Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus dem Maifeld

Maifeld

Versuchter Einbruch in Gering

Garage von Einbrecher angegangen

Gering. In der Nacht vom Mittwoch, 9. auf den Donnerstag, 10. Oktober, versuchten bislang unbekannte Täter die Garage auf einem Grundstück im Amselweg aufzubrechen. Hierzu überwanden die Täter einen Drahtzaun, der das Grundstück einfriedete. Das verschlossene Garagentor konnte schließlich nicht geöffnet werden, es blieb beim Versuch der Tatausführung. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, möchten sich bitte bei der Polizei Mayen melden. mehr...

Weihnachtspäckchenaktion für pflegebedürftige Kinder in Bosnien

Peter und Erika Wölwer aus Bell starten schon bald ihren 93. Hilfstransport

Bell. Mitte November starten Peter und Erika Wölwer aus Bell um 4 Uhr morgens zum 93. Mal im Rahmen der 1993 von Wolfgang Schlich ins Leben gerufenen „Kroatienhilfe Bell“ einen Hilfstransport, der sie gemeinsam nach Mostar in Bosnien-Herzegowina führen wird. Das Ehepaar bewältigt während der viertägigen Aktion von Bell über Zagreb nach Mostar und zurück insgesamt circa 3.200 Kilometer. Die Hilfsgüter... mehr...

Politik

Junge Union Maifeld

Diskussionsrunde zum Thema „Wie stärken wir den ländlichen Raum?“

David Kubis

VG Maifeld. Trotz ihrer Größe gehört die Verbandsgemeinde Maifeld mit ihren insgesamt 18 Kommunen zu den ländlich geprägten Regionen in Rheinland-Pfalz. Dies bringt spezifische Herausforderungen wie z. B. die Organisation des öffentlichen Nahverkehrs, die medizinische Versorgung, die Digitalisierung und die Schaffung von Arbeitsplätzen mit sich. Nur wenn diese Herausforderungen gemeistert werden,... mehr...

Junge Union Maifeld

Diskussionsrunde zum Thema „Jugendarbeit auf dem Maifeld“

David Kubis

VG Maifeld. Ziel der Jugendarbeit ist es, Kindern und Jugendlichen dabei zu helfen, sich zu selbst bestimmten Persönlichkeiten zu entwickeln und sie dazu zu ermutigen ihre gesellschaftliche Mitverantwortung wahrzunehmen. Um dieses bedeutende Thema näher zu behandeln, veranstaltet die Junge Union Maifeld mit den Jugendkoordinatorinnen der Verbandsgemeinde Maifeld, Katharina Machno und Nadine Stäbe eine Diskussionsrunde. mehr...

Junge Union Maifeld

Kandidatur für den Migration- und Integration-Beirat des Landkreises Mayen-Koblenz

David Kubis

VG Maifeld. Die nächste Wahl des Beirats für Migration und Integration im Landkreis Mayen-Koblenz findet am 27. Oktober 2019 statt. Dann sind rund 22 Prozent aller Einwohner des Kreises aufgerufen wählen zu gehen oder ihre Stimmen per Briefwahl abzugeben. Wählen dürfen ausländische Einwohner, staatenlose Einwohner, Spätaussiedler oder deren Familienangehörige, Eingebürgerte sowie Einwohner mit doppelter Staatsangehörigkeit. mehr...

Junge Union mit Clara Jünemann vertreten

Zukunftsausschuss des Kreises MYK eingerichtet

Mayen-Koblenz. Bei der letzten Sitzung des Kreistages Mayen-Koblenz beschlossen die Mitglieder die Gründung eines neuen Ausschusses - den Zukunftsausschuss. Dieser wird sich neben dem momentan unentbehrlichen Thema Klimaschutz, auch mit der Mobilitätsentwicklung, der Digitalisierung und anderen zukunftsrelevanten Themen beschäftigen. mehr...

Lokalsport

Schachfreunde Ochtendung

Schnellschach- Vereinsmeisterschaft

Florian Schneider

Zu den diesjährigen Schnellschach-Vereinsmeisterschaften laden die Schachfreunde Ochtendung am Samstag, 26. Oktober, im Gemeindezentrum, Hospitalstraße 10 in Ochtendung ein. mehr...

Schachfreunde Ochtendung

Ochtendung IV überrascht zum Saisonstart mit einem Doppelsieg

Florian Schneider

Ochtendung. Für die vierte Mannschaft der Schachfreunde Ochtendung könnte es nicht besser laufen. In dem ersten Mannschaftsspiel gegen Ochtendung III setzten sich die Spieler der vierten Mannschaft klar durch. Dort traten für die dritte Mannschaft Aljoscha Böhm, Niklas Roth, Nikita Hess und Leon Barz gegen Florian Schneider, Fynn Schneider, Karl Heinz Kayser und Hans-Peter Juchem an. An Brett 1 wurde... mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

TuS Mayen klettert aus dem Tabellenkeller

Sinzig. Am zwölften Spieltag der Fußball-Rheinlandliga setzt der FSV Trier-Tarforst nach dem klaren 5:0-Sieg gegen den SV Mehring seinen Marsch aus dem Tabellenkeller fort. Für den TuS Mayen gilt nach dem 4:1-Auswärtssieg in Malberg das Gleiche. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

- Anzeige -Schimmelprävention durch intelligente Baustoffe: Die Firma Abdichtungstechnik Ludwig GmbH setzt auf neue Technologien

Angenehm wohnen - Dank Internet und intelligenter Baustoffe

Digitale Neuerungen, auch „Internet der Dinge“ genannt, erobern langsam aber sicher viele Häuser und Wohnungen. Mit diesen, so genannten, „Smart Home Systemen“ lässt sich Energie einsparen und die Sicherheit des Zuhauses kann verbessert werden. Auch das Raumklima kann mit entsprechendem Zubehör jederzeit überwacht und optimiert werden. In Kombination mit einem intelligenten Baustoff wie der ISOTEC-Klimaplatte sinkt damit deutlich die Gefahr von Feuchte und- Schimmelpilzschäden. mehr...

-Anzeige-Eheleute Pflug aus Obermendig setzten bei der Gestaltungihrer Deckenbeleuchtung auf fachkundige Beratung und handwerkliche Meisterleistung

Mit „Plameco RheinAhrEifel – Roland Kaltz“ ging uns ein Licht auf!

Mendig/Kempenich. Was wäre die Erde ohne den Himmel? Diese Frage beantwortet eine von „Plameco RheinAhrEifel Roland Kaltz“ in Kempenich, Oberdorfstraße 6 auf einer Gesamtfläche von 120 qm präsentierte Raumdecken-Ausstellung, in der dem Besucher bereits nach wenigen Minuten klar wird, dass jeder Raum, egal ob privater oder gewerblicher Natur, mit dem patentierten System von Plameco eine wunderbare Atmosphäre und eine einzigartige Ausstrahlung erhält. mehr...

- Anzeige -Wiederverschließbare Prinzen Rolle gewinnt den Deutschen Verpackungspreis

„Einfach auf, einfach raus, einfach zu“

Polch. „Ein echter Mehrwert für den Konsumenten“: So urteilt die Jury des Deutschen Verpackungspreises über die neue, wiederverschließbare Verpackung der Prinzen Rolle von Griesson- de Beukelaer (GdB). Der Relaunch der genialen Verpackung mit dem praktischen Klebeetikett wurde zur Eröffnung der Fachmesse „Fachpack“ in Nürnberg in der Kategorie „Funktionalität und Convenience“ als Gewinner ausgezeichnet. mehr...

Termine

Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld informiert

Hochwasser- und Starkregenvorsorge

VG Maifeld. Für die Verbandsgemeinde Maifeld wird ein Hochwasservorsorgekonzept erarbeitet. Daran können und sollen alle mitwirken, denn alle können betroffen sein. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 16. Oktober, 19 Uhr, im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung in Polch statt. An diesem Abend wird die Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann und Partner das Projekt vorstellen. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. mehr...

Maifelder Demografietag

„Attraktiv für jedes Alter“

Maifeld. Das Maifeld ist immer noch Zuzugsgebiet. Aber auch hier wird der Demografische Wandel spürbar. Deshalb gilt es, Städte und Dörfer fit zu halten für die Zukunft. Wie das geschehen kann, darum geht es beim 2. Maifelder Demografietag am Samstag, 9. November, von 10 bis 15 Uhr im Forum Polch unter dem Motto „Das Maifeld – Attraktiv für jedes Alter“. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. mehr...

Maifeldchöre laden ein

Konzert

Maifeld. Am Samstag, 26. Oktober, ab 19:30 Uhr findet in der Kulturhalle Ochtendung das Konzert der Maifeldchöre statt. Mitwirkende Vereine sind: Polcher Männerchor, Gemischter Chor MGV „Maifeldgruß“ 1923 Mertloch, Frauenchor „Cantabile“ Mertloch, Ars Musica Ochtendung Gemischter Chor „Herztöne“, Ars Musica Ochtendung Gemischter junger Chor „Sehnsucht“, Ars Musica Ochtendung Frauenchor „Zeitlos“,... mehr...

Umfrage

Steinwüsten im Vorgarten - Sollten Schottergärten verboten werden?

Ja
Nein
Mir egal
Anzeige
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Die AfD Neuwied zeichnet sich durch erschreckende Inkompetenz aus. Man könnte es auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Patrick Baum:
Wieder einmal kommt die AfD Neuwied mit einem ungenügenden Konzept.
Antje Schulz:
Dies ist so ein typischer AfD-Antrag mit dem typischen AfD-Verhalten, ganz besonders bei der AfD Neuwied mit ihrem Vorsitzenden Jan Bollinger. Undurchdacht und nur auf Show-Effekte aus. Hauptsache, die Pressemitteilung wird herausgehauen und Reichweite bei Facebook erzielt. Man kann das Ganze auch sinnlosen Aktionismus nennen.
Armin Linden:
Andrea Nahles (SPD), hat dieser Region gut getan. Sie hat viel bewirkt für den kleinen, inhaltlichen AW-Kreis. Außer Rentnern Rollatoren & Pflege, ist hier mittlerweile "Totes Land". Nur die CDU, hat die Realität noch nicht geschnallt. Aber das Wake-Up, kommt da noch. Fr. Andrea Nahles war "Impulsiv & Frisch". Das tat gut. Eine jederzeit "Hilfsbereite" Frau mit Kinderstube ! In allen Themen gut bewandert ! Trotz "Bätschi". Schade, diese Frauen fehlen überall.
Uwe Klasen:
. „Durch harte Arbeit.“--- Etwas was Frau Nahles in ihrem bisherigen Leben als Berufspolitikerin und, vor allem anderen, treue Parteisoldatin, nicht kennen gelernt hat!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen