Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Politik aus Weißenthurm

CDU-Ortsverband Bassenheim

Mit der Verwaltung ins Gespräch kommen

Bassenheim. Am Samstag, 26. Oktober, plant die CDU Bassenheim wieder eine Ortsbegehung. Wie bereits vor der Kommunalwahl angekündigt, soll es diese Begehung turnusmäßig geben. Ortsbürgermeistern Natalja Kronenberg und die Beigeordneten nehmen an dieser Veranstaltung natürlich ebenfalls teil. Interessierte Bürger können bei der Begehung auch dabei sein und mit den CDU-Ratsmitgliedern und der Verwaltung ins Gespräch zu kommen. mehr...

Themenabend der FWG Weißenthurm

ÖPNV 2021 - Was ist neu für Weißenthurm?

Weißenthurm. Die FWG Weißenthurm veranstaltete den Informationsabend „ÖPNV 2021- Was ist neu für Weißenthurm?“. Zahlreiche interessierte Bürger hatten sich zu diesem wichtigen Thema locken lassen. Herbert Vogt, Leiter des Teilbereichs Verkehr und Brandschutz der VG Weißenthurm gab in einem bemerkenswert anschaulichen Vortrag einen Überblick über die für Weißenthurm anstehenden Neuerungen. Wie er berichtete, wird der ÖPNV mit dem Fahrplanwechsel Dezember 2021 vollkommen neu gestaltet. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen bilden einen neuen OV Weißenthurm

So kann die Arbeit beginnen!

Weißenthurm. Nach intensiver Planung wurde in der VG Weißenthurm ein neuer Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen gegründet. „Die Menschen in der Verbandsgemeinde sollen für Ihre Belange zum Klima-, Natur-, Arten- und Umweltschutz ein offenes Ohr und helfende Hände bei uns finden,“ sagte die einstimmig zur Sprecherin des neuen Ortsverbandes gewählte Benita Marke. Ergänzt wird der Gründungsvorstand durch Martin Döll als Sprecher und Martin Jende als Schatzmeister. mehr...

SPD Ortsverein Urmitz veranstaltet Benefiz-Lesung

Krimi-Lesung in Urmitz

Urmitz. Der SPD Ortsverein Urmitz veranstaltet am 24. Oktober um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Benefiz-Lesung zugunsten des Fördervereins der Grundschule Urmitz. mehr...

FDP-Verbandsgemeindeverband

Liberale Stammtischrunde

Kettig. Zur gemeinsamen Stammtischrunde treffen sich wieder Mitglieder, Freunde und Sympathisanten des FDP-Verbandsgemeindeverbandes Weißenthurm sowie der Stadtverbände Bendorf und Vallendar am Donnerstag, 17. Oktober im Hotel „Kaiser“ in 56220 Kettig, Andernacher Straße 9. mehr...

Junge Union mit Clara Jünemann vertreten

Zukunftsausschuss des Kreises MYK eingerichtet

Mayen-Koblenz. Bei der letzten Sitzung des Kreistages Mayen-Koblenz beschlossen die Mitglieder die Gründung eines neuen Ausschusses - den Zukunftsausschuss. Dieser wird sich neben dem momentan unentbehrlichen Thema Klimaschutz, auch mit der Mobilitätsentwicklung, der Digitalisierung und anderen zukunftsrelevanten Themen beschäftigen. mehr...

SPD Kreisverband Mayen-Koblenz

Kreis-SPD zeigt Stärke und Mut auf Parteitag

Mayen-Koblenz. Die SPD Mayen-Koblenz lud ihre Genossinnen und Genossen in die Schottelhalle in Spay zum ordentlichen Kreisparteitag. Auf diesem Parteitag wurde der Vorstand neugewählt. Auch die politische Lage wurde miteinander diskutiert. Dabei zeigte sich direkt, dass den Genossinnen und Genossen ein solidarisches Miteinander am Herzen liegt. Nach einer Begrüßungsrede durch die bisherige und auch künftige stellvertretende Vorsitzende Karin Küsel, führte Dr. mehr...

CDU-Ortsverband Urmitz

Vorstand wird neu gewählt

Urmitz. Die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Urmitz findet am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr in der Gaststätte „Zur Post“ in der Hauptstraße 47 in Urmitz statt. mehr...

Anzeige
 

Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Bassenheim: Neuwahl des kompletten Vorstandes

Uwe Weber zum neuen Vorsitzenden des Ortsverbandes gewählt

Bassenheim. Im Martinus Museum fand die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes statt. Die amtierende Vorsitzende Natalja Kronenberg eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder sowie den Vorsitzenden des CDU-Gemeindesverbandes, Dr. Helmut Rönz. mehr...

Jusos MYK: Kreisparteitag der SPD Mayen-Koblenz

Erfolg für Jusos bei Vorstandswahlen

Spay. Am Freitag, 27.September, wurde in Spay der ordentliche Kreisparteitag der SPD Mayen-Koblenz abgehalten. Die Veranstaltung führte u. a. der bisherige Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marc Ruland, der nach erneuter Kandidatur mit einer überwältigenden Mehrheit zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt wurde. mehr...

FWG Kaltenengers

Jahreshaupt- versammlung

Kaltenengers. Die FWG Kaltengers lädt ein zur Jahreshauptversammlung am 22. November um 19 Uhr im Gasthaus Schreiber. mehr...

Urmitz und Kaltenengers ertüchtigen Leinpfad - Verbandsgemeinderat beschloss den Weißenthurmer Pass ab dem Jahr 2020

Bonbon für Bedürftige und Ehrenamtler

Weißenthurm. „Met nem kölsche Pass, mät et Läwe Spaß“, hieß es 2008 in Hit der „Höhner“ und jetzt gibt es den Weißenthurmer Pass. Das beschloss der Weißenthurmer Verbandsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Doch anders wie im Höhner-Hit „janz ejal woher du och küss, janz ejal wat häss oder bess“ bekommt das „Bonbon“ Weißenthurmer Pass ab 2020 nicht jeder, sondern nur Ehrenamtler und Bedürftige, die im Bereich der VG wohnen. mehr...

Hedi Thelen wurde erneut zur stellv. Bundesvorsitzenden gewählt

Halbe-halbe ist das Ziel

Region. Bei der Bundestagung der Frauen Union der CDU in Leipzig wurde die Landtagsabgeordnete Hedi Thelen aus Plaidt erneut zu einer der fünf stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt. mehr...

Neue Container-Standorte in Weißenthurm gesucht

CDU-Fraktion beantragt schnelle Maßnahmen

Weißenthurm. Die Situation der Glas- und Kleidercontainer in Weißenthurm ist bereits seit Langem wenig zufriedenstellend und sorgt für Unmut in der Bevölkerung. In den letzten Monaten ist jedoch eine nochmalige Verschlimmerung eingetreten. mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen