BLICK aktuell - Politik aus Cochem

Politik #Cochem

Wochenmarkt in Cochem

Infostand der Grünen

Cochem. Kurz vor der Kommunalwahl haben BürgerInnen in Cochem noch einmal die Möglichkeit, ihre Fragen loszuwerden: Shoppen und Smalltalk am Infostand der Grünen beim Wochenmarkt in Cochem. mehr...

Grüne Cochem-Zell

Weinbau und Artenschutz an der Mosel

Alf. Trotz des nahenden Hochwassers in Alf konnte der Kreisverband Bündnis 90/ Die Grünen Cochem-Zell am Freitagabend zahlreiche interessierte Gäste im Weinbistro Bellevue in Alf begrüßen. Zu dem Thema hatte der Kreisvorstand die Landtagsabgeordnete Jutta Blatzheim-Roegler eingeladen. Blatzheim-Roegler ist in der Grünen Landtagsfraktion u. a. zuständig für Landwirtschaft, Weinbau und Tourismus. mehr...

BLICKwinkel – Pro und Contra im Fokus

Mähfreier Mai: Den Rasenmäher für die Umwelt stehen lassen?

Region. Unter der Rubrik „BLICKwinkel – Pro und Contra im Fokus“ betrachten wir regelmäßig das Für und Wider von Themen, die uns alle bewegen. Dieses Mal geht es um die Aktion „Mähfreier Mai“, bei der Gartenbesitzer einen Monat lang den Rasenmäher stehen lassen sollen, um Flora und Fauna vor der Haustür etwas Gutes zu tun. Aber hat die Aktion wirklich nur Vorteile? mehr...

Malu Dreyer besucht die Mosel-Wein-Woche in Cochem

Cochem. Auf Einladung des SPD-Kreisverbandes Cochem-Zell wird die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin in den Kreis Cochem-Zell kommen und die 53. Mosel-Wein-Woche in der Kreisstadt besuchen. Der Vorsitzende der SPD im Kreis, Benedikt Oster, der das Treffen mit der Regierungschefin eingefädelt hat, freut sich sehr über Dreyers Zusage: „Sie verfolgt einen sehr bürgernahen Politikstil und ist stets nah bei de Leut. mehr...

Kreis-SPD lädt zur Infoveranstaltung

Vorsorge treffen, aber wie?

Cochem-Cond. Für das Alter vorzusorgen, ist enorm wichtig – heute vielleicht sogar wichtiger denn je. Dies gilt nicht nur in finanzieller Hinsicht, sondern ganz besonders auch um im Falle einer schweren Krankheit die Entscheidungsbefugnis über essenzielle Dinge des Lebens im Kreise der Angehörigen belassen zu können. Wie dies am besten gewährleistet werden kann, darüber wird Rainer Schmitz vom Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Cochem referieren. mehr...

Gut besuchte Veranstaltung der Grünen

Kaisersesch. Kürzlich hatten die Kreisgrünen Prof. Dr. Armin Grau, Mitglied im Deutschen Bundestag, u.a. Obmann und Mitglied im Gesundheitsausschuss, zum Thema ‚Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum‘ nach Kaisersesch ins MGH eingeladen. mehr...

Anzeige
 

Veranstaltung der SPD Cochem-Zell erfuhr riesige Resonanz

Europaabgeordneter Karsten Lucke informierte Bürgerinnen und Bürger über Long Covid

Kreis Cochem-Zell. Seit die Corona-Pandemie aus den Schlagzeilen verschwunden ist, scheint der kleine unsichtbare Virus, der über Monate hinweg die ganze Welt auf den Kopf gestellt hatte, vollends verschwunden zu sein. Doch noch immer leiden viele Menschen unter den Nachwehen einer Covid-Erkrankung. Die Kreis-SPD lud gemeinsam mit Karsten Lucke, der für die SPD im Europäischen Parlament sitzt, zu einer Infoveranstaltung ein. mehr...

Sicherheit in Gefahr?!

Kreis Cochem-Zell. Um die Sicherheit unserer Gemeinden ging es am Montag im Bürgerhaus in Ediger-Eller. Der CDU-Kreisvorsitzende Jens Münster, MdL und der Vorsitzende des Innenausschusses Dirk Herber, MdL tauschten sich mit örtlichen Vertretern und Bürgerinnen und Bürgern aus und diskutierten relevante Themen, wie die Sicherung der Außenbereiche, dem Schutz vor Überflutungen und anderen Katastrophen aber auch Verbesserungen im z.B. Kommunalen Vollzugsdienst. mehr...

Grundschulen aus Cochem, Kaisersesch und Zell, sowie die Realschule plus aus Ulmen werden zu Startchancen-Schulen

Oster: „Kreis Cochem-Zell profitiert von Rekord-Bildungsprogramm“

Kreis Cochem-Zell. „Die Grundschulen in Cochem, Kaisersesch und Zell sowie die Realschule plus in Ulmen/Lutzerath profitieren vom neuen Startchancen-Programm von Bund und Ländern – dem größten Bildungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik. Das sind sehr gute Nachrichten für den Kreis Cochem-Zell und seine engagierte Schulfamilie. Denn verbunden mit dem Startchancen-Programm sind konkrete finanzielle... mehr...

Info- und Diskussionsveranstaltung mit dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Gordon Schnieder, MdL

Starke Kommunen für die Zukunft

Ernst. Die CDU Kreisverband Cochem-Zell lädt zur Veranstaltung „Starke Kommunen für die Zukunft“ ein. Gemeinsam mit dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Gordon Schnieder, MdL möchte der CDU Kreisverband Cochem-Zell darüber sprechen, wie man die Kommunen sicher, finanziell handlungsfähig und zukunftsfähig aufstellen kann. Ein besonderes Augenmerk legen sie hierbei auf die Stärkung der Blaulichtfamilie sowie die Zusammenarbeit der Institutionen untereinander. mehr...

FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser fordert „ein Machtwort des Kanzlers“

Ein Ahrtalbeauftragter soll für Tempo beim Wiederaufbau sorgen

Sinzig. Eigentlich hat Sandra Weeser keine Zeit. Die 54-jährige Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen ist im Wahlkampfmodus. Sie ist Spitzenkandidatin der FDP in Rheinland-Pfalz und steht auf Platz 25 der Bundesliste der Liberalen für die Europawahl, eilt von einer Podiumsdiskussion zur nächsten, will alle Generationen für Europa gewinnen und den Gegnern „jeden Tag aufs Neue... mehr...

Politik Regional
Kommentare
Amir Samed:
Wundert sich eigentlich jemand, dass unter Jugendlichen nach Alternativen gesucht wird, da die Konzepte, welche die Grünen und ihre Nachmacherparteien SPD, FDP und CDU der jüngeren Generation anbieten, eine Melange aus (braunen!) Sozialismen und verlogener Selbstdarstellung, offensichtlich nicht greifen....
Gabriele Friedrich:
Die AfD und ihre Heimat, ich lach mich kaputt. Die sollten lieber mal Geschichtsbücher lesen, dann braucht auch keiner 100 Tagessätze zu zahlen. Die AfD ist nur noch peinlich....
Amir Samed:
Demokratie ist für alle da, oder für keinen! Dies ist wirkliche Toleranz!...
Inge Wania:
Ich finde den Bericht einfach großartig von Gaby Mayer und ich habe das genau so empfunden. Ich bin sehr froh und dankbar dass es Hospiz gibt, ob es die Sterbebegleitung bei meinem Mann, die Einzelgespräche bei Frau Hahnemann und auch der Trauer Kaffee, es tut einfach gut!...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service