lahneck live Das Openairfestival Lahneck Live bietet ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit kostenlosem Eintritt und der Möglichkeit, zwei Euro zu spenden. Freitag spielt die Berliner Band Make A Move, Samstag endet mit Banda Senderos, und Sonntag bietet ein familienfreundliches Programm. mehr...

Linzer Sommerfestival

Der Buttermarkt tanzt und „kickt“

Linz. Am Freitag, 14. Juni ist es wieder soweit – die großartige Eventreihe „Linzer Sommerfestival“ startet in die neue Saison. Los geht es bereits um 18 Uhr, denn an diesem Abend kommen nicht nur Musikliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch sportbegeisterte Fußballfans. mehr...

Neuer Bericht des Deutschen Tierschutzbundes mit erschreckenden Ergebnissen

Trauriger Rekord: Fälle von Animal Hoarding nehmen um 50 Prozent zu

Überregional. Das krankhafte Sammeln von Tieren hat 2023 im dritten Jahr in Folge einen traurigen Rekord erreicht. Das zeigt der jetzt veröffentlichte Bericht des Deutschen Tierschutzbundes: 115 Fälle von Animal Hoarding mit 6.691 betroffenen Tieren wurden dem Verband im vergangenen Jahr bekannt. Damit stieg deren Anzahl im Vergleich zu 2022 um über 2.000. Pro Monat wurden durchschnittlich zehn Fälle bekannt – vier mehr als in den beiden Vorjahren. mehr...

Politik

Erwin Rüddel fordert konsequenteres Handeln bei Migration und Bürgergeld

Migration muss dringend gelöst werden

Kreis Neuwied. „Wir müssen einfach konsequenter handeln, sowohl beim Bürgergeld als auch bei der Migration“, fordert der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel nachdem der Sachverständigenrat für Integration und Migration (SVR) sein neues Jahresgutachten vorgestellt hat. mehr...

Lokalsport

JSG Erpel/Unkel

C-Jugend ist Kreismeister

Erpel. Die C-Jugend der JSG Erpel/Unkel wurde Kreismeister. Die Erfolgs-Trainer Jannik Brungs und Marc Schlichter wiederholten somit den Vorjahres Erfolg des Trainer-Duos Fernando Bonn und Tim Müllegan. mehr...

Tennisclub Schwarz-Weiß-Erpel e.V.

Saison hat begonnen

Erpel. Ende April startete der TC Erpel in seine diesjährige Außensaison. Dazu haben in den Wochen zuvor viele fleißige Vereinsangehörige ganze Arbeit geleistet und die Tennisplätze optimal vorbereitet. Die Freude, nach der winterlichen Zwangspause endlich wieder Tennis unter freiem Himmel spielen zu können, war sichtlich groß und zeigte sich auch durch die zahlreichen Mitglieder, die der Einladung zur Saisoneröffnung gefolgt sind. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -3. Helfertage der Sparkasse Neuwied – Bewerbungsphase läuft

Sparkassen-Helferteams für Vereine im Einsatz

Kreis Neuwied. 104 Arbeitsstunden – 26 Helferinnen und Helfer – sechs Projekte: Das ist die gelungene Bilanz der Helfertage 2023. Auch in diesem Jahr möchte die Sparkasse Neuwied wieder tatkräftig in der Region mit anpacken. An drei Samstagen im Juni (15., 22. und 29.) werden gemeinnützige Vereine oder soziale Einrichtungen in Stadt und Kreis Neuwied mit Tat- statt Finanzkraft unterstützt. Egal, ob... mehr...

Termine

Premiere in Unkel-Scheuren

1. Hof- und Haustürflohmarkt

Unkel-Scheuren. Der 1. Hof- und Haustürflohmarkt findet am 9. Juni von 10 bis 17 Uhr in Unkel-Scheuren statt. „An diesem Tag finden die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz statt. Viele machen sich auf den Weg zum Wahllokal. Wir freuen uns, wenn sie die Chance zur Schnäppchensuche nutzen,“ erklärte Christiane Laschefski. Die teilnehmenden Verkaufsstände sind auf einer Karte unter dem Link - https://maps.app.goo.gl/yTfha7ePXryHDazJ6?g_st=im - zu finden. mehr...

kfd Rheinbreitbach

Frühstück der Frauen

Rheinbreitbach. Die kfd Rheinbreitbach lädt ein zum Frühstück der Frauen am Mittwoch, 5. Juni um 9 Uhr ins Pfarrheim. Nach dem gemütlichen Frühstück gibt es durch den Vortrag „Blätterrascheln und Baumgeflüster, Spannendes über unsere Freunde die Bäume“ Gäste sind wie immer willkommen. BA mehr...

 
Kommentare
K. Schmidt:
Die Kreissparkasse (wie auch andere) gewährt "großzügige" 0,1% Zinsen aufs "Sparbuch" und auch aufs Tagesgeld, aber da erst ab 5.000 Euro, vorher gibts nichts. Während andere Banken, auch in D, schon mit bis zu 4% verzinsen. Dafür wird dann solches Sponsorgedöns veranstaltet, und die Verflechtungen...
Siegfried Kowallek:
Ein heute geborenes Kind wird in seiner Kindheit Windkraftanlagen als selbstverständlichen Teil der Landschaft erleben. In der Schule wird es sich wundern, wenn Lehrkräfte erzählen, dass es vor seiner Zeit Erwachsene gab, die panisch von der Verspargelung der Landschaft sprachen. Ein Rentner wird sich...

Windkraft und Landwirtschaft

juergen mueller:
Schon bevor die Windkraft Einzug gehalten hat, hat der Mensch mit seinem Tun dafür gesorgt, dassTierpopulationen ausgerottet u. dezimiert wurden. Wo die Ursachen dafür liegen, dürfte Ihnen, Herr Samed, bekannt sein, was Sie jedoch wie üblich bewusst unkommentiert lassen. Was Sie dazu bewegt, permanent...
Amir Samed:
Das die Nutzung der Windkraft durch die Windkraftanlagen mittlerweile verheerenden Folgen für Mensch und Natur zeigen immer mehr Studien. Da werden ganze Populationen von Großvögeln geschreddert und etwa 300.000 Fledermäuse, wobei die Zahlen je nach geographischer Lage und Anlagentypus variieren. 70%...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen