Neuste Nachrichten aus dem Maifeld

Rust. Klapprige Skelette sitzen zwischen leuchtenden Kürbisköpfen und das Lachen fürchterlicher Geister und Hexen schallt durch den Europa-Park. Der Herbst in Deutschlands größtem Freizeitpark mit seiner einmaligen Atmosphäre begeistert Jahr für Jahr die Gäste. mehr...

Der geflüchtete iranische Künstler Mo. T im Interview mit dem Jobcenter MYK

„Ich bin im Paradies“

Mayen. Geschenke sind Zeichen seiner Dankbarkeit - Mohammad Taherinia hat auf diese Art schon einigen prominenten Politikern seine Dankbarkeit für die als Flüchtling in Deutschland erfahrene Unterstützung zum Ausdruck gebracht: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beispielsweise und auch Landrat Dr. Alexander Saftig. Heute überreicht er dem Jobcenter Landkreis Mayen-Koblenz eine Skulptur aus Holz. mehr...

Stars der Liedkunst in der Alten Kirche Spay

Liederabend der Extraklasse

Spay. Mit einem Liederabend der Extraklasse verabschiedet sich IMUKO 2021 am Sonntag, 31. Oktober um 16.30 Uhr, in der Alten Kirche Spay. Zwei Ausnahmekünstler der Liedkunst, die Mezzosopranistin Yajie Zhang (Mitglied der Bayrischen Staatsoper) und der legendäre Liedbegleiter Hartmut Höll, präsentieren Werke u.a. von Gustav Mahler „Lieder eines fahrenden Gesellen“ und „Der Abschied“ aus „Das Lied... mehr...

Politik

Arbeitskreis Bahnlärm Rhein/Mosel

Lärmschutz an Schienenwegen

Region. Der „Arbeitskreis Bahnlärm Rhein/Mosel“ ist der Zusammenschluss von Bürgerinitiativen im nördlichen Rheinland-Pfalz. Wir appellieren an die politischen Parteien, im Koalitionsvertrag der kommenden Bundesregierung die Weichen für eine Verbesserung des Lärmschutzes an Schienenwegen zu stellen. mehr...

Alternative Wohnmöglichkeiten für Flutopfer entstehen auch in Bad Neuenahr, Heimersheim und Ramersbach

Tiny Houses sollen im November bezugsbereit sein

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Durch die Flutkatastrophe Mitte Juli dieses Jahres haben zahlreiche Anwohnerinnen und Anwohner im Stadtgebiet ihr Haus vollständig verloren oder es wurde in einem solchen Ausmaß beschädigt, dass es aktuell nicht mehr bewohnbar ist. Um die Betroffenen der Flutkatastrophe in dieser schweren Zeit zu unterstützen, hat die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler insgesamt 64 Tiny Houses bestellt. mehr...

Lokalsport

VfB Polch ist der stolze Besitzer eines Pop-Art-Werks des Künstlers Ingo Linz aus Kollig

1501 Euro für einen guten Zweck

Polch. Wer kennt es nicht, das berühmte Foto des deutschen Kapitäns Fritz Walter, der nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft von seinen Anhängern am 4. Juli 1954 auf den Schultern durch das Berner Wankdorfstadion getragen wird, in seiner linken Hand den Jules-Rimet-Pokal? Der VfB Polch darf sich seit Dienstag, 12. Oktober, als stolzer Besitzer eines Pop-Art-Werks des Künstlers Ingo Linz aus Kollig bezeichnen, in dem genau diese weltberühmte Szene für die Nachwelt festgehalten wird. mehr...

TTG Nettetal Jugend I

Ohne Niederlage in die Bezirksliga gestartet

Polch. Endlich ist es wieder soweit. Die Jugend der TTG darf sich wieder im Spielbetrieb mit den besten Mannschaften der Region messen. Aufgrund der starken Leistungen der vorangegangenen Spielzeiten führt die Reise für die Jugend 1 in dieser Saison bis in die Bezirksliga NORD. Für die neu formierte und stark verjüngte Mannschaft ist es eine große Ehre und Herausforderung sich mit den besten Teams... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Malwettbewerb der Kreissparkasse Mayen

Jetzt abstimmen und das schönste Bild auswählen

Region. Die Corona-Pandemie war und ist eine enorme Herausforderung. Gerade für Grundschulkinder war es nicht immer einfach mit Homeschooling, Wechselunterricht und eingeschränkten sozialen Kontakten. mehr...

Der Rotary-Club „Koblenz-Mittelrhein“ ruft zur Charity-Auktion zugunsten der Flutopfer an der Ahr auf:

Mach Rar zu Bar für die Ahr

Koblenz. Mehr als drei Monate nach der verheerenden Flut sind die Schäden in den betroffenen Gebieten immer noch immens. Durch die Katastrophe am 14./15. Juli stiegen die Fluten der Ahr in einem Ausmaß an, welches die Meisten für unvorstellbar gehalten haben. 133 Tote sind im Ahrtal zu beklagen, dazu kommen unzählige Verletzte. Über 60 Brücken wurden zerstört, weitere schwer beschädigt, 19 Kindertagesstätten und 14 Schulen wurden teils leicht, teils schwer getroffen. mehr...

Termine

Stiftskirche St. Martin undSeverus in Münstermaifeld

Außergewöhnliches Klangkonzert

Münstermaifeld. Am Sonntag, 24. Oktober 2021 findet um 17 Uhr in der Stiftskirche St. Martin und Severus in Münstermaifeld ein außergewöhnliches Klangkonzert statt. Mit einem großen Instrumentarium an obertonreichen Instrumenten (Klangschalen, Gongs, Monochord, Stimme u.a.) verwebt die Künstlerin Margarete Herrig freie Improvisationen zu stimmungsvollen Klangbildern. Es entstehen immer wieder neue... mehr...

BREISIG.live e.V.

Grobschnitt

Bad Breisig. Für Samstag, 20. November, 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr), lädt der Kulturverein BREISIG.live e.V. die Fans in Bad Breisig’s Kulturtempel zur Grobschnitt - „Acoustic Party Tour“ ein. Auf der Bühne werden an diesem Abend die beiden Grobschnitt-Urgesteine Gerd Kühn-Scholz („Lupo“) und Stefan Danielak („Willi Wildschwein“) stehen. Mit dabei ist Willi’s Sohn Stefan Danielak jr. („Nuki“). Eintrittskarten... mehr...

Umfrage

Seit September liegen Spekulatius und Christstollen in den Supermarktregalen: Zu früh oder richtig?

Viel zu früh!
Könnte ich das ganze Jahr essen!
Brauche ich auch an Weihnachten nicht!
Mir egal.
 
 
Kommentare
Hilde Meyer:
Und was ist mit der Anschlussstelle Meckenheimer Kreuz?...
H. Aumann:
Sehr authentisch und dabei doch fast poetisch, eine wunderbare Momentaufnahme....
Angela Höhne:
Ich fühle mit jedem Betroffenen mit. Auch meinem Sohn, seiner Frau und meinen beiden kleinen Enkeln aus Ahrweiler hat diese Nacht im Juli so viel abverlangt. Sie können von Glück reden, denn sie haben eine neue Wohnung, einen Kitaplatz und eine neue Schule zur Einschulung meines Enkelsohns gefunden. Sie...
Jutta Friedrich :
Jetzt werden Timy Häuser gebaut. Dazu muss das Grundstück noch voll erschlossen werden. 40 Häuschen für 4 Millionen aus Spendengeldern. Diese gehören dann einem gemeinnützigen Verein. Für 4 Millionen könnte man auch Wohnungen renovieren, die den Betroffenen auch gehören. So werden Spendengelder veruntreut....
Gabriele Friedrich:
Es gibt Glocken, die läuten nachts leiser. Ich habe immer eine Kirche in der Nähe gehabt und es war ein schönes Gefühl, wenn die Glocken läuteten. Schlimmer sind doch Güterverkehr und Autobahn. Ich glaube, die Menschen haben keine Mitte mehr in sich selber. Eine Glocke ist dazu da, das sie läutet. Wem...
Antje Schlaud:
Wer in die Nähe einer Kirche zieht, weiß dass Glocken nunmal läuten. Ich wohne seit über 20 Jahren genau gegenüber der Erpeler Kirche in Remagen am Rhein und immer freue ich mich, wenn mich die Glocken von gegenüber grüßen - auch nachts! Denjenigen, die sich gestört fühlen, empfehle ich sich eine...
Gabriele Friedrich:
Die schönen Bildchen sind wichtiger, Herr Müller. Das ja jeder gut getroffen ist und der Name richtig geschrieben. Die Leute haben Probleme ohne Ende. Bürokratie-Wahnsinn: Wer im Internet Fluthilfen beantragt, kommt nicht weiter, wenn die Nummer des verlorengegangen Personalausweises nicht bekannt...
Wally:
Ausgabestellen für Heizlüfter haben Abgabeverbot durch die Ahrtalwerke, weil eine Überlastung des Netzes befürchtet wird. Sollen die betroffenen Bürger weiter frieren?...
juergen mueller:
Ja, es ist überwältigend, wenn man sieht, was die betroffenen Menschen sowie tausende ehrenamtlicher Helfer an Wiederaufbau geleistet haben, das von der ersten Stunde nach der Katastrophe an. bis heute und fortlaufend. Nicht zu vergessen die ebenso überwältigende Spendenbereitschaft, darunter Gelder,...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen