Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Bad Breisig, Brohltal

Bad Breisig

Nächster Blutspendetermin am 21. Oktober

Blutspende war erfolgreich

Niederzissen. Auch der dritte Blutspendetermin des DRK-.Ortsvereins in diesem Jahr verlief sehr erfolgreich und reibungslos. Da beim letzten Termin Ende März die Beteiligung wegen der Grippewelle mit 130 Personen verhältnismäßig gering war, hatte der Ortsverein dazu aufgerufen, diesen Termin verstärkt zu besuchen, zumal die Urlaubszeit bevorsteht und dann erfahrungsgemäß mehr Spenderblut gebraucht wird. mehr...

Landesmusikakademie

Gesang und Laute - Dozentenkonzert

Neuwied-Engers. Vom 21. bis 24. Juni findet in der Landesmusikakademie zum ersten Mal ein Kurs für Sänger und Lautenisten mit Franz Vitzthum (Gesang) und Julian Behr (Laute) statt. Eingeladen sind Sänger und Lautenisten, die das gemeinsame Musizieren in der Welt des Lautenliedes kennenlernen wollen. Der Schwerpunkt liegt im Bereich English Renaissance und Deutsches Barocklied. Gespielt wird auf allen... mehr...

JSG Brohl-Lützing/Gönnersdorf

Großes Jugendturnier in Brohl

Brohl. Am letzten Wochenende veranstaltete die JSG Brohl-Lützing/Gönnersdorf ihr traditionelles Jugendfußballturnier zum Abschluss der laufenden Saison bei besten äußeren Bedingungen auf dem Rasenplatz in Brohl. Insgesamt waren 26 Mannschaften am Start – über 250 Spielerinnen und Spieler bevölkerten mit viel Begeisterung an den beiden Tagen den Sportplatz und zeigten tollen Kinder- und Jugendsport.... mehr...

VfL Brohl

Sportabzeichen -Spaß und Sport für Groß und Klein!

Bad Breisig. Kürzlich veranstaltete die Turnabteilung des VfL Brohl ihren ersten Familien-Sportabzeichentag. Besonders die Kinder aus den Kinderturngruppen motivierten ihre Eltern und Geschwister zu einem sportlichen Stelldichein im Stadion in Bad Breisig. So fanden sich um 10 Uhr über 30 aktive Sportler und Sportlerinnen, nebst kleinem Fanclub ein und starteten den Tag mit einem gemeinsamen Aufwärmen zu flotter Gute-Laune Musik. mehr...

Politik

FDP Bad Breisig beschäftigt sich mit der Jahnhalle und Tempelgasse

Alle Jahre wieder ...

Bad Breisig. Letztes Jahr füllte die Diskussion einen Teil des Sommerlochs, dieses Jahr schlich sich der neue Bebauungsplan für die Tempelgasse, zumindest von der Öffentlichkeit unbemerkt, schon im Frühling durch den Bau-, Umwelt- und Ortsbildausschuss. „Es ist also anzunehmen, dass die Vorlage in der nächsten Ratssitzung auftaucht,“ vermutet die Bad Breisiger FDP. Die Argumentation von CDU und FWG wird wahrscheinlich wieder die gleiche, wie letztes Jahr sein. mehr...

CDU Ortsverband Bad Breisig

CDU Bad Breisig fordert attraktives Entree

Bad Breisig. Die südliche Ortseinfahrt der Quellenstadt bietet aktuell kein für einen Kurort repräsentatives Ambiente. Das seit geraumer Zeit leer stehende Wohnhaus neben dem Bahnhof verfällt zusehends. Die CDU Bad Breisig hat sich seit Langem für den Abriss, stark gemacht, der nun auch zeitnah erfolgen wird. mehr...

Kreisverwaltung Ahrweiler

Antrag auf Flächenprämien: Extremwetter-Schäden schnell melden

Kreis Ahrweiler. Gewitter und Starkregen sind zurzeit häufig und treffen auch die Landwirte. Die Kreisverwaltung weist deshalb darauf hin, dass durch Extremwetter geschädigte Flächen von Antragstellern auf Flächenprämien unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von 15 Arbeitstagen nach dem Schadensereignis, gemeldet werden müssen. mehr...

CDU Kreisverband Ahrweiler

Weniger Landesförderung für Kreisstraßen im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Mit einem gemeinsamen Antrag hatten sich CDU und FWG in der Haushaltssitzung für den Haushalt 2018 des Kreistages Ahrweiler beteiligt, in dem sie einen Zuschlag von zehn Prozent für Kreisstraßen forderten, die wegen ihres schlechten Zustandes nach den neuen Bewertungskriterien für die Zustandserfassung einen Gesamtwert von 4,5 erreichen. mehr...

Lokalsport

SC Niederzissen

Rückblick Saison

Niederzissen. 35 Punkte, 44 Tore, sechster Platz in der Schlusstabelle der Kreisliga C/Ahr - das sind die trockenen Daten der ersten Mannschaft des SC Niederzissen zur Saison 2017/18. Hinter diesen statistischen Zahlen steckt eine lehrreiche Spielzeit mit Hochs und Tiefs, die stets getragen wurde von einer vorbildlichen Kameradschaft. Äußeres Zeichen dieses internen Zusammenhalts ist eine deutliche... mehr...

SG Niederzissen - Wehr stellt Trainerteam vor

Ein starkes Team

Wehr. Anlässlich der Potentinus - Kimes in Wehr stellte die neu formierte SG Niederzissen-Wehr das Trainerteam der Saison 2018/2019 vor. Für die erste Mannschaft wird in der kommenden Saison der 27-jährige Damir Mrkalj als Spielertrainer die Geschicke leiten. Damir Mrkalj hat bereits in der Jugend für den FV Vilja Wehr gespielt und kehrt nun mit bestandener Trainerprüfung zu seinem Stammverein zurück. mehr...

SG Niederzissen beim traditionellen Umzug

Kirmesumzug in Wehr

Wehr. Die neu formierte SG Niederzissen-Wehr beteiligte sich mit einer starken Gruppe am traditionellen Umzug der Vereine anlässlich der Kirmes in Wehr. Die Gruppe schloss sich dabei zusammen mit den verantwortlichen des Wehrer „Herzrasen“ Projektes um den Vereinsvorsitzenden Stefan Bell. Nach dem Umzug durch den Ort wurde auf dem Kirmesplatz an der Kellerei ein erster gemeinsamer Abend gefeiert. mehr...

JSG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld - Saisonabschluss der C-Junioren

Das Team belegt den 3. Tabellenplatz

Kempenich. Nach dem letzten Meisterschaftsspiel der C-Junioren, dass mit 6:3 gegen den FC Plaidt gewonnen wurde, feierten die Mannschaft zusammen mit dem Trainerteam und den Eltern und rundeten damit die Saison ab. Nachdem das Team von Rüdiger Nett und Axel Nürnberg in der Hinrunde den Sprung in die Leistungsklasse schaffte, war die Anspannung groß, wie sich die Jungs in dieser Klasse schlagen werden. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-PLAMECO im BADSTUDIO

Es gibt nur Gewinner

Mayen/Weibern. Im März 2017 snd das Badstudio Schmitt aus Mayen und PLAMECO RheinAhrEifel Roland Kaltz aus Weibern eine Kooperation eingegangen. Zum großen Nutzen aller, die ihr Bad renovieren möchten, bietet Markus Schmitt auch das PLAMECO Deckensystem an. „Eine schicke Lackdecke mit perfekt abgestimmter Beleuchtung verleiht unseren Bädern einen exklusiven Touch!“ so Markus Schmitt. Roland Kaltz: „Durch die Zusammenarbeit entsteht ein Win - Win - Win - Effekt. mehr...

-Anzeige-Umschulung - ein Weg für neue berufliche Perspektiven

Lebenslanges Lernen

Neuwied. Das Stichwort des „lebenslangen Lernen“ ist heute ein gebräuchlicher Begriff, um auf die Bedeutung der Bildung für das Wachstum unserer Wirtschaft hinzuweisen. Für den Einzelnen ergibt sich dabei die Frage, welches Bildungsziel sinnvoll erscheint, damit die gesellschaftliche Teilhabe gewährleistet ist. mehr...

-Anzeige-Dr. Wulf besucht die Kita „Zwergentreff“ Sinzig-Franken

Zahnärztin Dr. Annette Wulf besucht Paten - Kita

Sinzig. Auf den „Max Schrubbeltag“ freuen sich immer schon alle Kinder und Erzieher der Integrativen Kita „Zwergentreff“ Sinzig-Franken. Wie schon in den vergangen Jahren, pflegen die Kita und Zahnärztin Dr. Wulf im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege des Landkreises Ahrweiler eine gute Zusammenarbeit. Konzeptionell hat die Kita die Ernährungsbildung fest verankert. Durch die Mitarbeit der Eltern kann der „Magische Obstkorb“ angeboten werden. mehr...

Volksbank RheinAhrEifel unterstützt beim Stiftung gründen und managen

Erste Stiftungsgespräche in Mayen

Mayen. Die Errichtung einer Stiftung ist eines der erfolgreichsten Modelle, um sich nachhaltig für die Gesellschaft zu engagieren. Alleine im vergangenen Jahr wurden 549 neue rechtsfähige Stiftungen in Deutschland gegründet. Insgesamt sind es mittlerweile 22.274 (Quelle: Bundesverband Deutscher Stiftungen). mehr...

Termine

"Ein schöneres Ortsbild"

Vereinsabend

Schalkenbach-Vinxt. Am Mittwoch, 29. Juni, findet um 19 Uhr die nächste Mitgliederversammlung des Verkehr- und Verschönerungsvereins im Rechhof statt. Auf der Tagesordnung stehen die nächsten Veranstaltungen und das Sommerfest. Alle Mitglieder und am Verein interessierte Mitbürger sind eingeladen. mehr...

Bauausschuss Burgbrohl

33. Sitzung

Burgbrohl. Die 33. Sitzung des Bauausschusses der Ortsgemeinde Burgbrohl findet am Mittwoch, 20. Juni, um 17:30 Uhr im Haus der Kultur in der Brohltalstraße 77 statt. An der Tagesordnung stehen die Oberflächenkanalisierung im Hohlweg in Weiler, Zuwegung Praxis Frau Dr. Klein, eventuelle Bauanträge und verschiedenes. mehr...

BUND-Kreisgruppe Ahrweiler

Schmetterlings- Wanderung

Kreis Ahrweiler. Die BUND-Kreisgruppe Ahrweiler lädt ein am Sonntag, 24. Juni mit Cornelia Steinheuer und Michael Wißner die Schmetterlinge am Mühlberg bei Löhndorf zu finden. mehr...

Konzert in Niederzissen

Folk aus Irland und Schottland

Niederzissen. Der Kultur- und Heimatverein Niederzissen lädt ein zum Konzert „An Evening Of Folk and Ballads“ am 8. Juli um 17 Uhr (Einlass: 16.30 Uhr) in der ehemaligen Synagoge, Mittelstraße 30 in Niederzissen. Georg Kaiser stellt seine neue CD „Clopperfield Road“ vor. Reservierungen sind möglich unter Tel. (0 26 36) 64 32 oder per E-Mail an info@khv-niederzissen.de. mehr...

neues format
Regionale Kompetenzen

 
gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen :
Klimawandel, Starkregen: Eine Koinzidenz ist noch keine Korrelation und bedeutet erst recht noch keine Kausalität
Uwe Klasen:
Solange solche Fehlkonstruktionen wie z.B das DSGVO aus Brüssel kommen oder vergleichbarer Unsinn, solange wird es auch kein "Europa United" geben!

Ein echter Hingucker

juergen mueller:
Hat unsere Stadt keine anderen Probleme? Die erst einmal zu lösen und dafür Geld zu investieren wäre angebracht und sinnvoller als sich immer nur auf die Suche nach Dingen zu begeben, die zwar "echte Hingucker" sein mögen, aber erst einmal überflüssig sind. Anscheinend ist diese Dringlichkeit solcher zu bewältigenden Aufgaben in den Köpfen unserer Volksvertreter noch nicht angekommen, ebenso wie die Tatsache, dass es immer leicht ist, Gelder auszugeben, egal ob sinnvoll oder nicht, die auf dem Rücken der Steuerzahler erwirtschaftet werden. Der Ideenreichtum der Politik scheint grenzenlos zu sein.
Neues Format
anzeige
Service
Lesetipps
GelesenBewertet