Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bad Breisig / Brohltal

Bad Breisig

Brohl-Lützing. Bei sprichwörtlichem „Kaiserwetter“ strömten hunderte Besucher zum Burggut Brohleck, wo in traumhaftem Ambiente der Brohler Weihnachtsmarkt stattfand. Längst ist er kein Geheimtipp mehr, denn seit vielen Jahren sind Besucher aus dem Ort und der gesamten Region willkommen. mehr...

Minister Roger Lewentz überreichte die Sportplakette des Bundespräsidenten

24 Traditionsvereine aus ganz Rheinland-Pfalz wurden geehrt

Mainz. Der Minister des Innern und für Sport, Roger Lewentz, hat die Sportplakette des Bundespräsidenten an 24 rheinland-pfälzische Traditionsvereine überreicht. „Seit 100 Jahren sind die geehrten Vereine ein Treffpunkt des Sports, des Austauschs und des Miteinanders. Sie stiften Identität, sie fordern und fördern. Eine solche Lebensdauer ist nicht denkbar ohne das Engagement der Menschen, die über... mehr...

IHK-Akademie Koblenz

Gleichwertigkeit kommt zum Ausdruck

Koblenz. Jetzt ist es beschlossen: Die Novellierung des Berufsbildungsgesetzes beinhaltet auch die neuen Abschlussbezeichnungen „Bachelor Professional“ und „Master Professional“. Der Deutsche Industrie-... mehr...

St. Nikolaus hatte
reichlich Schokolade dabei

Kaisersescher Weihnachtsmarkt lockte erneut viele Besucher

St. Nikolaus hatte reichlich Schokolade dabei

von Thomas Esser

Kaisersesch. Zwar reichte es für den heiligen St. Nikolaus mangels Schnee noch nicht für eine Ankunft mit dem Schlitten, dennoch bewegten sich die vorherrschenden Temperaturen fühlbar in Richtung Minusgrade. mehr...

„Bewährtes
bewahren und Neues angehen!“

AG offene Jugendarbeit im Kreis Ahrweiler - Schülersprecherwerkstatt 2019

„Bewährtes bewahren und Neues angehen!“

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Seit 2012 schon veranstaltet die AG offene Jugendarbeit im Kreis Ahrweiler regelmäßige kreisweite Treffen mit den Schülersprecher/innen und ihren Vertreter/innen, um die neuen Amtsträger/innen auf ihre Aufgaben vorzubereiten. mehr...

Den traditionellen Kameradschaftsabend feierten die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Breisig im Brohler Ortsteil Lützing

153 ehrenamtliche Feuerwehrkräfte sind im Verbandsgemeindegebiet tätig

Lützing. Alle Jahre wieder treffen sich die Mitglieder der verschiedenen Feuerwehren des Verbandsgemeindegebietes zum Kameradschaftsabend, den man auch die „Weihnachtsfeier der Feuerwehrbranche“ nennen könnte. Vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in der Lützinger Hauptstraße deuteten einige geparkte Löschfahrzeuge unter dem großen Weihnachtsbaum das Ereignis an. Wo sonst die blitzblanken Feuerwehrautos auf ihre Einsätze warten, bestimmten Holztische und Bänke das Bild. mehr...

Politik

CDU lud zur Kennenlernfahrt durch die Quellenstadt ein

Schluss mit „Geisterbussen“

Bad Breisig. Da staunte der Fahrer der Linie 800 nicht schlecht, als er sich circa 20 Wartenden an der Haltestelle Frankenbachstraße in Oberbreisig gegenüber sah. Der ungewöhnliche Ansturm war der Einladung der CDU Bad Breisig zu einer Kennenlernfahrt mit dem RegioBus der Linie 800 geschuldet. Die Idee war auf der letzten Vorstandssitzung geboren worden, da die Akzeptanz des ÖPNV-Angebots als durchaus ausbaufähig bezeichnet werden kann. mehr...

CDU Senioren-Union stimmte sich auf den Advent ein

Bald ist heilige Nacht…

Bad Breisig. Bis auf den letzten Platz besetzt war die stimmungvoll gedeckte Kaffeetafel im Bad Breisiger Hotel zur Mühle anlässlich der Einladung zum Adventskaffee der CDU Senioren-Union. Die Vorsitzende, Ingeborg Bernards, konnte sich einmal mehr über eine rege Teilnahme freuen. Die Gäste waren nicht umsonst gekommen. Neben Kaffee und Kuchen wurden mit musikalischer Begleitung Weihnachtslieder gesungen,... mehr...

Die Problematik „Römer-Thermen“ ist komplexer als oft dargestellt

„Was sind uns die Römer-Thermen wert?“

Bad Breisig. Die SPD spricht von drei Szenarien: Schließung, Weiterbetrieb in kommunaler Hand oder Privatisierung. Die Sachlage ist leider nicht so einfach, wie sie in dem Artikel der SPD beschrieben wurde. Es ist richtig, dass die Thermen mit langfristigen Schulden in Höhe von 6,5 Millionen Euro zu kämpfen haben. Bei einer Schließung müssten diese von der Stadt Bad Breisig übernommen werden. Darüber... mehr...

CDU-Kreisverband traf sich zum Kreisparteitag im Dernau

Umweltthemen stehen bei den Christdemokraten hoch im Kurs

Von Daniel Robbel

Dernau. Ein knappes halbes Jahr nach der Kommunalwahl am 26. Mai trafen sich die Mitglieder des CDU Kreisverbandes Ahrweiler zum gemeinschaftlichen Blick zurück und nach vorne. Horst Gies, Kreisvorsitzender der CDU im Kreis, zog zur Kommunalwahl ein nüchternes Fazit: „Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen“, so Gies zu den versammelten Christdemokraten in der Eventhalle Dagernova in Dernau. In anderen Regionen verlor die CDU nämlich deutlich mehr Prozente als im Ahrkreis. mehr...

Lokalsport

SC Niederzissen beendet Hinrunde im Mittelfeld

Eine erfreuliche Überraschung

Niederzissen. Die erste Mannschaft verlor ihr letztes Spiel in der Rückrunde mit 3:9 in Ahrweiler und liegt mit 11:7 Zählern auf Platz fünf der zweiten Bezirksliga. Gegen den Absteiger aus der ersten Bezirksliga hatte der SCN wenig entgegenzusetzen. Heiko Kowall konnte jedoch an seiner guten Form festhalten und bezwang Raphael Koll deutlich in drei Sätzen (3,8,2). In der Woche zuvor hatte die erste Mannschaft gegen einen weiteren Absteiger aus der ersten Bezirksliga gespielt und dabei bestanden. mehr...

Volleyballkooperation Burgbrohl / LAF Sinzig

Eine starke Mannschaftsleistung

Burgbrohl/Sinzig. Die Spielgemeinschaft, bestehend aus der SpVgg Burgbrohl und der LAF Sinzig, trat bei der Endrunde der U14 Rheinlandmeisterschaften an. Die Mädels starteten sehr stark in den Tag und besiegten zum ersten Mal in dieser Saison die Westerwald Volleys. Von dem Erfolg gestärkt rechnete man sich gute Chancen aus, gegen den VfL Oberbieber erneut zu gewinnen, doch die Mannschaft musste am Ende eingestehen, dass die Gegner sich in den letzten Wochen auch gut entwickelt hatten. mehr...

SG Bad Breisig / Inter Sinzig – Kreisliga A

Die zweite Auswärtsniederlage in Folge

Bad Breisig/Sinzig. „Adenau, Hartplatz“ so hieß das Ziel der letzten Auswärtstour der ersten Mannschaft der SG Bad Breisig/ Inter Sinzig. Gleichzeitig war es die erste Aufgabe, die sich dem neuen Trainer Uwe Deckenbrock stellte, ohne dass er die Mannschaft kannte. Irgendwie stand die Mannschaft jedoch an diesem Tag ein wenig neben sich. Bereits in der zweiten Minute ging der Stürmer der SG Hocheifel Reiferscheid alleine auf´s Tor zu und schloss mit dem ersten Tor der Partie ab. mehr...

Jugendbasketballer aus Burgbrohl besiegten den BBC Montabaur

Beste Mannschaftsleistung der laufenden Saison

Burgbrohl. Die Baskids aus Burgbrohl gewannen mit 96:43 gegen den BBC Montabaur. Schon früh schufen die jungen Panthers eine solide Basis für den Sieg gegen die Gäste aus dem Westerwald. mehr...

Wirtschaft
Haus Bachtal ist wieder dabei!

- Anzeige -Weihnachtsmarkt am Schloss Burgbrohl

Haus Bachtal ist wieder dabei!

Burgbrohl. Bereits seit dem ersten Weihnachtsmarkt am Schloss Burgbrohl ist das Haus Bachtal mit einem eigenen Stand vertreten. mehr...

Innovatives Start-up
aus der Eifel räumt ab

KTW Technology GmbH aus Wehr erhält EIFEL Award

Innovatives Start-up aus der Eifel räumt ab

Burgbrohl. In der Erlebniswelt Grubenfeld in Mayen wurde der diesjährige EIFEL Award an 20 Unternehmerinnen und Unternehmer verliehen, die mit neuen Ideen und Gründungen den Standort Eifel stärken. Mit... mehr...

Jubilarfeier
für langjährige Mitarbeiter

Firmengruppe Rhodius ehrt langjährige Mitarbeiter

Jubilarfeier für langjährige Mitarbeiter

Burgbrohl. Seit vielen Jahren schon ist es bei der Firmengruppe Gebrüder Rhodius GmbH & Co. KG in Burgbrohl Sitte, dass gegen Ende eines Geschäftsjahres in der Vorweihnachtszeit langjährige Mitarbeiter besonders geehrt werden. mehr...

Termine

Sitzung in Burgbrohl

Verbandsgemeinderat tagt

Burgbrohl. Am Donnerstag, 12. Dezember um 15 Uhr findet die 3. Sitzung des Verbandsgemeinderates im Schlosshotel Burgbrohl in Burgbrohl, Auf der Burg 1 statt. Tagesordnungspunkte des öffentlichen Teils... mehr...

Weihnachtlicher Mundart-Abend

Heitere & besinnliche Geschichten

Niederzissen. Am 14. Dezember um 18 Uhr findet auf dem Neuen Maarhof ein weihnachtlicher Mundart-Abend zugunsten der Kinderherzen in Not e.V. statt. Der Eintritt ist frei. Heitere & besinnliche Mundart-Geschichten werden vorgetragen von Jutta Bell und Helmar Hoffmann. mehr...

Blumige Kindergrüße

Wassenacher Grundschüler setzten 600 Blumenzwiebeln

Blumige Kindergrüße

Wassenach. Kurz bevor der Winter Einzug hält, machten sich die Kinder der Grundschule Wassenach schon Gedanken über den kommenden Frühling. Nachdem in den vergangenen Monaten schon das Blumenbeet auf... mehr...

Umfrage

Stress im Advent - Was sorgt bei ihnen für Vorweihnachtstrubel?

Geschenke kaufen
Wohnung/Haus dekorieren
Weihnachtsmenü planen
Aufstellen und schmücken vom Weihnachtsbaum
Ich habe vorgesorgt und komme gut durch den Jahresendspurt
Einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen!
Anzeige
 
 
Kommentare
Antje Schulz:
Wie wäre es, wenn die AfD Rheinland-Pfalz Herrn Bleck mal zu einem Kurs in Organisation, sowie Anstand und Benehmen schickt?
Stefan Knoll :
Angesichts der Tatsache, daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck seine Teilnahme an der Schulveranstaltung noch nicht einmal abgesagt hat, stellen sich folgende Fragen: 1. Hat der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck ein Organisationsproblem? 2. Hat es der AfD-Abgeordnete Bleck nicht nötig eine Veranstaltung in einer Schule zu besuchen? 3. Hat der AfD-Abgeordnete Bleck keine Lust auf eine Schulveranstaltung wie "70 Jahre Grundgesetz"?
Patrick Baum:
Die AfD Rheinland-Pfalz blamiert sich nahezu täglich aufs Neue. Daß der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck aus Altenkirchen die Veranstaltung in der Schule noch nicht einmal abgesagt hat, ist ein No-Go. Und dieser Herr Bleck wollte einmal Lehrer werden. Nach fast 20 Semestern Lehramtsstudium hat Herr Bleck die Universität ohne Abschluß verlassen. Zudem hätte Blecks Mitarbeiter Jan Strohe aus Nordhofen bei Selters die Veranstaltung absagen können. Strohe ist Kreisvorsitzender der AfD Westerwald und hat enge Kontakte zum extrem rechten Justin Cedric Salka aus Hachenburg.
Uwe Klasen:
Wenn Physik auf Wunschdenken trifft, gewinnt die Realität. So haben die Stromnetzbetreiber aus Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz bekannt gegeben, dass sie ab 2021 den Ladestrom an privaten Ladestationen beschränken (möchten), damit es zu Spitzenzeiten nicht zur Überlastung der Verteilernetze kommt.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen