BLICK aktuell - Sport aus Sinzig

Handballverband Rheinland

Wegen Corona: Spieltag im Handball abgesetzt

Region. Der Handballverband Rheinland hat den Spieltag am kommenden Wochenende (4./5. Dezember) komplett abgesetzt. Das Präsidium hat diesen Beschluss, der auch von den Vorsitzenden der Spielbereiche mitgetragen wird, aufgrund der pandemischen Situation mit steigenden hohen Inzidenzen getroffen. mehr...

SV Kripp - zweite Mannschaft

Arbeitssieg zum Jahresabschluss

Kripp. Im letzten Spiel des Jahres gastierte der SV Kripp II bei der SpVgg Burgbrohl II. Gegen den Tabellenletzten, der durch mehrere Akteure der Erstvertretung verstärkt wurde, fanden die Gäste gut ins Spiel und konnten in der 14. Minute den Führungstreffer bejubeln. Nach Balleroberung durch Luca Kohlhaas und Zuspiel von Tobias Dünnebier traf Jannik Lapo zum 1:0. Mit einem sehenswerten Distanzschuss... mehr...

Tischtennis-Freunde Remagen

Dritter Sieg in Folge für die erste Mannschaft

Remagen. Kürzlich traf die erste Delegation der TTF Remagen auf die Gäste aus Sinzig/Ehlingen. In den Doppeln waren die Paarungen Kevin Müller/Daniel Jacquemien bzw. Guido Lenz/Peer Stobbe erfolgreich und brachten die TTF mit 2:0 in Führung. Auch in der darauffolgenden Einzelrunde konnten die Hausherren ihrer Favoritenrolle gerecht werden und auf eine 6:0 Führung erhöhen. In der zweiten Runde musste... mehr...

SC Rhein-Ahr Sinzig

Haut-Treffer retten Punktgewinn

Sinzig. Am vergangenen Samstag reiste die 1. Mannschaft des SC Rhein-Ahr Sinzig zum Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn, der SG Ahrtal II. Dabei mussten die Sinziger im Vorfeld improvisieren, um überhaupt eine Mannschaft ins Rennen schicken zu können. Insgesamt 18 (!) Akteure mussten verletzungs- oder berufsbedingt passen, weshalb es nur durch die Reaktivierung von Hüseyin Albayrak und Yanik Saess... mehr...

LAF Sinzig eV - U20

Zweiter Anlauf der Jugend

Sinzig. Am Samstag, 4. Dezember starten die Sinzigerinnen in Ransbach-Baumbach bei den U20 Meisterschaften ihren zweiten Anlauf auf eine Qualifikation für die Rheinland-Pfalz Meisterschaften. Der fünfte Platz in Vallendar bei der U18 war für die Mädels von der Ahr eine Enttäuschung aber mit der Unterstützung der Spielerinnen aus den älteren Jahrgängen hoffen sie auf ein besseres Ergebnis. „Wir konnten... mehr...

SG Niederzissen/Wehr - Kreisliga B/Mayen

Erfolgsserie fortgesetzt

Niederzissen. Mit einem ungefährdeten 6:0 siegte die SG Niederzissen/Wehr auswärts gegen die bis dahin punktgleiche SG Mendig II. Mit dem fünften Sieg in Folge verbesserte sich die Mannschaft damit in der Tabelle auf den vierten Platz. mehr...

Anzeige
 

SG Gönnersdorf

0:7-Heimniederlage

Gönnersdorf.Aufgrund zahlreicher Ausfälle traten die Spieler der heimischen SG mit nur 9 Spielern im vorletzten Spiel des Jahres an. Somit entwickelte sich zwangsläufig ein Spiel auf ein Tor. Trainer D. Schütz stellte sich in den Dienst der Mannschaft und auf die abermals vakante Position des Torhüters. Hier konnte Schütz bereits in der ersten Minute einen Gegentreffer verhindern. Weitere Chancen der Gäste folgten in den nächsten Minuten. mehr...

SG Bad Breisig/ Inter Sinzig II – Kreisliga D

Vorzeitig Herbstmeister

Bad Breisig. Das letzte Auswärtsspiel dieses Jahres hieß es in Oedingen zu bestreiten. Motiviert bis in die Haarspitzen trat man dort an, um vorzeitig das Überwintern an der Tabellenspitze klarzumachen. Trotzdem hatte man in den ersten Minuten der Partie doch einige Schwierigkeiten sich auf dem ungewohnten Geläuf zu bewegen. Man behielt jedoch die Nerven und tastete sich in das Spiel hinein. In der 30. Minute erzielte R. Daoud dann das 1:0 für seine Farben. mehr...

Taekwondo-Prüfung im TuS Niederoberweiler e. V.

In allen Bereichen auf hohem Niveau

Burgbrohl. Sehr zufrieden zeigte sich der Prüfer der Deutschen Taekwondo Union, Martin Grauer mit den Leistungen der elf Taekwondoin, welche sich vergangene Woche den Herausforderungen einer Gürtel-Prüfung gestellt haben. Die gezeigten Leistungen lägen weit über dem Durchschnitt und würden die hohe Motivation der Sportler und die hervorragende Arbeit des Trainer-Teams widerspiegeln, so Grauer. Daher... mehr...

SG Franken/Königsfeld/Koisdorf

Einseitige Partie früh entschieden

Koisdorf. Am vergangen Sonntag trat sie SGFKK in Koisdorf gegen den SV Rheinland Mayen an. Galt Mayen nach 7 Spielen bereits als sicherer Absteiger, konnte die Mannschaft in den letzten 3 Spielen mit 5 Punkten das Tabellenende verlassen und schien auf einem Weg zu neuer Stärke. Dementsprechend war man im Lager der Hausherren gewarnt. Zumal man selber vor Wochenfrist keine ansprechende Leistung bei der Niederlage in Kripp zeigte. mehr...

JSG Bad Breisig – D-Junioren

Souverän gewonnen

Bad Breisig. Nachdem das erste Spiel von den Verantwortlichen der SG Westum eine Minute vor Schluss abgebrochen wurde (bei der Spruchkammer als völlig überzogen und falsch eingestuft) traten die Kicker aus der Badestadt erneut in Westum an. Um gar keine Zweifel am Sieger aufkommen zu lassen setzten die Gäste direkt auf volle Offensive. Dies zahlte sich bereits in der 5. Minute aus. In der 12. Minute legte man das zweite Tor nach und konnte damit das Spiel ruhig angehen. mehr...

JSG Bad Breisig – E I Jugend

Einige Akzente gesetzt

Bad Breisig.Das letzte Saisonspiel absolvierte die E I Jugend der JSG Bad Breisig im heimischen Stadion. Als Gegner war die JSG Burgbrohl angereist. Nachdem man im Hinspiel 12 Tore kassiert hatte, ging es in diesem Spiel einzig darum, nicht wieder so unterzugehen und damit zu beweisen, dass man in den vergangenen Monaten einiges dazu gelernt hat. Mit viel Einsatz und Enthusiasmus gelang es den Quellenstädtern dann auch einige Akzente zu setzen. mehr...

Umfrage

Wann besorgt Ihr Eure Weihnachtsgeschenke?

Ganz in Ruhe in der Adventszeit
Alles schon erledigt!
Kurz vor Heiligabend
Gar nicht
Anzeige
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Na ja, eben "Gaga" sonst nix. Kann mir nicht vorstellen, das die Frau das ernst gemeint hat. Vielleicht hat sie schon Alzheimer und das bedeutet auch "Altersbosheit"- da kann sie nicht mal was für-aber man muß auch nicht mit dem Hammer dran. Da hätte man vielleicht besser einen Arzt gerufen. Angriff...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat ] .... auf dem frei zugänglichen, unbefestigten Parkplatzgelände eines Autohauses ....[ Zitat Ende ] Das schadet euch gar nichts ! Selber schuld- wie kann man denn? *Mitsubishi...PAH ! Mercedes wär das nicht passiert. Versicherungsprämie wird höher- das ist doch wohl klar. Ihr rafft...
Gabriele Friedrich:
Kann ja mal einer in Mayen anrufen, die raffen das da nicht, das es hier auch so einen Bus braucht- auch kleiner. Muss ja nicht so ein Riesending sein. Mobiler Impfdienst- muss hier hin. Mayen ist rückständig und ich bin da stinksauer drüber. ...